Alle Artikel

  • Corsair Carbide 678C im Test

    Corsair Carbide 678C im Test

    Corsair führt abermals ein neues Modell der Carbide-Serie ein. Eigentlich ist eine Produktneuheit in dieser Reihe nichts Besonderes - allerdings ist die anvisierte Zielgruppe mit dem Carbide 678C eine gänzlich andere: Ambitionierte Nutzer beziehungsweise jene mit hohen Ansprüchen sollen beim Carbide-Case mit der Modellnummer 678C ihre Freude haben. Wir klären im Test, ob das jüngste Corsair-Case eine Empfehlung wert ist. »

  • Samsungs Galaxy S10 hat laut Display Mate das beste Smartphone-Display

    Samsungs Galaxy S10 hat laut Display Mate das beste Smartphone-Display

    Samsung kann Displays - das zumindest bestätigen Tests der Experten von Display Mate zu jedem Marktstart eines neuen Samsung-Flaggschiffs. Auch das Galaxy S10 knüpft daran an und bekommen die Bestnote. Neue Rekorde in mehreren Disziplinen setzen das Vorzeige-Smartphone der Südkoreaner an die Spitze der Display-Charts. »

  • Fractal Design Meshify S2 im Test

    Fractal Design Meshify S2 im Test

    Fractals Meshify C erfreute sich großer Beliebtheit und war der erste Schritt in Richtung belüftete Cases. Denn das skandinavische Unternehmen baute jahrelang auf geschlossene, meist gedämmte Gehäuse. Auf der Erfolgsspur möchte man mit der Neuauflage Meshify S2 bleiben. Dabei wächst das Case in allen Dimensionen - auch beim Preis. Was Fractal Design mit dem Meshify S2 bietet, lest Ihr im Test! »

  • Kolink Rocket im Test

    Kolink Rocket im Test

    Kolink ist eigentlich nur für preiswerte Gehäuse bekannt. Mit dem Rocket schickt das Unternehmen jedoch ein hochwertiges Alu-Chassis ins Rennen, das besonders kompakte, aber leistungsstarke Systeme aufnehmen soll. Ob das Gehäuse eine wertige Basis für starke SFF-PCs bietet, klären wir im Test »

  •  Gewinnspiel: Zwei Fractal Define S2 mit jeweils einer Celsius S36-Wasserkühlung

    Gewinnspiel: Zwei Fractal Define S2 mit jeweils einer Celsius S36-Wasserkühlung

    Zum offiziellen Marktstart des Define S2 verlosen wir in Zusammenarbeit mit Fractal Design insgesamt zwei Hardware-Sets bestehend aus dem neuen Gehäuse sowie einer leistungsfähigen Celsius S36-Wasserkühlung. Wir Ihr mitmachen könnt, erfahrt ihr im Folgenden. »

  •  Fractal Design Define S2 im Test

    Fractal Design Define S2 im Test

    Gehäuse gibt es viele, doch wer in der gehobenen Preisklasse auf eine robuste Verarbeitung setzt, wird sicherlich Modelle des Herstellers Fractal Design in vielen Empfehlungen antreffen. Das neue Define S2 des skandinavischen Unternehmens wird künftig auch seine Befürworter finden. Warum und was der Nachfolger des inzwischen drei Jahre alten Define S alles bietet, klären wir im Test. »

  •  Cooler Master Mastercase H500 im Test

    Cooler Master Mastercase H500 im Test

    Die jüngste Erweiterung der H-Serie hört auf die Bezeichnung H500 und gehört der Mastercase-Serie Cooler Masters an. Reichlich Mesh an der Front sollen für ordentlich Druck sorgen, während die linke Seite durch das Glas ordentlich aufgewertet wird. Besonders die 200mm-Lüfter an der Front machen spätestens mit der RGB-Beleuchtung auf sich aufmerksam. Wir prüfen, ob Cooler Master gute Arbeit leistet. »

  • Core i7-9700K im Test zeigt: Schnellster Core i7-Prozessor fürs Gaming

    Core i7-9700K im Test zeigt: Schnellster Core i7-Prozessor fürs Gaming

    Die Seite Elchapuzasinformatico hat einen Test zum Core i7-9700K vorab veröffentlicht. Neben der allgemeinen Leistung scheint auch die Performance in Spielen so hoch wie bei keinem Core i7-Ableger zuvor zu sein. Dementsprechend wird auch die Konkurrenz in Gestalt von AMDs Ryzen 7 2700X klar abgehängt. »

