Alle Artikel

  • Asus-Strix-Wasserkühlung kommt auch als 360mm-Variante

    Asus-Strix-Wasserkühlung kommt auch als 360mm-Variante

    Asus erweitert das Strix-Portfolio an Wasserkühlungen um ein Modell mit 360mm-Radiator. Erstmals vorgestellt hat der Hersteller die Strix LC-Baureihe bereits im Mai in Form von Modellen mit kleineren Wärmetauschern. »

  •  Noctua NF-A12x25-Lüfterserie im Test

    Noctua NF-A12x25-Lüfterserie im Test

    Noctua sieht sich als Innovationsträger und ist stolz auf die eigenen Produkte, zu denen anspruchsvolle Nutzer bekanntermaßen gerne greifen. Die nächste Generation Lüfter steht mit den NF-A12x25-Modellen in den Startlöchern, die mit zahlreichen Verbesserungen das Nonplusultra bei Gehäuselüftern darstellen sollen. Wo die Verbesserungen liegen und ob die Rotoren auch in der Praxis überzeugen, klären wir im Kurztest. »

  •  be quiet! Silent Loop 360mm im Test

    be quiet! Silent Loop 360mm im Test

    Das Unternehmen be quiet! ist bereits seit längerem im Business der Kühllösungen aktiv und konnte direkt Fuß fassen. Infolge dessen war man mit den Einführungen der ersten AiO-Wasserkühlungen durchaus erfolgreich - mit einer vierten Offerte will man nun maximale Leistung bei einer geringen Lautstärke liefern. Ob das gelingt, erfahrt ihr im Test. »

  •  be quiet! Silent Loop 120 im Test

    be quiet! Silent Loop 120 im Test

    »

  • Fractal Design liefert Kelvin T12, S24 und S36 Wasserkühlungen aus

    Fractal Design liefert Kelvin T12, S24 und S36 Wasserkühlungen aus

    Die Firma Fractal Design, die unter anderem für ihre Gehäuse-Serie bekannt ist, gibt bekannt, dass ab Dezember die Flüssigkeitskühler Kelvin T12, S24 und S36 im Handel verfügbar sind. Die Serie soll die einfache Installationsweise von All-in-One-Lösungen mit der Erweiterbarkeit professioneller Systeme verbinden. »

  • Fractal Design kündigt Define-R5-Gehäuse an

    Fractal Design kündigt Define-R5-Gehäuse an

    Gehäuse-Hersteller Fractal Design erweitert seine bereits bestehende Define-Serie um das Define R5. Dieses soll sich durch eine effiziente Schalldämmung auszeichnen, ohne dabei die Kühlmöglichkeiten zu vernachlässigen. »

  •  Gaming-PC im Eigenbau - Teil 3: Wasserkühlung

    Gaming-PC im Eigenbau - Teil 3: Wasserkühlung

    Der dritte Teil unserer Artikel-Reihe "Gaming-PC im Eigenbau" ist dem Thema "Wasserkühlung " gewidmet, denn damit lässt sich die Verlustleitung vorzugsweise von High-End-Komponenten effizient abführen, was niedrige Temperaturen und eine geringe Geräuschkulisse zur Folge haben kann. Doch um am Ende ein solches Ergebnis zu erreichen, muss die Konfiguration durchdacht erfolgen. Mit Hilfe dieses Artikels wollen wir daher die nötigen Grundlagen vermitteln und erläutern, auf was bei der Zusammenstellung einer Wasserkühlung geachtet werden muss. Passend dazu gehen wir auch auf den Einbau und die Inbetriebnahme ein, was wir anhand eines praktischen Beispiels mit Komponenten von EK Water Blocks erklären. »

