Alle Artikel

  • In dritter Generation: Arctic mit neuen Monitorhalterungen

    In dritter Generation: Arctic mit neuen Monitorhalterungen

    Arctic aktualisiert die Z sowie Z Pro-Serie an Monitorarmen und bringt so die dritte Generation auf den Markt. Zusätzlich zu den neuen Haltelösungen für den Schreibtisch bietet der Hersteller mit dem W1C auch eine optimierte Wandhalterung an. »

  • ROG Strix XG49VQ: Asus kündigt Ultrawide-Monitor für Spieler an

    ROG Strix XG49VQ: Asus kündigt Ultrawide-Monitor für Spieler an

    Asus bringt mit dem ROG Strix XG49VQ den ersten, eigenen Ultrawide-Monitor in den Handel. Mit den Key-Features DisplayHDR 400, 144Hz Bildwiederholfrequenz, VA-Panel und AMD Freesync ist der Monitor klar an Gamer gerichtet. »

  • CES 2019: Bei LG wird es ultrabreit - 38 Zoll mit 144Hz und 49 Zoll mit 5.120 x 1.440 Bildpunkten

    CES 2019: Bei LG wird es ultrabreit - 38 Zoll mit 144Hz und 49 Zoll mit 5.120 x 1.440 Bildpunkten

    Monitore entwickeln sich stets weiter - dabei erfreuen sich die extrem breiten Modelle großer Beliebtheit. Zur anstehenden CES Anfang Januar hat LG gleich zum Start ins kommende Jahr interessante Modelle im Gepäck, die im Rahmen der Messe der Öffentlichkeit gezeigt werden. So werden erstmals auf 49 Zoll im 32:9-Format satte 5.120 x 1.440 Bildpunkte untergebracht, während auf 38 Zoll ebenfalls zum ersten Mal bei einer Auflösung von WQHD+ 144Hz möglich sind. »

  • Dell Ultrasharp U4919DW mit breitem Curved-Panel vorgestellt

    Dell Ultrasharp U4919DW mit breitem Curved-Panel vorgestellt

    Dell hat mit dem Ultrasharp U4919DW einen ultrabreiten Monitor mit 49 Zoll Bilddiagonale vorgestellt. Er stellt Inhalte in WQHD-Auflösung auf einer Fläche von zwei normalen 16:9-Bildschirmen dar. »

  • Gamescom 2018: Samsung stellt Curved-Monitor C32JG50 mit 32 Zoll vor

    Gamescom 2018: Samsung stellt Curved-Monitor C32JG50 mit 32 Zoll vor

    Passend zur Gamescom 2018 stellt Samsung mit dem C32JG50 einen Monitor für Gamer vor, über ein 32 Zoll großes Curved-Panel mit hoher Auflösung und Bildwiederholrate verfügt. Der Preis ist dabei vergleichsweise gering. »

  • USB Typ-C und DisplayPort: Nvidia wird mit RTX-Serie Standard etablieren

    USB Typ-C und DisplayPort: Nvidia wird mit RTX-Serie Standard etablieren

    Nvidia wird wohl aller Vorraussicht nach die neue GeForce RTX-Serie im Rahmen der Gamescom heute Abend enthüllen. Im Vorfeld sickerten zahlreiche Infos durch. Darunter auch, dass wohl die neue GPU-Generation USB Typ-C mit DisplayPort-Anbindung mitbringt. »

  • 4K, 144Hz und G-Sync: Asus veröffentlicht den ROG Swift PG27UQ für 1.999 US-Dollar

    4K, 144Hz und G-Sync: Asus veröffentlicht den ROG Swift PG27UQ für 1.999 US-Dollar

    Der erste Monitor mit 4K-Auflösung, schnellen 144Hz und Nvidias G-Sync hat lange gebraucht, um endlich kaufbar zu sein. Mit dem ROG Swift GP27UQ vereint Asus alle gefragten Merkmale auf eine Diagonale von 27 Zoll - verlangt allerdings mit einer UVP von 2.000 US-Dollar eine exorbitante Summe vom geneigten Käufer. »

  • Samsung bereitet 49-Zoll-Monitor mit 5120 x 1440-Auflösung vor

    Samsung bereitet 49-Zoll-Monitor mit 5120 x 1440-Auflösung vor

    Samsung ist aktuell der einzige Hersteller, der mit einem Display-Panel mit einer Diagonale von 49 Zoll speziell für Spieler aufhorchen lässt. Interessenten erhalten den 32:9 Monitor mit 49 Zoll und 120Hz, allerdings mit einer Auflösung von "nur" 3840 x 1080. Das war vielen Nutzern nicht genug, weshalb Samsung demnächst wohl ein höher auflösendes Modell bringen könnte. »

  • Bereitet Corsair den Markteintritt ins Monitorgeschäft vor?

