Alle Artikel

  • Nintendo Switch-Update: 75 Prozent höherer CPU-Takt verringert Ladezeiten deutlich

    Nintendo Switch-Update: 75 Prozent höherer CPU-Takt verringert Ladezeiten deutlich

    Die neueste Firmware für die Switch hat Nintendo zwar im Vorfeld angekündigt, allerdings keine genaueren Infos genannt. Nach und nach erreicht das Update die Nutzer und damit einhergehen natürlich erste Beobachtungen, die vor allem den Prozessortakt betreffen. Demnach beschleunigt das Update den Tegra X1-SoC in bestimmten Fällen um bis zu 75 Prozent. »

  •  Nvidia GeForce RTX 2080Ti, 2080 und 2070 vorgestellt

    Nvidia GeForce RTX 2080Ti, 2080 und 2070 vorgestellt

    Wie erwartet hat Nvidia seine drei neuen Oberklasse-Grafikkarten im Vorfeld der Gamescom 2018 in Köln vorgestellt. Neben der Namensänderung ging es vor allem um Raytracing - und dafür umso weniger um die generelle Performance. Dabei hat Nvidia noch einmal kräftig an der Preisschraube gedreht und kassiert dafür jetzt schon harsche Kritik. »

  •  Nvidia-Roadmap-Analyse: Pascal-Refresh für 2017 - GTX 3080 für 2018

    Nvidia-Roadmap-Analyse: Pascal-Refresh für 2017 - GTX 3080 für 2018

    Die Hardware-Welt steht nie still - vorallem in Zeiten, in denen immer mehr Rechenleistung gefordert und die Effizienz stetig zunimmt. Nvidia als Hersteller von leistungsfähigen GPU-Lösungen steht hier klar im Fokus von professionellen Anwendern und Privatnutzern. Aus diesem Grund werfen wir zum Ende des Jahres einen Blick in die Zukunft und erklären in einer Übersicht, wie die Roadmaps von Nvidia zu verstehen sind. »

  • Produktion von GTX 980ti, 980 und 970 soll eingestellt werden

    Produktion von GTX 980ti, 980 und 970 soll eingestellt werden

    Es heißt, Nvidia habe die Produktion der momentan stärksten Modelle der GeForce-Reihe, bald abgestellt. Von nun an, sollen nur noch die Restbestände der GTX 980ti, 980 und 970 verkauft werden, damit die neue Generation Platz finden kann. »

  •  Gewinnnspiel: ASUS Strix Geforce GTX 960 OC Grafikkarten

    Gewinnnspiel: ASUS Strix Geforce GTX 960 OC Grafikkarten

    PC-Max und Allround-PC Leser aufgepasst: In Zusammenarbeit mit ASUS verlosen wir zwei fette ASUS Strix GeForce GTX 960 OC Grafikkarten mit 2 GB Videospeicher. Wie Ihr an eine der begehrten Karten kommen könnt, erfahrt ihr auf dieser Seite. Die Teams von PC-Max und Allround-PC drücken Euch die Daumen! »

  • MSI GTX 980 Ti Lightning im Anflug

    MSI GTX 980 Ti Lightning im Anflug

    MSI hat einen ersten Teaser für die neue Geforce GTX 980 Ti Lightning veröffentlicht. Es wird eine hohe Übertaktung und ein individuelles Design erwartet. »

  • CeBIT 2015: Zotac frischt ZBOX-Serie und Maxwell-Grafikkarten auf

    CeBIT 2015: Zotac frischt ZBOX-Serie und Maxwell-Grafikkarten auf

    Auch Zotac war auf der CeBIT 2015 mit von der Partie und stellte einige Updates in Form von verbesserten Maxwell-Grafikkarten oder Aktualisierungen ihrer ZBOX Serie vor. »

