Alle Artikel

  • Google macht Schluss mit Tablets - Fokus auf Notebooks

    Google macht Schluss mit Tablets - Fokus auf Notebooks

    Tablets sind seit jeher stiefmütterlich von Google behandelt worden. Denn die Software war nicht immer aktuell und auf Augenhöhe mit dem Smartphone-OS, es fehlte schlichtweg die breite Unterstützung der Hersteller, die sich in dieser Produktkategorie schwer tun. Google zieht nun die Konsequenzen: Eigene Tablets wird es nicht mehr geben und auch die Entwicklung zweier Modelle soll eingestellt werden. Der Fokus richtet sich künftig klar auf Notebooks. »

  • Google Pixel 3 XL: Fotos zeichnen ein deutliches Bild

    Google Pixel 3 XL: Fotos zeichnen ein deutliches Bild

    Dual-Frontkamera, Notch - aber weiterhin recht dicke Ränder: Google greift mit den nächsten Top-Smartphones aus dem eigenen Hause aktuelle Trends auf und verzichtet dabei leider nicht auf das, wofür die Google-Phones oftmals von der Community verspottet werden. »

  • Android 8.1: Erste Geräte werden von Google bedient

    Android 8.1: Erste Geräte werden von Google bedient

    Das erste große Update für Nexus- und Pixel-Geräte der Betriebssystemversion Oreo steht an. Mit Android 8.1 bringt Google zahlreiche Fehlerbehebungen, die insbesondere die kürzlich veröffentlichten Geräte betreffen. Außerdem interessant: Der Pixel-Visual-Core wird aufgeweckt. »

  • Google Daydream vorgestellt, Gratis-Sample für Käufer eines Pixel-Smartphones

    Google Daydream vorgestellt, Gratis-Sample für Käufer eines Pixel-Smartphones

    Google hat mit dem Projekt Daydream seine erste Virtual-Reality-Brille vorgestellt, welche unter anderem mit Samsungs Gear VR konkurrieren soll. In einer zeitlich begrenzten Aktion gibt es das Headset beim Kauf des neuen Pixel-Smartphones im hauseigenen Store ebenfalls kostenlos dazu. »

  • Google stellt Pixel und Pixel XL offiziell vor

    Google stellt Pixel und Pixel XL offiziell vor

    Das Nexus ist tot, lang lebe das Nexus: Unter der Marke Pixel hat Google seine neueste Smartphone-Generation enthüllt, welche mit der aktuellsten Android-Version Nougat daher kommt und auf Technik der Oberklasse setzt. Den Preis hat Google jedoch sehr hoch angesetzt. »

  • Android Wear: Neue Nexus-Smartwatches von Google?

    Android Wear: Neue Nexus-Smartwatches von Google?

    Aktuellen Gerüchten zufolge plant Google noch für dieses Jahr seine ersten eigenen Smartwatch-Modelle mit rundem Watchface. Als Betriebssystem soll Android Wear 2.0 zum Einsatz kommen. Der offizielle Hardware-Partner für die Fertigung steht aber offenbar noch nicht fest. »

  • Google Nexus: Neue Geräte wieder von Huawei

    Google Nexus: Neue Geräte wieder von Huawei

    Für die neuesten Nexus-Geräte setzt Google wieder auf Huawei als Hardware-Partner. Das hat eine Mitarbeiterin des chinesischen Unternehmens verkündet. Die neueste Generation soll im Herbst dieses Jahres zeitgleich mit der neuesten Android-Version "N" erscheinen. »

  • Das neue Andriod 6.0 heißt Marshmallow

    Das neue Andriod 6.0 heißt Marshmallow

    Google veröffentlicht nicht nur eine dritte Preview-Version des neuen Android 6.0 M, sondern auch im gleichen Moment den offiziellen Namen des neuen Betriebssystems: Marshmallow. Die neue Preview ermöglicht App-Entwicklern ihre Apps für Marshmallow beziehungsweise das API-Level 23 anzupassen. »

  • Nexus Player ab sofort verfügbar

    Nexus Player ab sofort verfügbar

    Der in Kooperation von Asus und Google entstandene Nexus Player ist ab sofort auch in Deutschland erhältlich. »

