Alle Artikel

  • Ryzen E: Low-Power-CPUs von AMD als Acht- und Sechskerner kommen

    Ryzen E: Low-Power-CPUs von AMD als Acht- und Sechskerner kommen

    Bisher fehlten Gegenstücke zu Intels T-CPUs von AMD, welche aber neuesten Leaks zufolge schon in den Startlöchern stehen. Den Anfang machen hierbei ein Ryzen 7 2700E sowie ein Ryzen 5 2600E mit einer TDP von jeweils 45 Watt. »

  • CPUs: Intel will Nachschub liefern, darunter auch den Core i9-8950HK

    CPUs: Intel will Nachschub liefern, darunter auch den Core i9-8950HK

    Während AMD dank Ryzen und EPYC einen Rekord nach dem anderen einfährt, muss man sich bei Intel mittlerweile richtig bemühen. So kommt es, dass es bereits erste Hinweise auf neu erscheinende CPU‘s gibt, darunter auch die erste Mobilvariante des Core i9. »

  • Frischer Wind von Noctua: Neue AM4-Kühler im Low-Profile-Format

    Frischer Wind von Noctua: Neue AM4-Kühler im Low-Profile-Format

    Nicht nur durch die absolut einzigartige Farbgestaltung der Lüfter konnte sich Noctua bislang einen Namen machen. Auch die gebotene Qualität stimmt, weswegen viele sehr gern zu diesen Kühllösungen greifen. Aktuell bietet der Hersteller zwei neue, flache Modelle für AMDs AM4 an. »

  •  ASUS Radeon RX Vega 64 STRIX Gaming im Kurztest

    ASUS Radeon RX Vega 64 STRIX Gaming im Kurztest

    AMD hat endlich die Radeon RX Vega 64 und 56 veröffentlicht, welche direkt mit der Nvidia GTX 1080 und 1070 konkurrieren. Obwohl die Modelle der Partnerunternehmen erst in einigen Wochen erscheinen, haben wir als eines der ersten deutschen Magazine die Möglichkeit gehabt, die RX Vega 64 STRIX von ASUS schon vorab zu testen. »

  •  AMD Ryzen 7 1700X im Leistungstest

    AMD Ryzen 7 1700X im Leistungstest

    In den Augen vieler CPU-Enthusiasten entwickelte sich die geläufige Meinung, dass der Markt für PC-Prozessoren kaum vorankommt. Mit AMDs neuen Zen-Modellen hat sich das nun endlich geändert. Nach dem Topmodell Ryzen 7 1800X testen wir nun den deutlich günstigeren 7 1700X. Ob dieser uns überzeugt und eine gute Alternative zu Intels i5- sowie i7-Modellen darstellt, klären wir im Artikel. »

  • Hochgezüchteter Core i7-7740K mit über 100 Watt TDP gegen AMDs Ryzen / Update

    Hochgezüchteter Core i7-7740K mit über 100 Watt TDP gegen AMDs Ryzen / Update

    Der offene Schlagabtausch zwischen AMD ind Intel ist absehbar - und freut Kunden mit Sicherheit. Denn die Chip-Riesen kontern sich stetig wie nun weitere Gerüchte zu neuen Prozessoren von Intel zeigen: Um AMDs Ryzen die Stirn zu bieten will der Marktführer mit zwei neuen hochgetakteten Prozessoren im Mainstream-Segment weiterhin die Leistungskrone inne haben. »

  • Gigabyte Radeon R9 Fury mit eigenem PCB und Windforce-Kühler

    Gigabyte Radeon R9 Fury mit eigenem PCB und Windforce-Kühler

    Gigabyte hat nun auch eine eigene Version der AMD Radeon R9 Fury angekündigt, die mit dem bekannten Windforce-3X-Kühler und einem selbst designten PCB daherkommen soll, und macht damit ASUS, Sapphire, XFX und PowerColor Konkurenz. Neben dem Umbau wird auch eine minimale Taktsteigerung mit an Bord sein. »

  • Intel Broadwell 28-Watt-CPU für CES erwartet

    Intel Broadwell 28-Watt-CPU für CES erwartet

    CPU-Hersteller Intel plant allen Anschein nach weitere Prozessoren, die auf der Broadwell-Architektur basieren, während der CES vorzustellen. Dabei soll es sich genauer um die Prozessoren mit den Codenamen Broadwell-Y und Broadwell-U handeln, wobei es sich bei Letzterer um eine CPU mit einer TDP von 15 bis 28 Watt handelt, die vornehmlich in Laptops zum Einsatz kommen soll. »

  • IFA 2014: Intel stellt Core M Prozessoren auf Basis von Broadwell-Architektur vor

    IFA 2014: Intel stellt Core M Prozessoren auf Basis von Broadwell-Architektur vor