  •  Phanteks Enthoo Pro Gehäuse im Test

    Phanteks Enthoo Pro Gehäuse im Test

    Mit dem Enthoo Pro bringt Phanteks nun das zweite Gehäuse aus den eigenen Reihen auf den Markt und schockt die Konkurrenz im 100-Euro-Segment mit einem Featureset, dass in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich ist: Umfangreiche Montagemöglichkeiten für leistungsfähige Wasserkühlungen, Netzteilabdeckung sowie ein intelligentes Belüftungssystem sind nur wenige der Vorzüge des neuen Midi-Towers. Was das neue Enthoo Pro noch mitbringt und ob die 100 Euro für den Phanteks-Spross gut angelegt sind, klärt unser Test. »

  • Computex 2014: Fractal Design stellt eigene Kompaktwasserkühlungen der Kelvin-Serie vor

    Computex 2014: Fractal Design stellt eigene Kompaktwasserkühlungen der Kelvin-Serie vor

    Anlässlich der Computex 2014 in Taipeh hat uns Fractal Design in einem Video die ersten eigenen Kompaktwasserkühlungen vorgestellt. Die Modelle der Klevin-Serie werden mit verschiedenen Radiatorgrößen erhältlich sein und sind in Zusammenarbeit mit Alphacool entwickelt worden. Ein interessantes Feature ist ohne Frage der Einsatz von Kupfer als Material für Radiator und Kühlblock. »

  •  Cooler Master Nepton 140XL AIO-Wakü im Test

    Cooler Master Nepton 140XL AIO-Wakü im Test

    Bereits im letzten Jahr erstmals »

  • WaterForce: Gigabyte kühlt Grafikkarten nun auch mit Wasser und Luft

    WaterForce: Gigabyte kühlt Grafikkarten nun auch mit Wasser und Luft

    Innovationen sind insbesondere im Kühlersegment rar. Aus diesem Grund suchen die Hersteller immer wieder neue Argumente, um den potenziellen Kunden die eigenen Kühler besonders schmackhaft zu machen. Gigabyte zum Beispiel plant wie Asus mit den Poseidon-Ablegern zumindest die hauseigenen WindForce-Designs nun als WaterForce zu vermarkten und das Feature-Set um eine Wasserkühl-Funktionalität zu erweitern. Bei der ganzen Sache geht der taiwanesische Hersteller im Vergleich zur Konkurrenz allerdings einen gewagten Schritt weiter. »

  • Cebit 2014: Fractal Design zeigt Prototyp einer erweiterbaren AIO-Wasserkühlung

    Cebit 2014: Fractal Design zeigt Prototyp einer erweiterbaren AIO-Wasserkühlung

    Fractal Design zeigt auf der Cebit 2014 einen ersten Prototyp einer eigenen All-In-One-Wasserkühlung, die erweiterbar sein wird und mit Radiatoren in verschiedenen Größen gekoppelt werden kann. Dennoch soll die integrierte Pumpe selbst bei einem umfangreichen Kreislauf ruhig agieren. »

  • Aquarius X90: 100-Euro-Tower mit intelligentem Aufbau für Wasserkühlungen

    Aquarius X90: 100-Euro-Tower mit intelligentem Aufbau für Wasserkühlungen

    Der in deutschen Gefilden eher unbekannte Hersteller SilentiumPC hat mit dem neuen Aquarius X90 ein interessantes Gehäuse auf den Markt gebracht, das wenig überraschend an die Bedürfnisse von Nutzern einer Wasserkühlung zugeschnitten ist. Dementsprechend ist neben dem wenig verwunderlichen Namen des Konstrukts auch der Innenraum gestaltet: Radiatoren stellen in diversen Formaten und Orten des Interieurs für das X90 kein Problem dar. »

  •  Phanteks Enthoo Primo Gehäuse im Test

    Phanteks Enthoo Primo Gehäuse im Test

    Der Hersteller Phanteks hat vor nicht allzu langer Zeit im Bereich Luftkühlungen mit erstklassigen Produkten debütiert und erweitert das Portfolio mit dem Enthoo Primo nun erstmals um Gehäuse. Dabei möchte das Unternehmen nicht nur irgendeine Hardware-Behausung auf den Markt werfen, vielmehr sollen die Platzhirsche Corsair oder Cooler Master beispielsweise im Preis unter- und hinsichtlich der Ausstattung überboten werden. Ob Phanteks das ambitionierte Ziel erreichen kann, soll unser Test des Enthoo Primo klären. »