  • In Zukunft Android-Smartphones mit USB Typ C

    In Zukunft Android-Smartphones mit USB Typ C

    Im Zuge der Vorstellung des neuen Chromebook Pixel sprach Google auch über die Verwendung des Standards USB-Typ-C. In erster Linie bezieht sich Goolge beim Einsatz des USB-Typ-C auf die Verwendung bei den Chromebooks, aber auch eine allgemeine Einführung ist in Zukunft wahrscheinlich. Erste Details wurden jetzt öffentlich. »

  • Android L: Beta-Version für Nexus 5 und Nexus 7 bereits verfügbar

    Android L: Beta-Version für Nexus 5 und Nexus 7 bereits verfügbar

    Im Rahmen der Entwicklerkonferenz I/O hat Google die neueste Android-Version mit dem Namenzusatz "L" präsentiert, die im Herbst offiziell verfügbar sein soll. Für Besitzer eines Nexus 5 oder Nexus 7 bietet der Hersteller auf der eigenen Webseite aber schon jetzt eine Vorabversion zum Download an »

  • Google Nexus 9: Leak verrät angebliche Spezifikationen

    Google Nexus 9: Leak verrät angebliche Spezifikationen

    Nach immer häufiger auftretenden Gerüchten bezüglich der Nexus-Geräte und deren Fertigern, scheint nun ein angeblich geheimes Dokument von Google Gewissheit zu bringen. Demnach kommt das neueste Gerät von HTC und soll mit 8,9-Zoll-Display und einem neuen Nvidia-Prozessor daherkommen. »

  • Nexus 5 Nachfolger wohl nicht mehr von LG

    Nexus 5 Nachfolger wohl nicht mehr von LG

    Von der Produktion der Nexus-Handys für Google konnte der koreanische Konzern LG bisher stark profitieren und neue Marktanteile im Smartphonemarkt gewinnen. Damit könnte nun aber Schluss sein, denn nach eigenen Angaben habe man vom Suchmaschinenanbieter bisher keine Informationen zu einem neuen Nexus-Smartphone bekommen. »

  • Nächstes Nexus-Tablet von Google mit 8,9-Zoll-Display?

    Nächstes Nexus-Tablet von Google mit 8,9-Zoll-Display?

    Während Googles I/O-Entwicklerkonferenz immer näher kommt, gibt es weitere Gerüchte zum nächsten Nexus-Tablet, welches höchstwahrscheinlich den Namen "Nexus 8" tragen wird. In Übereinstimmung mit dem Produkttitel wird nun davon ausgegangen, dass Google ein Display mit einer Diagonale von 8,9 Zoll zum Einsatz bringt und damit in direkte Konkurrenz zu Amazons Kindle Fire HDX tritt. »

  • Google arbeitet zusammen mit LG an Nexus-Smartwatch

    Google arbeitet zusammen mit LG an Nexus-Smartwatch

    Neusten Gerüchten zufolge arbeitet Google mit LG an einer Smartwatch für die Nexus-Serie, zu der nun erste Spezifikationen aufgetaucht sind. Bereits auf dem MWC ließ das Unternehmen verlauten, dass solche "Wearables" immer wichtiger für das Mobile-Segment werden. »

  • Google-Tablet: Neues Nexus 10 abgelichtet (Update: Falschmeldung)

    Google-Tablet: Neues Nexus 10 abgelichtet (Update: Falschmeldung)

    Das aktuelle Nexus-10-Tablet von Google könnte in Kürze durch eine neue Version ersetzt werden, die aus technischer Sicht deutlich moderner daherkommt. Ein erstes, angebliches Bild des kommenden Google-Tablets geistert seit geraumer Zeit mitsamt den mutmaßlichen Spezifikationen im Netz umher. »

  • Google Play Store: Nexus 5 mit 16 Gigabyte Speicher für 349 Dollar aufgeführt

    Google Play Store: Nexus 5 mit 16 Gigabyte Speicher für 349 Dollar aufgeführt

    Zahlreiche Gerüchte sind zum Nexus 5 von Google im Netz zu finden, doch eine offizielle Ankündigung steht weiterhin aus. Dennoch dürfte letztere in nicht mehr allzu weiter Ferne liegen, denn im Play Store war das neue Smartphone bereits kurzzeitig gelistet. »

