Alle Artikel

  • Arbeitsspeicher wird noch teurer als zunächst erwartet

    Arbeitsspeicher wird noch teurer als zunächst erwartet

    Mit dem Bericht von DRAMeXchange war ohnehin klar, dass die Arbeitsspeicherpreise weiterhin steigen werden. Geschuldet wird dies der generellen Liefersituation, welche alles andere als gut aussieht. Nun kommt in dieser Sache eine weitere Nachricht: Im aktuellen Quartal soll der Durschnittspreis eines 4GB DDR4-Moduls um weitere 12,5 Prozent steigen. »

  • Galaxy S8 mit 6GB RAM und 128GB Speicher wohl nur für Asien

    Galaxy S8 mit 6GB RAM und 128GB Speicher wohl nur für Asien

    Nicht zum ersten Mal kam das Gerücht auf, wonach Samsung das Galaxy S8 in bestimmten Märkten auch mit 6GB RAM und einem Speicher von 128GB veröffentlichen will. Interessenten in den westlichen Staaten werden das Gerät aber höchstens über einen Import erwerben können. »

  • Galaxy S8: Auch als Version mit 6GB RAM und 128GB Speicher?

    Galaxy S8: Auch als Version mit 6GB RAM und 128GB Speicher?

    Möglicherweise soll Samsung für das Galaxy S8 zwei Versionen planen, von denen letztere über sechs Gigabyte RAM und 128 Gigabyte internen Speicher verfügen wird. Die Highend-Version des S8 soll aber vorerst nur in China und Südkorea veröffentlicht werden. »

  • Huawei Mate 9 angeblich mit 256GB Speicher und 6GB RAM

    Huawei Mate 9 angeblich mit 256GB Speicher und 6GB RAM

    Wenige Tage vor Huawei's Presseevent zum Mate 9 sind neue Gerüchte veröffentlicht worden, wonach gleich drei Versionen des neuen Flaggschiffs geplant sind. Die Topversion soll mit 256GB internen Speicher sowie 6GB RAM ausgestattet sein. Aber auch der Preis soll für chinesische Verhältnisse äußerst hoch ausfallen. »

  • G.Skill Trident Z mit bis zu 4.133 MHz angekündgt

    G.Skill Trident Z mit bis zu 4.133 MHz angekündgt

    Nach dem Release von Skylake startete der harte Kampf um den schnellesten DDR4-Arbeitsspeicher. G.Skill möchte mit seiner Trident Z-Reihe, die Taktraten von sagenhaften 4.133 Megahertz unterstützen soll, ein weiteres äußerst hoch getaktetes Modell auf den Markt bringen. Neben dem Top-Modell wird es jedoch auch schwächere Kits geben. »

  •  Skylake offiziell vorgestellt: Core i7-6700K und i5-6600K näher betrachtet

    Skylake offiziell vorgestellt: Core i7-6700K und i5-6600K näher betrachtet

    Heute ist es soweit: Intel präsentiert auf der Gamescom die heiß erwartete Prozessorgeneration, die unter dem Codenamen Skylake bereits sehnlichst erwartet wurde. Zu Beginn stehen dabei die frei übertaktbaren K-SKUs bereit, die die Namen Core i7-6700K und i5-6600K tragen. Diese kommen beide mit jeweils vier Kernen daher, das große i7-Modell kann zusätzlich auf Hyper Threading zurückgreifen. Zusätzlich stellen beide Prozessoren eine Liebeserklärung an PC-Gamer dar, die aufgrund von immer neuer Technologien wie etwa VR auch leistungsfähigere Hardware bentötigen. Mit den neuen Prozessoren erhält auch der Sockel 1151 und der Z170-Chipsatz Einzug in die Mainstream-Systeme. Welche Neuerungen dabei noch auf der Ordnung stehen, wollen wir im Folgenden einmal genauer betrachten. »

  • EVGA präsentiert X99 Micro2 für kompakte High-End-Systeme

    EVGA präsentiert X99 Micro2 für kompakte High-End-Systeme

    EVGA ist unlängst für hochwertige Mainboards bekannt. Dazu gesellt sich auch das X99 Micro2, das, wie der Name bereits verrät, auf kompakte High-End-Systeme mit Haswell-E-Prozessoren zugeschnitten ist. Dabei greift es die bereits solide Basis des X99 Micro auf und ergänzt diese um mehr SATA-Ports sowie USB 3.1 samt Typ-C-Stecker. »