    Bereitet Corsair den Markteintritt ins Monitorgeschäft vor?

    Corsairs letzter Vorstoß in neue Gefilde war die Vorstellung eines Komplettsystems für Spieler, doch offenbar steht das nächste große Ding des Herstellers bevor: Monitore könnten vielleicht schon bald auch von Corsair kommen. »

  • 4K Monitore mit 144Hz bald verfügbar

    4K Monitore mit 144Hz bald verfügbar

    Der Wunsch aller Spieler wird wahr: 4K Monitore mit 144Hz und G-Sync sind bald erhältlich. Während auf dem Konsolenmarkt die Einführung der 60Hz gefeiert wird, stehen PC-Spieler vor einer wichtigen Entscheidung: 4K oder 144Hz ? Damit ist bald Schluss, denn immer mehr Hersteller kündigen nun Monitore an, die beides können. »

  • Philips stellt breiten 49 Zoll-Monitor mit gebogener 5.120x1.440-Auflösung vor

    Philips stellt breiten 49 Zoll-Monitor mit gebogener 5.120x1.440-Auflösung vor

    Der im Rahmen der IFA 2017 gezeigte 49 Zoller mit der Bezeichnung 492P8 von Philips kommt im vierten Quartal 2018 in den Handel. Gegenüber dem Prototypen steigt die Auflösung des finalen Produkts mit 5.120x1.440 Pixeln deutlich. »

  • CES 2018: Viewsonic mit 8K-/4K-Monitor und Thunderbolt 3

    CES 2018: Viewsonic mit 8K-/4K-Monitor und Thunderbolt 3

    Der Hersteller Viewsonic zeigte auf der CES zwei neue Oberklasse-Monitore - einer davon löst mit 8K bei einer Größe von 32 Zoll extrem hoch auf. Auffällig ist aber auch der angepeilte Preis des Geräts. »

  • CES 2018: Überdimensionierte Monitor-Klasse mit Nvidia Shield vorgestellt

    CES 2018: Überdimensionierte Monitor-Klasse mit Nvidia Shield vorgestellt

    Auf der CES hat Nvidia mit einem neuen Gaming-Monitor auf sich aufmerksam gemacht, der extrem groß ist und dennoch mit 4K bei 120 Hertz arbeitet. Er ist mit einem integrierten Shield ausgestattet und wurde auf die Bezeichnung "Big Format Gaming Display" getauft. »

  • CES 2018: BenQ ZOWIE XL2740: Monitor mit 240 Hz vorgestellt

    CES 2018: BenQ ZOWIE XL2740: Monitor mit 240 Hz vorgestellt

    Für enthusiastische Gamer ist bei der Monitor-Auswahl 144 Hz häufig das Minimum, um beim Zocken möglichst keine Nachteile davonzutragen. Ein Big Player in diesem High-End Bereich ist Hersteller BenQ, welcher auf der CES mit einem neuen Flaggschiff überrascht. »

  • CES 2018: Curved, QLED-Thunderbolt-3-Monitor kann Notebooks laden und Signale übertragen

    CES 2018: Curved, QLED-Thunderbolt-3-Monitor kann Notebooks laden und Signale übertragen

    Bisher führt LG mit dem ersten und aktuell noch einzigen, erhältlichen 5K-Monitor auch den einzigen Monitor mit Thunderbolt-3-Unterstützung. Demnächst kommt mit Samsungs CJ791 ein weiterer hinzu - die Auflösung beträgt allerdings auf 34 Zoll 3.440 x 1.440. »