  • Nvidia Geforce Titan X: Release in zwei Wochen

    Nvidia Geforce Titan X: Release in zwei Wochen

    Gespannt wartet die gesamte Hardware-Welt auf neue Ableger aus dem Hause AMD. Doch auch Nvidia sitzt nicht still und wird bereits in zwei Wochen auf der hauseigenen GPU Technology Conference die Geforce Titan X vorstellen. Dies ließ Nvidia-CEO Jen-Hsun Huang während einer Präsentation des Spieleentwicklers Epic Games auf der Game Developers Conference verlauten. »

  • Nvidia GM200: GPU-Chip wohl nicht für professionellen Gebrauch

    Nvidia GM200: GPU-Chip wohl nicht für professionellen Gebrauch

    Während Nvidia derzeit mit der GTX 980 die Leistungsrankings der Single-GPU-Grafikkarten mit deutlichen Vorsprung anführt, wird bereits über den Vollausbau der Maxwell-Generation spekuliert. Demnach könnte es möglich sein, dass der GM200-Chip ohne zusätzliche Double-Precision-Einheiten daherkommt und damit rein für den privaten Gebrauch konzipiert wurde. »

  •  Gaming-PC im Eigenbau - Teil 5: GTX-980-Upgrade

    Gaming-PC im Eigenbau - Teil 5: GTX-980-Upgrade

    Im fünften Teil unserer Artikel-Reihe " »

  • AMD Radeon R9 380X: Hinweise auf Release in Q2/2015

    AMD Radeon R9 380X: Hinweise auf Release in Q2/2015

    Wann AMD seine neue Grafikkarten-Generation starten wird ist bisher unklar. Neue Hinweise einer schwedischen Webseite deuten nun darauf hin, dass der Release im zweiten Quartal 2015 erfolgen wird. Ein Release passend zur Computex wäre demnach also durchaus denkbar. »

  • Details zur GeForce GTX 960 zum Vorschein gekommen

    Details zur GeForce GTX 960 zum Vorschein gekommen

    Der vermeintliche Verkaufsstart zur GeForce GTX 960 rückt mit dem 22. Januar 2015 immer näher und da ist es nicht verwunderlich, das nicht alle Spezifkationen bis zum Schluss verschlossen blieben. Über PCEva kamen jetzt die ersten Details zum neuen Grafikbeschleuniger in den Umlauf, die der Mittelklasse-Karte Leistungen im Bereich einer Radeon R9 280 zuordnen. »

  • EVGA GTX 980 Classified und Hydrocopper: Boost-Takt bei 1,4 Gigahertz

    EVGA GTX 980 Classified und Hydrocopper: Boost-Takt bei 1,4 Gigahertz

    EVGA wird die Classified- und Hydrocopper-Version der GTX 980 mit einem ordentlichen Taktplus versehen und eine Boost-Frequenz von satten 1,4 Gigahertz anlegen. Dazu kommt ein neuer AVX-Kühler zum Einsatz und ein passender Waterblock. »

  • Nvidia stellt GTX 980 und GTX 970 offiziell vor

    Nvidia stellt GTX 980 und GTX 970 offiziell vor

    Es war ein offenes Geheimnis, dass Nvidia mit der GTX 980 und dem etwas leistungsschwächeren Schwestermodell GTX 970 am heutigen Tage durchstartet. Der Chip-Riese bietet mit den beiden Karten nun endlich Modelle auf Basis der Maxwell-Architektur im High-End-Segment an und sorgt in Sachen Leistung-Pro-Watt für gehöriges Aufsehen. Die neuen Ableger setzen in dieser Disziplin neue Bestmarken und überzeugen dabei mit einer sehenswerten Performance. »

  • Finale Spezifikationen der Nvidia Geforce GTX 980 bekannt

    Finale Spezifikationen der Nvidia Geforce GTX 980 bekannt

    Kurz vor dem Launch der Geforce GTX 980 finden sich im Netz die finalen Spezifikationen der Maxwell-Grafikkarte. Zudem werden die Taktraten und der GPU-Ausbau sowie Details zum Speicher verraten. »