  • Neuer Speicherhersteller Klevv erstmalig auf der Gamescom

    Neuer Speicherhersteller Klevv erstmalig auf der Gamescom

    Klevv ist ein neuer Speicherhersteller, der auf der diesjährigen Gamescom 2015 seinen ersten Auftritt hat und als Premiummarke durch den amerikanischen Hersteller Essencore ins Leben gerufen wurde. Unter anderem möchte Klevv neue Low-Profile-Speichermodule aber auch die erste SSD vorstellen, die später in Deutschland verfügbar sein sollen. »

  • Computex 2015: G.Skill zeigt DDR4-Speicher mit Taktraten von 3.800 MHz

    Computex 2015: G.Skill zeigt DDR4-Speicher mit Taktraten von 3.800 MHz

    Speicherspezialist G.Skill stellt auf der Computex Arbeitsspeicher aus, der der Ripjaws 4 Serie angehören wird. Genauer handelt es sich dabei um DDR4-Modelle, die mit einer Taktrate von bis zu 3.800 Megahertz arbeiten sollen. Auch die neue Trident Serie wurde der Öffentlichkeit präsentiert. »

  • Computex 2015: Skylake Mainboards mit DDR3 und DDR4-Speicher von Biostar

    Computex 2015: Skylake Mainboards mit DDR3 und DDR4-Speicher von Biostar

    Auf der diesjährigen Computex werden allerhand sehenswerter Produkte erwartet, darunter auch Mainboards für Intels kommende Skylake-CPUs. Biostar stellt am eigenen Stand Motherboards aus, die sowhol mit DDR3- als auch DDR4-Speicher betrieben werden können. Aufrüster könnten somit eine Menge Geld sparen. »

  • G.Skill: Rekord für schnellsten DDR4-RAM mit effektiven 4255 Megahertz

    G.Skill: Rekord für schnellsten DDR4-RAM mit effektiven 4255 Megahertz

    Speicher-Spezialist G.Skill ist sowohl für seine ausgefallenen Arbeitsspeicher-Produkte, als auch für zahlreiche Übertaktungsversuche bekannt, mit denen der Hersteller bereits in früherer Zeit Aufsehen erregen konnte. Nun ist ein validierter CPU-Z-Screenshot aufgetaucht, der einen Arbeitsspeicher ausweist, der im DDR4-4255-Modus betrieben wird und somit einen neuen Rekord aufstellt. »

  • CES 2015: Asus zeigt Zenfone 2 mit Atom-Quadcore-CPU und 4 GB RAM

    CES 2015: Asus zeigt Zenfone 2 mit Atom-Quadcore-CPU und 4 GB RAM

    Bereits im Vorfeld der CES sind Gerüchte zu einem neuen Zenfone aufgetaucht - pünktlich zum Start der Elektronikmesse in Las Vegas stellt Asus sein neuestes Flaggschiff auch offiziell vor. Das Zenfone 2 ist mit aktuellster Technik ausgestattet und arbeitet auf Basis eines 64-Bit-Atom-Prozessor mit 2,3 Gigahertz und satten vier Gigabyte Arbeitsspeicher. »

  • Gamescom 2014: HyperX Savage - Kingston zeigt neue DDR3-Module

    Gamescom 2014: HyperX Savage - Kingston zeigt neue DDR3-Module

    Unter dem HyperX-Brand stellte Kingston auf der Gamescom 2014 eine neue DDR3-RAM-Serie vor, die den Namen "Savage" trägt. Diese Modellreihe ist als Nachfolger der HyperX-Genesis-Module zu sehen, die nun auslaufen. Auszeichnend sind die bis zu 2.400 Megahertz Takt der maximal 32 Gigabyte großen Kits. »