  •  Arctic Z2-3D Dual-Monitorarm

    Arctic Z2-3D Dual-Monitorarm

    Nachdem wir bereits die TV-Halterung Flex L im Test hatten, schauen wir uns diesmal das Z2-3D an. Dieser Monitorarm nimmt zwei Bildschirme auf, hat ein Gas-Lift-System und zusätzlich einen USB-Hub am Fuß. Wie gut es sich in der Praxis schlägt und ob der Monitorarm eine gute Wahl ist, klären wir im Test. »

  • Philips ebenfalls mit 49 Zoll-Monitor - Preis: unter 1000 Euro

    Philips ebenfalls mit 49 Zoll-Monitor - Preis: unter 1000 Euro

    Double-Full-HD verbreitet sich, nach dem Samsung als Vorreiter die gesamte Aufmerksamkeit mit einem entsprechenden Bildausgabegerät auf sich gezogen hat. Der nächste Hersteller wird nun Philips sein mit dem 492P8 sein, welcher für unter 1000 Euro angeboten werden soll. »

  • ROG XG27VQ: ASUS bringt geschrumpfte Version seines RGB-Monitors

    ROG XG27VQ: ASUS bringt geschrumpfte Version seines RGB-Monitors

    Der Trend beim PC-Gaming geht deutlich in Richtung Bildwiederholrate. Diesem folgt auch der neue Monitor von Asus. Der ROG Strix XG27VQ wartet mit 144Hz bei FullHD-Auflösung sowie weiteren Software-Features auf. »

  • VP28UQG: Asus bringt neues Einsteigermodell mit 28 Zoll, Freesync und Ultra-HD

    VP28UQG: Asus bringt neues Einsteigermodell mit 28 Zoll, Freesync und Ultra-HD

    Mit dem VP28UQG erweitert Asus das Portfolio an Bildausgabegeräten um ein neues Modell mit 28 Zoll. Die Auflösung fällt mit 3.840x2.160 Pixeln hoch aus - dafür beherrscht das Panel lediglich dynamische Frequenzen von 40 bis 60 Hertz dank Freesync. »

  • Computex 2017: Nvidia schummelte bei Produktvorstellung

    Computex 2017: Nvidia schummelte bei Produktvorstellung

    Auf der diesjährigen Computex entschied sich Hardwarehersteller Nvidia dazu, neue HDR-Monitore vorzustellen. Nun kam jedoch der Verdacht auf, dass Nvidia hierbei etwas zu viel nachgeholfen hat, um sich selbst besser darzustellen. »

  • Samsung stellt 49-Zoll-Display im 32:9-Format mit Quantum Dot vor

    Samsung stellt 49-Zoll-Display im 32:9-Format mit Quantum Dot vor

    Mit dem CGH90 hat Samsung einen 49 Zoll großen Gaming-Monitor vorgestellt, welcher über zahlreiche Features und ein extrem breites Seitenverhältnis von 32:9 verfügt. Eine abgespeckte Version des Monitors wurde ebenfalls angekündigt. »

  • 40 Zoll, Curved, 4K: AOC bringt den C4008VU8 Monitor

    40 Zoll, Curved, 4K: AOC bringt den C4008VU8 Monitor

    AOC macht in der letzten Zeit mit zahlreichen Neuankündigungen auf sich Aufmerksam. Die AGON-Serie ist inzwischen bekannt, nun legt der Hersteller mit einem weiteren, interessanten Modell nach: Der C4008VU8 vereint 4K, Curved, 40 Zoll und 10-Bit MVA-Panel in einem Gerät. »

  • Pixelwunder: Dells 8k-Monitor jetzt erhältlich

    Pixelwunder: Dells 8k-Monitor jetzt erhältlich

    Je höher die Auflösung, desto schärfer das Bild. Und an Auflösung mangelt es dem neuen Dell UltraSharp 32 Ultra HD 8K nicht. Nachdem sich 4K-Anzeigegeräte mehr oder weniger etabliert haben, bringt Dell einen Monitor mit der vierfachen 4K-Auflösung auf den Markt. »

  • CES 2017: Razer zeigt mit Project Valerie Notebook mit drei Bildschirmen

    CES 2017: Razer zeigt mit Project Valerie Notebook mit drei Bildschirmen

    Es hört sich Irre an - doch das verwundert beim genauerem Hinsehen weniger. Die CES, eine der größten IT-Messen weltweit bringt stets neue Entwicklungen der Hersteller hervor. Manchmal wegweisend, manchmal einfach nur interessant wie zum Beispiel das Project Valerie Notebook von Razer, das gleich drei Displays mobil in einem Gehäuse packt. »