    Intel hat um 17:30 Uhr Mitteleuropäischer Zeit die Core-M-Prozessoren vorgestellt. Kennzeichnend sind das auf 14 Nanometer geschrumpfte Fertigungsverfahren und die damit einhergehende, noch einmal niedrigere Leistungsaufnahme im Vergleich zum Vorgänger. Die ersten Systeme mit neuer Prozessortechnologie sollen ab Oktober bereitstehen. »

  • AMD Radeon R9 295 X2: Fotos und Spezifikationen aufgetaucht

    AMD Radeon R9 295 X2: Fotos und Spezifikationen aufgetaucht

    Die Radeon R9 295 X2 soll am 8. April veröffentlicht werden, doch bereits jetzt sind erste Fotos der Dual-GPU-Grafikkarte aufgetaucht, die die Kühllösung und das Design zeigen. Außerdem wurden die vermeintlich finalen Spezifikationen veröffentlicht. »

  • Core i5-4460T: Intel führt neuen Quadcore-Prozessor mit 35 Watt TDP ein

    Core i5-4460T: Intel führt neuen Quadcore-Prozessor mit 35 Watt TDP ein

    Chip-Riese Intel führt mit dem Core i5-4460T einen sehr sparsamen Vierkern-Prozessor ein, dessen Verlustleistung mit lediglich 35 Watt beziffert ist. Die CPU soll nicht zum Haswell-Refresh gehören und daher bereits in Kürze erhältlich sein. »

  • Nvidia: Geforce GTX Titan Black Edition und GTX 790 angeblich kurz vorm Release (Update)

    Nvidia: Geforce GTX Titan Black Edition und GTX 790 angeblich kurz vorm Release (Update)

    Laut sollen die Geforce GTX Titan Black Edition und die Geforce GTX 790 kurz vor der Veröffentlichung stehen. Genannt wird ein Zeitrahmen von rund zwei Monaten. Spekulationen zu den technischen Daten und den Preisen ließ die Quelle ebenfalls verlauten. »

  • be quiet! kündigt Dark Rock Pro 3 und Dark Rock 3 an

    be quiet! kündigt Dark Rock Pro 3 und Dark Rock 3 an

    be quiet! ließ via Pressemitteilung nun offiziell verlauten, dass die dritte Generation der Dark-Rock-Baureihe ab sofort erhältlich ist. Das Flaggschiff in Form des wurde bereits von uns getestet. Doch auch das kleinere Modell erhielt ein Upgrade. »

  • Nvidia: Finale Spezifikationen der Geforce GTX 780 Ti aufgetaucht

    Nvidia: Finale Spezifikationen der Geforce GTX 780 Ti aufgetaucht

    Die Geforce GTX 780 Ti soll am 7. November offiziell vorgestellt werden, doch bis auf diesen Termin waren bisher wenige Details zur kommenden Grafikkarte bekannt. Jetzt sind die finalen Spezifikationen aufgetaucht, die die GTX 780 Ti über die GTX Titan stellen. »

  • AMD Radeon R9 290X offiziell vorgestellt

    AMD Radeon R9 290X offiziell vorgestellt

    Ab sofort ist die Radeon R9 290X kein offenes Geheimnis mehr, denn das NDA zum neuen Flaggschiff fiel an diesem Morgen. Nun ist klar, dass der Hawaii-XT-Ableger als starke Konkurrenz für die GTX 780 sowie auch die Geforce Titan gilt und zudem den Preiskampf ansagt. »

  • Volcanic Island: Spezifikationen der AMD Radeon R9-290X aufgetaucht

    Volcanic Island: Spezifikationen der AMD Radeon R9-290X aufgetaucht

    Dass die kommende Radeon-Generation von AMD in den Startlöchern steht, dürfte aufgrund der zahlreichen und sich häufenden Leaks sicherlich kein Geheimnis mehr sein. So überrascht es auch nicht, dass mittlerweile Benchmarks, Bilder und auch die Spezifikationen bekannt geworden sind. Gerade von dem Flaggschiff, der R9-290X, wurden nun weitere Infos veröffentlicht. »

  • Reserator 3 Max: Zalman kündigt AiO-Wasserkühlung mit ungewöhnlichem Design an

    Reserator 3 Max: Zalman kündigt AiO-Wasserkühlung mit ungewöhnlichem Design an

    Eine, aufgrund der ungewöhnlichen Formgebung, besonders auffällige Kompaktwasserkühlung hat Zalman nach der erstmaligen, im letzten Jahr nun offiziell angekündigt. Im Gegensatz zu den bisher erhältlichen Lösungen von Asetek und CoolIT kann das Modell des Branchen-Urgesteins einen runden Radiator vorweisen, der an die hauseigenen Luftkühler der CNPS-Baureihe erinnert. »

  • A8-6500T und A10-6700T: AMD in Kürze mit 45-Watt-APUs?

