Alle Artikel

  • Computex 2019: PCIe-4.0-SSDs von Gigabyte und Corsair kratzen an 5 GB/s

    Computex 2019: PCIe-4.0-SSDs von Gigabyte und Corsair kratzen an 5 GB/s

    Mit der neuen X570-Plattform zusammen mit der ab Juli erhältlichen Ryzen-Generation Nummer 3 soll PCIe-4.0 für die Masse kommen. Passend dazu bringen die ersten Hersteller entsprechende Datenträger, die vom neuen, superschnellen Datenstandard Gebrauch machen. Die stark erhöhte Bandbreite macht nun knapp 5.000 Megabyte pro Sekunde bei den Transferraten möglich. Hierfür kommt ein Controller von Phison zum Einsatz. »

  • WD Black SN750: Neue NVMe-SSDs mit EKWB-Kühler

    WD Black SN750: Neue NVMe-SSDs mit EKWB-Kühler

    Western Digital erweitert das eigene Produktportfolio um eine neue SSD im M.2-2280-Formfaktor. Angebunden via PCI-Express 3.0 x4 sollen dank NVMe-1.3-Protokoll Transferraten von bis zu 3.400 MB/s möglich sein. Die Preise starten für die 250 GB-Variante bei 80 US-Dollar. »

  • Toshiba RC100: Mini-SSD im M.2-Format für Einsteiger

    Toshiba RC100: Mini-SSD im M.2-Format für Einsteiger

    Nicht länglich, sondern sehr kompakt kommt Toshibas RC100 daher. Einsteiger können in drei Größen (120GB, 240GB, 480GB) in die Welt der NVMe-SSDs eintauchen, ohne zu viel Geld in einen benötigten Datenträger zu versenken. Dafür muss man allerdings einige Kompromisse eingehen. »

  • Computex 2018: Zotac erweitert eigene Komplett-System-Serien

    Computex 2018: Zotac erweitert eigene Komplett-System-Serien

    Die Computex 2018 war auch für Zotac eine gute Gelegenheit neue Hardware zu zeigen. Genau genommen mehr Hardware im Gehäuse - denn in Planung sind Erweiterungen bestehender Baureihen der eigenen Komplett-Systeme - insbesondere für Spieler. »

  •  Western Digital Black NVMe SSD im Review

    Western Digital Black NVMe SSD im Review

    Western Digital versucht bereits seit längerer Zeit, es mit den vorherrschenden Konkurrenten im Highend-SSD-Bereich aufzunehmen. Nach der Übernahme von SankDisk und einer Reihe an Optimierungen in der Produktion ist mit der aktuellsten WD Black NVMe nun ein passender Kandidat erscheinen, der diese Aufgabe meistern soll. Ob dies gelingt, zeigt unser Test.  »

  • Kingston kündigt NVMe-SSD an, welche fast zum Preis einer SATA-SSD erscheinen soll

    Kingston kündigt NVMe-SSD an, welche fast zum Preis einer SATA-SSD erscheinen soll

    Vor allem bei Gamern sind NVMe-SSD's sehr beliebt, da diese die schnellste Möglichkeit sind, aktuelle Spiele zu starten. Leider kosten diese im Vergleich wesentlich mehr als SATA-SSD's. Dies soll sich nun mit der Kingston A1000 ändern. »

  • Gigabyte kündigt Mainboards mit integrierter "Gemini Lake"-CPU an

    Gigabyte kündigt Mainboards mit integrierter "Gemini Lake"-CPU an

    Gigabyte kündigte neue Mainboards der J- und N-Serie an, welche über integrierte Intel-Prozessoren der Gemini Lake-Generation verfügen. Die neuen Boards sollen die vorherigen, auf Apollo Lake basierenden Modelle ablösen. »

  • Neuer Speichercontroller könnte SSD-Geschwindigkeit verdoppeln

    Neuer Speichercontroller könnte SSD-Geschwindigkeit verdoppeln

    Bereits mit der Einführung von NVMe-SSD‘s konnte man die Geschwindigkeit der Flash-Speicher deutlich erhöhen. Die MLC und TLC Module erreichen dabei Spitzengeschwindigkeiten, die mittlerweile im Gigabyte-Bereich liegen. Ein neuer Speichercontroller der Firma Marvell soll nun dafür sorgen, dass man noch mehr Potenzial aus den Chips herausholen kann. »