  • Nepton 140XL und 280L: Cooler Master bringt neue AIO-Wasserkühler nach Europa

    Nepton 140XL und 280L: Cooler Master bringt neue AIO-Wasserkühler nach Europa

    Cooler Master erweiter das eigene AIO-Wakü-Segment mit zwei neuen Modellen der Nepton-Serie: Die 140XL und 280L verfügen über eine selbstentwickelte Pumpe, die Leistung und Durchfluss maximieren soll. Beide Modelle sind bereits am Markt verfügbar. »

  • PC-Max-Adventskalender 2013: Türchen 15 geöffnet!

    PC-Max-Adventskalender 2013: Türchen 15 geöffnet!

    Unser großes Weihnachtsgewinnspiel in Form eines Adventskalenders mit 24 prallgefüllten Türchen, hält für euch über 130 Gewinne im Wert von knapp 10.000 Euro. Soeben wurde das 15. Türchen geöffnet! »

  • CRYORIG Solutions: Neuer Kühler-Hersteller betritt den Markt

    CRYORIG Solutions: Neuer Kühler-Hersteller betritt den Markt

    Das Unternehmen CRYORIG ist erst in diesem Jahr gegründet worden und möchte schon bald im Kühler-Markt mit dem ersten Ableger durchstarten. Der Name des Konstrukts soll CRYORIG R1 heißen und auf einen aufwendingen Aufbau zurückgreifen, der eine laut Hersteller hohe Kühlleistung ermöglicht. »

  •  NZXT Kraken X40 Kompaktwasserkühlung

    NZXT Kraken X40 Kompaktwasserkühlung

    Der amerikanische Hersteller NZXT ist auf dem Gebiet der Kompaktwasserkühlungen bereits seit längerem vertreten. Wir haben nun mit der Kraken X40 erstmals die Chance eine entsprechende Kühllösung der Firma genauer unter die Lupe zu nehmen. Wie gut sich die AIO-Wakü mit 140-Millimeter-Radiator im Vergleich zu den Modellen von Cooler Master und Corsair schlägt, werden wir in diesem Test herausfinden. »

  • Neues Lüfterdesign: PowerColor präsentiert Double Blade-Technik

    Neues Lüfterdesign: PowerColor präsentiert Double Blade-Technik

    Mit der "Double Blades"-Technik möchte PowerColor die hauseigenen Grafikkarten noch leiser machen und damit verbunden eine deutlich verbesserte Kühl-Performance erreichen. Dabei reduziert das Unternehmen die Anzahl der großen Lüfterblatter und fügt denen dabei kleinere, Mini-Fan-Blades hinzu, sodass bisher nicht angefächerte Bereiche innerhalb der Turbine mit Frischluft durchströmt werden. »

  • Asymmetrische Formsprache: Enermax bringt die neuen iVektor-Tower auf den Markt

    Asymmetrische Formsprache: Enermax bringt die neuen iVektor-Tower auf den Markt

    Die auf der Computex gezeigten Modelle in vorerst drei verschiedenen Farben mit der Bezeichnung "iVektor" hat der bekannte Hardware-Hersteller Enermax nun via Pressemitteilung vorgestellt. Laut eigenen Angaben sollen sich die Midi-Tower mit ausgefallener Formsprache insbesondere für den Aufbau von performanten High-End-Systemen eignen und beim Handling kaum Wünsche offen lassen. So soll unter anderem die Soft-Touch-Oberfläche die Finger schmeicheln und unschöne Abdrücke oder Flecken vorbeugen. »