  • Drei neue Modelle des Intel-Core-i7-Haswell-E-Lineups aufgetaucht

    Drei neue Modelle des Intel-Core-i7-Haswell-E-Lineups aufgetaucht

    Den Kollegen von ist eine Grafik in die Hände geraten, welche Auskunft zu Intels kommenden Next-Generation-Core-i7-Haswell-E-Lineup gibt. Aufgeführt sind drei Modelle der sogenannten HEDT-Serie (High-End Desktop), welche nach früheren Gerüchten noch im Laufe dieses Jahres erscheinen und dann die aktuellen Ivy-Bridge-E-Modelle Core i7-4820K, Core i7-4930K sowie Core i7-4960X ersetzen sollen. »

  • R9-DQ DEVASTATOR: MIFcom stellt offizielle AMD Radeon-Gaming-RIG vor

    R9-DQ DEVASTATOR: MIFcom stellt offizielle AMD Radeon-Gaming-RIG vor

    kündigt mit dem DEVASTATOR den ersten High-End-Ableger der Radeon-R9-Komplettsystem-Serie an, die in enger Zusammenarbeit mit AMD entwickelt und exklusiv vertrieben wird. Das vorgestellte Gaming-RIG R9-DQ DEVASTATOR kommt mit Hardware von Partnern wie Asus und Corsair daher. Für maximale Performance verfügt das System über absolute Top-Grafikkarten in Form zweier Radeon R9 295 X2. »

  • 8 Gigabyte adé: Sapphire cancelt R9 290X Vapor-X mit verdoppeltem Speicher

    8 Gigabyte adé: Sapphire cancelt R9 290X Vapor-X mit verdoppeltem Speicher

    Im Rahmen der Anfang März stattfindenden Computermesse CeBit in Hannover ließ der AMD-exklusive Boardpartner Sapphire einige interessante . Unter ihnen befand sich auch eine R9 290X sowie die kleinere Schwester in Form der R9 290, die mit einer hauseigenen Kühllösung sowie ganzen acht Gigabyte GDDR5-RAM ausgestattet war. Allerdings wird es zur breiten Verfügbarkeit selbiger nicht mehr kommen, da der Hersteller nun selbst mitgeteilt hat, dass die entsprechenden Modelle mit verdoppelten Speicher nicht den Markt erreichen werden. »

  • Samsung kündigt das neue Chromebook 2 an

    Samsung kündigt das neue Chromebook 2 an

    Nach den Gerüchten, die tröpfchenweise die Spezifikationen ans Tageslicht gebracht haben, hat Samsung nun auf einen Schlag das neue, hauseigene Chromebook vorgestellt. Wenig verwunderlich ist, dass die Ableger auf die Bezeichnung Chromebook 2 hören und im 11,6- sowie 13,3-Zoll-Format erhältlich sein werden. Letzteres kann Bildinhalte auf einem Full-HD-Panel wiedergeben. Als Betriebssystem kommt das namensgebende ChromeOS von Google zum Einsatz. »

  • Blitz Red Dragon: Avexir mit neuen RAM-Modulen passend zu aktuellen MSI-Boards

    Blitz Red Dragon: Avexir mit neuen RAM-Modulen passend zu aktuellen MSI-Boards

    Manche Hersteller kümmern sich um die Bedürfnisse von anspruchsvollen PC-Moddern und all jene, die den eigenen Computer mehr als nur ein simples Arbeitstier sehen. Für genau diese Menschen bringt das Unternehmen Avexir neue RAM-Module auf den Markt, die sich design-technisch an MSIs aktuelle Gaming-Mainboards anlehnen und so perfekt zu entsprechenden Hauptplatinen passen. Eine rote Beleuchtung und Drachenmotive zeichnen die Module mit schwarzem PCB aus. »

  • AMD: Radeon-Arbeitsspeicher in Europa verfügbar

    AMD: Radeon-Arbeitsspeicher in Europa verfügbar

    Nachdem bereits der Verkauf in den USA gestartet wurde, bringt AMD nun den eigene Arbeitsspeicher unter dem Radeon-Label auf den europäischen Markt. »

  •  Corsair Vengeance Pro DDR3-2400 16GB RAM im Test

    Corsair Vengeance Pro DDR3-2400 16GB RAM im Test

    Das 16 Gigabyte umfassende Corsair-Vengeance-Pro-DDR3-2400-RAM-Kit setzt auf ein auffälliges Design und schnelle Taktraten. Eine Kombination, die vor allem Liebhaber von schnellen und stylischen Speicherriegeln auf den Plan rufen dürfte. Bei der Vengeance-Pro-Serie steht gute Qualität im Vordergrund, die durch ein acht lagiges PCB, Alu-Heatspreader und selektierte ICs erreicht werden soll. Ob die Rechnung für Corsair aufgeht, klären wir in diesem Artikel. »

