Alle Artikel

  • Mögliche Bilder von neuen Nokia-Lumia Smartphones

    Mögliche Bilder von neuen Nokia-Lumia Smartphones

    Nachdem wir gestern über die Nokias gegen das weltweit erste Windows-Phone-8-Smartphone von berichtet haben, ist nun klar, dass die neuen Lumia-Geräte von Nokia auf der in New York stattfindenden Hausmesse vorgestellt werden. Nun zeigt der Twitter-Nutzer "evleaks" erstmals Produktbilder und nennt Informationen zu den Smartphones. »

  • Nokia protestiert gegen Samsungs Windows Phone 8 Smartphone ATIV S

    Nokia protestiert gegen Samsungs Windows Phone 8 Smartphone ATIV S

    Der finnische Handy-Hersteller und enger Partner von Microsoft reagierte heute auf die gestrige unerwartete Vorstellung des weltweit ersten Windows Phone 8 Smartphones, , auf dem „Samsung Mobile Unpacked". Dabei kündigten sie heute in einer Guerilla-PR Aktion neue Lumia Smartphones an, welche nächste Woche in New York präsentiert werden sollen. »

  • Smartphones: Samsung beliebter als Apple

    Smartphones: Samsung beliebter als Apple

    Im Smartphonemarkt ist Samsung bei den deutschen Käufern am beliebtesten und vor Apple sowie dem einstigen Marktführer Nokia platziert. Im Bereich Smartphone-Betriebssystem führt Android mit Abstand vor iOS und Windows Phone. Das ergab eine Studie des Marktforschungsunternehmen Comscore. »

  • Windows Phone 7: Microsoft verliert eigene Wette gegen Android-Smartphone

    Windows Phone 7: Microsoft verliert eigene Wette gegen Android-Smartphone

    Um die Vermarktung der Windows-Phone-7-Geräte anzukurbeln, rief Branchenriese Microsoft einen riskanten Wettbewerb ins Leben. Bei diesem hatten die Nutzer anderer Smartphones die Möglichkeit, ihre Geräte gegen die Windows-Modelle antreten zu lassen. Die von Microsoft vorgegebenen Regeln waren natürlich voll auf die hauseigenen Smartphones ausgelegt. Dennoch gelang es einem Besitzer des Samsung Galaxy Nexus, den Sieg davonzutragen. »

  • Nokia: Updates für Navigation-Apps

    Nokia: Updates für Navigation-Apps

    Die auf dem Mobile World Congress in Barcelona angekündigten Updates beziehungsweise neuen Features für diverse Nokia-Apps sind ab sofort auf zahlreichen Nokia-Smartphones verfügbar und definitiv einen Blick wert. Neben aktualisierten Versionen der Drive- und Maps-App gibt es auch ein neues Mini-Programm für den öffentlichen Nahverkehr, welches vorerst aber nur in Berlin funktioniert. »

  • MWC 2012: der zweite Tag

    MWC 2012: der zweite Tag

    Nachdem man sich am vor Neuvorstellungen kaum retten konnte, ging es am zweiten Tag auf dem Mobile World Congress in Barcelona vergleichsweise ruhig zu. Offenbar war es an der Zeit, sich eingehender mit den neuen Geräten zu beschäftigen oder Spekulationen und Gerüchte aufzugreifen. Neuigkeiten gibt es unter anderem vom Galaxy S3, Intel-Smartphones und Asus. »

  • Quartalszahlen: Nokia verfehlt Analystenerwartung

    Quartalszahlen: Nokia verfehlt Analystenerwartung

    Mit rund einer Million verkaufter Lumia-Geräte lag Nokia im letzten Quartal doch recht deutlich unter den von Analysten prognostizierten Verkaufszahlen. Trotzdem lag der Gesamtverkauf von Nokia-Smartphones aber über den Prognosen. Weiterhin wurde bekannt, dass das finnische Unternehmen hohe Summen von Microsoft für die exklusive Nutzung der mobilen Plattform "Windows Phone" bezieht. »

  • Nokia Lumia 900: Windows Phone mit LTE vorgestellt (Update: ab Juni auch in Europa?)