  • CES 2017: Dell zeigt 8K-Monitor mit 32 Zoll für 5000 US-Dollar

    CES 2017: Dell zeigt 8K-Monitor mit 32 Zoll für 5000 US-Dollar

    Das Monitor-Lineup des US-Herstellers Dell erfährt mit einem weiteren, zur CES ausgestellten Modell, eine interessante Erweiterung. Entsprechender Ableger löst mit satten 7.680x4.320 Pixeln auf und verfügt über eine Bildwiederholrate von üblichen 60 HZ. »

  • CES 2017: Dell mit extrem flachen Monitor - XPS 2-in-1-Convertible zeigt sich

    CES 2017: Dell mit extrem flachen Monitor - XPS 2-in-1-Convertible zeigt sich

    Dell hat auf der CES zwei interessante Produkte mitgebracht, für die sich der Besuch am entsprechenden Stand mit Sicherheit lohnt. Der ultraflache Monitor, der laut Hersteller mit dem "weltweit dünnsten Profil" daherkommt sowie das schon im Vorfeld gemutmaßte XPS-Convertible können am Stand des US-Unternehmens begutachtet werden. »

  • Samsung enthüllt 31,5-Zoll großen Curved-Monitor mit Quantum-Dot

    Samsung enthüllt 31,5-Zoll großen Curved-Monitor mit Quantum-Dot

    Anlässlich der CES 2017 hat Samsung im Voraus seinen in 1440p auflösenden Curved-Monitor mit Quantum-Dot-Technologie angekündigt. Er soll in zwei Formaten angeboten werden und sich vor allem an Gamer richten. Auf der Messe in Las Vegas sollen die Panels erstmals live vorgeführt werden. »

  • Monitore mit 1000ppi: Wissenschaftler forschen mit Graphen

    Monitore mit 1000ppi: Wissenschaftler forschen mit Graphen

    Sogenannte Graphen - zusammengefasst ein ultraleichtes Kohlenstoff-Material - könnten möglicherweise die aktuelle Display-Technik in Monitoren ablösen. An der niederländischen Delft Universität forschen Wissenschaftler momentan an mechanischen Graphen- Sensoren. »

  • Philips bringt 32-Zoller mit UHD auf den Markt

    Philips bringt 32-Zoller mit UHD auf den Markt

    Mit dem Philips 328P6VJEB richtet sich der Hersteller vor allem an professionelle Anwender. Mit einem 31,5 Zoll großem VA-Panel kommt der Monitor auf eine Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln. Die UltraColor-Technik sorgt parallel für eine Abdeckung von 95 Prozent des NTSC-Farbraums. »

  •  Der LG 34UC98-W im Test

    Der LG 34UC98-W im Test

    »

  • Samung zeigt Office-Monitore mit FreeSync

    Samung zeigt Office-Monitore mit FreeSync

    Samsungs neue Monitore der SF350-Familie sollen sowohl Office-Nutzer als auch Gamer überzeugen. Dies will Samsung erreichen, indem Monitore, die besondere Funktionen zur besseren Ergonomie bieten, auch mit FreeSync ausgestattet werden. »

  •  Samsung U24E590D im Kurztest

    Samsung U24E590D im Kurztest

    Als sehr großer Bildschirmproduzent bietet Samsung natürlich alljährlich Monitore an, die mit aktuellster Technologie aufwarten können. So ist es wenig verwunderlich, dass der U24E590D nicht nur mit einer Ultra-HD-Auflösung, sondern auch mit FreeSync daherkommt. Dank des verwendeten Panels sollen zudem Farben äußerst kräftig dargestellt werden, ohne die Spieletauglichkeit des Bildschirms zu beeinträchtigen. Welche Leistung Samsungs neuer Einstieg in die UHD-Welt abliefern kann, klärt unser nachfolgender Test. »

  • Acer Z35 Predator: Auch Acer auf der IFA mit neuem G-Sync Monitor

    Acer Z35 Predator: Auch Acer auf der IFA mit neuem G-Sync Monitor

    Acer stellte auf der aktuell laufenden IFA den neuen 35 Zoll großen Z35 Predator Gaming-Monitor vor. Neben einer G-Sync-Funktion, bietet der Monitor ein VN-Panel mit bis zu 200 Hertz. »