  • Samsung Galaxy Note 3: Android-Update 4.4.2 (Kitkat) wird ausgerollt

    Samsung Galaxy Note 3: Android-Update 4.4.2 (Kitkat) wird ausgerollt

    Samsung kündigte an, das Android-Update mit der Versionsnummer 4.4.2 im Januar für das Galaxy Note 3 auszuliefern. Seit gestern ist die Aktualisierung für Modelle von Vodafone nun verfügbar und kann von den Besitzern entsprechender Geräte aufgespielt werden. »

  •  Avexir Core Series DDR3-2133 CL9 8GB RAM im Test

    Avexir Core Series DDR3-2133 CL9 8GB RAM im Test

    Als einer der aufstrebenden Hersteller auf dem deutschen Markt versucht Avexir auch im Performance-Segment mit hoch getaktetem RAM auf sich aufmerksam zu machen. So etwa mit dem acht Gigabyte umfassenden Core-Series-DDR3-2133-Kit, das sich an Benutzer richtet, die ihre Speichermodule gerne übertakten wollen oder ihr Augenmerk auf die Optik im heimischen PC legen. Im Test erfahrt ihr, ob die Ansprüche eben jener Zielgruppe auch standesgemäß erfüllt werden. »

  • PC-Max-Adventskalender 2013: Türchen 1 geöffnet!

    PC-Max-Adventskalender 2013: Türchen 1 geöffnet!

    Unser großes Weihnachtsgewinnspiel in Form eines Adventskalenders mit 24 prallgefüllten Türchen, hält für euch über 130 Gewinne im Wert von knapp 10.000 Euro. Soeben wurde das erste Türchen geöffnet! »

  •  HTPC im Eigenbau: Media-Center & Konsolen-Ersatz

    HTPC im Eigenbau: Media-Center & Konsolen-Ersatz

    Durch die Verbreitung von digitalen Medien, finden sich Computer nicht mehr nur in Büros, sondern nehmen vermehrt den Platz von ganzen HiFi-Anlagen im Wohnzimmer ein. Solche Systeme werden in die Familie der Home-Theatre-PCs eingegliedert und sollen die Aufgaben von Media-Playern, Konsolen und diversen anderen Abspiel- respektive Endgeräten übernehmen. Doch wie sollte eine solche Konfiguration aussehen? In diesem Artikel führen wir anhand eines konkreten Beispiels aus, auf welche Faktoren bei der Wahl der entsprechenden Komponenten geachtet werden muss, verdeutlichen den Zusammenbau sowie die Optimierung und gehen auf diverse Herstellerlösungen auch in Bezug auf die Software ein. Dieses praktische Beispiel soll daher aufzeigen welche Möglichkeiten mit den heutigen, technischen Mitteln gegeben sind und an welcher Stelle eventuell Kompromisse eingegangen werden müssen. »

  • Microsoft: Xbox One hat acht Gigabyte RAM

    Microsoft: Xbox One hat acht Gigabyte RAM

    Bis jetzt sind durchaus viele Details zu den beiden großen Next-Gen-Konsolen von Sony oder Microsoft hinsichtlich der Features und weiteren speziellen Merkmalen bekannt. Was die intern verbaute Hardware angeht, halten sich beide Unternehmen jedoch bedeckt, da schließlich kaum jemand weiß, was tatsächlich unter der Haube der PlayStation 4 oder Xbox One werkelt. Zu letzterem Gerät ist nun bekannt geworden, dass mit großer Wahrscheinlichkeit auf einen acht Gigabyte großen Arbeitsspeicher gesetzt wird. »

  •  ADATA XPG V1.0 DDR3-2133 CL10 16GB RAM

    ADATA XPG V1.0 DDR3-2133 CL10 16GB RAM

    Die riesige Palette an Arbeitsspeichern auf dem Markt kann auf unerfahrene Käufer durchaus einschüchternd wirken, weshalb wir heute ein weiteres Produkt aus diesem riesigen Angebot herausgegriffen haben, um es ausführlich zu testen. Die Rede ist vom XPG-V1.0-DDR3-2133-Kit des Herstellers ADATA, das derzeit für rund 150 Euro über die Ladentheke wandert. Was den Käufer für diese Summe erwartet, werden wir in diesem Artikel herausfinden. »