    A8-6500T und A10-6700T: AMD in Kürze mit 45-Watt-APUs?

    Erst kürzlich führte AMD die neuen Richland-APUs ein, deren Verlustleistung wie bei der Vorgängergeneration je nach Modell mit 65 bis 100 Watt beziffert ist. Nun scheint das Unternehmen in Kürze stromsparende Versionen nachzureichen, deren TDP bei 45 Watt liegt. Der A10-6700T und der A8-6500T erreichen diesen Wert vor allem durch Taktreduzierungen. »

  • 5 Gigahertz wird teuer: AMD verlangt für den FX 9590 über 900 US-Dollar

    5 Gigahertz wird teuer: AMD verlangt für den FX 9590 über 900 US-Dollar

    Vor Kurzem hat AMD mit der ersten werksseitig getakteten 5 Gigahertz CPU auf der E3 in Los Angeles für viel Aufsehen gesorgt. Das entsprechende Modell mit dem passenden Codenamen Centurion ist laut Hersteller jedoch lediglich für den OEM-Handel vorgesehen. Nichtsdestotrotz sind erste Einzelhandelspreise aus den Staaten durchgesickert, denen zufolge der FX-9590 für satte 920 US-Dollar über die Ladentheke wandert. »

  • Nvidia Geforce GTX 780 offiziell vorgestellt

    Nvidia Geforce GTX 780 offiziell vorgestellt

    Nach der Geforce GTX Titan schickt Nvidia nun die GTX 780 ins Rennen um die Gunst der leistungsorientierten Käuferschaft. Der neue 3D-Beschleuniger reiht sich in Sachen Performance unterhalb des GK110-Flaggschiffs ein und ist zudem auch etwas günstiger. Mit der GTX 780 schliesst die Grafikkartenschmiede die riesige Lücke zwischen der GTX 680 und dem Top-Modell in Form der GTX Titan. Dennoch positioniert sich die GTX 780 näher an dem letztgenannten Ableger, wodurch Platz für die vermeintliche GTX 770 bleibt. »

  • Geforce GTX 780 & GTX 770: Spezifikationen und Release-Datum bekannt (Update: Preise)

    Geforce GTX 780 & GTX 770: Spezifikationen und Release-Datum bekannt (Update: Preise)

    Seit einiger Zeit kursieren vermeintliche Daten, Bilder und Gerüchte zu Nvidias kommenden Geforce-Grafikkarten in Form der GTX 770 und GTX 780 im Netz. Nun sind die Spezifikationen und die Termine der Veröffentlichung der beiden neuen Modelle bekannt. Demnach sollen die zwei Oberklasse-Produkte noch in diesem Monat präsentiert. »

  • Vishera: AMD FX-8300 mit 95 Watt TDP auf dem Weg

    Vishera: AMD FX-8300 mit 95 Watt TDP auf dem Weg

    AMD stellte kürzlich das neue Flaggschiff der eigenen Desktop-Prozessoren in Form des FX-8350 vor. Die CPU konnte in den diversen Tests überzeugen, dennoch wurde erneut der hohe Strombedarf kritisiert. Der Hersteller schickt nun ein sparsameres Modell nach, das in Sachen Leistung jedoch schwächer ausfallen soll - den FX-8300. »

  • NH-L9: Noctua erweitert das eigene Sortiment mit neuen Low-Profile-Kühlern

    NH-L9: Noctua erweitert das eigene Sortiment mit neuen Low-Profile-Kühlern

    Die neusten Edel-Kreationen aus dem Hause Noctua, stellen die jungen Low-Profile-CPU-Kühler mit der Bezeichnung "NH-L9i" und "NH-L9a" dar, die sich für AMD- und Intel-Sockel eignen. Dank der geringen Gesamthöhe von 37 Millimetern, passen die Kühler in nahezu jedes Gehäuse. Aufgrund des platzsparenden Desings, kommt es erfreulicherweise zu keinen Komplikationen mit hohen RAM-Kühlern oder Grafikkarten, beim Einsatz auf Mini-ITX Boards. »

  • Details zur Radeon HD 8870 und HD 8850 alias Oland aufgetaucht

    Details zur Radeon HD 8870 und HD 8850 alias Oland aufgetaucht

    AMD präsentierte die aktuelle Southern-Island-Generation der hauseigenen Grafikkarten bereits Ende des letzten, Anfang dieses Jahres und zog damit viel Aufmerksamkeit auf sich. Nun sind erste Gerüchte zu den Nachfolgerkarten in Form der Radeon HD 8870 und HD 8850 durchgesickert. »

  • AMD Vishera: Neue Informationen zu FX-4350, FX-4320 und FX-4300

    AMD Vishera: Neue Informationen zu FX-4350, FX-4320 und FX-4300

    Erst kürzlich tauchten zu den Vishera-Modellen mit acht Kernen aus dem Hause AMD auf. Nun folgen die Informationen zu den deutlich günstigeren Quad-Cores der Bulldozer-Nachfolgergeneration. Nichtsdestotrotz liegen auch bei diesen Vier-Kern-Ablegern die Taktraten deutlich über der gewohnten Marke. »

  • Colorful mit passiver Geforce GTX 680 iGAME!