  • BenQ RL2460HT: Gaming-Monitor mit Eignung zum Streaming

    BenQ RL2460HT: Gaming-Monitor mit Eignung zum Streaming

    Mit dem RL2460HT zeigt BenQ einen 24-Zoll-Gaming-Monitor, der sich insbesondere auch zum Streamen und Aufnehmen über den integrierten HDMI-Output eignet. Die niedrige GtG-Reaktionszeit von einer Millisekunde sind des Weiteren wegweisend für den Gaming-Einsatz. Mit verschiedenen Features wie der Eye-Care-Technologie möchte der Hersteller den Komfort im täglichen Einsatz durch eine stets passende Display-Helligkeit steigern. »

  • Gamescom 2015: Erster 35-Zoll-Curved-Gaming-Monitor von BenQ

    Gamescom 2015: Erster 35-Zoll-Curved-Gaming-Monitor von BenQ

    BenQ zeigt auf der Gamescom 2015 ihren ersten Curved-Gaming-Monitor, der eine beeindruckende Krümmung von 2000R und ein ultrabreites 21:9-Bildformat besitzt. Der XR3501 verfügt über eine Bildschirmdiagonale von 35 Zoll bei einer Auflösung von 2560 auf 1080 Pixel. Mit dieser Kombination richtet sich BenQ insbesondere an passionierte Sim-Racer und andere Rennspiel-Begeisterte. »

  • EIZO Foris FS2735: High-Gaming-Monitor mit zahlreichen Software-Funktionen

    EIZO Foris FS2735: High-Gaming-Monitor mit zahlreichen Software-Funktionen

    Die Foris-Monitore stattet EIZO stets mit neuen High-End-Features aus, die die Bildschirme insbesondere für Spieler sehr interessant machen soll. So auch beim neuen 27-Zoll-Foris-FS2735, der ganz neu AMDs FreeSync-Technologie beherrscht und eine 144-Hertz-Bildwiederholrate unterstützt. Ganz besonders hebt der Hersteller außerdem die Software-Funktionalitäten bestehend aus Smartphone- und Cloud-Lösungen, sowie der EIZO G-Ignition-Software hervor. Mit einem WQHD-Display und einem farbtreuen, respektive blickwinkelstabilen IPS-Panel möchte man ferner nicht kleckern. »

  • Acer: Neuer High End-Curved-Monitor mit Fokus auf Gaming enthüllt

    Acer: Neuer High End-Curved-Monitor mit Fokus auf Gaming enthüllt

    Gaming-Fans der Acer-Monitore konnten bislang noch keinen richtigen Monitor vorfinden, der das immer beliebtere Curved-Design anbietet und zugleich Gaming unterstützt. Dies soll sich mit dem Release des „XR341 CK“ ändern, der mit einem gebogenen 21:9 Ratio, AMDs Anti-Tearing und einer Auflösung von 3440 x 1440 daher kommt. Aktuell ist das Produkt jedoch nur für den amerikanischen Markt vorgesehen »

  • ASUS MG279Q Gaming-Monitor ab sofort verfügbar

    ASUS MG279Q Gaming-Monitor ab sofort verfügbar

    Der MG279Q aus dem Hause ASUS stellt einen der ersten Gaming-Monitore mit FreeSync-Unterstützung dar. Um ein möglichst gutes Bild zu bieten, ist der Bildschirm mit einem 27 Zoll großen IPS-Display ausgestattet, das in FullHD arbeitet. Interessenten können das Display ab sofort zu einem Preis von 649 Euro ordern. »

  • ASUS MG279Q: 144 Hertz IPS-Panel mit FreeSync-Unterstützung

    ASUS MG279Q: 144 Hertz IPS-Panel mit FreeSync-Unterstützung

    Monitore mit einer Bildwiederholrate von 144 Hertz sind keine Seltenheit mehr, es sei denn sie setzen auf ein IPS-Panel. Solch ein Modell stellt auch der ASUS MG279Q dar. Wie AMD nun verlauten ließ, wird sich das Modell in die Reihe der FreeSync-Monitore einsortieren. »

Anzeige