  • Nvidia Maxwell: Spezifikationen der GTX 980 und GTX 970 durchgesickert

    Nvidia Maxwell: Spezifikationen der GTX 980 und GTX 970 durchgesickert

    Erneut veröffentlicht die Website Details zu Nvidias kommenden Maxwell-Grafikkarten. Diesmal wurden die vermeintlichen, aber dennoch sehr detaillierten Spezifikationen der GTX 980 und GTX 970 genannt. »

  • Vermeintliche Preise der Nvidia Geforce GTX 980 und GTX 970

    Vermeintliche Preise der Nvidia Geforce GTX 980 und GTX 970

    Die Gerüchte um Nvidias kommende Grafikkarten-Generation reißen nicht ab und so verwundert es nicht, dass mittlerweile sogar die vermeintlichen Preise der beiden Top-Modelle durchgesickert sind. Die voraussichtlichen Kosten für die Geforce GTX 980 und GTX 970 orientieren sich laut der Meldung an der Vorgängergeneration. »

  • Nvidia Maxwell: Geforce GTX 960 soll Mitte Oktober erscheinen

    Nvidia Maxwell: Geforce GTX 960 soll Mitte Oktober erscheinen

    Neben der Geforce GTX 980 und GTX 970 soll Nvidia auch eine schwächere Maxwell-GPU in Planung haben, die auf der GTX 960 zum Einsatz kommen wird. Bisher sind zwar keine Spezifikationen der Mainstream-Grafikkarte bekannt, aber das Veröffentlichungs-Datum scheint final zu sein. »

  • GTX 970 und 980: Nvidia wird GTX-800-Serie komplett überspringen

    GTX 970 und 980: Nvidia wird GTX-800-Serie komplett überspringen

    Die Kollegen von viedocardz.com sorgen mit neuen Informationen für Aufsehen. So könnte Nvidia die GTX-800-Serie gänzlich überspringen und mit der nächsten Reihe an Desktop-Grafikkarten direkt auf die GTX-9XX Namensgebung umsteigen. Außerdem wird berichtet, dass bereits Mitte September zwei neue Nvidia-Karten in Form der Geforce GTX 970 und 980 erscheinen könnten. »

  • Nvidia: Vorstellung der Geforce GTX 880 Mitte September

    Nvidia: Vorstellung der Geforce GTX 880 Mitte September

    Verschiedene Quellen berichten, dass Nvidia im September in San Francisco ein Produkt-Seminar abhalten will und entsprechende Einladungen an Pressevertreter verschickte. Es ist zu erwarten, dass die neuen Maxwell-basierten Grafikkarten in Form der GTX 880, GTX 870 und sogar GTX 860 vorgestellt werden. »

  • Nvidia Geforce GTX 880: Mögliche Vorstellung zur Gamescom 2014

    Nvidia Geforce GTX 880: Mögliche Vorstellung zur Gamescom 2014

    Neusten Gerüchten zufolge will Nvidia den neusten Maxwell-Ableger mit GM204-GPU in Form der Geforce GTX 880 auf der Gamescom 2014 in Köln vorstellen. Angebliche Screenshots der 3DMark-Ergebnisse untermauern diese Behauptungen. »

  • Nvidia Maxwell: Geforce GTX 880 und GTX 870 für Oktober oder November geplant

    Nvidia Maxwell: Geforce GTX 880 und GTX 870 für Oktober oder November geplant

    Neusten Gerüchten zufolge, sollen die Oberklasse-Ableger der Maxwell-Familie von Nvidia in Form der Geforce GTX 880 und GTX 870 im vierten Quartal dieses Jahres erscheinen. Trotz aller Vermutungen soll die Fertigung wie bisher im 28-Nanometer-Verfahren erfolgen. »