  •  be quiet! Silent Base 601 im Test

    be quiet! Silent Base 601 im Test

    be quiet! schickt mit dem Silent Base 601 eine überarbeitete Variante des Silent Base 600 ins Rennen. In gleich vielerlei Hinsicht hat der Hersteller dabei Hand angelegt, um das Modell im Preisbereich von etwa 120 Euro als äußerst attraktive Gehäuse-Alternative zu positionieren. Was das Gehäuse in der Praxis taugt und ob das am Ende für eine Empfehlung reicht, klären wir im Test. »

  •  be quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 im Test

    be quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 im Test

    be quiet! und Gehäuse sind Begriffe, die inzwischen gut harmonieren. Schließlich hat der Hersteller so einige empfehlenswerte Hardware-Behausungen im Portfolio. Als absolutes Spitzenmodell positioniert der Hersteller das Dark Base Pro 900, welches nun in der Rev. 2 aktuellste Features mitbringt. Welche das sind und wie sich das Gehäuse in der Praxis schlägt, klären wir im Test. »

  •  Roccat Kone Aimo Gaming Maus im Test

    Roccat Kone Aimo Gaming Maus im Test

    Inzwischen ist es mehr als zehn Jahre her, dass Roccat die erste Version seiner Gaming-Maus Kone auf den Markt gebracht hat. Die neueste Auflage zum zehnten Jubiläum hört auf den Namen Kone Aimo und soll einen bereits hochwertigen Nager um weitere Funktionen verbessern. Was das bedeutet, erklären wir im Review. »

  •  Phanteks Eclipse P350X im Test

    Phanteks Eclipse P350X im Test

    Phanteks hat sich vor einigen Jahren mit interessanten Gehäusen in den Gehäusemarkt gedrängt. Besonders das erste Modell der Eclipse-Serie mit dem P300 konnte zahlreiche Nutzer begeistern. Nun kommt der direkte Nachfolger mit dem P350X auf den Markt, der aktuelle Trends mitbringt. Dementsprechend darf Echtglas als Material für das linke Seitenteil mitsamt einer RGB-Beleuchtung auf keinen Fall fehlen. »

  •  Western Digital Black NVMe SSD im Review

    Western Digital Black NVMe SSD im Review

    Western Digital versucht bereits seit längerer Zeit, es mit den vorherrschenden Konkurrenten im Highend-SSD-Bereich aufzunehmen. Nach der Übernahme von SankDisk und einer Reihe an Optimierungen in der Produktion ist mit der aktuellsten WD Black NVMe nun ein passender Kandidat erscheinen, der diese Aufgabe meistern soll. Ob dies gelingt, zeigt unser Test.  »

  •  Sennheiser GSX 1000 Sound-Verstärker im Test

    Sennheiser GSX 1000 Sound-Verstärker im Test

    Sennheiser ist eine feste Größe im Audio-Segment - mit hochwertigen Soundlösungen weiß das deutsche Unternehmen weltweit Kenner zu Überzeugen. Unter Ihnen sind auch immer mehr Gamer, für die der Hersteller einen Verstärker mit dem GSX 1000 im Angebot hat. Wir machen den Test. »

  •  Thermaltake X1 RGB MX Speed im Test

    Thermaltake X1 RGB MX Speed im Test

    Thermaltake hat im Rahmen der CES im vergangenen Januar einiges an Peripherie vorgestellt. Nach und nach erreicht die Hardware den Endkundenmarkt - dazu gehört auch das Modell X1 RGB, welches gehobenen Ansprüchen gerecht werden soll. Dazu hat man nach eigenen Angaben viele Funktionen und schnelle Switches von Cherry vereint. Ob Thermaltake sein Versprechen halten kann, zeigen wir im Folgenden. »

  •  be quiet! Dark Base 700 im Test

    be quiet! Dark Base 700 im Test

    »