    Nokia Lumia 900: Windows Phone mit LTE vorgestellt (Update: ab Juni auch in Europa?)

    Auf der aktuell stattfindenden Consumer Electronic Show (CES) in Las Vegas wurde jetzt auch die neue Referenz der Lumia Smartphones vorgestellt. Das Lumia 900 kommt mit einem deutlichen größeren Display, einer zusätzlichen Frontkamera, dem heißersehnten Gyrometer und LTE-Unterstützung, was dem Smartphone zu hoher Surfgeschwindigkeit verhelfen soll. »

  • PC-Max Adventskalender: Türchen 18

    PC-Max Adventskalender: Türchen 18

    Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht vielleicht der Postmann mit einem Nokia X7 vor der Tür! Heute gibt es neben dem Smartphone noch Silverstones PS07-Gehäuse und die WOW-Cataclysm-Gaming-Maus von Steelseries zu gewinnen. Also schnell die Gewinnspielaufgabe im Forum bewältigen, Daumen drücken und hoffen, dass die Wahl unseres Systems auf euch fällt. »

  • Spektakuläres Marketing: Nokia will zusammen mit Deadmau5 London erhellen

    Spektakuläres Marketing: Nokia will zusammen mit Deadmau5 London erhellen

    120 Meter Höhe, vierdimensionale Projektionen, musikalische Unterlegung von Deadmau5, der zwei noch ungezeigte Tracks am Start hat, und viele Smartphones vom Typ "Lumia 800". Nokia wird am 28. November in London eine spektakuläre Marketing-Aktion starten, welche eine komplexe Projektion an den Millbank Tower beinhaltet. Offenbar will man das lukrative Weihnachtsgeschäft nutzen. »

  • MeeGo + LiMo = Tizen: Neues mobiles Betriebssystem auf Linux-Basis

    MeeGo + LiMo = Tizen: Neues mobiles Betriebssystem auf Linux-Basis

    Das alternative Linux-Betriebssystem MeeGo, welches für Handys, Tablets und Netbooks konzipiert wurde wird nun eingestellt. Zukünftig soll es mit dem Schwesterprojekt LiMo fusionieren. Das Ergebnis wird Tizen heißen, und soll bereits Mitte 2012 auf ersten Geräten zu finden sein. »

  • Nokia: N9 mit MeeGo am 23. September (Update: nicht hierzulande)

    Nokia: N9 mit MeeGo am 23. September (Update: nicht hierzulande)

    Nokias erstes Meego-Gerät, das N9 wird voraussichtlich am 23. September erscheinen. Ein Countdown auf der schwedischen Nokia-Seite läuft exakt am besagten Datum um 10 Uhr morgens ab. Das N9 hat eine schwierige Zukunft vor sich, immerhin hat sich Nokia dazu entschieden hauptsächlich Windows Phone 7 für zukünftige Geräte zu verwenden. »

  • Apple ist der größte Smartphone-Hersteller

    Apple ist der größte Smartphone-Hersteller

    Innerhalb von vier Jahren hat sich Apple zum Weltmarktführer bei Smartphones entwickelt. In der aktuellen Studie von IDC lässt Apple sogar alteingesessene Hersteller wie Samsung und Nokia hinter sich. Dabei hat Apple stets nur ein aktuelles Modell im Portfolio, im Gegensatz zu den anderen Herstellern. »

  • Nokia: Modellnamen zukünftig wieder ohne Buchstaben

    Nokia: Modellnamen zukünftig wieder ohne Buchstaben

    Nokia kehrt wieder zu seinem alten Namensschema zurück. In den letzten Jahren versuchte man vergeblich Buchstaben in den Modellbezeichnungen zu etablieren. Zukünftig gibt es wieder Zahlen - dieses Mal allerdings nur noch dreistellig. »