  • Computex 2013: G.Skill kündigt Gaming-Peripherie an

    Computex 2013: G.Skill kündigt Gaming-Peripherie an

    Die Computex 2013 nutzt der für RAM-Kits bekannte Hersteller G.Skill um neue Peripherie-Geräte unter dem eigenen Label für Gamer zu präsentieren. Um den selbst anspruchsvollsten Spieler zufriedenzustellen, setzt G.Skill auf das über die Jahre gesammelte Know-How gepaart mit einer gewohnt hohen Qualität der eigenen Produkte. »

  • ADATA bringt XPG V2-Series Arbeitsspeicher

    ADATA bringt XPG V2-Series Arbeitsspeicher

    Mit der zweiten Version der populären Arbeitsspeicher-Serie namens "XPG" erweitert ADATA das eigene Produkt-Lineup um neue RAM-Kits, welche speziell für die vierte Core-i-Prozessorgeneration geeignet sind. Besonders markant sind jedoch die Wärmeleitbleche der neuen DRAM-Module, die mit teils auffälligen Farben auffallen und somit auch Casemodder ansprechen dürften. »

  • Apple: Keine Komponenten mehr von Samsung in kommenden Geräten

    Apple: Keine Komponenten mehr von Samsung in kommenden Geräten

    Seit Jahren fungierte Samsung als einer der wichtigsten Zulieferer Apples und stellte dementsprechend neben Prozessoren oder Arbeitsspeichermodulen auch benötigte Panels her. Allerdings plant der iPhone-Hersteller aktuellen Infos zufolge bei den kommenden Geräten komplett auf Bauteile vom südkoreanischen Unternehmen zu verzichten. »

  • Schnellstes RAM-Kit: Corsair bringt Vengeance Extreme mit 3 Gigahertz

    Schnellstes RAM-Kit: Corsair bringt Vengeance Extreme mit 3 Gigahertz

    Mit einem 3000 Megahertz schnellen DDR3-RAM-Kit setzt Corsair erneut Spitzenwerte im High-End-Segment. Das neue Produkt der Vengeance Extreme-Serie besteht aus zwei Vier-Gigabyte-Module und arbeitet luftgekühlt mit der besagten Taktrate bei einer Spannung von nur 1,65 Volt. »

  •  Corsair Dominator Platinum DDR3-2666 CL10 RAM

    Corsair Dominator Platinum DDR3-2666 CL10 RAM

    Corsair hat mit dem Dominator Platinum-DDR3-2666-Kit ein hochpreisiges Produkt auf den Markt entlassen, das sich an diejenigen Anwender richtet, die höchste Ansprüche an die Übertaktbarkeit ihrer Riegel stellen. Lediglich ganz wenige Konkurrenten gehen ab Werk mit höherem Takt an den Start und wenn überhaupt, dann geschieht das immer auf Kosten der Latenzen. Ob Corsair tatsächlich ein großer Wurf mit diesem Quartett gelang, klärt unser Testbericht. »

  • Budget-Gerät: HP bringt erstes Android-Tablet

    Budget-Gerät: HP bringt erstes Android-Tablet

    Die seit kurzem im Internet kursierenden scheinen sich zu bewahrheiten: HP hat auf dem Mobile World Congress das erste, eigene Android-Tablet präsentiert. Das neue Slate7 getaufte Modell zielt mit einem Preis von etwa 170 US-Dollar auf den Einsteigermarkt ab, verfügt über eine Bildschirmdiagonale von 7 Zoll sowie einen Dual-Core-Prozessor. »

  • Galaxy Note 8.0: Samsung führt die Tablet-Mittelklasse auf dem MWC vor

    Galaxy Note 8.0: Samsung führt die Tablet-Mittelklasse auf dem MWC vor

    Im Vorfeld wurde von Samsung bestätigt, dass im Rahmen des Mobile World Congress ein neues Note-Tablet aus der hauseigenen Galaxy-Erfolgsserie vorgestellt wird. Das Gerät wurde nun wie versprochen der Öffentlichkeit gezeigt und kommt mit den bereits bekannten technischen Daten daher. Somit ist der LCD-Touchscreen acht Zoll groß, bietet eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln, während ein leistungsstarker Quad-Core-Prozessor im Zusammenspiel mit zwei Gigabyte RAM unter der Haube werkeln. »