  • Entwickler soll eigenes Spiel bewertet haben - und wird von Steam rausgeworfen

    Entwickler soll eigenes Spiel bewertet haben - und wird von Steam rausgeworfen

    Steam hat ein Entwicklerteam samt aller veröffentlichten Spiele von der Verkaufsplattform entfernt, nachdem ein Mitarbeiter darüber berichtet hatte, zum Bewerten des eigenen Titels gedrängt worden zu sein. Der Entwickler selbst spricht allerdings von einem klassischen Missverständnis. »

  • Gefälschte 5-Sterne-Bewertungen zum Mate 10 Pro - Huawei nimmt Stellung

    Gefälschte 5-Sterne-Bewertungen zum Mate 10 Pro - Huawei nimmt Stellung

    Offenbar hat Huawei auf Facebook nach Personen gesucht, welche Fake-Bewertungen mit 5 Sternen für das neue Smartphone-Modell Mate 10 Pro schreiben. Nun spricht das Unternehmen von einem "Missverständnis" und will die entsprechenden Reviews wieder entfernen. »

  •  Deepcool Baronkase Liquid im Test

    Deepcool Baronkase Liquid im Test

    Wer ein Gehäuse für den Aufbau eines neuen Systems sucht, wird sich zwischen vielen Alternativen entscheiden müssen. Viele davon kommen mit einer RGB-Beleuchtung und einem Glas-Seitenteil daher. Hersteller Deepcool will mit dem Baronkase Liquid einen draufsetzen. Wie und ob das chinesische Unternehmen einen Volltreffer landen kann, erfahrt ihr im Test. »

  •  Glorious PC Gaming Race Desktop-Set im Praxistest

    Glorious PC Gaming Race Desktop-Set im Praxistest

    Die Einrichtung eines Schreibtisches endet meist nicht mit dem Aufstellen des Computers und der dazugehörigen Peripherie. Wer sehr viel Zeit am Rechner verbringt, denkt oftmals auch über Optimierungen und Ergänzungen nach - genau darauf ausgerichtete Produkte bietet unter anderem das junge Unternehmen Glorious PC Gaming Race an. Im Praxistest schauen wir ein Set des Herstellers genauer an, bestehend aus einem übergroßen Mauspad und zwei Handballenablagen. »

  •  Fractal Design Define C TG im Kurztest

    Fractal Design Define C TG im Kurztest

    Fractal Design führt die Define-Serie seit langem - mit Erfolg. Denn die entsprechenden Ableger erfreuen sich stets großer Beliebtheit und dienen oft als Referenz. Mit dem TG-Modell des Define C geht man mit dem Trend und verwendet als Material für das linke Seitenteil gehärtetes Glas. Ob das Gehäuse abseits davon auch sonst zu überzeugen weiß, klären wir im Kurztest. »

  •  Nvidia GTX 1070 Ti Founders Edition im Test

    Nvidia GTX 1070 Ti Founders Edition im Test

    Nvidias Release der GTX 1070 Ti festigt weiter die Stellung im hochpreisigen Segment des Grafikkartenmarktes. Preislich und leistungstechnisch betrachtet liegt die Karte genau zwischen der GTX 1070 und 1080 und hält damit potenziell wenig Überraschungen bereit - also »

  • Frühstart in Rumänien: Review vom Intel Core i7-8700K veröffentlicht

    Frühstart in Rumänien: Review vom Intel Core i7-8700K veröffentlicht

    Der offizielle Verkaufsstart für Intels neuen Prozessor ist eigentlich der 5. Oktober, doch bereits am Freitag wurde ein Test zum neuen i7-8700K von einer rumänischen Website veröffentlicht. Die Ergebnisse wollen wir euch nicht vorenthalten. »

  •  be quiet! Silent Loop 360mm im Test

    be quiet! Silent Loop 360mm im Test

    Das Unternehmen be quiet! ist bereits seit längerem im Business der Kühllösungen aktiv und konnte direkt Fuß fassen. Infolge dessen war man mit den Einführungen der ersten AiO-Wasserkühlungen durchaus erfolgreich - mit einer vierten Offerte will man nun maximale Leistung bei einer geringen Lautstärke liefern. Ob das gelingt, erfahrt ihr im Test. »

