Alle Artikel

  • Huawei plant Absatz von über 250 Millionen Smartphones für 2019

    Huawei plant Absatz von über 250 Millionen Smartphones für 2019

    Regelmäßig betont Huawei das enorme Wachstum bei den eigenen Absatzzahlen im Smartphone-Geschäft. Für dieses Jahr liegt die Erwartung bei mehr als 250 Millionen Geräten. »

  • Huawei will Samsung nächstes Jahr als größten Smartphone-Hersteller ablösen

    Huawei will Samsung nächstes Jahr als größten Smartphone-Hersteller ablösen

    Huaweis CEO ist sich sicher, dass er mit seinem Unternehmen bis 2020 Samsung als weltweit größten Smartphone-Hersteller überholen und zur neuen Nummer 1 werden kann. »

  • AMD gewinnt über 10 Prozent Marktanteil im zweiten Quartal

    AMD gewinnt über 10 Prozent Marktanteil im zweiten Quartal

    Mit der Markteinführung von Ryzen scheint AMD den ganz großen Coup gelandet zu haben, denn die aktuelle CPU-Generation kommt bei den Benutzern so gut an wie noch nie. »

  • Virtual Reality: Sony dominiert klar in Japan

    Virtual Reality: Sony dominiert klar in Japan

    Seit dem Launch der Playstation VR im Herbst 2016 konnte Sony sich in vielen Ländern etablieren, womit man eine ernsthafte Konkurrenz zu bestehenden Herstellern darstellt. Neue Zahlen zeigen, dass speziell in Japan der Erfolg immens ist und man dort schon als klarer Marktführer agiert. »

  • Samsung bleibt SSD-Martkführer

    Samsung bleibt SSD-Martkführer

    Samsung bildet im vergangenen Jahr mit Einnahmen von fast vier Milliarden Euro und einem Marktanteil von mehr als 30 Prozent nach wie vor die Spitze im SSD Markt. »

  • MWC 2015: O2 und E-Plus Kunden können demnächst gemeinsam das UMTS-Netz nutzen

    MWC 2015: O2 und E-Plus Kunden können demnächst gemeinsam das UMTS-Netz nutzen

    Nachdem zuletzt einige Meldungen die Runde machten, dass der Telefonie-Konzern Telefónica E-Plus sowie Base vom Markt verschwinden lassen will, so können die Kunden beider Deutschen Tochterfirmen ab April zwischen den UMTS-Netzen der beiden Anbieter wechseln. Dies soll die Verfügbarkeit des Netzes deutschlandweit gesehen deutlich verbessern. »

  • Galaxy S4 am 14. März: Samsung lädt zum Event nach New York zum Times Square

    Galaxy S4 am 14. März: Samsung lädt zum Event nach New York zum Times Square

    Mittlerweile hat Samsung Einladungen zum bereits angekündigten Event zur Vorstellung des nächsten Super-Phones an die Fachpresse aus aller Welt verteilt. Am 14. März 2013 wird es am New Yorker Times Square soweit sein. Die gewählte Örtlichkeit dürfte einem Unternehmen allerdings nicht sehr gefällig sein. »

  • Für die Baustelle: Cat B15 ist das wohl stabilste Android-Phone

    Für die Baustelle: Cat B15 ist das wohl stabilste Android-Phone

    Das Unternehmen Bullitt Mobile Ltd., das derzeit die Lizenz zur Herstellung von Smartphones der Marke Caterpillar besitzt, präsentierte auf dem Mobile World Congress ein neues Smartphone, das unter widrigsten Bedingungen einsatzfähig sein soll. Mit dem Cat B15 werden wohl Bauarbeiter und jene, die ein solch robustes Gerät suchen, den optimalen Begleiter finden. »

  • AMD vs. Nvidia: Keinen Grund für neue Radeon-Grafikkarten, Geforce Titan im Handel gelistet (Update: Offizielle Bestätigung von AMD)

    AMD vs. Nvidia: Keinen Grund für neue Radeon-Grafikkarten, Geforce Titan im Handel gelistet (Update: Offizielle Bestätigung von AMD)

    Mit einem Statement von AMD, verdichten sich nun die Informationen um einen Start einer neuen Grafikkartenserien gegen Ende des Jahres. Nachdem Nvidia inoffiziell den Launch der nächsten Generation für besagten Zeitraum vorsieht, bestätigt ein Twitter-Eintrag von AMD, dass die erwarteten Nachfolger der HD-7000-Baureihe nicht so bald auf den Markt kommen. Derweil taucht die Geforce Titan von Nvidia auf: Ein dänischer Händler listet die genannte Grafikkarte für einen Preis von umgerechnet knapp 800 Euro. »

  • Intel Haswell: Marktstart Ende Mai 2013?

    Intel Haswell: Marktstart Ende Mai 2013?

    In der letzten Zeit sind viele Details zu der kommenden Prozessorgeneration von Intel mit dem Codenamen "Haswell" durchgesickert. Unter anderem kamen aus den bereits geleakten Infos hervor, dass die neuen Chips im Frühjahr des nächsten Jahres das Licht der Welt erblicken. Allerdings widersprechen dem die jüngst aufgetauchten Pressefolien, in denen als Termin Ende Mai respektive Anfang Juni 2013 genannt wird. »

  • Computerhersteller Lenovo wird weltweiter Marktführer

    Computerhersteller Lenovo wird weltweiter Marktführer

    Dem Tablet- und Smartphone-Boom, kann man die derzeit sinkenden Verkaufszahlen für Notebooks und stationäre Computer verdanken. Dieser Trend spiegelt sich auch in den Absatzzahlen der zahlreichen OEM-Hersteller wieder - ein Fertiger kann entgegen der Konkurrenz allerdings mit positiven Zahlen in dieser schweren Zeit aufwarten. Die Rede ist vom chinesischen Unternehmen Lenovo, das nun die Marktführung im Computer-Geschäft einnimmt. »

Anzeige