Alle Artikel

  •  Asus ROG Rampage V Extreme Mainboard im Test

    Asus ROG Rampage V Extreme Mainboard im Test

    Das Rampage V Extreme von Asus reiht sich als als bisher einziges ROG-Board in die X99-Sparte ein und wurde demnach speziell für Intels Haswell-E-Prozessoren sowie DDR4-Speicher entwickelt. Doch mit diesem Produkt will der Hersteller nicht nur Overclocker, sondern diesmal auch Gamer ansprechen, die die maximale Vielfalt an Features nutzen möchten. Gegenüber dem Vorgänger-Modell wurde daher an vielen Stellen optimiert. Wie gut das Rampage V Extreme am Ende wirklich abschneidet und ob es an den Erfolg des vorherigen Ablegers anknöpfen kann, soll dieser Artikel zeigen. »

  • Asus ROG Rampage IV Black Edition: Neue Ivy-Bridge-E-Unterlage für Gamer und Overclocker

    Asus ROG Rampage IV Black Edition: Neue Ivy-Bridge-E-Unterlage für Gamer und Overclocker

    Asus baut das eigene Republic-Of-Gamers-Portfolio stetig aus und kann eine neue Hauptplatine für Intels Ivy- und Sandy-Bridge-E-Prozessoren auf Basis des X79-PCH vorweisen: Das ROG Rampage IV Black Edition vereint dabei alle Features, die für Gamer, Enthusiasten sowie Overclocker von Wichtigkeit sind und wird mit Assassins Creed IV: Black Flag gebundelt. »

  • Wöchentliches Giveaway: Asus Rampage IV Gene Gaming-Mainboard

    Wöchentliches Giveaway: Asus Rampage IV Gene Gaming-Mainboard

    Das Asus Rampage IV Gene reiht sich in die Republic-Of-Gamers-Serie von Asus ein und richtet sich daher an Enthusiasten, Spieler und auch Übertakter. Als Unterlage für Intels aktuellste High-End-Prozessoren lässt sich mit diesem Micro-ATX-Mainboard eine potente und zugleich platzsparende Rechenmaschine aufbauen. Das Rampage IV Gene kann von allen aktiven Forenmitgliedern, die sinnvollen Posts abliefern und unser Forum aufmischen, innerhalb der nächsten zwei Wochen abgegriffen werden. »

  •  Asus ROG Rampage IV Gene Mainboard

    Asus ROG Rampage IV Gene Mainboard

    Bereits zum Launch von Intels neuen Oberklasse-Prozessoren mit dem Codenamen "Sandy Bridge E" im November des letzten Jahres, konnte Asus eine ganze »

  • Asus Rampage IV Gene abgelichtet (Update: Offizielle Ankündigung von Asus)

    Asus Rampage IV Gene abgelichtet (Update: Offizielle Ankündigung von Asus)

    Kurz nach dem Launch des Rampage IV Extreme von Asus kamen Gerüchte auf, dass eine Gene- und Formula-Version folgen sollten. Letztere wurde bereits offiziell vorgestellt und ist auch schon erhältlich. Nun gibt es erste Informationen zum Rampage IV Gene und dank den Kollegen von VR-Zone massig Bildmaterial zu sehen. »

  • Asus Rampage IV Formula und Gene in den Startlöchern (Update: Formula offiziell vorgestellt)

    Asus Rampage IV Formula und Gene in den Startlöchern (Update: Formula offiziell vorgestellt)

    Neben dem P9X79 Deluxe und dem Sabertooth X79 veröffentlichte Asus sein absolutes High-End-Mainboard für Intels Sandy Bridge Extreme in Form des Rampage IV Extreme. Inzwischen sind Bilder und Informationen zu einer Formula- sowie Gene-Version der Republic-Of-Gamers-Platine mit Sockel LGA2011 aufgetaucht. »

Anzeige