Alle Artikel

  • AAA-Titel Anthem wird nicht vor 2019 erscheinen

    AAA-Titel Anthem wird nicht vor 2019 erscheinen

    Wer sich auf BioWares neusten Titel „Anthem“ freute, sollte sich nun anschnallen: Nachdem das Spiel ursprünglich im Jahr 2018 erscheinen sollte, gab EA nun bekannt, dass ein Release vor 2019 nicht stattfinden wird. Während man mit der Entwicklung offenbar hinterher hängt, spricht der Publisher von einem rein „taktischen Rückzug“. »

  • Battlefield 1 jetzt auch auf Origin und EA Access verfügbar

    Battlefield 1 jetzt auch auf Origin und EA Access verfügbar

    Battlefield 1 ist für viele Spieler der Titel der Wahl, wenn es um einen geeigneten Multiplayer-Shooter für Konsole und PC geht. EA bietet das Spiel nun auch in seinen Abonnement-Diensten kostenlos zum Download an. »

  • EA spendeiert: Ausgewählte Battlefield 4 und Hardline DLCs werden temporär kostenlos

    EA spendeiert: Ausgewählte Battlefield 4 und Hardline DLCs werden temporär kostenlos

    Im Zuge der Battlefield 1 Promotion will EA ausgewählte DLCs von Battlefield 4 und dem Nachfolger, Hardline, für kurze Zeit kostenlos anbieten. Bei dem ersten Freebie handelt es sich dabei um Second Aussault, welches vier Maps aus Battlefield 3 beinhaltet, welche aber mit der Frostbite 3 Engine überarbeitet wurden. Die ganze Aktion wird nur bis zum 28. Juni gehen, wer also das Kaufen vertagt könnte es verpassen. »

  • Battlefield Hardline: Systemvoraussetzungen veröffentlicht

    Battlefield Hardline: Systemvoraussetzungen veröffentlicht

    Visceral Games hat die Systemvoraussetzungen für die gestern gestartete Beta-Version von Battlefield Hardline veröffentlicht. Damit deutet der Entwickler bereits jetzt auf die endgültigen Systemvoraussetzungen für die spätere Vollversion hin. »

  • Demo-Versionen von Spielen  für  EA wieder denkbar

    Demo-Versionen von Spielen für EA wieder denkbar

    Spiele-Publisher EA hat in jüngster Zeit mit einigen Maßnahmen versucht, das Image der Firma wieder aufzupolieren. Beispielsweise ist es inzwischen möglich ein Spiel umzutauschen, sofern man dies innerhalb von 24 Stunden nach Kauf veranlasst. CEO Andrew Wilson stellte in nun in einem Interview in Aussicht, zukünftig wieder Testversionen von Spielen anzubieten. »

  • Titanfall: EA bietet 48 Stunden kostenlosen Zugang

    Titanfall: EA bietet 48 Stunden kostenlosen Zugang

    Der SciFi-Shooter Titanfall ist bereits seit einigen Monaten erhältlich und kann über Origin bezogen werden. Wer bisher mit dem Gedanken spielt, den Titel zu kaufen oder einfach nur auszuprobieren, hat Glück, denn EA bietet im Rahmen einer Aktion die Möglichkeit, Titanfall 48 Stunden kostenlos zu spielen. »

  • EA: Plants vs. Zombies in der Spiel des Jahres-Version kostenlos bei Origin erhältlich!

    EA: Plants vs. Zombies in der Spiel des Jahres-Version kostenlos bei Origin erhältlich!

    Vor wenigen Wochen stellte EA Dead Space kostenlos über Origin zur Verfügung und führt diese Aktion nun weiter. Neuerdings bietet der Publisher den Origin-Nutzern den Klassiker Plants vs. Zombies in der GOTY-Edition kostenlos zum Download an. »

  • Battlefield 4: DICE nimmt sich Death-Shield-Bug an

    Battlefield 4: DICE nimmt sich Death-Shield-Bug an

    Nachdem kürzlich ein weiterer, folgenschwerer Bug in Battlefield 4 von findigen Spielern entdeckt wurde, möchte DICE sich diesem nun annehmen. So teilte es ein Mitarbeiter auf Twitter mit. Wann mit einer Lösung gerechnet werden kann, ist nicht bekannt. »

  • Battlefield 4: Komplexer Bug macht Spieler unverwundbar

    Battlefield 4: Komplexer Bug macht Spieler unverwundbar

    Battlefield 4 plagte seine Spieler schon seit dem ersten Tag mit einer unendlich wirkenden Reihe von Bugs. DICE arbeitete seither fieberhaft an der Behebung, jedoch sind einige der Probleme nicht offensichtlich. Das bewies das sogenannte Death Shield (zu deutsch Todesschild) welches richtig eingesetzt das komplette Match ruinieren kann. »

  • Electronic Arts: Dead Space für kurze Zeit kostenlos bei Origin verfügbar

    Electronic Arts: Dead Space für kurze Zeit kostenlos bei Origin verfügbar

    Im Rahmen der "Auf´s Haus"-Aktion von Electronic Arts, können interessierte Spieler den Sci-Fi-Shooter Dead Space ab sofort und nur für kurze Zeit kostenlos aus dem Spiele-Store Origin herunterladen. »

  • Titanfall: Vollversion wird 15 Maps und 33 Waffen enthalten

    Titanfall: Vollversion wird 15 Maps und 33 Waffen enthalten

    Ein Mitglied der NeoGAF-Community will herausgefunden haben, dass Titanfall insgesamt 15 Maps und 33 Waffen enthalten sein sollen. Neben den Namen der Karten konnte der User auch die Spielmodi herausfinden. Angeblich wird auch eine Splitscreen-Funktion enthalten sein. »