  • Geforce GT 705, GT 710 und GT 720: Nvidia baut Einstiegssegment aus

    Geforce GT 705, GT 710 und GT 720: Nvidia baut Einstiegssegment aus

    Diversen Spekulationen zufolge wird Nvidia in den kommenden Tagen drei neue Low-End-Karten vorstellen, die allesamt allerdings auf bereits vorhandener Technik basieren sollen. Die Geforce GT 705, GT 710 und GT 720 werden vorrangig im OEM-Markt zu finden sein. »

  • Nvidia Maxwell: Vermeintliche Spezifikationen der Geforce GTX 880 aufgetaucht

    Nvidia Maxwell: Vermeintliche Spezifikationen der Geforce GTX 880 aufgetaucht

    Obwohl die Mittelklasse- und High-End-Ableger auf Basis der Maxwell-Architektur erst zum Ende des Jahres erscheinen sollen, sind jetzt die vorläufigen Spezifikationen der Geforce GTX 880 aufgetaucht. Dennoch werfen die technischen Daten noch einige Fragen auf, die nur Nvidia selbst beantworten kann. »

  •  ZOTAC Geforce GTX 750 Ti OC Grafikkarte im Test

    ZOTAC Geforce GTX 750 Ti OC Grafikkarte im Test

    Gegen Mitte Februar präsentierte Nvidia mit der GTX 750 und dem Ti-Modell die ersten beiden Grafikkarten auf Basis der modernen Maxwell-Architektur. Die zwei 3D-Beschleuniger reihen sich in die Mittelklasse ein und sollen durch ein hohes Maß an Effizienz glänzen. Mit der GTX 750 Ti OC bietet ZOTAC eine ab Werk übertaktete Version des derzeitigen Maxwell-Top-Modells an, das wir in diesem Test ausführlich unter die Lupe nehmen.  »

  • DirectX 12 von Microsoft: Wo liegen die Verbesserungen?

    DirectX 12 von Microsoft: Wo liegen die Verbesserungen?

    Gestern hat Microsoft offiziell DirectX 12 vorgestellt und die Änderungen und Verbesserungen gegenüber dem Vorgänger aufgezeigt. Daher wollen wir einen kurzen Überblick über die neue API geben, die vor allem eine bessere CPU-Auslastung und Mehrkernskalierung verspricht. In 18 Monaten sollen bereits erste Spiele von der neuen API Gebrauch machen. »

  • Verdoppelter Videospeicher: EVGA bringt GTX 750 mit 2 GB VRAM

    Verdoppelter Videospeicher: EVGA bringt GTX 750 mit 2 GB VRAM

    Nvidias Boardpartner EVGA hat zur neuen Woche zwei Pixelbeschleuniger der noch jungen GTX 750-Baureihe vorgestellt. Anders als die anderen Ableger können diese Moddele allerdings auf einen zwei Gigabyte großen GDDR5-Speicher zurückgreifen, setzten jedoch auf das Referenz-PCB mit entsprechenden Taktraten. »

  • Gigabyte stellt übertaktete GeForce GTX 750 sowie GTX 750 Ti vor

    Gigabyte stellt übertaktete GeForce GTX 750 sowie GTX 750 Ti vor

    Gigabyte hat jetzt erste Modelle der neuen Mid-Range-Karten GeForce GTX 750 und Ti vorgestellt, die mit werksseitiger Übertaktung und effizienter Kühlung punkten sollen. Auf die "Gigabyte GTX 750 Overclock Edition" und "GTX 750 Ti Overclock Edition" getauften Pixelbeschleunigern wird der in 28 Nanometer gefertigte GM107-Chip von Nvidia verbaut. »

  • Nvidia Geforce GTX 750 (Ti): Offizielle Spezifikationen und Benchmarks (Update: Dollar-Preise bekannt)

