Alle Artikel

  • Nach US-Handelsembargo: Huawei bereitet sich auf massiven Absatzeinbruch vor

    Nach US-Handelsembargo: Huawei bereitet sich auf massiven Absatzeinbruch vor

    Laut Bloomberg soll sich Huawei auf einen massiven Absatzeinbruch bei Smartphones vorbereiten. Die Rede ist von einem Rückgang der Verkäufe um 40 bis 60 Prozent, was auf das US-Handelsembargo unter dem US-Präsidenten Donald Trump zurückzuführen ist. »

  • Huawei dementiert Berichte zu eingebrochenen Produktionszahlen

    Huawei dementiert Berichte zu eingebrochenen Produktionszahlen

    Zuletzt tauchten mehrere Berichte auf, wonach Huawei seine Smartphone-Produktion in Folge der US-Sanktionen stark zurückfahren musste. Daran sei nichts dran, sagt der Hersteller. »

  • Huawei sichert sich weiterhin Marktanteile

    Huawei sichert sich weiterhin Marktanteile

    Huawei ist in der Smartphone-Landschaft ein inzwischen nicht mehr wegzudenkender Anbieter von Smartphones diverser Leistungs- und Preisklassen. Laut eigenen Angaben will man die eigene Position stark gefestigt haben - auch im High-End-Bereich. »

  • MWC 2018: BlackBerry mit 850.000 verkauften Smartphones im vergangenen Jahr

    MWC 2018: BlackBerry mit 850.000 verkauften Smartphones im vergangenen Jahr

    BlackBerry hat 2017 etwa 850.000 Smartphones verkauft. In die Zukunft blickt der Hersteller aber mehr als zuversichtlich und rechnet mit einer künftig größeren Verbreitung der eigenen Geräte. »

  • Kryptowährungs-Portal kapert mehrere Millionen Android-Smartphones

    Kryptowährungs-Portal kapert mehrere Millionen Android-Smartphones

    Erst gestern wir von 4200 Seiten, welche zum Errechnen von Bitcoins missbraucht wurden. Doch die heutige Meldung sprengt den Rahmen: mehrere Millionen Android-Smartphones wurden durch schädliche Werbung auf Mining-Portale befördert. Dort angekommen, bündelte die Hivemining-Technik die CPU-Leistung um „Monero“ zu ergaunern. »

  • Samsung: S-Serie ist nach dem Galaxy S9 Geschichte - kommt das Galaxy X?

    Samsung: S-Serie ist nach dem Galaxy S9 Geschichte - kommt das Galaxy X?

    Insgesamt gibt es seit dem Release des Ur-Galaxys aktuell acht Auflagen des Samsung-Topmodells und die neunte Iteration steht bereits in den Startlöchern. Doch für das kommende Top-Modell im nächsten Jahr will der südkoreanische Elektro-Gigant wohl die Namensgebung überdenken. »

  • Kosmische Strahlung verursacht Probleme mit Smartphones

    Kosmische Strahlung verursacht Probleme mit Smartphones

    Leistungselektronik und Prozessoren können in der heutigen Zeit immer kleiner gebaut werden. Mittlerweile ist die Industrie bei Bauformen angelangt, die so klein und so eine hohe Prozessdichte besitzen, dass selbst kosmische Strahlung Einfluss auf die Funktionsweise eines aktuellen Smartphones haben kann. »

  • Samsung stellt neues Galaxy A3 und A5 mit USB-C vor

    Samsung stellt neues Galaxy A3 und A5 mit USB-C vor

    Samsung startet das Jahr mit aktualisierten Geräten der Galaxy-A-Serie. Das neue A3 und A5 2017 finden sich in der gehobenen Mittelklasse wieder und wurden technisch dank neuer Hardware, besserer Kamera und USB Typ C auf die Höhe der Zeit gebracht. Gegenüber den Vorgängern ist der Preis jedoch leicht gestiegen. »

  • Xiaomi Mi Note 2 kommt mit Dual-Cam und Iris-Scan

    Xiaomi Mi Note 2 kommt mit Dual-Cam und Iris-Scan

    Xiaomi wird sein neues Smartphone, das Mi Note 2, am kommenden Dienstag vorstellen. Allerdings sind die technischen Daten schon vor dem offiziellen Launch bekannt geworden. Unter anderem bietet das 5,7 Zoll große Smartphone eine Dual-Cam und einen Iris-Scan. »