  • AXP-200: Thermalright mit neuem Low-Profile-Prozessorkühler

    AXP-200: Thermalright mit neuem Low-Profile-Prozessorkühler

    Mehrere Wochen nach zum AXP-200 von Thermalright, wurde nun selbiger von Hersteller selbst offiziell vorgestellt. Das Design des AXP-200 lehnt sich, wie erwartet, an das von den Ausmaßen her kompaktere Schwestermodell AXP-100 an, wohingegen dank des vergrößerten Fans und Wärmetauschers eine laut Hersteller noch höhere Performance gegeben ist. »

  • Reserator 3 Max: Zalman kündigt AiO-Wasserkühlung mit ungewöhnlichem Design an

    Reserator 3 Max: Zalman kündigt AiO-Wasserkühlung mit ungewöhnlichem Design an

    Eine, aufgrund der ungewöhnlichen Formgebung, besonders auffällige Kompaktwasserkühlung hat Zalman nach der erstmaligen, im letzten Jahr nun offiziell angekündigt. Im Gegensatz zu den bisher erhältlichen Lösungen von Asetek und CoolIT kann das Modell des Branchen-Urgesteins einen runden Radiator vorweisen, der an die hauseigenen Luftkühler der CNPS-Baureihe erinnert. »

  • Ereboss, Aidos & Themis: PC-Max und Raijintek verlosen drei brandneue Prozessorkühler

    Ereboss, Aidos & Themis: PC-Max und Raijintek verlosen drei brandneue Prozessorkühler

    In Zusammenarbeit mit Raijintek verlosen wir unter allen Teilnehmern das erst des noch jungen Unternehmens. Genauer gibt es neben dem Spitzenmodell in Form des potenten Ereboss, die beiden Budget-Ableger Themis und Aidos zu gewinnen. Wie ihr einem neuen Prozessorkühler von Raijintek ein Stückchen näher kommt, erfahrt ihr im Folgenden. »

  • Schwarz und Weiß: Farbige Kühler von Enermax ab sofort erhältlich

    Schwarz und Weiß: Farbige Kühler von Enermax ab sofort erhältlich

    Nach der Präsentation auf den beiden großen IT-Messen in Tapei sowie Hannover sollen die beiden jüngsten ETS-T40-Ableger in Weiß und Schwarz nun endlich auf den Markt kommen. Enermax hat die entsprechenden Modelle via Pressemitteilung näher vorgestellt und gibt eine sofortige Verfügbarkeit an. »

  • Drei Modelle zum Start: Raijintek präsentiert das hauseigene CPU-Kühler-Lineup

    Drei Modelle zum Start: Raijintek präsentiert das hauseigene CPU-Kühler-Lineup

    Das erst kürzlich gegründete Unternehmen Raijintek startet mit gleich drei Modellen in den hart umkämpften Prozessorkühlermarkt und wählt als Produktbezeichnung ausschließlich Götternamen der griechischen Antike. Eine weitere Gemeinsamkeit der neuen Kühler sind die vergleichsweise geringen Anschaffungskosten: Alle Ableger richten sich besonders an Preis-Leistungsbewusste Kunden, die für wenig Geld viel Performance sowie eine erhabene Verarbeitung erwarten. »

  • V8 GTS: Cooler Master bringt extravaganten Prozessorkühler auf den Markt

    V8 GTS: Cooler Master bringt extravaganten Prozessorkühler auf den Markt

    Der bereits auf der Computex sowie CeBit vorgeführte Prozessorkühler V8 GTS von Cooler Master erreicht nun den Handel. Wie die im Vorfeld präsentierten Vorserienmodelle besticht das Endprodukt mit einem extravaganten Design, das an einen Automotor erinnert und so für Akzente in einem Gamer-PC sorgt, wobei auch die Leistung laut Hersteller auf einem hohen Niveau liegt. »

  • Neuer Prozessorkühler aus Japan: Scythe präsentiert den Mugen 4

    Neuer Prozessorkühler aus Japan: Scythe präsentiert den Mugen 4

    Die vierte Generation der populären Mugen-Serie hat Scythe nun via Pressemitteilung offiziell präsentiert. Wie so oft geht das japanische Unternehmen den Weg der Evolutuon, sodass der Mugen 4 seinen Ahnen in vielerlei Hinsichten ähnelt. Allerdings fällt selbiger mit 130x88x156 Millimetern vergleichsweise kompakt aus, während das Gewicht mit angegebenen 625 Gramm ebenfalls geringer ist. Nichtsdestotrotz verspricht Scythe dank der neuen Lamellenstruktur eine noch höhere Performance. »

