Alle Artikel

  • Computex 2018: AMD zeigt die kompakte Radeon RX Vega 56 Nano

    Computex 2018: AMD zeigt die kompakte Radeon RX Vega 56 Nano

    Neben den neuen Threadripper-CPUs hat AMD auf der Computex auch eine neue Variante der eigenen High-End-GPU der RX Vega-Serie gezeigt. Mit der RX Vega 56 Nano will der Hersteller eine Nische füllen - leistungsstark und besonders kompakt soll die Variante in SFF-PCs eine Daseinsberechtigung haben. »

  • PowerColor: Red Dragon RX Vega 56 vorgestellt

    PowerColor: Red Dragon RX Vega 56 vorgestellt

    Der GPU-Hersteller TUL hat die neueste PowerColor Red Dragon RX Vega 56 vorgestellt. Sie ergänzt die bereits erfolgreiche Red Devil Vega-Serie um eine  preiswerte Grafikkarte, die aber gleichzeitig eine hohe Leistung, Zuverlässigkeit und gute Kühleigenschaften garantieren soll. »

  • AMD RX Vega 64: PowerColor teasert die Red Devil - Release Ende November

    AMD RX Vega 64: PowerColor teasert die Red Devil - Release Ende November

    Die geringe Ausbeute an Chips bei AMD lässt die Eigendesigns der RX Vega von den Boardpartnern immer weiter warten. Monate später zeigt sich nun die Radeon RX Vega 64 Red Devil von PowerColor. »

  • Erste Bilder zur AMD RX 580 geleaked

    Erste Bilder zur AMD RX 580 geleaked

    Vor kurzem hat AMD bereits die RX 500 Serie als Refresh der RX 400 Reihe , welche gegen Ende April im Laden stehen sollen. In aktuellen Listen taucht nun das erste Modell auf. Es handelt sich um eine RX 580 vom Hersteller PowerColor. »

  • Powercolors Devil der nächsten Generation zeigt sich

    Powercolors Devil der nächsten Generation zeigt sich

    Einen kleinen Teaser zeigt Powercolor. Zu sehen ist eine Grafikkarte mit Dual-Fan-Kühlkonstrukt, doch ob es sich um AMDs Vega handelt, dürfte bezweifelt werden. Vielmehr könnte es sich hierbei um den erwarteten Rebrand handeln. »

  • PowerColor Red Devil RX 480 im Detail

    PowerColor Red Devil RX 480 im Detail

    Von PowerColor sind wir in den letzten Jahren nie im Stich gelassen worden, wenn es um leistungsstarke Grafikkarten ging. Nun sind weitere Informationen zur Red Devil RX 480 aufgetaucht. »

  • Computex 2014: PowerColor enthüllt luftgekühlte R9 295X2 Devil 13 mit vier 8-Pin-Konnektoren

    Computex 2014: PowerColor enthüllt luftgekühlte R9 295X2 Devil 13 mit vier 8-Pin-Konnektoren

    Im Vorfeld der Computex 2014 wurden Gerüchte um ein Grafikmonster aus dem Hause PowerColor bekannt, bei der ganze vier Stromkonnektoren mit je acht Pins die nötige Energie liefern. Genau diesen Pixelbeschleuniger konnten Besucher der Messe in Taipei in natura bestaunen, der anderes als die ARES III von Asus mithilfe von drei Rotoren und einem Triple-Slot-Aufbau luftgekühlt wird. »

  • R9 295X2 Devil 13 von PowerColor zeigt sich mit satten vier 8-Pin-Stromanschlüssen

    R9 295X2 Devil 13 von PowerColor zeigt sich mit satten vier 8-Pin-Stromanschlüssen

    Vor wenigen Tagen hat PowerColor mit einem vielversprechenden Teaser eine neue Grafikkarten angekündigt, welche sich nun etwas genauer auf ungwollt veröffentlichten Bildern zeigt. Dort nämlich ist der erwartete Devil13-Ableger zu sehen, welcher mit großer Wahrscheinlichkeit zwei Hawaii-Chips unter der Haube inne hat. Bis jetzt ist dies nichts besonderes: Viel mehr sind die ganzen vier verlöteten Stromanschlüsse mit jeweils acht Pins bemerkenswert. »

  • PowerColor R9 270 SCS3 zeigt sich mit Passiv-Kühler

    PowerColor R9 270 SCS3 zeigt sich mit Passiv-Kühler

    Bisher noch ohne offizielle Ankündigung, wird PowerColor demnächst wohl eine Radeon R9 270 SCS3 auf den Markt bringen, die wie üblich für eine SCS3-Grafikkarte mit passiver Kühlung auskommt. Dabei soll auf einen Kühler mit sechs Heatpipes gesetzt werden. Die ersten Bilder des lautlosen Pixelbeschleunigers stammen von . »