  •  Cougar Revenger Maus im Test

    Cougar Revenger Maus im Test

    Der deutsche Hersteller Cougar hat mit der Revenger eine Gaming-Maus im Sortiment, auf die man einen genaueren Blick werfen sollte: Neben einem ansprechenden Design und RGB-Beleuchtung wird auch der hochwertige PMW3360-Sensor verbaut, wie er schon in anderen Gaming-Mäusen verbaut ist. Wir haben für euch getestet, was das Modell alles kann. »

  •  ASUS Radeon RX Vega 64 STRIX Gaming im Kurztest

    ASUS Radeon RX Vega 64 STRIX Gaming im Kurztest

    AMD hat endlich die Radeon RX Vega 64 und 56 veröffentlicht, welche direkt mit der Nvidia GTX 1080 und 1070 konkurrieren. Obwohl die Modelle der Partnerunternehmen erst in einigen Wochen erscheinen, haben wir als eines der ersten deutschen Magazine die Möglichkeit gehabt, die RX Vega 64 STRIX von ASUS schon vorab zu testen. »

  •  Tesoro Gram Spectrum Tastatur im Test

    Tesoro Gram Spectrum Tastatur im Test

    Die Tesoro Gram Spectrum ist ein Produkt, auf das interessierte Nutzer - zumindest hierzulande - durchaus lange warten mussten. Bereits im letzten Jahr angekündigt, ist das mechanische Keyboard endlich auch verfügbar. Grund genug, der flachen Tastatur mit mechanischen Agile-Switches und RGB-Beleuchtung auf den Zahn zu fühlen. »

  •  SanDisk Extreme 500 im Kurztest

    SanDisk Extreme 500 im Kurztest

    Wer schnelle und besonders portable Speicherlösungen sucht, greift oftmals zu einem USB-Stick. Zusehends werden aber die Sticks von richtigen SSDs abgelöst- Letztere gibt es nämlich nicht nur im verbreiteten 2,5-Zoll-Format, sondern seit längerem auch mit 1,8-Zoll-Abmessungen. In die letztere Gattung fällt SanDisks Ableger in Form der Extreme 500, welchen wir uns im Kurztest näher ansehen. »

  •  Reeven Polariz und Four Eyes Touch im Kurztest

    Reeven Polariz und Four Eyes Touch im Kurztest

    »

  •  In Win 301 im Test

    In Win 301 im Test

    In Win ist insbesondere dank der Glas-Gehäuse in der Gunst der Käufer weit nach vorne gerückt. Mit dem 301 erweitert man das Portfolio um einen Ableger mit Micro-ATX-Ausmaße, der die gewohnte Qualität mit einem Glas-Seitenteil kombiniert.  »

  •  Sniper Ghost Warrior 3 im Test (PC)

    Sniper Ghost Warrior 3 im Test (PC)

    In Spielen wie Battlefield oder Call of Duty sind Sniper chaotische Triathleten, dessen höchstes Gut ein Treffer ist, bei dem das Visier nur für Millisekunden angelegt wurde (Quickscope). Doch diese Darstellung könnte natürlich nicht ferner von der Realität sein. Eine tatsächliche Abbildung lieferte jedoch CI Games, welche im Jahr 2010 den Sniper Ghost Warrior-Franchise etablierte. Seitdem gibt es bereits zwei Teile. Mehrere Jahre später ist das polnische Studio nun mit Teil 3 zurück. »

  •  Persona 5 im Test (PS4)

    Persona 5 im Test (PS4)

    Ursprünglich noch als Spin-Off veröffentlicht, ist die Persona-Serie heute das Zugpferd des japanischen Entwickler ATLUS. Der Erfolg war so immens, dass der Hauptstrang der Shin Megami Tensei-Titel mit jedem Release weiter in den Schatten gerückt wurde. Unter Fans wurde kaum eine Produktion so sehnsüchtig erwartet wie Persona 5, denn seit der letzten Veröffentlichung sind stolze acht Jahre vergangen. Ob sich das lange Warten gelohnt hat, zeigt unser Test. »

  •  Bitfenix Shogun im Test

    Bitfenix Shogun im Test

    Bitfenix ist im Hinblick auf das eigene Gehäuse-Produktportfolio zurzeit recht breit aufgestellt, will es aber mit dem Shogun doch noch ganz genau wissen. Das Modell siedelt der Hersteller im gehobenen Preissegment - und spricht Enthusiasten an, welche hochwertige Materialien wie Alu oder Glas sowie die passende Hardware im Inneren wünschen. Grund genug dem Shogun bei uns im Test genau auf den Zahn zu fühlen. »