  • Google: Nexus 4 mit 8 Gigabyte wird nicht weiter hergestellt

    Google: Nexus 4 mit 8 Gigabyte wird nicht weiter hergestellt

    Vor kurzem wurde in Googles Play Store der Preis für das Nexus-4-Smartphone um 100 Euro gesenkt. Nun wurde die Variante mit acht Gigabyte internem Speicher auf der US-amerikanischen Webseite als vergriffen markiert und nach Aussagen von Google ändert sich daran auch nichts, da die Produktion eingestellt wurde. »

  • Jelly Bean: Android 4.3 wird ab heute für aktuelle Nexus-Geräte freigegeben

    Jelly Bean: Android 4.3 wird ab heute für aktuelle Nexus-Geräte freigegeben

    Im Rahmen der Vorstellung des brandneuen 7 Zoll Tablets in Zusammenarbeit mit Asus hat Google auch die neue Android-Version während der Vorstellung allen Zuhöreren näher gebracht und eine sofortige Verfügbarkeit für alle Nexus-Geräte angekündigt. So wird Android 4.3 ab heute für die Smartphones Galaxy Nexus sowie Nexus 4 und die Tablets Nexus 7 und Nexus 10 verteilt. »

  • Google Nexus 5 wird von LG produziert und kommt mit Android 5.0

    Google Nexus 5 wird von LG produziert und kommt mit Android 5.0

    Allem Anschein nach kommt Googles nächstes Nexus-Smartphone erneut von LG. Auf dem Modell soll direkt Android 5.0 vorinstalliert sein. Anhand vermeintlicher Spezifikationen ist zudem zu erkennen, dass das Nexus 5 in der Oberklasse mitspielen wird. Die Präsentation dürfte Gerüchten zufolge am 5. Oktober erfolgen. »

  • Sonys Xperia Z könnte auch als Google-Edition erscheinen

    Sonys Xperia Z könnte auch als Google-Edition erscheinen

    Nachdem Samsung und HTC ihre beiden Topmodelle Galaxy S4 und One als spezielle Variante mit Stock-Android angekündigt haben, soll auch Sony diesem Schritt folgen und das Xperia Z als Modell anbieten, die nur mit der Standard-Version von Googles mobilen Betriebssystem ausgestattet ist und direkt über den Play Store vertrieben wird. »

  • Google und Samsung bringen Galaxy S4 mit Stock-Android

    Google und Samsung bringen Galaxy S4 mit Stock-Android

    Auf der gestrigen Google-Entwicklerkonferenz hat der Suchmaschinenbetreiber nun das erste Mal ein Gerät abseits der Nexus-Baureihe vorgeführt, das auf die Stock-Variante des hauseigenen, mobilen Betriebssystems setzt. Dabei hat sich das Unternehmen keinen geringeren als den amtierenden Marktführer und dessen aktuellstes Flaggschiff Galaxy S4 ausgesucht, das demnächst mit der reinen Benutzeroberfläche von Android ab Werk erhältlich sein wird. »

  • Google Nexus 4: Ab sofort wieder lieferbar und in weiß gesichtet

    Google Nexus 4: Ab sofort wieder lieferbar und in weiß gesichtet

    Mittlerweile hat sich anscheinend die schlechte Liefersituation des heiß begehrten Nexus 4 von LG respektive Google entspannt. Im hauseigenen Play-Store hat sich der Status derweil geändert, sodass Kunden demnach mit einer Auslieferung in ein bis zwei Wochen rechnen können. Ferner sind erste Gerüchte zu einer schneeweißen Farbvariante des Nexus 4 aufgetaucht. »

  • Nexus 7: Google bringt Docking-Station für das 7-Zoll-Tablet

    Nexus 7: Google bringt Docking-Station für das 7-Zoll-Tablet

    Schon seit geraumer Zeit wurden Gerüchte laut, dass Google seinem Vorzeigetablet der Kompaktklasse eine eigene Docking-Station spendiert. Infos dazu tauchten zuerst auf der japanischen Seite des Unternehmens Asus auf, die sich jetzt durch verschiedene Einzelhändler bestätigen. Der Hersteller selbst hat bereits das Zubehör gelistet und verlangt 30 Euro, wobei der Käufer mit einer Lieferzeit von etwa zwei Wochen rechnen muss. »