  • Archos Platinum: Neue Tablets mit Quad-Core-Prozessor, Full-HD und Android

    Archos Platinum: Neue Tablets mit Quad-Core-Prozessor, Full-HD und Android

    Mit den Platinum-Ablegern baut der Entertainment-Geräte-Hersteller Archos die hauseigene Elements-Serie aus. Bereits auf der CES im vergangenen Januar, hat der Hersteller jene Baureihe angeteasert, die es nun in Kürze offiziell im Handel geben wird. Besonders interessant ist hierbei das 11,6-Zoll große Derivat, das mit einem hochwertigen IPS-Touchscreen, Full-HD-Auflösung sowie einem leistungsstarken Quad-Core-Prozessor aufwarten kann. »

  • Intel Atom: Taktraten und Spezifikationen der neuen 22-Nanometer-Chips geleaked

    Intel Atom: Taktraten und Spezifikationen der neuen 22-Nanometer-Chips geleaked

    Weitere Infos zu den kommenden Intel Atoms in 22 Nanometer-Fertigung machen im Netz die Runde. Den geleakten Daten zufolge, soll bei den Valleyview-Chips für das Embedded-Segment eine neue Architektur im Zusammenspiel mit einer optimierten Grafikeinheit der aktuellen Ivy-Bridge-Prozessoren Verwendung finden. »

  • Wasserfest mit Full-HD-Screen: Fujitsu kündigt neues 10-Zoll-Tablet an

    Wasserfest mit Full-HD-Screen: Fujitsu kündigt neues 10-Zoll-Tablet an

    Der Hardwarehersteller Fujitsu präsentiert mit dem neuen Arrow Tab ein Full-HD-Tablet mit aktueller High-End-Ausstattung. So kommt der japanische Flachmann mit einem Quad-Core-Prozessor in Verbindung mit einem zwei Gigabyte großen Arbeitsspeicher daher und bietet mit einer überdurchschnittlich hohen Akkukapazität von ganzen 10.080 mAh genügend elektrische Energie, um eine enorm lange Laufzeit zu garantieren. »

  • G.Skill stellt schnellstes 32-Gigabyte-Kit der Welt vor

    G.Skill stellt schnellstes 32-Gigabyte-Kit der Welt vor

    Mit einem neuen Speicher-Kit will der bekannte Speicher-Hersteller G.Skill den schnellsten DDR3-Verbund mit einer Gesamtkapazität von 32 Gigabyte vorgestellt haben. Jene Ableger der Trident-X-Serie, die im Portfolio des Unternehmens die Spitzenklasse darstellen, setzen sich aus vier Modulen mit je 8 Gigabyte zusammen und erreichen dabei eine Geschwindigkeit von satten 2.800 Megahertz bei einer Spannung von 1,65 Volt. »

  • Wöchentliches Giveaway: Corsair Dominator Platinum DDR3-2133 16GB RAM

    Wöchentliches Giveaway: Corsair Dominator Platinum DDR3-2133 16GB RAM

    Unsere zweite Giveaway-Aktion im Jahr 2013 kann sich mit einem Preis in Form des Dominator-Platinum High-End-Rams aus dem Hause Corsair durchaus sehen lassen. Demnach darf sich ein Forenmitlgied über ein nettes Quad-Channel-Kit des amerikanischen Qualitätsherstellers freuen. Wie ihr in den Lostopf gelangt, erfahrt ihr in der News! »

  • Bringt Apple ein iPad mit 128 Gigabyte Speicher?

    Bringt Apple ein iPad mit 128 Gigabyte Speicher?

    Laut plant Apple ein iPad mit einer Speicherkapazität von satten 128 Gigabyte auf den Markt zu bringen. Schon seit der Veröffentlichung der Beta des aktuellen iOS 6 kamen Gerüchte über jenes Gerät mit derart viel Speicherplatz auf. »

Anzeige