  • Ryzen 5 1600: Test zeigt Leistungsfähigkeit von AMDs Mittelklasse

    Ryzen 5 1600: Test zeigt Leistungsfähigkeit von AMDs Mittelklasse

    Der erste Testbericht zu AMDs Ryzen 5-Prozessor ist an die Öffentlichkeit geraten. Eigentlich gilt die entsprechende Sperrfrist bis zum 11. April, doch dies hielt die Jungs von Elchapuzasinformatico nicht davon ab, einen Test zum Hexacore Ryzen 5 1600 zu veröffentlichen. »

  •  Mass Effect: Andromeda im Test (PC)

    Mass Effect: Andromeda im Test (PC)

    2012 konnte Commander Shepard die Reaper in Mass Effect 3 ein für alle Mal besiegen. Ganze sieben Jahre verfolgten Fans das Sci-Fi-Epos. Die abgeschlossene Geschichte sollte jedoch nicht das Ende des Mass Effect-Franchise bedeuten. Denn ganze fünf Jahre später meldete sich BioWare mit dem neusten Teil Andromeda zurück. Mit dem Motto „back to the roots“ soll der vierte Titel eine Hommage an das aller erste Spiel sein. Denn im Fokus soll die Entdeckung einer komplett unbekannten Galaxie durch Landgänge mit dem Nomad-Jeep stehen. »

  • AMD: Ryzen 5-Serie mit Vier- und Sechskernern kommt am 11. April

    AMD: Ryzen 5-Serie mit Vier- und Sechskernern kommt am 11. April

    Von offizieller Seite gibt es nun den Starttermin für weitere Prozessoren von AMD: Am 11. April ist der Release der Ryzen 5-Serie angedacht. Erscheinen werden dann zwei 6-Kern- sowie zwei 4-Kern-Prozessoren zu Preisen von bis zu 300 Euro. »

  • Offiziell: AMD präsentiert die Ryzen 7-Serie zu Preisen ab 359 Euro

    Offiziell: AMD präsentiert die Ryzen 7-Serie zu Preisen ab 359 Euro

    Nun ist die Katze aus dem Sack:  Lisa Su, CEO von AMD, hat im Rahmen eines Presseevents die Ryzen 7-Familie der versammelten Presse vorgestellt. Die Speerspitze bildet ein Trio bestehend aus dem Ryzen 7 1800X, 1700X sowie 1700  - Benchmarks sind auch mit von der Partie. Los gehts am 2. März, Vorbestellungen sind ab heute schon möglich. »

  •  Corsair K95 RGB Platinum im Test

    Corsair K95 RGB Platinum im Test

    Tastaturen gibt es von Corsair inzwischen seit einigen Jahren. Dass selbige bei der Käuferschaft sehr populär und dabei auch verbreitet sind, ist nicht abzustreiten. Nichtsdestotrotz gibt es hin und wieder eine Modellpflege, bei der nun auch das Spitzenmodell ein Update erfährt. In diesem Fall ist es die zur CES präsentierte K95 RGB Platinum, die mit vielen Zusatzfeatures auf Enthusiasten abzielt, welche ein kompromissloses Eingagerät suchen. Im Test muss das Eingabegerät der Korsaren zeigen, ob sich der hohe Anschaffungspreis angesichts der Performance rentiert. »

  •  Nanoxia Ncore Retro-Tastatur im Test

    Nanoxia Ncore Retro-Tastatur im Test

    Schreibmaschinen sind heutzutage nur noch ein Relikt der Vergangenheit. Für einige ist es jedoch mehr als nur ein Symbol oder eine Romantisierung des klassischen Schreibens. Es ist das wuchtige Feedback und die runden Tasten, welche bei heutigen Tastaturen vergebens gesucht werden. Darin sah Nanoxia eine Lücke und bringt die Ncore Retro-Tastatur. Mit der gewissen optischen Inspiration aus dem 18. Jahrhundert und Technik aus der Neuzeit sollen Nostalgiker voll auf ihre Kosten kommen. »

Anzeige