  • 99-Euro-Tablet: Die Gerüchte um ein günstigeres Nexus-Gerät verdichten sich

    99-Euro-Tablet: Die Gerüchte um ein günstigeres Nexus-Gerät verdichten sich

    Google und Asus haben mit dem Nexus 7 das Preisgefüge im Tablet-Markt ordentlich durcheinander gebracht. Doch mit den Tiefstpreisen ab 199 Euro des flachen Computers ist den jüngsten Gerüchten zufolge bei weitem nicht schluss: Asus plant erneut ein Tablet in Zusammenarbeit mit Google auf den Markt zu bringen, das deutlich günstiger als die derzeitig erhältlichen Modelle ist. »

  • Nexus 7: Google erwartet 1 Million verkaufte Einheiten im Dezember

    Nexus 7: Google erwartet 1 Million verkaufte Einheiten im Dezember

    Google hat mit dem Nexus 7 einen großen Wurf gelandet: Nicht nur die positiven Berichte über das Gerät sprechen dafür - vielmehr bestätigen diesen Umstand die hohen Verkaufszahlen, die den Auftragsfertiger Asus und Google erfreuen dürften. Der Dezember soll jedoch mit einer Million verkauften Nexus 7 die vorherigen Verkaufszahlen toppen. »

  • Google: Nexus-Geräte erst Anfang 2013 im freien Handel erhältlich

    Google: Nexus-Geräte erst Anfang 2013 im freien Handel erhältlich

    Seit langer Zeit war bekannt, dass die Elektronikketten, unter anderem auch Media-Markt, die beliebten Geräte der Nexus-Familie schon am 15. Dezember vorrätig haben sollen. Wie jetzt bekannt wurde, wird allerdings nichts mehr aus diesem Termin. Das offizielle Verfügbarkeitsdatum haben sowohl Media-Markt, als auch das Schwesterunternehmen Saturn auf Mitte Januar verschoben. »

  • Exynos: Samsung arbeitet an 8-Kern-Prozessoren für Smartphones und Tablets

    Exynos: Samsung arbeitet an 8-Kern-Prozessoren für Smartphones und Tablets

    Der südkoreanische Branchenriese Samsung arbeitet laut neusten Informationen an Mobilprozessoren mit acht Kernen, die leistungsfähiger aber auch sparsamer als die aktuelle Generation zu Werke gehen sollen. Deren Vorstellung wird angeblich im kommenden Februar erfolgen. »

  • iFixit: Nexus 4 zerlegt und integriertes LTE-Modul gefunden

    iFixit: Nexus 4 zerlegt und integriertes LTE-Modul gefunden

    Die Reperaturspezialisten von iFixit haben das seit kurzem erhältliche Nexus 4 auseinander genommen und eine interessante Entdeckung gemacht: Der Qualcomm-Chipsatz kann theoretisch nicht nur Verbindungen über UMTS, sondern auch über LTE aufbauen. »

  • Google Nexus 4: Serverausfälle und binnen weniger Minuten ausverkauft (Update: Ab heute 17 Uhr wieder erhältlich!)

    Google Nexus 4: Serverausfälle und binnen weniger Minuten ausverkauft (Update: Ab heute 17 Uhr wieder erhältlich!)

    Ab heute soll das komplette Nexus-Lineup für den Privatkunden exklusiv im Google-Play-Store online erhältlich sein. Dies war allerdings für wenige Minuten Tatsache, da die kompletten Lagerbestände des Suchmaschinenbetreibers in kürzester Zeit zuneige gingen. Sowohl das 10 Zoll große Nexus 10 von Samsung als auch das neue Referenzsmartphone Nexus 4 von LG haben dafür gesorgt, dass selbst die Server von Google in die Knie gezwungen wurden. »

  • Retina-Display: Apple plant angeblich ein iPad Mini mit einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln

    Retina-Display: Apple plant angeblich ein iPad Mini mit einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln

    Ersten Gerüchten zufolge plant Apple derzeit nach dem erst kürzlich vorgestellten iPad Mini einen weiteren 7,9-Zoll großen Ableger mit Retina-Display auf den Markt zu bringen. Den markantesten Unterschied macht allerdings das stark aufgewertete Display aus, das mit 2048 x 1536 auflöst und somit eine Pixeldichte von 326 ppi vorweisen kann. »

  • Android: Auch in Deutschland mit mehr als 50 Prozent Marktanteil

    Android: Auch in Deutschland mit mehr als 50 Prozent Marktanteil

    Vor kurzem haben , dass Google mit dem hauseigenen Smartphone- und Tablet-OS Android, einen beträchtlichen Marktanteil für sich beansprucht. Das Nachrichtenmagazin Focus hat nun nach Zahlen des Unternehmens Comscore berichtet, dass auch hierzulande etwa 50 Prozent aller Smartphones auf Basis von Android laufen. Alle anderen Betriebssysteme haben hingegen an Bedeutung verloren. »