  • Z11 Mini S: Nubia will "Flaggschiff-Killer" zum erschwinglichen Preis bringen

    Z11 Mini S: Nubia will "Flaggschiff-Killer" zum erschwinglichen Preis bringen

    Wieder hat der chinesische Smartphone-Hersteller Nubia ein neues Handy vorgestellt: Das Nubia Z11 Mini S soll Technik der Oberklasse mit einem möglichst erschwinglichen Preis, sollen Geräte dieser Art in der Regel mehr oder dieselbee Leistung für einen geringeren Preis bieten. »

  • Samsung stellt neues Galaxy A8 vor

    Samsung stellt neues Galaxy A8 vor

    Samsung hat der Gerüchteküche um ein neues Galaxy A8 endlich ein Ende bereitet, indem der Hersteller das Smartphone nun offiziell vorgestellt hat. Das Galaxy A8 (2016) verfügt über ein Full-HD-AMOLED-Display, einen Exynos 7420 und drei Gigabyte Arbeitsspeicher sowie 32 Gigabyte internen Speicher. »

  • Sättigung in der Smartphone-Branche?

    Sättigung in der Smartphone-Branche?

    Die Zahlen rund um den Smartphone-Absatz sind im letzten Quartal deutlich zurückgegangen. Die Verkaufszahlen waren zwar schon immer abhängig von den einzelnen Quartalen, jedoch sind sie trotzdem deutlich mehr gesunken. »

  • Neue Smartphones der Oberklasse von Alcatel

    Neue Smartphones der Oberklasse von Alcatel

    Auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona hat Alcatel neue Produkte vorgestellt. Zwei davon sind das Alcatel Idol 4 und das Alcatel Idol 4S. Dies sind zwei neue Oberklasse-Smartphones die neben der schnellen Hardware auch ein vollwertiges VR-Headset mit sich bringen. Die Preise sind noch unbekannt, jedoch sollen beide Geräte ab Mai im Handel erhältlich sein. »

  • IFA 2015: Wiko veröffentlicht das leuchtende Fever 4G

    IFA 2015: Wiko veröffentlicht das leuchtende Fever 4G

    Auf der IFA 2015 hatte der französische Smartphone-Hersteller bereits drei einfach ausgestattet Smartphones vorgestellt. Nun wurde das Wesentliche besser ausgerüstete Wiko Fever 4G vorgestellt. Das Andriod-Smartphone mit Octa-Core-Prozessor, einem Full-HD Display und hochauflösenden Kameras ist mit einem phosphoreszierendem Metallrahmen ausgestattet, der im Dunkeln leuchtet. »

  • Neues Ubuntu Smartphone nur mit Einladung zu bekommen

    Neues Ubuntu Smartphone nur mit Einladung zu bekommen

    Ein weitere Ubuntu-Smartphone soll das Licht der Welt erblicken: Dabei handelt es sich um das MX4, das in der exklusiven Ubuntu-Edition erscheinen soll. Der Macher ist der chinesische Hersteller „Meizu“, der durch die Apple ähnlichen Produkte einen Namen für sich gemacht hat. Das Gerät kann jedoch nicht auf dem einfachen Weg im Laden oder im Internet erworben werden, da eine Einladung zum Kauf benötigt wird. »

  • Nokia: Ab nächstes Jahr könnten neue Nokia-Smartphones erscheinen

    Nokia: Ab nächstes Jahr könnten neue Nokia-Smartphones erscheinen

    Laut jüngsten Berichten hat Nokia erneut Lebenszeichen von sich gegeben. Dieses Mal legten das Unternehmen seine Karten auf den Tisch und gaben bekannt, dass im nächsten Jahr neue Smartphones erscheinen könnten, welche von anderen Partnern als Microsoft gebrandet werden dürften. Mit anderen Worten könnten somit auch die Lumia-Macher in die Android-Branche eintauchen. Ein Tablet mit dem Google OS namens N1 wurde bereits in China veröffentlicht. »

  • Nokia: Produziert der Hersteller bald wieder eigenständige Smartphones?

    Nokia: Produziert der Hersteller bald wieder eigenständige Smartphones?