    Colorful mit passiver Geforce GTX 680 iGAME!

    Der hierzulande eher weniger aktive Hersteller Colorful will eine Geforce GTX 680 auf den Markt bringen, die absolut lüfterlos gekühlt wird. Zwei riesige Kühlkörper sorgen für die nötige Hitzeableitung und bieten eine enorm hohe Kühlfläche. Damit wäre Colorful der erste Hrsteller, der 195 Watt TDP passiv abführt. »

  • NH-L12: Neuer Low-Profile-Prozessorkühler von Noctua

    NH-L12: Neuer Low-Profile-Prozessorkühler von Noctua

    Die österreichische Premiumkühlerschmiede Noctua erweitert die hauseigene, durchdachte Produktpalette mit einem neuen Kühler-Sprössling in Low-Profile-Bauweise. Der kleine NH-L12 ist daher optimal an HTPCs oder kompakte Systeme angepasst und soll eine potente Option im Segment darstellen. Zudem kann der Anwender die Höhe und Kühlleistung durch das Doppellüfter-Design beeinflussen. »

  • Coolermaster bringt die "Vapor Chamber"-Technologie in das CPU-Kühlersegment

    Coolermaster bringt die "Vapor Chamber"-Technologie in das CPU-Kühlersegment

    Der Kühlerspezialist Cooler Master gab jetzt in einer Pressemitteilung bekannt, die performante "Vapor Chamber"-Technologie erfolgreich in einem CPU-Kühler integriert zu haben und schon bald ein entsprechendes Modell zu veröffentlichen. Bereits im Jahr 2000 nutzte der Hersteller als Erster die zu damaligen Zeiten futuristischen Heatpipes. »

  • Ivy Bridge trotz Mehrleistung geringere TDP als Sandy Bridge

    Ivy Bridge trotz Mehrleistung geringere TDP als Sandy Bridge

    Die kommende Mittelklasse-Generation der Intel-Prozessoren in Form von Ivy Bridge wird bekannterweise in 22-Nanometer-Struckturbreite gefertigt und setzt auf die 3D-Transistor-Technologie die nochmals für höhere Effizienz sorgen soll. Damit wird Ivy Bridge mehr Performance als der aktuelle Vorgänger Sandy Bridge liefern, aber weiniger Verlustleistung aufweisen. Zudem gibt es erste Modellinformationen. »

  • 3,5 Watt TDP - Intel kündigt neue Atomprozessoren an

    3,5 Watt TDP - Intel kündigt neue Atomprozessoren an

    Intel hat zwei neue Atom-Prozessoren angekündigt, welche extrem sparsam arbeiten sollen und damit absolut prädestiniert für den Einsatz in Tablets und Netbooks sind. Die Modelle N2800, welcher mit 1,86 Gigahertz taktet, und N2600, welcher mit 1,6 Gigahertz taktet, benötigen lediglich 6,5 respektive 3,5 Watt TDP aus der Steckdose - laut Herstellerangaben aber in Wirkllichkeit noch viel weniger. »

  • AMD: Weitere FX-Bulldozer-CPUs mit vier und sechs Kernen Anfang 2012?

    AMD: Weitere FX-Bulldozer-CPUs mit vier und sechs Kernen Anfang 2012?

    Gigabyte veröffentlichte vor wenigen Tagen eine Prozessor-Kompatibilitätsliste zum GA-990FXA-UD7-Mainboard mit Sockel AM3+ und zählte darin zahlreiche Bulldozer-Modelle auf. Mittlerweile gibt es ein neues Register, in dem zwei bisher unbekannte CPUs mit sechs und vier Kernen zu finden sind. Beide sollen im ersten Quartal 2012 erscheinen. »

  • Sandy Bridge E: Taktraten und Modellübersicht (Update: Offizielle Bestätigung)

    Sandy Bridge E: Taktraten und Modellübersicht (Update: Offizielle Bestätigung)

    Intel hat zwar noch einige technische Probleme mit den neuen Sandy-Bridge-E-Prozessoren samt X79-Chipsatz und musste den Launch-Termin nach Hinten verschieben, doch die Informationsflut bleibt nicht aus. Daher wollen die Redakteure der Webseite Donanimhaber Produktnamen, Taktraten und weiter Details erfahren haben. »

Anzeige