  • iPad Mini: Herstellungskosten betragen 188 US-Dollar

    iPad Mini: Herstellungskosten betragen 188 US-Dollar

    Die Experten von IHS, auch unter dem Namen iSupply bekannt, haben die Herstellungskosten des neuesten iPad-Ablegers ermittelt. Der Analyse zufolge, soll das kompakte Tablet aus Cupertino in der Fertigung etwa 188 US-Dollar kosten. Käufer können das Gerät im Einzelhandel ab 329 US-Dollar erstehen. »

  • Google veröffentlicht erste Verkaufszahlen des Nexus 7

    Google veröffentlicht erste Verkaufszahlen des Nexus 7

    Bisher konnte nur abgeschätzt werden, wie der günstige Flachmann aus dem Hause Google bei den Nutzern ankam. Nun hat der Suchmaschinenbetreiber erste Zahlen bezüglich der abgesetzten Einheiten des Nexus 7 offengelegt. Demnach verkauft sich das Gerät in Zusammenarbeit mit ASUS mehr als gut. »

  • Nexus-Nachfolger: Samsung präsentiert das Galaxy Premier

    Nexus-Nachfolger: Samsung präsentiert das Galaxy Premier

    Vor Kurzem haben , dass Samsung mit dem Galaxy Premier einen vermeintlichen Nachfolger des Smartphones Galaxy Nexus in der Mache hat. Nun stellt der Konzern das Gerät vor, das auf den ersten Blick dem Flaggschiff in Form des Galaxy S3 zum Verwechseln ähnlich sieht. Hardwaretechnisch bildet der 1,5 Gigahertz schnelle Dual-Core-Prozessor von Texas Instruments den größten Unterschied zwischen beiden Geräten. »

  • Neue Tablets und Smartphones: Google stellt das aktuelle Nexus-Lineup offiziell vor

    Neue Tablets und Smartphones: Google stellt das aktuelle Nexus-Lineup offiziell vor

    Das gestrige Android-Event war für die Neuvorstellung einiger Geräte geplant, die Google in Zusammenarbeit mit LG-Electronics, ASUS und Samsung präsentieren wollte. Aufgrund eines unvorhersehbaren Naturereignisses musste die Großveranstaltung abgesagt werden. Nichtsdestotrotz hat Google mehrere neue Geräte der Nexus-Familie via Pressemitteilung vorgestellt. »

  • Google Nexus 10 kommt mit Android 4.2 und einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln

    Google Nexus 10 kommt mit Android 4.2 und einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln

    Obwohl es lange Zeit als Gerücht kursierte, wird Google das Galaxy-Nexus-Tablet auch in einer 10-Zoll-Variante präsentieren und damit eine Lücke im eigenen Geräte-Portfolio füllen. Das von Samsung gefertigte Modell soll über einen hochauflösenden Display und die neuste Android-Version verfügen. »

  • Es ist offiziell: LG bestätigt das Nexus 4

    Es ist offiziell: LG bestätigt das Nexus 4

    Es ist amtlich: LG bestätigte, dass auf dem Android-Event am 29. Oktober das erste, eigene Google-Smartphone mit der Bezeichnung Nexus 4 vorgestellt wird. Neben der offiziellen Bekanntgabe wurden außerdem einige Spezifikationen verraten, die sich mit den im Vorfeld angegebenen Gerüchten decken. Der Marktstart des neuen Geräts der Taiwanesen soll für Ende November eingeplant sein. »

  • Android 4.1.2: Update für Galaxy Nexus und Nexus S wird ab sofort ausgerollt

    Android 4.1.2: Update für Galaxy Nexus und Nexus S wird ab sofort ausgerollt

    Nachdem die ersten Nexus-7-Besitzer auf den Geschmack des neuen gekommen sind, dürfen sich nun Nutzer eines Galaxy Nexus respektive Nexus S auf die neue Betriebssystemaktualisierung freuen. Der Suchmaschinenriese beginnt hierzulande derzeit mit der Auslieferung der Software auf die jeweiligen Geräte. »

Anzeige