Alle Artikel

  • Final Fantasy 7 kommt als Remake im März 2020 exklusiv für die PS4

    Final Fantasy 7 kommt als Remake im März 2020 exklusiv für die PS4

    Noch vor der eigentlichen Pressekonferenz von Square Enix haben die Verantwortlichen hinter dem Final Fantasy 7 Remake den Release-Termin bekanntgegeben sowie einen neuen Trailer gezeigt. Erscheinen soll die Neuauflage im kommenden März exklusiv für die PlayStation 4. »

  • Anthem: Online-Partien kaum möglich - es fehlt an Spielern

    Anthem: Online-Partien kaum möglich - es fehlt an Spielern

    Einige Wochen nach Release tritt nach Abflauen des Hypes die Ernüchterung ein: Anthem war zwar ein optisch ansprechender Titel, allerdings weckt der Titel eher mäßig die Langzeit-Motivation und der Monetarisierungs-Mechanismus greift nicht so, wie vom Publisher erwartet. Wer jetzt Anthem online zocken möchte, braucht Geduld, etwas Glück oder lässt es am Ende gleich sein. »

  • Shadow of the Tomb Raider: Laras Gesicht ist zu kindlich? Mod bringt erwachsene Lara aus 2013 zurück

    Shadow of the Tomb Raider: Laras Gesicht ist zu kindlich? Mod bringt erwachsene Lara aus 2013 zurück

    Shadow of the Tomb Raider ist wohl einer der meist erwarteten Titel dieses Jahres und seit gut einer Woche offiziell erhältlich. Action und Adventure liefert der Titel aus dem Hause Square Enix zwar, doch einige User stören sich am Gesicht der Protagonistin. Ein Modder schafft Abhilfe. »

  • Playstation VR über 3 Millionen Mal verkauft

    Playstation VR über 3 Millionen Mal verkauft

    Sony hat bekanntgegeben, dass die Playstation VR mit drei Millionen verkauften Einheiten einen weiteren Meilenstein erreicht hat. Gleichzeitig wurden 21,9 Millionen Spiele an den Mann gebracht. »

  • 4K 60FPS: Anthem lief auf der E3 mit zwei GTX 1080 Ti

    4K 60FPS: Anthem lief auf der E3 mit zwei GTX 1080 Ti

    Auf der E3 hat EA mit Anthem das nächste Sci-Fi-Action-Adventure vorgestellt. Zu sehen war beeindruckendes Gameplay mit einer ansehnlichen Grafik, die offenbar so einiges an Leistung fordert. Einer der Entwickler erklärte nun, dass in dem Demo-Rechner gleich zwi GTX 1080 Ti von Nvidia vonnöten waren, um 60 FPS bei der Auflösung von 4K zu erreichen. »

  • Spiele-Anbieter GameStop soll verkauft werden

    Spiele-Anbieter GameStop soll verkauft werden

    GameStop ist hierzulande als großer Spiele-Retailer bekannt. In zahlreichen Shops in 14 Ländern können Gamer die aktuellsten Titel vorbestellen, erwerben oder zum Ankauf anbieten. Auch Konsolen zählen zu den Fachgebieten des Anbieters »

  • The Elder Scrolls 6 dauert noch einige Zeit - Release-Termin steht laut Todd Howard aber fest

    The Elder Scrolls 6 dauert noch einige Zeit - Release-Termin steht laut Todd Howard aber fest

    Die E3 2018 brachte so einige neue Titel mit - erwartet wurde auch ein weiterer Teil der Elder Scrolls Saga, den Bethesda mit einem sehr kurzen Teaser und dem Schriftzug offiziell angekündigt hat. Viel mehr ist allerdings nicht bekannt. »

  • E3 2018: Ubisoft ist mit Assassin's Creed Odyssey am Start

    E3 2018: Ubisoft ist mit Assassin's Creed Odyssey am Start

    Ein neuer Assassin's Creed-Teil wird zur E3 in Los Angeles von Ubisoft mitgebracht. Die Ankündigung erfolgte dabei eher unfreiwillig - ein Leak machte die Runde, wonach Ubisoft gleich Nägel mit Köpfen gemacht hat und das Spiel kurzerhand selbst von offizieller Seite aus angekündigt hat. »