  • Battlefield 4: EA veröffentlicht PC-Client-Patch gegen sporadische Multiplayer-Abstürze

    Battlefield 4: EA veröffentlicht PC-Client-Patch gegen sporadische Multiplayer-Abstürze

    Am gestrigen Tag kündigte EA an, dass die Battlefield-4-Server für einen kommenden Client Patch vorbereitet wurden. Das entsprechende Update ging mittlerweile online und wird über Origin verteilt. Der Client Patch verbessert die Stabilität der Server und sorgt für eine bessere Netzwerk-Glättung sowie -Synchronisierung. »

  • Battlefield 3: DICE  veröffentlicht den Trailer zum neuen DLC "Aftermath"!

    Battlefield 3: DICE veröffentlicht den Trailer zum neuen DLC "Aftermath"!

    EA fuhr mit Battlefield 3 mehr als erfeuliche Verkaufszahlen ein und erfreute sich ebenfalls besonders positiver Kritik. Später wurde das Projekt „Battlefield Premium“ vorgestellt, mit dem die Community für einen moderaten Betrag den kompletten DLC-Plan kostenlos herunterladen kann. Nun präsentierte EA einen neuen Trailer zum kommenden DLC „Aftermath“(deutsch: Nachwirkung/Nachfolgen), der im kommenden Dezember erscheinen soll. »

  • Electronic Arts: Key-Panne erlaubte kostenlose Spiele-Downloads am Wochenende

    Electronic Arts: Key-Panne erlaubte kostenlose Spiele-Downloads am Wochenende

    Electronic Arts stand am vergangenen Wochenende vor einem vermeintlichen Desaster. Durch ausgehändigte Keys für die Teilnehmer einer Umfrage, konnten kostenpflichtige Titel wie Crysis Warhead oder Mass Effect 2 unbegrenzt heruntergeladen werden. Allerdings deuten Spekulationen darauf hin, dass hinter der angeblichen Panne ein kluger Marketing-Schachzug von EA steckt. »

  • FIFA 13: EA meldet weltweit über eine Millionen Vorbestellungen

    FIFA 13: EA meldet weltweit über eine Millionen Vorbestellungen

    Am gestrigen Dienstag wurde die Fußball-Simulation „FIFA 2013“ aus dem Hause EA hierzulande in den Retail-Stores offiziell veröffentlicht. Während das Spiel wie warme Semmeln über die Ladentheke wandert, konnte der Publisher nun eine Millionen Pre-Orders weltweit vermelden. Die Download-Statistiken der Demo waren ein Vorbote der so großen Resonanz. »

  • Battlefield 4: Beta-Zugang für Käufer von Medal of Honor - Warfighter

    Battlefield 4: Beta-Zugang für Käufer von Medal of Honor - Warfighter

    Battlefield 3 gehörte zu den erfolgreichsten Spielen des Jahres 2011. Neben den unzähligen Preisen und Auszeichnung erhielt es auch mehrmals den Titel „Spiel des Jahres“, welches von hohen Verkaufszahlen begleitet wurde. Battlefield 3 konnte sich die Vorherrschaft im Ego- und Taktik-Shooter-Genre erkämpfen. Momentan hat der Spieleentwickler „DICE“ zwei DLCs für Battlefield 3 veröffentlicht, drei weitere werden bis März 2013 nachrücken. Trotzdem bestätigte EA eine Fortsetzung des Ego-Shooters. »

  • BioWare & EA kündigen kostenlose "Extended Cut-Version" von Mass Effect 3 an

    BioWare & EA kündigen kostenlose "Extended Cut-Version" von Mass Effect 3 an

    Die bekannte Fortsetzung der Mass-Effect-Serie wurde heiß erwartet. EA heizte den Fans mit filmreifen Trailern ein und gab noch einen Vorgeschmack mit der Demo. Wie erwartet wurde Mass Effect eines der EA-Bestseller und konnte sich sogar 75 Bestwertungen aneignen. Doch trotz all den Preisen und Titeln, versetze das Ende des Spieles viele Fans in Aufruhr. Es gingen viele Beschwerden von enttäuschten Spielern samt Geldrückgabeforderungen ein. Doch die Stimme der Fans wurde erhört und BioWare persönlich kündigt eine Erweiterung an. »

  • Mass Effect 3: Demo ab heute um 19 Uhr über Origin erhätllich

    Mass Effect 3: Demo ab heute um 19 Uhr über Origin erhätllich

    Bioware nannte im offiziellen Mass-Effect-Forum eine ungefähre Uhrzeit, wann der lang erwartete dritte Teil der futuristischen Rollenspiel-Saga anspielbar sein wird. Demnach ist mit einer Bereitstellung des Downloads via Origin, XBox Live und PlayStation Network ab etwa 19:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit zu rechnen. »

  • EA Origin: BF3-DLC und SWTOR schuld am gestrigen Ausfall?

    EA Origin: BF3-DLC und SWTOR schuld am gestrigen Ausfall?

    Die Spielergemeinde wurde am gestrigen Tag wieder einmal von EAs Spieleplattform Origin enttäuscht. Seit dem Nachmittag bis in den späten Abend hinein konnten sich die Anwender nicht mit ihrem Account bei dem Game-Dienst anmelden. Doch was führte zu diesem Ausfall und warum äußerte sich  Electronic Arts erst so spät zu dem Vorfall? »

Anzeige