    Nvidia Geforce GTX 750 (Ti): Offizielle Spezifikationen und Benchmarks (Update: Dollar-Preise bekannt)

    veröffentlicht vor dem von Nvidia angestrebten Launch-Termin die offiziellen Spezifikationen sowie Benchmark-Werte zur Geforce GTX 750 Ti und GTX 750. Zum Detail-Vergleich der GK107- und GM107-GPU wurden zudem Bilder der Referenzkarte sowie erste Overclocking-Ergebnisse publiziert. »

  • Nvidia: Maxwell-GPU GM107 im Detail

    Nvidia: Maxwell-GPU GM107 im Detail

    Erst gestern tauchten die ersten zur Geforce GTX 750 Ti und GTX 750 auf. Heute zeigt die GM107-GPU auf Bildern und äußert diverse Details zum neuen Grafik-Chip von Nvidia. »

  • Leak: Nvidia Geforce GTX 750 Ti und GTX 750 im Überblick inkl. Benchmark

    Leak: Nvidia Geforce GTX 750 Ti und GTX 750 im Überblick inkl. Benchmark

    Da die Nvidia Geforce GTX 750 Ti und die GTX 750 den bisherigen Gerüchten nach kurz vor dem Release stehen, verwundert es nicht, dass nun ein Online-Magazin Vorabzugriff auf zwei entsprechende Samples erhielt und einen kurzes Preview der beiden Maxwell-Grafikkarten veröffentlichte. »

  • Nvidia: Maxwell soll deutlich effizienter als Kepler sein

    Nvidia: Maxwell soll deutlich effizienter als Kepler sein

    Neusten Gerüchten Zufolge wird Nvidias kommende Maxwell-Architektur deutlich effizienter als die der Vorgängergeneration. Begründet wird dies von der Quelle unter anderem wegen dem geplanten Einsatz in SoCs und im mobilen Sektor. »

  • GPU-Z bestätigt Geforce GTX Titan Black Edition sowie GTX 750 Ti auf Maxwell-Basis

    GPU-Z bestätigt Geforce GTX Titan Black Edition sowie GTX 750 Ti auf Maxwell-Basis

    Die aktuelle Version des Grafikkarten-Tools GPU-Z unterstützt laut Change-Log Nvidias kommende Grafikkarten wie die Geforce GTX Titan Black Edition und die GTX 750 Ti. Zudem bestätigt sich, dass das letztgenannte Modell auf der Maxwell-Architektur basiert. »

  • Nvidia Maxwell: Geforce GTX 750 Ti bereits im Februar (Update: Weitere Benchmarks)

    Nvidia Maxwell: Geforce GTX 750 Ti bereits im Februar (Update: Weitere Benchmarks)

    Neusten Gerüchten zufolge will Nvidia die kommende Maxwell-Generation mit der Geforce GTX 750 Ti ins Leben rufen und eben diese Karte im Februar veröffentlichen. Die Mainstream-VGA soll das bestehende Portfolio abrunden, jedoch nicht in die GTX-800-Serie eingereiht werden. »

  • Nvidia Tegra 6 soll Performance der Playstation 3 erreichen

    Nvidia Tegra 6 soll Performance der Playstation 3 erreichen

    Nvidias mobiler Tegra-Prozessor ist aktuell gerade erst in der vierten Generation auf dem Markt zu finden, schon ranken sich neue Informationen um den neusten Vertreter. So soll der Tegra 6 bezüglich der GPU-Performance an die Leistung einer PS3 herankommen. »

  • AMD Radeon: Nach Southern Island kommt Sea Island (Update: ...oder wird es doch Canary Island?)

    AMD Radeon: Nach Southern Island kommt Sea Island (Update: ...oder wird es doch Canary Island?)

    Obwohl AMDs neue Grafikkartengeneration zwar schon vorgestellt wurde, sind noch keine Modelle käuflich zu erwerben. Doch schon jetzt gibt es erste Informationen zur kommenden Nachfolgegeneration: Ein ehemaliger AMD-Techniker verriet nun den Codename der vermeintlichen Radeon-HD-8000-Serie. »

Anzeige