Alle Artikel

  • Intel veröffentlicht neue Haswell- und Ivy-Bridge-Prozessoren

    Intel veröffentlicht neue Haswell- und Ivy-Bridge-Prozessoren

    Intel erweitert das hauseigene Prozessor-Portfolio um mehrere Dual- und Quad-Core-Prozessoren der Haswell- sowie Ivy-Bridge-Familie. