Alle Artikel

  • iPads bekommen endlich Maus-Support

    iPads bekommen endlich Maus-Support

    Mit der Einführung eines eigenen iPad-Betriebssystems bringt Apple auch den langersehnten Support für Peripherie auf seine Tablets. »

  • Android 9.0 nennt sich Pie - Beta ist nun verfügbar

    Android 9.0 nennt sich Pie - Beta ist nun verfügbar

    Die neue Android-Betriebssystem wurde von Google enthüllt. Der Buchstabe "P" steht für "Pie" (zu Deutsch: Kuchen) und wird künftig Stück für Stück "Oreo" ablösen. Die gleichzeitig angekündigte Beta können Nutzer eines Pixel 2 und Pixel 2 XL OTA herunterladen. »

  • Bericht: Google plant drei Pixel-Smartwatches für 2018

    Bericht: Google plant drei Pixel-Smartwatches für 2018

    Google plant, die Marke Pixel zu erweitern: Einem Bericht zufolge konnte der IT-Konzern gleich drei neue Smartwatches mit dem hauseigenen Betriebssystem Wear OS planen, die noch dieses Jahr enthüllt werden. »

  • Rebranding: Android Wear heißt jetzt Wear OS

    Rebranding: Android Wear heißt jetzt Wear OS

    Was zunächst als Gerücht umherging, wurde von Google nun offiziell bestätigt: Das Smartwatch-Betriebssystem Android Wear heißt ab sofort Wear OS. Die neue Bezeichnung soll die "Technologie, Vision und Nutzer" besser in den Vordergrund rücken. »

  • Android 8.1: Erste Geräte werden von Google bedient

    Android 8.1: Erste Geräte werden von Google bedient

    Das erste große Update für Nexus- und Pixel-Geräte der Betriebssystemversion Oreo steht an. Mit Android 8.1 bringt Google zahlreiche Fehlerbehebungen, die insbesondere die kürzlich veröffentlichten Geräte betreffen. Außerdem interessant: Der Pixel-Visual-Core wird aufgeweckt. »

  • Apple hilft Behörden nun doch beim Knacken von verschlüsselten iPhones

    Apple hilft Behörden nun doch beim Knacken von verschlüsselten iPhones

    Letztes Jahr hatte Apple für viele Schlagzeilen gesorgt und auch großes Lob einsammeln können, als man sich weigerte, dem FBI beim Knacken eines verschlüsselten iPhones zu helfen. Inzwischen scheint das Unternehmen seine Meinung diesbezüglich geändert zu haben. »

  • Google bringt neues Betriebssystem für Mobilgeräte

    Google bringt neues Betriebssystem für Mobilgeräte

    Bislang ist es keine Seltenheit, dass ein neues Betriebssystem auf einem Linux-Kernel basiert. Dieser ist einfach, offen und sehr variabel. Doch Softwaregigant Google möchte hier einen neuen Weg beschreiten. Für das neue Betriebssystem „Fuchsia“ wird eigens ein neuer Kernel entwickelt. »

  • Googles neue Smartwatches kommen Anfang Februar

    Googles neue Smartwatches kommen Anfang Februar

    Nach der Verschiebung des Release von Android Wear scheint Google die Veröffentlichung für den neunten Februar anzupeilen. Parallel sollen von LG auch zwei neue Smartwatches auf Basis des neuen Betriebssystems vorgestellt werden - eine davon soll wie die LG Urban 2 über eine mobile Netzverbindung verfügen. »

  • Erste Android-Apps für Chrome-OS verfügbar

    Erste Android-Apps für Chrome-OS verfügbar

    Wie auf der I/O 2016 von Google angekündigt, sind nun die ersten Android-Apps für das Chrome-Betriebssystem erhältlich. Den Start macht hier das Asus Chromebook Flip, wo der Play Store nun offiziell herunter geladen werden kann. »

  • Apple Entwickler drohen mit Boykott des Hacker-Tools

    Apple Entwickler drohen mit Boykott des Hacker-Tools

    Der Rechtsstreit zwischen Apple und dem FBI, in dem es um ein Hacker-Tool für ein iPhone geht, ist seit längerem bekannt. Einige Entwickler von Apple, die für ein solches Tool benötigt würden, sofern Apple den Prozess verlieren sollte, drohen nun damit, zu kündigen, um das nicht entwickeln zu müssen. Apple vertritt weiterhin den Standpunkt, dass die Entwicklung des Tools ein enormer Rückschritt für die Sicherheit der Öffentlichkeit sei. »

  • Amazon hebt Verschlüsselung in Fire OS 5 auf

    Amazon hebt Verschlüsselung in Fire OS 5 auf

    Der Internetriese Amazon hebt mit dem neuen Version des Fire OS, also Fire OS 5, die Verschlüsselung komplett auf, während Apple im Kampf mit der Amerikanischen Regierung weiterhin standhaft bleibt. Sämtliche Amazon Geräte sind von der Maßnahme betroffen, unter dem neuen Betriebssystem keine Verschlüsselung mehr zu bieten. »

  • WhatsApp unterstütz alte Plattformen ab Ende 2016 nicht mehr

    WhatsApp unterstütz alte Plattformen ab Ende 2016 nicht mehr

    Der zu Facebook gehörende Messenger WhatsApp wird den Support für veraltete Plattformen beenden. Aktuelle Plattformen genießen natürlich noch weiteren Support. »

  • Windows 10: AMD verrät versehentlich das Erscheinungsdatum

    Windows 10: AMD verrät versehentlich das Erscheinungsdatum

    Auch die größten Konzerne werden nur von Menschen geführt, und diese machen Fehler. So auch der CEO des riesigen Chip-Herstellers AMD, welcher in einem Conference Call das vermeintliche Erscheinungsdatum von Microsofts Windows 10 ausplauderte. Sollte sich die Aussage bewahrheiten, so wird die zehnte Version des Betriebssystems noch diesen Juli auf den Markt kommen. »

  • Cyanogen 12 für OnePlus One angekündigt; Nachfolger wird wohl aber mit OxygenOS daherkommen

    Cyanogen 12 für OnePlus One angekündigt; Nachfolger wird wohl aber mit OxygenOS daherkommen

    Cyanogen kündigte sein neues Handy-Betriebssystem, das Cyanogen OS 12, an. Das neue Betriebssystem basiert auf Googles Android 5.0 "Lollipop", und beinhaltet viele neue Funktionen wie eine neue Benutzeroberfläche auf Basis von Googles Material-Design-Philosophie. »

  • Android KitKat weit verbreitetste Plattform; Lollipop auf dem Vormarsch

    Android KitKat weit verbreitetste Plattform; Lollipop auf dem Vormarsch

    Beinahe drei Jahre ist es her, dass Android Jelly Bean der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt wurde. Drei Jahre und bereits zwei Nachfolger später sind die Android-Versionen 4.1, 4.2 und 4.3 nun nicht mehr die am weitesten verbreiteten Android-Systeme. Diesen Platz hat nun (das bereits veraltete) KitKat eingenommen. »

  • Windows 10: Consumer Preview bereits mit DirectX 12 ausgestattet

    Windows 10: Consumer Preview bereits mit DirectX 12 ausgestattet

    Mit dem neuen Betriebssystem von Microsoft wird bereits von Haus aus DirectX 12 unterstützt. In einer Vorstellung letzte Woche wurden weitere Features von Windows 10 vorgestellt, nun lässt sich dieses mit einem Preview-Build bereits testen. »

  • Windows 10 erhält auch intern die Versionsnummer 10

    Windows 10 erhält auch intern die Versionsnummer 10

    Microsoft wird Windows 10 eine neue interne Versionsnummer zuteilen. Dies geht aus einer Seite für Entwickler hervor. Aktuelle Pre-Builds des kommenden Betriebssystems tragen noch die Nummer 6.4, doch auch das soll sich bald ändern. Erstmals seit Windows NT 4.0 stimmen somit der Produktname und die interne Bezeichnung wieder überein. »

  • IFA 2014: Chromebook 2 von Toshiba soll einfach und sicher sein

    IFA 2014: Chromebook 2 von Toshiba soll einfach und sicher sein

    Mit dem CB-30B stellt Toshiba ein Chromebook vor, das auf ein 13-Zoll-HD-Display setzt. Genügend Speicherplatz wird neben den verbauten 16GB von Google per Cloud bereit gestellt. »

  • Android Wear: Neues Google-OS für Wearable-Devices

    Android Wear: Neues Google-OS für Wearable-Devices

    Google hat das neue Betriebssystem namens "Android Wear" vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine spezielle Version des bekannten Android OS, welches für die Verwendung mit den sogenannten "Wearable-Devices" konzipiert wurde. Das neue Betriebssystem wurde in Zusammenarbeit mit einigen großen Namen wie Motorola, LG, Asus sowie Samsung entwickelt und sollte noch in diesem Jahr auf einigen Smartwatches und ähnlichen Geräten zum Einsatz kommen. »

  • LG und Google: LG G Watch mit Android-Wear-OS angekündigt

    LG und Google: LG G Watch mit Android-Wear-OS angekündigt

    Von Samsung sowie Sony gibt es bereits Smartwatches und nun will auch Google in das Geschäft einsteigen. Dazu besorgt sich das Unternehmen einen Kooperationspartner in Form von LG. Die nächste neue Smartwatch hört dabei auf den Namen "G Watch" und setzt auf das neue Android-Wear-OS. Selbiges wurde speziell für Smartwatches entwickelt. »

  • Apple: Geringere Akkulaufzeit nach iOS-Update?

    Apple: Geringere Akkulaufzeit nach iOS-Update?

    Nach der Veröffentlichung des für das Apple-Betriebssystem iOS werden die Stimmen einiger Benutzer immer lauter. Laut ihnen hat ihr Gerät nach dem Installieren der Neuerung wesentlich weniger Akkukapazität, beziehungsweise wird die vorhandene Energie wesentlich schneller verbraucht. hat die Geräte getestet. »

  • Microsoft: Windows 8.1 bald als kostenloses Upgrade für Windows 7?

    Microsoft: Windows 8.1 bald als kostenloses Upgrade für Windows 7?

    Windows 8 etabliert sich am Markt nur schleppend und findet wenig Anklang bei den Nutzern. Diesem Umstand will Microsoft nun durch ein kostenloses oder kostengünstiges Upgrade entgegenwirken. »

  • Kein Android: Samsung Galaxy Gear 2 kommt angeblich mit Tizen-OS

    Kein Android: Samsung Galaxy Gear 2 kommt angeblich mit Tizen-OS

    Diversen Meldungen zufolge wird Samsung auf dem Mobile World Congress die zweite Generation der hauseigenen Smartwatch Galaxy Gear vorstellen. Anders als beim ersten Ableger soll jedoch kein Android, sondern Tizen als Betriebssystem zum Einsatz kommen. »

  • Samsung: Tizen als Betriebssystem für Kameras und weitere, zukünftige Geräte

    Samsung: Tizen als Betriebssystem für Kameras und weitere, zukünftige Geräte

    Wird Tizen das, was Android einmal werden sollte? Bevor das Betriebssystem von Google den Siegeszug auf Smartphones angetreten hatte, sollte es ursprünglich ein OS für Kameras werden. Wie auf der Tizen-Entwicklerkonferenz bekanntgegeben wurde, soll demnächst eine Kamera mit der Benutzeroberfläche von Tizen in den Handel kommen. »

  • LG Fireweb mit Firefox-OS

    LG Fireweb mit Firefox-OS

    Das LG Fireweb wird - wie der Name es schon vermuten lässt - mit dem Betriebssystem Firefox OS ausgeliefert. Das Smartphone ist das dritte, welches mit dem System von Mozilla auf den Markt gebracht wird. Auch der Hersteller Alcatel verkauft über Congstar schon ein Gerät mit dem Namen "Alcatel One Touch Fire". »

  • Ouya-Konkurrent: Amazon plant angeblich eigene Android-Konsole

    Ouya-Konkurrent: Amazon plant angeblich eigene Android-Konsole

    Anscheinend möchte sich der bekannte Online-Händler Amazon am Markt der Android-Spielekonsolen beteiligen, was erste Gerüchte rund um ein entsprechendes Gerät des Unternehmens nahelegen. Nach den durchaus erfolgreichen E-Book-Readern und Tablet-PCs würde das die dritte Marktpräsenz im Entertainment-Sektor von Amazon sein. »

  • Marktanteile: Android mit 80 Prozent unangefochtene Spitze

    Marktanteile: Android mit 80 Prozent unangefochtene Spitze

    Neuesten Zahlen des bekannten Marktforschungsunternehmens IDC bestätigen den unaufhaltsamen Aufschwung Androids in Anbetracht der Marktanteile hinsichtlich der mobilen Betriebssysteme. So macht das OS des Suchmaschinenbetreibers den vorliegenden Zahlen zufolge knapp 80 Prozent des Markts aus, wohingegen Apple mit 13,2 Prozent Anteil weit zurück liegt. Die übrigen Mitbewerben erhalten weit kleinere Stücke vom großen Ganzen ab, dabei verlieren sowohl BlackBerry OS als auch Nokias Symbian immer mehr an Boden. »

  • Google: Über 40 Prozent aller Android-Geräte auf Jelly Bean-Basis

    Google: Über 40 Prozent aller Android-Geräte auf Jelly Bean-Basis

    Google geht mit Android vorwärts und überholte bereits im vergangenen Juli erstmals mit der aktuellsten Betriebssystem-Version Jelly Bean die bisher verbreiteste Gingerbread-Plattform. Neue Bilanzen des Suchmaschinenbetreiber klären auf, dass Jelly Bean sogar die 40 Prozent-Hürde genommen hat und so in Kürze auf fast die Hälfte aller Android-Devices installiert ist. »

  • Preissenkung: Microsofts Surface pro wird günstiger

    Preissenkung: Microsofts Surface pro wird günstiger

    Um sich dem Marktgefüge anzupassen, senken Hersteller üblicherweise die Preise der hauseigenen Geräte. Dies ist auch beim Branchen-Riesen Microsoft der Fall, sodass demnächst das Windows 8-Gerät mit der Bezeichnung Surface Pro noch in diesem August für weniger Geld zu haben ist. Vom Preissturz betroffen sind dabei sowohl die 64- als auch die 128-Gigabyte-Variante. »

  • Jelly Bean: Android 4.3 wird ab heute für aktuelle Nexus-Geräte freigegeben

    Jelly Bean: Android 4.3 wird ab heute für aktuelle Nexus-Geräte freigegeben

    Im Rahmen der Vorstellung des brandneuen 7 Zoll Tablets in Zusammenarbeit mit Asus hat Google auch die neue Android-Version während der Vorstellung allen Zuhöreren näher gebracht und eine sofortige Verfügbarkeit für alle Nexus-Geräte angekündigt. So wird Android 4.3 ab heute für die Smartphones Galaxy Nexus sowie Nexus 4 und die Tablets Nexus 7 und Nexus 10 verteilt. »

  • Nexus 7: Google präsentiert runderneuerten Kassenschlager mit Android 4.3

    Nexus 7: Google präsentiert runderneuerten Kassenschlager mit Android 4.3

    Wie erwartet hat Google im Rahmen des hauseigenen Events in San Francisco am gestrigen Mittwoch die zweite Generation des Tablet-Kassenschlagers in Zusammenarbeit mit Asus der versammelten Fachpresse vorgeführt. Die Kernmerkmale des Nexus 7 (2013) sind insbesondere eine neue Android-Version mit der Nummer 4.3 sowie die performante Hardware, die zum vergleichsweise kleinen Preis einen neuen Besitzer finden werden. »

  • Facebook bringt Home-Benutzeroberfläche für Android-Geräte

    Facebook bringt Home-Benutzeroberfläche für Android-Geräte

    Die Gerüchteküche brodelt seit einigen Tagen besonders im Hinblick auf ein vermeintliches Facebook-Phone. Selbiges wurde gestern am 4. April nicht wirklich ins Rampenlicht gestellt, sondern vielmehr eine neue Benutzeroberfläche mit der Bezeichnung "Home". Damit möchte der Social-Network-Betreiber seinen Dienst mit dem System verbinden, sodass kein Start einer entsprechenden App nötig ist. So ist das neue Produkt von Facebook eher als eine Art Launcher zu sehen, das über dem bestehenden Android agiert. »

  • Apple: Android-Smartphones sind dem iPhone unterlegen

    Apple: Android-Smartphones sind dem iPhone unterlegen

    Kurz vor dem Launch eines der meist erwarteten Smartphones in Form des Samsung Galaxy S4, startet Apples Marketing-Leiter Phil Schiller in einem Interview einen Angriff auf das Android-Lager. Die Konkurrenz auf Basis des Betriebssystems von Google bezeichnete der Manager als minderwertig im Vergleich zu den hauseigenen iPhones, welche auf ein besseres Ökosystem setzen, das viel besser harmoniert. »

  • Budget-Gerät: HP bringt erstes Android-Tablet

    Budget-Gerät: HP bringt erstes Android-Tablet

    Die seit kurzem im Internet kursierenden scheinen sich zu bewahrheiten: HP hat auf dem Mobile World Congress das erste, eigene Android-Tablet präsentiert. Das neue Slate7 getaufte Modell zielt mit einem Preis von etwa 170 US-Dollar auf den Einsteigermarkt ab, verfügt über eine Bildschirmdiagonale von 7 Zoll sowie einen Dual-Core-Prozessor. »

  • Übernahme: LG Electronics kauft webOS-Tablet-Betriebssystem von Hewlett Packard

    Übernahme: LG Electronics kauft webOS-Tablet-Betriebssystem von Hewlett Packard

    LG Electronics hat das webOS-Betriebssystem des Herstellers Hewlett Packard übernommen. Die Software soll dem Unternehmen zufolge in den hauseigenen Smart-TVs der nächsten Generation zum Einsatz kommen. Mit dem Aufkauf der Technologie erhält LG sämtliche Quellcodes, Dokumentationen sowie zusammenhängende Websites. »

  • Gerücht: HP demnächst mit eigenen Android-Tablets

    Gerücht: HP demnächst mit eigenen Android-Tablets

    Schenkt man den jüngst aufgetauchten Gerüchten glauben, dann plant HP nach dem Untergang der TouchPads, neue Tablets auf Basis von Googles mobilen Betriebssystem Android. Derzeit sind angeblich High-End-Geräte im Smartphone- und Tablet-Format in der Entwicklung, bei dem unter anderem Nvidias Tegra-4-Prozessor zum Einsatz kommen wird. »

  • Android: Jelly Bean legt deutlich zu, Gingerbread mit 45 Prozent Marktanteil an der Spitze

    Android: Jelly Bean legt deutlich zu, Gingerbread mit 45 Prozent Marktanteil an der Spitze

    Heute sind erneut Statistiken zu der Verteilung der Android-Versionen auf den entsprechenden Geräten veröffentlicht werden. Die Daten stammen vom Android-Developers-Dashboard und zeigen, dass sich die aktuelle Version in Form von Jelly-Bean rasch verbreitet, jedoch bei weitem nicht an das weit verbreitete Gingerbread ankommt. »

  • Windows 8 verbreitet sich nur schleppend, Vorgänger mit 45 Prozent Marktanteil

    Windows 8 verbreitet sich nur schleppend, Vorgänger mit 45 Prozent Marktanteil

    Seit geraumer Zeit ist Anhand von Schätzungen und den Absatzzahlen von entsprechenden Geräten bekannt, dass das redmonder Unternehmen mit Windows 8 keinen glänzenden Start hingelegt hat. Ganz im Gegenteil: Mit den Zahlen des Marktforschungsunternehmens Net Applications ist festzuhalten, dass sich das jüngste Betriebssystem aus dem Hause Microsoft eher schleppend verbreitet. »

  • Mozilla zeigt zwei Smartphones für das hauseigene Firefox OS

    Mozilla zeigt zwei Smartphones für das hauseigene Firefox OS

    Mozillas Projekt Firefox OS, schlägt immer größere Wellen. Der Softwarehersteller hat vor geraumer Zeit ein hauseigenes Smartphone-Betriebssystem angekündigt, zu dem das Unternehmen nun zwei dafür angepasste Geräte enthüllt. Selbige sind allerdings vorerst für Web-(App)-Entwickler vorgesehen, weshalb die neuen Ableger unter der Bezeichnung "Developer Preview Phones" gehandelt werden. Im Februar sollen Mozillas Mobiltelefone für einen geschlossenen Kreis verfügbar sein. »

Anzeige