Alle Artikel

  •  MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X im Test

    MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X im Test

    Bereits mit der Lightning-Edition der GTX 1080 Ti zeigte MSI, was mit dem Grafikchip von Nvidia machbar ist. Die Lightning-Edition richtet sich mit dem für die Serie typisch extremen Platinenlayout ganz klar an Enthusiasten und Profi- Übertakter. Wer es hingegen nicht ganz so extrem braucht, aber dennoch in guter 4K- Qualität spielen möchte, für den bietet MSI nun auch eine Twin-Frozr-Variante der GTX 1080 Ti im bekannten Gaming-Design an. »

  • GTX 780 Lightning Lite Edition: Leicht geringere Taktraten, gleiches Kühlsystem

    GTX 780 Lightning Lite Edition: Leicht geringere Taktraten, gleiches Kühlsystem

    Neben der GTX 780 Lightning plant MSI allem Anschein nach schon bald ein leicht abgespecktes Schwestermodell in Form der GTX 780 Lightning Lite Edition auf den Markt zu bringen. Der Suffix "Lite" steht hierbei für leicht geringere Taktraten im Vergleich zum ausgewachsnenen Ableger - das Kühlsystem sowie die hochwertigen Bauteile finden sich allerdings ebenfalls bei der Lite Edition. »

  • MSI kündigt GeForce GTX 760 HAWK an

    MSI kündigt GeForce GTX 760 HAWK an

    In Kürze findet ein weiteres Eigendesign der GTX 760 von MSI den Weg in die Händlerregale. So können Kunden das Modell mit der Bezeichnung HAWK erwerben, welches neben dem potenten "Twin Frozr IV Advanced" erhöhte Taktraten vorweisen kann - wohlgemerkt bei einer deutlich geringeren Geräuschkulisse und niedrigeren Temperaturen im Vergleich zur Referenzvariante von Nvidia. »

  • MSI schickt Geforce GTX 680 Twin Frozr III ins Rennen (Update: Offiziell vorgestellt)

    MSI schickt Geforce GTX 680 Twin Frozr III ins Rennen (Update: Offiziell vorgestellt)

    Obwohl bereits eine Vielzahl von Nvidias Boardpartnern ihre mehr oder weniger freiwillig vorstellten, fehlt von einigen Größen wie Asus, Gigabyte und MSI noch jede Spur. Doch jetzt ist eine Twin-Frozr-Edition des zuletzt genannten Herstellers aufgetaucht, deren Spezifikationen wenig überraschend im Bereich anderer Kontrahenten liegen. »

Anzeige