  • Ausgehen und Einkaufen in fremden Städten mit Nokia Maps

    Ausgehen und Einkaufen in fremden Städten mit Nokia Maps

    Wer sich in derzeit in fremden Städten zurecht finden will, der muss sich vorher auch gründlich informieren. Nokia erweitert die und stellt in einigen großen Städten sogenannte Heat Maps bereit, welche besonders geeignete Orte zum Feiern, Essen oder Einkaufen anzeigen. In Deutschland funktionieren die Heat Maps zur Zeit in Hamburg, Berlin und Frankfurt. »

  • Sea Ray: Erstes Windows Phone 7 von Nokia (Update 2)

    Sea Ray: Erstes Windows Phone 7 von Nokia (Update 2)

    Kurz nach der Vorstellung des zeigen die Finnen nun auch endlich einen Prototyp ihres ersten Windows-Geräts. Das neue Nokia "Sea Ray" gleicht dem N9 wie ein Ei dem anderen, setzt aber auf Microsofts Windows Phone in der "Mango"-Version. »

  • Offensive: Nokia stellt N9 mit Meego vor (Update)

    Offensive: Nokia stellt N9 mit Meego vor (Update)

    Es hat fast schon den Charakter eines Abstiegskampfes, aber was Nokia am gestrigen Abend präsentierte soll mehr sein. Der Hersteller aus Finnland will zurück in den Markt der mobilen Telefone und ein Stück vom großen Smartphone-Kuchen abhaben. Dafür zeigt Nokia nun ein Smartphone mit dem hauseigenem Betriebssystem Meego, einem 3.9-Zoll-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 854x480 Pixeln und einem Prozessor, der mit einem Gigahertz taktet.  »

  • Nokia stellt Luxus-Smartphone "Oro" vor

    Nokia stellt Luxus-Smartphone "Oro" vor

    Normale Smartphones sind euch zu langweilig und selbst ein iPhone ist nicht exklusiv genug? Dann hat Nokia mit dem "Oro" nun endlich das Gerät, auf das ihr schon immer gewartet habt. Das Luxus-Smartphone setzt dabei nur auf die hochwertigsten Materialien. »

  • Nokia bald auch mit Windows Phone 7 (Update: noch 2011!)

    Nokia bald auch mit Windows Phone 7 (Update: noch 2011!)

    Die zahlreichen Gerüchte haben sich bewahrheitet: Nokia und Microsoft arbeiten ab sofort zusammen. Erste Ankündigungen von Smartphones mit Windows Phone 7 werden bereits in den nächsten Tagen erwartet. »

  • Nokia N9: Erstes Handy mit Atom-Prozessor?

    Nokia N9: Erstes Handy mit Atom-Prozessor?

    Im Vorfeld des Mobile World Congress im Februar kommen viele neue Gerüchte auf, unter anderem ist davon die Rede, dass Nokias neues Flaggschiff N9 mit einem Intel Atom-Prozessor betrieben wird. »

  • Nokia-Smartphones bald mit Windows Phone 7?

    Nokia-Smartphones bald mit Windows Phone 7?

    Traut man aktuellen Gerüchten, dann befindet sich Nokia in Verhandlungen mit Microsoft über den Einsatz von Windows Phone 7 auf ihren Smartphones. Diese Maßnahme könnte eine Verzweiflungstat seitens Nokia darstellen, denn der Hersteller verliert kontinuierlich Marktanteile. »

  • Nokia N8 wird ausgeliefert

    Nokia N8 wird ausgeliefert

    Das "finnische iPhone" kommt endlich auf dem Markt. Nokia hat heute mit der Auslieferung der vorbestellten N8-Modelle begonnen. Das Touchscreen-Handy mit 12 Megapixel Kamera und miniHDMI Schnitstelle soll in den kommenden Wochen auch in den Läden erhältlich sein. Nokia hatte mit dem N8 einen holprigen Start hinter sich. Zuletzt verschob der Hersteller die Veröffentlichung auf Ende Oktober und zog somit den Unmut der Kunden an sich. Auch berichtete netzwelt.de von einer schleppenden Entwicklung des neuen Betriebssystems Symbian 3, während die Hardware längst fertig entwickelt war. »

