Alle Artikel

  • E3: Microsoft stellt die Xbox One X vor - 4K-Gaming für 499 Euro

    E3: Microsoft stellt die Xbox One X vor - 4K-Gaming für 499 Euro

    Schon seit einiger Zeit redet Microsoft von dem Project Scorpio für die neue Konsole der Xbox-Familie. Während der aktuell laufenden E3 Spielemesse wurde das Geheimnis um den neuen Namen gelüftet und die Xbox One X vorgestellt. Ab dem 7. November soll sie für 499 Euro im Handel erhältlich sein. »

  • PCI-Express-SSD mit einer Übertragung von 10 GB/s

    PCI-Express-SSD mit einer Übertragung von 10 GB/s

    In dem Rennen über die schnellste SSD geht es immer noch heiß her. Die eigentlich morgen startende Open Compute Project Summit 2016 wirft seinen Schatten voraus, denn Seagate hat dort eine PCI-Express-SSD vorgestellt, die auf eine Übertragungsrate von zehn Gigabyte pro Sekunde kommt. Sie ist damit etwa doppelt so schnell wie eine Intel DC P3608. »

  • Gamescom 2014: Neuer Trailer zu Project Cars veröffentlicht

    Gamescom 2014: Neuer Trailer zu Project Cars veröffentlicht

    Pünktlich zum Beginn der Gamescom 2014 ist auf Youtube ein neues Video zum kommenden Game Project Cars erschienen. Der neue Trailer von Slightly Mad Studios offenbart erneut die beeindruckende Grafik des Autorennspiels und zeigt unter anderem einige neue Modelle, die Teil des Games sein werden. »

  • Project Spark kommt am 10. Oktober für PC und Xbox One

    Project Spark kommt am 10. Oktober für PC und Xbox One

    Unter dem Titel "Spark" hat Microsoft ein neues Baukasten-Spiel vorgestellt, die sich seit Längerem in der Betaphase befindet. Nun hat der Konzern angekündigt, dass Projekt Spark ab dem 10. Oktober offiziell kostenfrei erhältlich sein wird. »

  • Phonebloks-Zukunft nach Motorola-Verkauf?

    Phonebloks-Zukunft nach Motorola-Verkauf?

    Vor knapp einem Monat wurde Motorola - welches erst vor zwei Jahren von Google aufgekauft worden ist - für ungefähr 3 Milliarden Dollar von Lenovo erworben. Da Motorola zusammen mit dem Phonebloks-Erfinder das Projekt ausbaut, kam die Frage auf wie mit dem Konzept des neuartigen Smartphones weiter verfahren wird. »

  • Nvidia Shield: Portable Android-Konsole kommt am 31. Juli

    Nvidia Shield: Portable Android-Konsole kommt am 31. Juli

    Damals ließ der kalifornische Chipriese den Release der hauseigenen Android-Konsole "Project Shield" vor der eigentlichen Markteinführung auf den 31. Juli verschieben, da man laut eigenen Angaben mit "mechanischen Problemen" zu kämpfen habe. Am 27. Juni ließ Nvidia allerdings offen, welcher Termin zum endgültigen Start des Geräts und gab lediglich an, dass man einen genauen Termin für den Juli noch festlegen wird. Im gleichen Zug wurde die unverbindliche Preisempfehlung der Konsole von 349 auf 299 US-Dollar gesenkt, worauf die Verschiebung deshalb besonders viel Gehör von der Öffentlichkeit bekommen hat. »

Anzeige