  • Orthrus SD1476: Xigmatek bringt Prozessorkühler mit extravagantem Design

    Orthrus SD1476: Xigmatek bringt Prozessorkühler mit extravagantem Design

    Kurz nach der Computex in Taipei erreichen erste, auf der Messe vorgestellte Produkte, den Markt. Dazu zählt auch ein neuer Prozessorkühler von Xigmatek, welcher auf die kryptische Bezeichnung Orthrus SD1467 hört. Genauso ungewöhnlich wie der Modellname erscheint auch die Gestaltung des Kühlkörpers, der aus optischen Gründen eine Haube aus Kunststoff spendiert bekommen hat. »

  • Computex 2013: Nanoxia mit neuem CPU-Kühler

    Computex 2013: Nanoxia mit neuem CPU-Kühler

    Gleich vier Gehäuse sowie ein neues Produkt, mit den Nanoxia das eigene Portfolio ausweiten möchte, konnten am entsprechenden Stand auf der diesjährigen Computex bestaunt werden. Dabei handelt es sich erstmals um einen Prozessorkühler, welcher auf die simple Bezeichnung "Eiszeit" hört. In Anbetracht des Designs ist jedoch schnell klar, dass Nanoxia auf das Grundgerüst eines sehr populären Kühlers eines anderen Herstellers setzt. »

  • Computex 2013: Nanoxia bringt Deep-Silence-Ableger im Big-Tower-Format

    Computex 2013: Nanoxia bringt Deep-Silence-Ableger im Big-Tower-Format

    Bereits vor wenigen Wochen hat Nanoxia ein neues Gehäuse angeteasert, welches nun im Rahmen der Computex 2013 enthüllt wurde. Dabei handelt es sich um ein Big-Tower-Modell der Deep-Silence-Baureihe, mit dem der Hersteller das eigene Produkt-Lineup sinnvoll ergänzt. »

  • Wöchentliches Giveaway: Scythe Setsugen 2 und EKL Alpenföhn Peter

    Wöchentliches Giveaway: Scythe Setsugen 2 und EKL Alpenföhn Peter

    Bereits zum dritten Mal in Folge haben wir für unsere Community-Mitglieder bei unserer wöchentlichen Giveaway-Aktion gleich mehrere Artikel zu verschenken: Freuen dürfen sich also zwei Foren-User über erst kürzlich getestete Grafikkartenkühler aus dem Hause Scythe sowie Alpenföhn. Informationen zur Teilnahme am Gewinnspiel gibt es wie immer im Folgenden. »

  • Prolimatech Mini-Megahalems für ITX-Mainboards gesichtet

    Prolimatech Mini-Megahalems für ITX-Mainboards gesichtet

    Mit dem Siegeszug der potenten Mini-ITX-Systeme kommen in der letzten Zeit vermehrt entsprechende Produkte auf den Markt, die sich über Mainboards, Grafikkarten bis hin zu kompakten Kühlern erstrecken. Zu letzteren zählt ein neues Dual-Tower-Konstrukt von Prolimatech, das auf die Bezeichnung Mini-Megahalems hört und mit einem durchaus gewöhnungsbedürftigen Aufbau daherkommt. »

  • Silverstone: Tundra-Wasserkühlung mit speziellem Design demnächst erhältlich

    Silverstone: Tundra-Wasserkühlung mit speziellem Design demnächst erhältlich

    Auf der hat Silverstone bereits erste Muster von zwei, zumindest optisch auffälligeren, AiO-Wasserkühlungen vorgeführt. Selbige gehören der Tundra-Familie an und setzen auf ein einzigartiges Design, das so bei der Konkurrenz nicht vorzufinden ist. Demnach verfügt der Radiator über eine Abdeckung, während die Pumpe aus massiven Materialien gefertigt, was die Temperaturen laut Hersteller verbessern soll. »

