Alle Artikel

  • SanDisk und Micron zeigen erstmals microSD-Karten mit 1 TB

    SanDisk und Micron zeigen erstmals microSD-Karten mit 1 TB

    Mit jedem Jahr nimmt die Speicherdichte bei modernen Datenträgern zu - der interne Speicherplatz für Smartphones steigt, aber auch das Zubehör legt stets etwas drauf. Mit Zubehör sind natürlich in aktuellen Smartphones nutzbare microSD-Karten gemeint, die in Kürze sogar 1 TB Speicherkapazität bieten. »

  • WD Black SN750: Neue NVMe-SSDs mit EKWB-Kühler

    WD Black SN750: Neue NVMe-SSDs mit EKWB-Kühler

    Western Digital erweitert das eigene Produktportfolio um eine neue SSD im M.2-2280-Formfaktor. Angebunden via PCI-Express 3.0 x4 sollen dank NVMe-1.3-Protokoll Transferraten von bis zu 3.400 MB/s möglich sein. Die Preise starten für die 250 GB-Variante bei 80 US-Dollar. »

  • MWC 2018: SanDisk beschleunigt die 400GB Micro-SD-Karte

    MWC 2018: SanDisk beschleunigt die 400GB Micro-SD-Karte

    Der Speicher-Spezialist SanDisk bringt eine neue Variante der 400GB-MicroSD-Karte auf den Markt. Im Rahmen des MWC bringt der Hersteller die Extreme UHS-I microSDXC-Karte, die noch schneller als das Vorgängermodell mit gleicher Speicherkapazität arbeitet. »

  •  WD My Passport SSD 512GB im Kurztest

    WD My Passport SSD 512GB im Kurztest

    »

  • CES 2018: SanDisk mit mehreren neuen Speicherlösungen

    CES 2018: SanDisk mit mehreren neuen Speicherlösungen

    Auf der CES wartet SanDisk mit mehreren neuen Produkten auf, die als Speicherlösungen für Endbenutzer gedacht sind. Dazu gehört auch ein extrem kompakter USB-Stick mit USB C und 1 Terabyte Speicher. »

  • Silicon Motion SM2262 Controller zeigt sich in ersten M.2-SSDs

    Silicon Motion SM2262 Controller zeigt sich in ersten M.2-SSDs

    Der neue Speichercontroller aus der SM226x-Serie von Silicon Motion fand bereits im August 2017 Anwendung - bislang jedoch nur im Serverbereich und für professionelle Anwendungen. Nun soll die Mirage NP900 die erste NVMe SSD sein, welche diesen Controller zum Privatkunden bringt. »

  • Offizielle Speicherkarten für Nintendo Switch angekündigt

    Offizielle Speicherkarten für Nintendo Switch angekündigt

    Die Marke SanDisk, welche unter Western Digital agiert, hat zusammen mit Nintendo offiziell lizensierte Speicherkarten für die Nintendo Switch vorgestellt. Es sollen zwei Varianten mit einmal 64 und einmal 128 Gigabyte Speicherkapazität und je einer Lesegeschwindigkeit von 100 Megabyte pro Sekunde auf den Markt kommen. Beide Karten sind reguläre microSDXC-Karten und können auch außerhalb der Nintendo Switch verwendet werden. »

  • SanDisk: Erste 400GB-microSD-Karte kommt im September

    SanDisk: Erste 400GB-microSD-Karte kommt im September

    Auf der IFA 2017 zeigt SanDisk die bisher größte Speicherkarte im microSD-Format, welche ab Semptember erhältlich sein wird. Bisher waren Karten mit maximal 256GB verfügbar, das neue Modell schafft bis zu 400GB. »

  •  SanDisk Extreme 500 im Kurztest

    SanDisk Extreme 500 im Kurztest

    Wer schnelle und besonders portable Speicherlösungen sucht, greift oftmals zu einem USB-Stick. Zusehends werden aber die Sticks von richtigen SSDs abgelöst- Letztere gibt es nämlich nicht nur im verbreiteten 2,5-Zoll-Format, sondern seit längerem auch mit 1,8-Zoll-Abmessungen. In die letztere Gattung fällt SanDisks Ableger in Form der Extreme 500, welchen wir uns im Kurztest näher ansehen. »

  • Samsung: microSD-Karte mit 256GB ab Mai erhältlich

    Samsung: microSD-Karte mit 256GB ab Mai erhältlich

    Im Kampf um die größten microSD-Karten zieht Samsung bei der Konkurrenz vorbei und hat sein neuestes Modell auf Basis des V-NAND-Speichers mit 256 Gigabyte zur Marktreife gebracht. Die neue Evo Plus 256GB soll ab Mai für rund 250 Euro erhältlich sein. »

  • SSDs: Preissturz in 2016 erwartet

    SSDs: Preissturz in 2016 erwartet

    Bei findigen PC-Nutzern längst geschätzt, bei OEM-Interessenten aber noch rechtbedeutungslos: Seit Jahren schätzen Viele den Mehrwert der neuartigen Flash-Speicher, und auch der Preis befindet sich im ständigen Fall. Dieser könnte laut Marktforschern im kommenden Jahr auf das Preisniveau von HDDs abfallen, womit auch OEM-Hersteller und weitere Großkunden auf die Technologie setzen könnten. »