    Wenn es nach den Medienberichten geht, soll das finnische Unternehmen Nokia schon sehr bald wieder eigenständige Mobilgeräte produzieren. Genauer soll es 2016 schon soweit sein, da zu diesem Zeitpunkt die Namensrechte wieder zurückwandern. »

  • Blizzard: Hearthstone ab sofort auf Smartphones verfügbar

    Blizzard: Hearthstone ab sofort auf Smartphones verfügbar

    Nachdem innerhalb des letzten Jahres bereits einige Tablets mit dem Kartenspiel-Klassiker versorgt wurden, sind nun auch Smartphones an der Reihe. Das populäre Kartenspiel aus dem Hause Blizzard ist nach einer langen Zeit der Vertagung endlich für High-End-Smartphones auf legalem Wege verfügbar. Mit nur wenigen Schritten kann die App installiert werden und Duelle plattformübergreifend geführt werden. »

  • OnePlus One gibt neue Termine für OxygenOS und CyanogenMod 12S bekannt

    OnePlus One gibt neue Termine für OxygenOS und CyanogenMod 12S bekannt

    OnePlus kommt nach einiger Wartezeit mit sämtlichen Infos über neue Updates und Software aus seiner Deckung. Auch Termine werden in diesem Zuge genannt, die nun auch endgültig gehalten werden sollen. »

  • HTC konzentriert sich fortan mehr auf Mittelklasse-Smartphones

    HTC konzentriert sich fortan mehr auf Mittelklasse-Smartphones

    Der Smartphone-Markt ist schnelllebig und stark umkämpft. Um in der Masse nicht unterzugehen und die Absatzraten zu stärken, will sich HTC mehr auf das Mittelklasse-Segment konzentrieren. Dies verriet HTC-Gründerin Cher Wang in einem Interview. Dabei gestand sie auch ein, dass in der Vergangenheit Fehler gemacht wurden. »

  • Vivo Xplay3S: Smartphone mit einer Display-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln

    Vivo Xplay3S: Smartphone mit einer Display-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln

    Erst in diesem Jahr kam die Full-HD-Auflösung bei Mobiltelefonen so langsam in Fahrt, sodass der eher unbekannte Hersteller Vivo aus China mit seiner Ankündigung des neuen Xplay3S alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Das entsprechende Gerät soll anders als alle anderen Flaggschiffe der allseits bekannten Smartphone-Riesen wie Samsung, HTC oder Sony mit einer Display-Auflösung von satten 2.560 x 1.440 Pixeln überzeugen und überdies mit topaktueller High-End-Hardware aufwärten können. »

  • Android 4.3: Deutliche Leistungssteigerung beim Nexus 4

    Android 4.3: Deutliche Leistungssteigerung beim Nexus 4

    Da das Nexus 4 das aktuelle Referenzgerät des Suchmaschinenbetreibers ist, liegt die Vermutung nahe, dass das entsprechende Smartphone im Rahmen der wahrscheinlich heutigen Vorstellung des aktualisierten 7 Zollers Nexus 7 demnächst ein Betriebssystem-Update erhält. Konkret dürfte Android 4.3 Einzug auf die Geräte der Nutzer halten, die sich vermutlich auf eine deutliche Leistunssteigerung freuen dürfen. »

  • PCMark 8 kommt für Windows RT, iOS und Android

    PCMark 8 kommt für Windows RT, iOS und Android

    Kurz nach der Veröffentlichung der neuesten PCMark 8-Version für den PC haben die Entwickler des Benchmarks angekündigt, selbiges Testprogramm für alle namhaften Mobile-Plattformen in Form von Windows RT, Android sowie iOS zu veröffentlichen. »

  • Kauft Google Whatsapp für eine Milliarde US-Dollar? (Update: Gerüchte offiziell dementiert)

    Kauft Google Whatsapp für eine Milliarde US-Dollar? (Update: Gerüchte offiziell dementiert)

    In Zeiten von Smartphones und Tablets ist der populäre Messenger-Dienst Whatsapp nicht mehr aus den entsprechenden Geräten wegzudenken. An diesem Erfolgsmodell hat nun der Branchenriese Google großes Interesse, weshalb ein Aufkauf des gesamten Dienstes für das Großunternehmen infrage kommt. »

