Alle Artikel

  • Vivo Super FlashCharge: Vollaufladung von 4.000 mAh in 13 Minuten

    Vivo Super FlashCharge: Vollaufladung von 4.000 mAh in 13 Minuten

    Die Akkutechnik bleibt seit Jahren gleich, weshalb sich die Smartphone-Hersteller mit jedem Jahr aufs Neue im Bereich Ladetechnik übertrumpfen. Vivo will nun einen Meilenstein erreicht haben: 13 Minuten sollen ausreichen, um einen 4.000 mAh-Akku voll aufzuladen. »

  • Smartphone-Verkäufe: Huawei zieht erneut an Apple vorbei

    Smartphone-Verkäufe: Huawei zieht erneut an Apple vorbei

    Zwischenzeitlich konnte Apple den Marktforschern von IDC zufolge Huawei bei den weltweiten Smartphone-Absatzzahlen überholen, um nun im ersten Quartal erneut die Chinesen vorbeiziehen zu lassen. Interessant ist außerdem, dass von den fünf größten Herstellern lediglich zwei, und zwar chinesische Unternehmen, ein Wachstum vorweisen können. »

  • Neuer Trend: Auch Xiaomi Mi MIX 3 mit ausfahrbarer Kamera?

    Neuer Trend: Auch Xiaomi Mi MIX 3 mit ausfahrbarer Kamera?

    Kommt da etwa ein neuer Trend auf uns zu? Schon bald will Xiaomi das Mi MIX 3 mit einem fast randlosen Display vorstellen. Glaubt man ersten Teasern, wird auch hier die Frontkamera nur über einen Aufklappmechanismus nutzbar sein. »

  • Vivo Nex im Teardown mit mehreren Überraschungen

    Vivo Nex im Teardown mit mehreren Überraschungen

    Das Vivo Nex kommt als Highend-Smartphone mit vielerlei interessanten Features daher. Der Reperaturdienstleister MyFixGuide hat das Gerät nun auseinandergenommen und auch im Inneren nennenswerte Informationen vorgefunden. »

  • Vivo: Randloses Highend-Smartphone mit InDisplay-Fingerscanner ist offiziell

    Vivo: Randloses Highend-Smartphone mit InDisplay-Fingerscanner ist offiziell

    Mit dem NEX hat der chinesische Hersteller Vivo ein Smartphone hergestellt, das im Gegensatz zu vielen Konkurrenten ein wirklich nahezu randloses Display samt integriertem Fingersensor aufweist. Sogar die Frontkamera musste umplatziert werden, um der berüchtigten Notch zu entgehen. »

  • MWC 2018: Neuer Prototyp mit Display-Fingerscanner und ausziehbarer Frontcam von Vivo

    MWC 2018: Neuer Prototyp mit Display-Fingerscanner und ausziehbarer Frontcam von Vivo

    Das Unternehmen Vivo konnte bereits auf der CES 2018 auf sich aufmersam machen - mit einem Fingerscanner, der nahtlos in das Display eingefügt ist. Ein nun auf dem MWC ausgestelltes Konzeptgerät zeigt auch, wie man das Sensoren-Problem mit Edge-to-Edge-Displays lösen kann. »

  • Vivo: Erstes Smartphone mit Fingerscanner im Display

    Vivo: Erstes Smartphone mit Fingerscanner im Display

    Das Unternehmen Vivo hat offenbar geschafft, woran Apple und Samsung bisher scheiterten: Es hat ein Smartphone vorgestellt, bei dem der Fingerscanner nahtlos in den Touchscreen integriert worden ist. »

  • ASUS VivoPC mit Dual-Bay und VivoMini ab sofort erhältlich

    ASUS VivoPC mit Dual-Bay und VivoMini ab sofort erhältlich

    Branchen-Riese ASUS gibt bekannt, dass ab sofort die neuen VivoPCs VM62N, VM62 und VM42 bei den Händlern bereit stehen. Die äußerst kompakten Rechner sollen ein elegantes Design mit ausreichend Rechenleistung vereinen. Hierfür stehen Intel CPUs sowie bei bestimmten Versionen eine Geforce Grafikkarte bereit. »

  • Vivo Xplay3S: Smartphone mit einer Display-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln

    Vivo Xplay3S: Smartphone mit einer Display-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln

    Erst in diesem Jahr kam die Full-HD-Auflösung bei Mobiltelefonen so langsam in Fahrt, sodass der eher unbekannte Hersteller Vivo aus China mit seiner Ankündigung des neuen Xplay3S alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Das entsprechende Gerät soll anders als alle anderen Flaggschiffe der allseits bekannten Smartphone-Riesen wie Samsung, HTC oder Sony mit einer Display-Auflösung von satten 2.560 x 1.440 Pixeln überzeugen und überdies mit topaktueller High-End-Hardware aufwärten können. »

Anzeige