  • CES 2018: Crucial stellt MX500 SSD im M.2-Format vor

    CES 2018: Crucial stellt MX500 SSD im M.2-Format vor

    In der Vergangenheit erwiesen sich die SSD-Modelle von Crucial im SATA-Format als preisgünstige Alternative zu den leistungsfähigen Samsung-Datenträgern. Mit der Einführung der MX500 Serie der NVMe-SSD‘s geht der Konkurrenzkampf nun in die nächste Runde. »

  • Silicon Motion SM2262 Controller zeigt sich in ersten M.2-SSDs

    Silicon Motion SM2262 Controller zeigt sich in ersten M.2-SSDs

    Der neue Speichercontroller aus der SM226x-Serie von Silicon Motion fand bereits im August 2017 Anwendung - bislang jedoch nur im Serverbereich und für professionelle Anwendungen. Nun soll die Mirage NP900 die erste NVMe SSD sein, welche diesen Controller zum Privatkunden bringt. »

  • Intel Optane SSD für Desktops verfügbar

    Intel Optane SSD für Desktops verfügbar

    Seit der Marktreife von Intels Speichertechnologie 3D XPoint im Jahr 2015 gab es nur Hardware für Server und die dazu passende Kundschaft. Mit dem Modell 900P erscheint nun auch eine PCIe-SSD für den Consumermarkt und soll sowohl schneller, als auch langlebiger sein als andere SSD-Speichermedien. »

  • Neue NVMe SSDs von Samsung stehen in den Startlöchern

    Neue NVMe SSDs von Samsung stehen in den Startlöchern

    NVMe SSDs sind zwar noch sehr teuer, doch aufgrund der hohen Geschwindigkeit sehr beliebt. Hersteller Samsung kann sich hier, wie auch in vielen anderen Bereichen, weit vorne am Markt behaupten. Damit das so bleibt, gibt es bald die Nachfolger zu den aktuellen 960 Evo/Pro Modellen. »

  • Bios-Update für X399: AMD nun auch mit NVMe-Raid-Support

    Bios-Update für X399: AMD nun auch mit NVMe-Raid-Support

    Jüngst veröffentlichte AMD ein Bios-Update für den X399-Chipsatz, mit dem es nun möglich ist, NVMe-SSD's im Raid zu betreiben. Da ließ sich der Profi-Übertakter "der8auer" natürlich nicht lange bitten und testete das neue Feature genauer. »

  • AMD X399 unterstützt bootbares SATA-Raid, aber kein NVMe Raid

    AMD X399 unterstützt bootbares SATA-Raid, aber kein NVMe Raid

    Wer hohe Datengeschwindigkeiten braucht, greift heutzutage zu einer SSD. Wem das nicht reicht, greift zu einer M.2 SSD und wer immer noch mehr will, verschaltet zwei NVMe-SSD‘s im Raid 0 – was jedoch mit dem aktuellen Ryzen Chipsatz X399 nicht möglich ist. »

  • EKWB mit Kühllösungen für M.2 NVMe SSD's

    EKWB mit Kühllösungen für M.2 NVMe SSD's

    Die sehr schnellen M.2 SSD's, welche aktuell das höchste Leistungsspektrum abdecken, können bei Belastung schon sehr warm werden. EKWB will nun mit entsprechenden Kühlkörpern dagegen angehen. »

  • PT920: Apacer mit PCI-Express-SSD im Sturmgewehr-Stil

    PT920: Apacer mit PCI-Express-SSD im Sturmgewehr-Stil

    Der taiwanesische Speicherhersteller Apacer bringt mit der PT920 eine sehenswerte PCI-Express-SSD auf den Markt. Nicht mit den technischen Mermalen, sondern vielmehr mit dem Design soll das Modell das Kaufargument liefern - denn die schnelle PCIe NVMe-SSD soll dem Erscheinungsbild eines Sturmgewehrs nachempfunden sein. »

  • Force MP500 Series: Corsair bringt NVMe-SSDs

    Force MP500 Series: Corsair bringt NVMe-SSDs

    Corsair springt mit der neuen Force MP500 Series ebenfalls auf den NVMe-Zug und erweitert so das hauseigene Portfolio an Flash-Datenträgern um weitere High-End-Ableger. Die Module unterstützen den M.2-Standard und arbeiten mit PCIx 3.0 x4 und dem NVMe-Protokoll. So werden hohe Schreib- und Leseraten von über 1500 Megabyte pro Sekunde erzielt. »

Anzeige