  • Smartphones bilden drittgrößte Spieleplattform

    Smartphones bilden drittgrößte Spieleplattform

    Für den Spielemarkt scheinen mobile Endgeräte eine immer wichtiger werdende Rolle einzunehmen, wie aus einer Untersuchung des IT-Brachenverbands Bitcom hervorgeht. Mittlerweile sollen die Smartphones bereits die klassischen Handhelds wie die PS Vita oder Nintendos 3DS überholt haben. »

  • Übernahme: LG Electronics kauft webOS-Tablet-Betriebssystem von Hewlett Packard

    Übernahme: LG Electronics kauft webOS-Tablet-Betriebssystem von Hewlett Packard

    LG Electronics hat das webOS-Betriebssystem des Herstellers Hewlett Packard übernommen. Die Software soll dem Unternehmen zufolge in den hauseigenen Smart-TVs der nächsten Generation zum Einsatz kommen. Mit dem Aufkauf der Technologie erhält LG sämtliche Quellcodes, Dokumentationen sowie zusammenhängende Websites. »

  • Qualcomm baut aktuelle SOC-Serie mit Snapdragon S200 und S400 aus

    Qualcomm baut aktuelle SOC-Serie mit Snapdragon S200 und S400 aus

    Auf der CES hat der Chiphersteller Qualcomm die nächste Generation der eigenen Mobil-Prozessoren präsentiert. Allerdings beschränkte man sich mit dem Snapdragon S600 sowie dem S800-Ableger auf den High-End-Markt und versprach entstprechend günstigere Modelle bald nachzureichen. Das Unternehmen hat nun dieses Versprechen mit den beiden neuen S200- sowie S400-SOCs erfüllt und bietet in Kürze neue Technologie zum kleinen Preis an. »

  • Tegra 4i: Nvidia präsentiert neuen Mobilprozessor mit LTE-Unterstützung

    Tegra 4i: Nvidia präsentiert neuen Mobilprozessor mit LTE-Unterstützung

    Bereits auf der diesjährigen CES in Las Vegas hat die Chip-Schmiede Nvidia den jüngsten Mobilprozessor in Form des Tegra 4 enthüllt. Allerdings war zum Erstaunen vieler Experten weiterhin kein LTE-Modul implementiert. Versprochen hat der kalifornische Hersteller jedoch, eine entsprechende Variante im nachhinein zu präsentieren, was man mit dem Tegra 4i tatsächlich einhielt: Ein Tegra-4-Prozessor mit integriertem 4G-Modul. »

  • Aktion: Micro-SD-Karte kostenlos beim Kauf eines Galaxy-Geräts von Samsung (Erinnerung)

    Aktion: Micro-SD-Karte kostenlos beim Kauf eines Galaxy-Geräts von Samsung (Erinnerung)

    Samsung Deutschland startete kürzlich eine neu Aktion, um den Kauf eines aktuellen Galaxy-Geräts noch attraktiver zu gestalten. Wer ein entsprechendes Tablet oder Smartphone in dem festgelegten Zeitraum erwirbt, bekommt eine Micro-SD-Karte mit bis zu 64 Gigabyte Kapazität kostenlos als Geschenk. »

  • Sicherheitslücke bei Galaxy SIII, Note II und weiteren Samsung-Geräten

    Sicherheitslücke bei Galaxy SIII, Note II und weiteren Samsung-Geräten

    Erst vor wenigen Monaten kamen Meldungen auf, dass einige Samsung-Smartphones kritische Sicherheitslücken aufweisen. Zwar wurden diese gestopft, doch sind jetzt neue Angriffsmöglichkeiten für Schadsoftware bekannt geworden. Diesmal scheint die hauseigene Exynos-4000-Prozessor-Reihe schuld zu sein. »

  • Google: Über 500 Millionen Geräte mit Android aktiviert

    Google: Über 500 Millionen Geräte mit Android aktiviert

    Wie Google mitteilt, wurde ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des mobilen Betriebssystems erreicht. Demnach sind bereits 500 Millionen Geräte mit dem mobilen Betriebssystem über den Play Store aktiviert worden. Die Zahl wird täglich um 1,3 Millionen weitere Geräte ergänzt, wie Android-Chefentwickler Hugo Barra auf Google+ bekannt gab. »