  • Nokia N8 verwandelt jeden Bildschirm in einen Touchscreen

    Nokia N8 verwandelt jeden Bildschirm in einen Touchscreen

    Nokia zeigte auf der Nokia World eine interessante Technik-Demo. Dabei verwandelt ein herkömmliches Nokia N8 Smartphone jeden beliebigen Bildschirm in einen Touchscreen. Dazu wird das Handy in einem gewissen Abstand zum Monitor fixiert, so dass die Handykamera den Bildschirm im Blickfeld hat. Der Bildschirm kann via HDMI oder auf analogem Weg mit dem Handy verbunden werden. Im Anschluss registriert die Handykamera die Handgesten der Anwender und setzt diese in Aktionen um. In diesem kleinen Beispielvideo zeigt der Mitarbeiter einfache Klick- und Scroll-Gesten. Wir sind gespannt, ob und wann diese Technik zu einer fertigen und praktikablen Anwendung wird. »

  • Noch realistischeres "Street-View-3D" von Nokia?

    Noch realistischeres "Street-View-3D" von Nokia?

    Navteq - ein Tochterunternehmen Nokias - plant noch in diesem Jahr den Start einer Kartographierung mittels eines speziellen Vermessungssystems namens "Lidar". Das bestätigte ein Mitarbeiter aus Nokias Forschungs-Abteilung. »

  • Nokia will wieder im Smartphone-Markt mitmischen

    Nokia will wieder im Smartphone-Markt mitmischen

    Nokia, immernoch weltgrößter Handy-Hersteller, hat in den letzten Jahren und Monaten herbe Rückschläge einstecken müssen. Bis vor einigen Jahren war die finnische Marke quasi Monopolist auf dem Smartphone-Markt. Aber die Konkurrenz hat dazu gelernt, und nun ist die Bedrohung durch Apple, Google und RIM größer denn je. Nach personellen Veränderungen in der Konzernleitung zeigte das Unternehmen nun auf der Nokia World in London die neusten Geräte, die den Karren wieder aus dem Dreck ziehen sollen. »

  • Nokias Wiederbelebung in der nächsten Woche

    Nokias Wiederbelebung in der nächsten Woche

    Nächste Woche soll es auf der Nokia World 2010 in London so weit sein: das Unternehmen stellt endlich das E7 mit Symbian 3 und damit die längst überfällige Konkurrenz zu iPhone und Gefolge vor. Zumindest lässt sich das dem Blog des Wall-Street Journals entnehmen. »

  • WeTab: Tablet mit MeeGo?

    WeTab: Tablet mit MeeGo?

    Medienberichten der Financial Times Deutschland zufolge soll das WeTab, das im September auf den Markt kommt und bei der IFA offiziell vorgestellt wird, mit dem Betriebssystem MeeGo ausgerüstet sein. MeeGo wurde von Intel und Nokia entwickelt und soll eine Konkurrenz zu Android und iOS darstellen. Bisher sollte das WeTab mit WeOS, einem eigenem Betriebssystem für das WeTab, ausgeliefert werden.  »

  • Prototyp des Nokia N9 gesichtet

    Prototyp des Nokia N9 gesichtet

    Immer wieder tauchen Bilder von vermeindlichen Prototypen im weltweiten Netz auf. So auch nun im Falle des kommenden Nokia N9 Mobiltelefon. Das Gehäuse des gesichteten Vorserienmodell besteht dabei offensichtlich vollständig aus Aluminium, mit Ausnahme der ausklappbaren QUERTY-Tastatur sowie den Schnittstellenabdeckungen. Auch wenn die Form noch nicht dem finalen Produkt entsprechen soll, gibt es einen ersten Einblick in das Design des für Anfang Dezember erwarteten Smartphones. Genauere technische Daten wurden noch nicht bekannt. Auch das zum Einsatz kommende Betriebsystem konnte nicht eindeutig identifiziert werden, spekuliert wird jedoch auf MeeGo. »

Anzeige