  • Noctua präsentiert neue Single-Tower-Kühler NH-U12S und NH-U14S

    Noctua präsentiert neue Single-Tower-Kühler NH-U12S und NH-U14S

    Mit zwei neuen Prozessorkühlern in Form des NH-U12S sowie dem NH-U14S bringt Noctua zwei potente Single-Tower-Modelle auf den Markt. Beide Ableger setzen auf leise, hauseigene Rotoren und zeichnen sich durch eine besonders geringe Tiefe aus, wodurch man einigen Kompatibilitätsproblemen mit beispielsweise zu hohen RAM-Heatspreadern aus dem Weg geht. »

  • Weißer CPU-Kühler: Xigmatek bringt Dark Knight Night Hawk Frostbourne-Edition

    Weißer CPU-Kühler: Xigmatek bringt Dark Knight Night Hawk Frostbourne-Edition

    Mit einem Prozessorkühler in einer Sonderedition bringt der Hardwarehersteller Xigmatek ein Konstrukt auf den Markt, das mit einem ungewöhnlich langen Namen auf sich aufmerksam macht. Der Dark Knight Night Hawk Frostbourne Edition gleich seinem dunklen Schwestermodell und kann somit 160 Watt Verlustleistung dank des 120-Millimeter-Rotors effizient abführen. »

  • H2O 1220: Antec bringt Kompaktwasserkühlung mit Dual-Radiator

    H2O 1220: Antec bringt Kompaktwasserkühlung mit Dual-Radiator

    Derzeit tummeln sich zahlreiche AIO-Wakü-Modelle diverser Hersteller auf dem Markt, die zum Großteil auf das aktuelle Design der Fertigers Asetek setzen. Auch Antec schickt mit der H2O 1220 eine aktualisierte Kompaktwasserkühlung ins Rennen, die das Produktlineup sinnvoll ergänzt, da bisher lediglich Single-Radiator-Lösungen des Unternehmens erhältlich waren. »

  • Goldstück: Caseking und Phanteks bringen PH-TC14PE in Gold

    Goldstück: Caseking und Phanteks bringen PH-TC14PE in Gold

    Am 15. Januar ist das Unternehmen Caseking zehn Jahre alt geworden und hat zum Anlass zahlreiche Produkte reduziert und spezielle Eigenkreationen in Zusammenarbeit mit entsprechenden Herstellern gezeigt. Eine davon ist der High-End-Prozessorkühler aus dem Hause Phanteks in der Farbe Gold. »

  • Megahalems Basic: Prolimatech bringt zwei neue Budget-Kühler auf den Markt

    Megahalems Basic: Prolimatech bringt zwei neue Budget-Kühler auf den Markt

    Mit zahlreichen, zum Teil kostenintensiven High-End-Kühlkonstrukten ist der mittlerweile bekannte Hersteller Prolimatech am Markt vertreten. Allerdings hat das Unternehmen bisher keine preisgünstigen Modelle im Portfolio aufgeführt, weshalb man mit dem neuen Megahalems Basic den ersten Schritt in diese Richtung macht. In Sachen Design setzt der Hersteller auf den Namensvetter, greift aber hinsichtlich des verwendeten Materials zu Edelstahl, satt zu Aluminium, wodurch der Endpreis dementsprechend niedrig gehalten werden soll. »

  • Swiftech bringt erweiterbare Kompaktwasserkühlung H2O H220

    Swiftech bringt erweiterbare Kompaktwasserkühlung H2O H220

    Erst gestern hat Cooler Master offiziell die auf den Markt entlassen und schon hat das amerikanische Unternehmen Swiftech das passende Konkurrenzmodell hierzu parat: Die H2O H220 verspricht ebenfalls eine hohe Kühlleistung sowie eine Kompatibilität mit Komponenten von Drittherstellern. »

Anzeige