  • Vorstellung eines neuen Galaxy-Geräts am 15. August

    Vorstellung eines neuen Galaxy-Geräts am 15. August

    Das Galaxy SIII wurde am 3. Mai dieses Jahres vorgestellt und überzeugte die Käuferschaft. Doch nun steht laut neusten Informationen ein weiterer Galaxy-Ableger in den Startlöchern, der im August vorgestellt werden soll. Um welches Smartphone oder Tablet es sich genau handelt, ist bisher unklar. »

  • Windows 8: Microsoft investiert eine halbe Milliarden Dollar in die Promotion

    Windows 8: Microsoft investiert eine halbe Milliarden Dollar in die Promotion

    Microsoft konnte durch Windows 7 viele von Vista verursachte Wunden heilen. Mit Windows 8 möchte Microsoft erneut den Markt im Herbst erobern und rührt bereits kräftig die Werbetrommel. Das amerikanische Unternehmen möchte jedoch nichts dem Zufall überlassen und stellt ein Werbebudget von einer halben Milliarde US-Dollar bereit, um der Welt das neue Betriebssystem schmackhaft zu machen. »

  • HTC will ein breiteres Spektrum an Komponenten bei kommenden Geräten einsetzen

    HTC will ein breiteres Spektrum an Komponenten bei kommenden Geräten einsetzen

    Der Smartphone-Hersteller HTC musste im vierten Quartal des letzten Jahres starke Einbußen hinnehmen und verzeichnete dadurch einen deutlichen Gewinnrückgang. Ein erstes Gegenmittel scheint in Form einer flexibleren Gestaltung der Hardware kommender Smartphones bereits gefunden. Dazu richtet die High Tech Computer Corporation extra eine neue Abteilung ein. »

  • Studie über Smartphones liefert überraschende Ergebnisse

    Studie über Smartphones liefert überraschende Ergebnisse

    Der GPRA-Vertrauensindex, welcher regelmäßig erhoben wird, liefert zum Themenfeld "Smartphones" erstaunliche Ergebnisse, die man so nicht unbedingt erwartet hätte. Die Studie verweist Apple beispielsweise auf Platz drei der beliebtesten Hersteller von Smartphones. Erstaunlich ist auch, dass 83 Prozent der Befragten ein Smartphone besitzen, weil es hip und schick ist. »

  • Cortex A7: ARM präsentiert neuen Prozessor

    Cortex A7: ARM präsentiert neuen Prozessor

    Das britische Unternehmen Advanced RISC Machines - kurz ARM - präsentierte kürzlich einen neuen Prozessor der Öffentlichkeit. Der Cortex A7 wurde jedoch als Einsteiger-Chip konstruiert und soll zudem als unterstützende Einheit in kommenden Mobile-Geräten wie Tablets und Smartphones zum Einsatz kommen. »

  • Windows Phone 7.5 Mango: neue Geräte und möglicher Vorstellungstermin

    Windows Phone 7.5 Mango: neue Geräte und möglicher Vorstellungstermin

    Die Gerüchte um neue Smartphones mit Windows Phone 7.5 alias Mango als Betriebssystem verdichten sich. Offenbar waren auf einer Entwicklerkonferenz in Neuseeland neue Geräte von Acer und Asus zu sehen. Eine weitere Quelle veröffentlicht sogar Bilder eines möglichen Smartphones von LG, das allerdings in Kooperation mit dem Modespezialist Jil Sander entwickelt worden sein könnte. »

  • Apples iAd nur minder erfolgreich

    Apples iAd nur minder erfolgreich

    Mit iAd hat Apple Anfang des Jahres eine , welche es den Unternehmen erleichtern soll, Werbung in Applikationen einzufügen. Des Weiteren kann selbige auch interaktiv gestaltet werden. Auch wenn dies gut klingen mag, der große Erfolg blieb bisher aus und auch erste negative Schlagzeilen machen mittlerweile ihre Runden. »

  • Seagate stellt WLAN-Festplatte mit Akku vor

    Seagate stellt WLAN-Festplatte mit Akku vor

    Aktuelle Smartphones und Tablet-PCs werden von den Herstellern immer öfters als wahre Entertainment-Wunder für unterwegs beworben. Besonders mit letzteren lassen sich langweilige Auto- oder Bahnfahrten leicht überbrücken - einfach nur den Lieblingsfilm starten und zurücklehnen. Durch den beschränkten Speicherplatz der mobilen Geräte ist es allerdings nur schwer möglich, seine gesamte Datensammlung immer und überall dabei zu haben. »

Anzeige