  • Sony beendet Herstellung von Spielemodulen für PS Vita

    Sony beendet Herstellung von Spielemodulen für PS Vita

    Sony wird zum Ende des Fiskaljahres 2018 keine physischen Spiele für die PS Vita mehr produzieren. Damit deutet sich auch das generelle Ende der mobilen Konsole an. »

  • Nintendo will 2018 über 20 Millionen Switch verkaufen

    Nintendo will 2018 über 20 Millionen Switch verkaufen

    Bisher läuft das Geschäft mit der Nintendo Switch besser als ursprünglich angenommen. In einem Interview ließ das Unternehmen verlauten, dass man im nächsten Jahr gerne die Marke von 20 Millionen Geräten erreichen will. »

  • Gamescom 2017: Erneut Besucherrekord und viel Eigenlob

    Gamescom 2017: Erneut Besucherrekord und viel Eigenlob

    Mit dem finalen Tag der Gamescom am 26. August gab der Veranstalter wieder einen neuen Besucherrekord bekannt. Man geizte dabei auch nicht an Eigenlob, um die internationale Bedeutung des Events bei Gaming, eSport und Digitalwirtschaft hervorzuheben. »

  • Gamescom 2017: Aldi life Games - Discounter mit eigenem Spielevertrieb

    Gamescom 2017: Aldi life Games - Discounter mit eigenem Spielevertrieb

    Der Discounter Aldi dringt in einen weiteren Bereich vor: Künftig sollen mit Aldi life Games Spiele in einem eigenen Online-Shop angeboten werden. Startschuss ist heute schon mit Titeln für alle Plattformen inklusive Apples Mac. »

  • Game Mode lässt Windows-PCs bei Spielen effizienter arbeiten

    Game Mode lässt Windows-PCs bei Spielen effizienter arbeiten

    Die kommende Windows 10-Aktualisierung mit dem Build Nummer 14997 soll angeblich einen Game Mode beinhalten. Darauf lässt zumindest ein Eintrag mit der Bezeichnung "gamemode.dll" schließen. Somit wäre der Einzug einer speziellen Umgebung möglich, die den Rechner mit bestmöglicher Performance bei Spielen arbeiten lässt. »

  • Ankündigung: EA präsentiert Releaseplan für das kommende Jahr

    Ankündigung: EA präsentiert Releaseplan für das kommende Jahr

    EA präsentierte im Rahmen der vergangenen Tage den Erscheinungskalender für den Anfang des kommenden Jahres. Dabei sollen die in der Liste angegebenen Titel vom 1. Januar bis hin zum 31. März erscheinen. Somit wird der Nachfolger des beliebten Mirrors Edge-Franchise schon sehr früh im neuen Jahr für die Spielerschaft bereit stehen. Als zusätzliche Überraschung wurde zudem ein Nachfolger zum Third-Person-Shooter Plants vs. Zombies bekannt gegeben. Weitere Informationen sollen erst auf der diesjährigen E3 preisgegeben werden. »

  • Far Cry 4: 1,8 Millionen verkaufte Einheiten in der ersten Woche

    Far Cry 4: 1,8 Millionen verkaufte Einheiten in der ersten Woche

    Ubisofts Egoshooter Far Cry 4 soll laut dem Magazin VGChartz.com rund 1,8 Millionen mal innerhalb der ersten Woche über den Ladentisch gegangen sein. Unter anderem reiht sich der Titel auf der Bestseller-Liste von Steam ganz oben ein und ist laut aktuellen Zahlen, gemessen an einer Woche, der meistverkaufteste Titel Großbritanniens. »