  •  Powercolor R9 280X OC TurboDuo im Test

    Powercolor R9 280X OC TurboDuo im Test

    Anfang Dezember kündigte Powercolor die Radeon R9 280X OC TurboDuo an, die gegenüber dem Vanilla-Modell, »

  • CES 2014: Powercolor stellt R9 290X PCS+ und R9 290 PCS+ vor

    CES 2014: Powercolor stellt R9 290X PCS+ und R9 290 PCS+ vor

    Auf der CES in Las Vegas ist auch der AMD-Boardpartner Powercolor vertreten und stellt unter anderem die Radeon R9 290X sowie die R9 290 im Custom-Design vor. Die beiden "PCS+"-Ableger sind ab Werk übertaktet und sollen deutlich leiser als die Referenz-Versionen agieren. »

  • PowerColor kündigt die Radeon R9 290X LCS offiziell an

    PowerColor kündigt die Radeon R9 290X LCS offiziell an

    Powercolor kündigte kürzlich die erste Radeon R9 290X an, die mit einem Wasserkühler ab Werk ausgestattet ist. Die LCS-Version des Herstellers kommt leicht übertaktet daher und trägt einen Fullcover-Block von EK Waterblocks. Preis und Verfügbarkeit stehen bisher noch nicht fest. »

  •  Powercolor Radeon R9 290X OC Grafikkarte im Test

    Powercolor Radeon R9 290X OC Grafikkarte im Test

    Die Radeon R9 290X bildet derzeit die Spitze in AMDs Grafikkarten-Portfolio, ist bisher jedoch lediglich »

  • PC-Max-Adventskalender 2013: Türchen 14 geöffnet!

    PC-Max-Adventskalender 2013: Türchen 14 geöffnet!

    Unser großes Weihnachtsgewinnspiel in Form eines Adventskalenders mit 24 prallgefüllten Türchen, hält für euch über 130 Gewinne im Wert von knapp 10.000 Euro. Soeben wurde das 14. Türchen geöffnet! »

  • Powercolor präsentiert die Radeon R9 280X TurboDuo OC

    Powercolor präsentiert die Radeon R9 280X TurboDuo OC

    Powercolor präsentiert eine neue, hauseigene Version der Radeon R9 280X, die den "TurboDuo" betitelten Kühler mit Metall-Abdeckung trägt und ab Werk leicht übertaktet wurde. Ein eigenes PCB mit hochwertigen Bauteilen sieht Powercolor ebenfalls vor. »

  • Powercolor präsentiert die PCS+ R9 270X

    Powercolor präsentiert die PCS+ R9 270X

    Grafikkartenspezialist Powercolor erweitert das eigene Poretfolio mit einer neuen Version der Radeon R9 270X. Der mit dem Zusatz "PCS+" versehene 3D-Beschleuiniger kommt ab Werk übertaktet und mit einem Custom-Kühler sowie hochwertigen Bauteilen daher. »

  • Radeon R9 290 OC von Powercolor aufgetaucht

    Radeon R9 290 OC von Powercolor aufgetaucht

    Scheinbar vorschnell kündigte Powercolor die eigene Version der Radeon R9 290 ohne das Präfix "X" an und bestätigt so die zahlreichen, vorangegangen Spekulationen rund um die Grafikkarte. Optische Unterschiede zur R9 290X sind jedoch nicht auszumachen. Dennoch packt der Hersteller ein paar Megahertz zur Referenz an Takt obendrauf. »

  • Powercolor kündigt Devil R9 270X an

    Powercolor kündigt Devil R9 270X an

    Powercolor veröffentlichte soeben eine Pressemitteilung, in der die Devil R9 270X angekündigt wird. Wie die beiden anderen Ableger dieser Serie, kommt das neuste VGA-Modell ebenfalls mit einer werkseitigen Übertaktung daher und ist mit dem bereits bekannten Custom-Kühler bestückt. »

  •  Powercolor Radeon R9 280X Grafikkarte

    Powercolor Radeon R9 280X Grafikkarte

    Die Radeon R9 280X wurde von AMD im Rahmen der »

  • AMD Radeon R9 290X und R9 290: Geizhals verrät Preise und Spezifikationen

    AMD Radeon R9 290X und R9 290: Geizhals verrät Preise und Spezifikationen

    Noch immer sind die Radeon R9 290X und die R9 290 nicht offiziell von AMD vorgestellt worden. Zudem ist ungewiss, wann der Hersteller die beiden Modelle wirklich launchen will. Nun jedoch scheint das Warten ein Ende zu haben, denn jedermann kann die Spezifikationen und die Preise der diversen Boardpartner-Karten bei Geizhals einsehen. »

  • AMD Radeon R7 250 & R7 240: Die Modelle der Hersteller im Überblick

    AMD Radeon R7 250 & R7 240: Die Modelle der Hersteller im Überblick

    AMD erweitert mit den beiden kleinen Ablegern der R7-Serie das eigenen Einstiegssegment. Die R7 250 und R7 240 finden sich im Portfolio aller Boardpartner. Ein Zusammenfassung der verschiedenen Modelle ist in dieser News zu finden. »

  • AMD Radeon R7 260X: Die Modelle der Hersteller im Überblick

    AMD Radeon R7 260X: Die Modelle der Hersteller im Überblick

    AMDs HD 7790 erhielt im Rahmen der Volcanic-Island-Vorstellung ebenfalls ein Update und wird nun als Radeon R7 260X angeboten. Diese Grafikkarte kommt natürlich mit einem Frequenz-Upgrade daher und bildet die bei Käufern beliebte Mittelklasse. Welche Versionen die Boardpartner anbieten, klären wir in dieser News. »

  • AMD Radeon R9 270X: Die Modelle der Hersteller im Überblick

    AMD Radeon R9 270X: Die Modelle der Hersteller im Überblick

    Neben der Radeon R9 280X wurde zum Launch von Volcanic Island auch die R9 270X vorgestellt. AMDs Boardpartner bieten inzwischen ebenfalls eigene Modelle der Mittelklasse-VGA an, die wir euch in dieser News auflisten. »

  •  HTPC im Eigenbau: Media-Center & Konsolen-Ersatz

    HTPC im Eigenbau: Media-Center & Konsolen-Ersatz

    Durch die Verbreitung von digitalen Medien, finden sich Computer nicht mehr nur in Büros, sondern nehmen vermehrt den Platz von ganzen HiFi-Anlagen im Wohnzimmer ein. Solche Systeme werden in die Familie der Home-Theatre-PCs eingegliedert und sollen die Aufgaben von Media-Playern, Konsolen und diversen anderen Abspiel- respektive Endgeräten übernehmen. Doch wie sollte eine solche Konfiguration aussehen? In diesem Artikel führen wir anhand eines konkreten Beispiels aus, auf welche Faktoren bei der Wahl der entsprechenden Komponenten geachtet werden muss, verdeutlichen den Zusammenbau sowie die Optimierung und gehen auf diverse Herstellerlösungen auch in Bezug auf die Software ein. Dieses praktische Beispiel soll daher aufzeigen welche Möglichkeiten mit den heutigen, technischen Mitteln gegeben sind und an welcher Stelle eventuell Kompromisse eingegangen werden müssen. »

  • AMD Radeon R9 280X: Die Modelle der Hersteller im Überblick

    AMD Radeon R9 280X: Die Modelle der Hersteller im Überblick

    Am gestrigen Tag präsentierte AMD die neuen Grafikkarten der Volcanic-Island-Familie, deren Speerspitze vorerst die Radeon R9 280X bildet. Die Boardpartner haben mittlerweile die eigenen Homepages aktualisiert und die entsprechenden Modelle nachgepflegt, sodass wir diese Informationen nutzen können, um euch einen Überblick zu verschaffen. »

  • Neues Lüfterdesign: PowerColor präsentiert Double Blade-Technik

    Neues Lüfterdesign: PowerColor präsentiert Double Blade-Technik

    Mit der "Double Blades"-Technik möchte PowerColor die hauseigenen Grafikkarten noch leiser machen und damit verbunden eine deutlich verbesserte Kühl-Performance erreichen. Dabei reduziert das Unternehmen die Anzahl der großen Lüfterblatter und fügt denen dabei kleinere, Mini-Fan-Blades hinzu, sodass bisher nicht angefächerte Bereiche innerhalb der Turbine mit Frischluft durchströmt werden. »

  • Radeon HD 7730: PowerColor mit drei Modellen am Start

    Radeon HD 7730: PowerColor mit drei Modellen am Start

    Mit der Radeon HD7730 erhält AMDs aktuelles Grafikkarten-Lineup Zuwachs, über den sich insbesondere Preis-Leistungsbewusste Nutzer freuen dürften. Zum Start des Entry-Level-Pixelbeschleunigers hat der Boardpartner PowerColor gleich drei Ableger parat, unter denen sich unter anderem ein Ableger mit verdoppeltem Videospeicher befindet. Allerdings setzt letztere Variante im Gegensatz zum übertakteten GDDR5-Derivat auf langsamen DDR3-Speicher. »

  •  Powercolor HD 7870 PCS+ Myst Grafikkarte

    Powercolor HD 7870 PCS+ Myst Grafikkarte

    Die Radeon HD 7870 basiert normalerweise auf der Pitcairn-XT-GPU, ist aber seit Ende des letzten Jahres ebenso mit dem Tahiti-Grafikchip in der LE-Variante erhältlich. Letzterer bringt mehr Shader-Einheiten und den Turbo-Modus mit sich. Eine ebensolche Grafikkarte, die auf die Tahiti-LE-GPU setzt, ist die HD 7870 PCS+ Myst von Powercolor. Selbige schauen wir uns in diesem Test näher an und prüfen, wo die Leistungs-Unterschiede zur konventionellen HD 7870 liegen. »

  • Powercolor stellt Radeon HD 7850 SCS3 offiziell vor

    Powercolor stellt Radeon HD 7850 SCS3 offiziell vor

    Nach einem Leak vor hat Powercolor nun die Radeon SCS3 HD 7850 offiziell vorgestellt. Die neue Grafikkarte setzt zwar auf den altbekannten Pitcairn-Pro-Chip, verfügt jedoch über ein außergewöhnliches Kühlkonzept: AMDs Boardpartner stattet den SCS3-Ableger mit einem voluminösen Radiator aus, der vollkommen ohne Lüfter klarkommt. Laut Hersteller ist so Gaming mit einem Geräuschpegel von Null Dezibel möglich. »

  • Wöchentliches Giveaway: Powercolor HD 7790 TurboDuo OC

    Wöchentliches Giveaway: Powercolor HD 7790 TurboDuo OC

    Unsere treuen Leser und Forenmitglieder haben mit der aktuellen Giveaway-Aktion die Chance auf eine Grafikkarte aus dem Hause Powercolor. Das neue Modell in Form der Radeon HD 7790 TurboDuo OC setzt auf den Bonaire-Chip von AMD und kommt mit einer werksseitigen Übertaktung sowie einer eigenen Kühllösung daher. Die Infos zur Teilnahme erhaltet ihr wie immer in dieser News. »

  •  Powercolor HD 7790 TurboDuo OC Grafikkarte

    Powercolor HD 7790 TurboDuo OC Grafikkarte

    Die Radeon HD 7790 reiht sich als jüngstes Grafikkarten-Mitglied in die Mittelklasse von AMD ein und kann mit einem kleinen Architektur-Update aufwarten. Unter dem Codenamen "Bonaire" vermarktet, soll die neue GPU auf dem dazugehörigen VGA-Spross die Geforce GTX 650 Ti und die hauseigene HD 7850 mit einem Gigabyte RAM übertreffen beziehungsweise beerben. Ob AMD das angestrebte Vorhaben gelingt, werden wir in diesem Test anhand der Powercolor HD 7790 TurboDuo OC herausfinden. Diese Hersteller-Version kann mit einer eigenen Kühllösung und werkseitigem Overclocking auftrumpfen.  »

  • Powercolor präsentiert Radeon HD 7790 OC und HD 7790 TurboDuo

    Powercolor präsentiert Radeon HD 7790 OC und HD 7790 TurboDuo

    AMDs exklusiver Boardpartner PowerColor erweitert sein Portfolio mit zwei neuen Mittelklasse-Grafikkarte auf Basis der HD 7790. Die beiden Ableger hören auf die Produktbezeichnungen "TurboDuo HD 7790 OC" sowie "HD 7790 OC". Beide neuen Grafikkarten kommen mit zudem erhöhten Taktraten sowie einem verbesserten Kühler ab Werk daher. »

  • Spekulation: Nvidias GK110 kommt als "Geforce Titan" Ende Februar (gefälschte Benchmark-Werte)

    Spekulation: Nvidias GK110 kommt als "Geforce Titan" Ende Februar (gefälschte Benchmark-Werte)

    Aktuell ist es recht ruhig auf dem Grafikkartenmarkt, doch nun wird das Feuer neu entfacht: Jüngsten Spekulationen zufolge, soll die kommende Geforce-Generation auf Basis der GK110-GPU auf den Namen "Titan" hören und die absolute Oberklasse im Nvidia-Desktop-Segment darstellen. »

  • Adventskalender Türchen 21: Powercolor HD 7770  PCS+ Vortex II, Photofast i-FlashDrive HD 8GB, G.Skill Sniper F3 8GB , Xigmatek Package

    Adventskalender Türchen 21: Powercolor HD 7770 PCS+ Vortex II, Photofast i-FlashDrive HD 8GB, G.Skill Sniper F3 8GB , Xigmatek Package

    Nur noch drei mal schlafen dann ist Weihnachten - und leider auch das Ende unseres großen Adventskalenders. Bekanntlich ist die Vorfreude vor so einem Ereignis das Schönste. Um euch diese Zeit zu versüßen, haben wir auch an den letzten Tagen fette Preise in der Hinterhand: Heute habt ihr die Chance, Powercolors Radeon HD 7770 Vortex II, den Photofast i-FlashDrive HD mit 8 Gigabyte, ein G.Skill Sniper F3-12800CL9D-8GBSR-Ramkit und ein Xigmatek-Package bestehend aus Gehäuse, Stromspender sowie CPU-Kühler abzustauben. Infos zur Teilnahme erhaltet ihr wie immer in der News! »

  •  PC-Max Adventskalender 2012 (Update: Gewinner)

    PC-Max Adventskalender 2012 (Update: Gewinner)

    Der PC-Max-Adventskalender wird 2012 noch größer, besser und vor allem mit mehr Preisen bestückt sein, als all die Jahre davor: Wir haben für euch über 100 hochwertige und interessante Produkte aus der IT-Welt im Gesamtwert von über 9.000 Euro gesammelt, die sich wieder auf 24 Türchen aufteilen. Damit können wir euch erneut einen der wohl umfangreichsten Adventskalender im PC-Bereich bieten.   »

  • AMD Tahiti LE: Powercolor mit Radeon HD 7870 PCS+ MYST.Edition

    AMD Tahiti LE: Powercolor mit Radeon HD 7870 PCS+ MYST.Edition

    Kürzlich gingen Gerüchte zu einer neuen Radeon-GPU um, die den Namen "Tahiti LE" trägt. Nun bringen die ersten Hersteller ihre entsprechenden Kreationen mit diesem Grafikchip auf den Markt. Neben Club3D präsentiert Powercolor ein erstes Modell mit der Bezeichnung "Radeon HD 7870 PCS+ MYST.Edition". »

  • Powercolor präsentiert eine weitere Radeon HD 7990

    Powercolor präsentiert eine weitere Radeon HD 7990

    Powercolor hat mit der limitierten Sonderausführung und Eigenanfertigung in Form der Radeon HD 7990 Devil 13 für Schlagzeilen gesorgt. Dabei packte der Hersteller zwei der schnellsten GPUs aus dem Hause AMD auf ein PCB, konzipierte eine monströse Kühllösung und ließ die Anfertigung einer die Grafikkarte auf 1.000 Stück limitieren. Nun bringt der Boardpartner einen weiteren Ableger einer 7990, der zum einen mehr als 1.000 Mal verfügbar sein soll und zum anderen preislich etwas attraktiver ausfallen wird. »

  •  Powercolor HD 7870 PCS+ Vortex II Grafikkarte

    Powercolor HD 7870 PCS+ Vortex II Grafikkarte

    Die HD 7870 gehört zu den gefragtesten Grafikkarten im mittelpreisigen Segment und erfreut sich einer hohen Beliebtheit. Deshalb bemühen sich AMDs Board-Partner wie beispielsweise Powercolor ständig, neue und vor allem performantere Versionen auf den Markt zu bringen. Erst kürzlich stellte das Unternehmen den schnellsten Pitcairn-XT-Spross vor - die HD 7870 PCS+ Vortex II. Mit dem derzeit höchsten Werkstakt und einer potenten Kühllösung will der Hersteller überzeugen. Ob Powercolors Kreation gegen die Konkurrenz bestehen kann, erfahrt ihr in diesem Review.  »

  • Powercolor kündigt erste Radeon HD 7950 Boost-Edition an

    Powercolor kündigt erste Radeon HD 7950 Boost-Edition an

    Abseits des Wirbels rund um die neue GTX 660-Ti von Nvidia, zeigt Powercolor ganz still als erster Hersteller eine hauseigene Radeon HD 7950 in der Boost-Edition. Erst kürzlich hat AMD ein , das der Radeon durch einen Taktsprung zu mehr Performance verhelfen soll. Künftig sollen alle ausgelieferten Karten der Boardpartner mit dem aktualisierten Bios versorgt werden. »

Anzeige