Alle Artikel

  • Neue Cryengine mit Raytracing, DX12 und Vulkan kommt 2020

    Neue Cryengine mit Raytracing, DX12 und Vulkan kommt 2020

    Crytek hat wichtige Details zu den Funktionen der neuesten Cryengine-Version und einen passenden Veröffentlichungszeitraum für 2020 genannt. »

  • Neueste Steam-Version unterstützt nun auch Shader Pre-Caching

    Neueste Steam-Version unterstützt nun auch Shader Pre-Caching

    Die Hardwareanforderungen an neue Spiele wachsen stetig. Da ist es immer schön zu hören, wenn die Software optimiert ist, um den Spielfluss zu verbessern. So wie bei der neuesten Version des Steam-Clienten, dieser unterstützt nämlich nun das Pre-Caching von Shadern in Spielen. »

  • Intel unterstützt bald Vulkan - aber mit Einschränkungen

    Intel unterstützt bald Vulkan - aber mit Einschränkungen

    Intel hat angekündigt, die von der Khronos Gruppe entwickelte Vulkan Low-Level API bei den hauseigenen GPU‘s zu unterstützen. Zwar ist man damit später dran als die Mitbewerber Nvidia und AMD, aber bereits jetzt wurden erste Betaversionen der neuen Treiber angekündigt. »

  • Zuwachs bei Futuremark: Neue Vulkan und DirectX 12 Benchmarks

    Zuwachs bei Futuremark: Neue Vulkan und DirectX 12 Benchmarks

    Futuremark gab kürzlich bekannt, dass das Unternehmen an zwei neuen Benchmarks arbeiten. Eines davon ist für die neue Grafikschnittstelle DirectX 12 ausgelegt, während der zweite Benchmark für die Vulkan API optimiert wird. Grundsätzlich richten sich die Benchmarks eher an Notebooks, bzw. Mittelklassegrafikkarten. »

  • AMD: DirectX 12-Alternative anhand eines Videos erklärt

    AMD: DirectX 12-Alternative anhand eines Videos erklärt

    Mit Vulkan präsentiert AMD die erste relevante Alternative zu DirectX 12. Informationen bezüglich den neuen Systems konnten jedoch nur beschwerlich gefunden werden und selbst dann musste ein fundiertes Know-How zu diesem Thema vorhanden sein um die gegebenen Facherklärungen verstehen zu können. AMD selbst präsentierte nun ein englischsprachiges Video, in dem die Vorteile der neuen API simpel dargestellt werden. »

Anzeige