  • Never Settle Forever: AMD baut Spiele-Programm erneut aus

    Never Settle Forever: AMD baut Spiele-Programm erneut aus

    Mit der Einführung der Radeon R9 295 X2 wird auch das Never-Settle-Forever-Programm ausgebaut. Damit stehen Käufern einer AMD-Grafikkarte weitere Spiele-Titel zur Auswahl. Neu sind vor allem die Bundles aus Indie-Games, die ab sofort zusätzlich zur Auswahl stehen. »

  • Ubisoft: Watch Dogs mit 35 bis 100 Stunden Spielzeit

    Ubisoft: Watch Dogs mit 35 bis 100 Stunden Spielzeit

    Obwohl Watch Dogs hin und wieder die Fangemeinde enttäuscht hat, reißen die Meldungen zum Open World-Titel nicht ab: Neuesten Infos zufolge soll das Spiel ganze 35 bis 100 Stunden Spielzeit mitbringen. Angesichts der heutigen Entwicklung aktueller Spiele-Blockbuster ist dies eine mehr als beachtliche Zeit, mit der die Spieler von Watch Dogs vor dem Bildschirm gefesselt werden. »

  • Titanfall: Launch-Trailer zeigt Gameplay- und Cinematic-Szenen

    Titanfall: Launch-Trailer zeigt Gameplay- und Cinematic-Szenen

    Der Release des Multiplayer-Blockbusters Titanfall liegt in greifbare Nähe. Grund genug für EA und die Entwickler von Respawn einen kleinen Vorgeschmack zum Titel mit einem Launch-Trailer zu geben. Neben einigen gut inszenierten Action-Einlagen wird dem Zuschauer außerdem gezeigt, dass bei Titanfall die Mensch-Maschine-Beziehung eine wichtige Rolle spielt. »

  • Nvidias Shield in seine Bestandteile zerlegt

    Nvidias Shield in seine Bestandteile zerlegt

    Wie üblich, hat die für Ihre Teardowns bekannte Seite iFixit, ein kürzlich gelaunchtes Gerät in seine Bestandteile zerlegt und diesen Vorgang ausführlich mit Bildern dokumentiert. Im aktuellen Artikel widmen sich die Technik-Experten der am 31. Juli auf den Markt gebrachten Android-Konsole mit der Bezeichnung "Shield" des Chip-Riesen Nvidia. »

  • Never-Settle: Neue Spiele-Bundle-Aktion beim Kauf einer AMD-Grafikkarte kommt im Herbst

    Never-Settle: Neue Spiele-Bundle-Aktion beim Kauf einer AMD-Grafikkarte kommt im Herbst

    Unverkennbar ist, dass AMD mit der seit langem geltenden Never-Settle-Aktion für einen Kaufgrund der hauseigenen Grafiklösungen gesorgt und die Verkäufe insbesondere hinsichtlich der HD-7000-Serie ordentlich gepusht hat. Damit der Absatz von Radeon-Grafikkarten weiterhin hoch bleibt und Kunden lieber zu entsprechenden Modellen greifen, möchte der Chip-Riese und Nvidias-Rivale im Herbst ein aktualisiertes Spiele-Bundle anbieten. »

  • Volos & Cronos: Thermaltake mit neuer Gaming-Peripherie

    Volos & Cronos: Thermaltake mit neuer Gaming-Peripherie

    Thermaltake bringt mit zwei neuen Produkte neue Gaming-Peripherie mit den Bezeichnungen "Volos" sowie "Cronos" auf den Markt. Bei letzterer handelt es sich um ein optisch ansprechendes Headset, das speziell an die Bedürfnisse von anspruchsvoller Spielern angepasst ist, wohingegen die Volos einen Nager für MMORPG-Gamer darstellt, der mit zahlreichen Zusatzfunktionen glänzen kann. »

  • Temple Run noch in dieser Woche für Windows Phone

    Temple Run noch in dieser Woche für Windows Phone

    Nach dem Erfolg auf dem iPhone haben die Entwickler von Temple Run selbiges Spiel auch auf die weit verbreitete Android-Plattform portiert. Nun, nach einer langen Wartezeit, können auch Nutzer von Windows Phones in den Genuss des populären Smartphone-Titels kommen. »

Anzeige