  • SanDisk: Mögliche Übernahme durch Micron oder WD

    SanDisk: Mögliche Übernahme durch Micron oder WD

    Nachdem erst jüngst erste Informationen über den ans Tageslicht kamen, tauchen nun Gerüchte über einen möglichen Verkauf von SanDisk auf. Als potenzielle Käufer des Speicher-Riesen werden hier hauptsächlich Micron und WD genannt. »

  • SanDisk: Kabelloser Flash-Drive soll Speicherprobleme auch unterwegs lösen

    SanDisk: Kabelloser Flash-Drive soll Speicherprobleme auch unterwegs lösen

    SanDisk präsentierte heute einen großen Schritt in die weitere Modernisierung des Flash-Speichers. Primär sollten zwei Probleme angegangen werden: Zum Einen der begrenzte Speicher der jeweiligen Speicher-Sticks, zum Anderen das ständige Verkabeln, wofür es noch keine direkte Lösung gibt. Der "SanDisk Connect Wirless Stick" soll nun die erste Alternative zu bisherigen konventionellel Lösungen sein. Denn durch den integrierten Speicher sowie der WiFi-Anbindung und der eingebauten Batterie können auch Smartphones eine dauerhafte Erweiterung für die Speicherkapazität erhalten. »

  • Samsung bleibt SSD-Martkführer

    Samsung bleibt SSD-Martkführer

    Samsung bildet im vergangenen Jahr mit Einnahmen von fast vier Milliarden Euro und einem Marktanteil von mehr als 30 Prozent nach wie vor die Spitze im SSD Markt. »

  • 512 Gigabyte SDXC und 64 Gigabyte MicroSDXC: Sandisk stellt neue Speicherkarten vor

    512 Gigabyte SDXC und 64 Gigabyte MicroSDXC: Sandisk stellt neue Speicherkarten vor

    SanDisk hat die eigene, für hohe Performance bekannte, Extreme-PRO-Speicherkarten-Serie um zwei neue Modelle erweitert. Es handelt sich zum einen um eine SDXC-Karte mit bisher ungesehenen 512 Gigabyte Kapazität und zum anderen um eine deutlich kompaktere MicroSDXC-Ausführung mit nur 64 Gigabyte, dafür allerdings gleicher Lese- und Schreibgeschwindigkeit. »

  • Sandisk bringt erste 2,5-Zoll-SSDs mit vier Terabyte Kapazität

    Sandisk bringt erste 2,5-Zoll-SSDs mit vier Terabyte Kapazität

    Sandisk hat eine neue Solid State Drive vorgestellt, welche mit vier Terabyte die bisher größte Kapazität einer auf dem Markt erhältlichen 2,5-Zoll-Flash-Speicherlösung bietet. Konzipiert ist das neue Modell der Optmius-Max-Serie vor allem für den Enterprise-Bereich und nach Aussagen des Herstellers sollen im nächsten Jahr sogar Modelle mit acht Terabyte erscheinen. »

  • SanDisk präsentiert MicroSDXC-Karte mit 128 Gigabyte Speicher

    SanDisk präsentiert MicroSDXC-Karte mit 128 Gigabyte Speicher

    Der Speicherhersteller SanDisk hat püntklich zur Vorstellung brandneuer Smartphones im Rahmen des MWC in Barcelona die Chance genutzt und eine Weltneuheit präsentiert. Als erstes Unternehmen will man mit der neuen 128GB2 SanDisk Ultra microSDXC UHD-I-Speicherkarte eine Möglichkeit bieten sein Smartphones um satte 128 Gigabyte Speicher zu erweitern. Dabei setzt der Datenträger auf den altbekannten Micro-SD-Standard, sodass selbiger bei einer Größe von nicht einmal einem Fingernagel unzählige Songs, Videos und weitere Daten speichern kann. »

  • PC-Max-Adventskalender 2013: Türchen 5 geöffnet!

    PC-Max-Adventskalender 2013: Türchen 5 geöffnet!

    Unser großes Weihnachtsgewinnspiel in Form eines Adventskalenders mit 24 prallgefüllten Türchen, hält für euch über 130 Gewinne im Wert von knapp 10.000 Euro. Soeben wurde das fünfte Türchen geöffnet! »

  • SanDisk: neue microSD-Speicherkarte mit 32 GByte

    SanDisk: neue microSD-Speicherkarte mit 32 GByte

    Im Gegensatz zum Hersteller Samsung, welcher als erster Hersteller eine 32GByte große microSD-Karte bereits im Januar angekündigt hat, diese aber noch nicht ausliefert, hat SanDisk nun offiziell ihre eigene microSD-Card mit einem Speichervolumen von ebenfalls 32 GByte auf den Markt gebracht. Somit eröffnet SanDisks mit der neuen microSD-Card nicht nur neue Möglichkeiten im Bereich der Handy-Branche, sondern auch Dank seiner modernen 32-Nanometer-Fertigung sollen neue Möglichkeiten im Bezug auf größere Speicherkapazität im Bereich von Flash-Speicher eröffnet werden. »

Anzeige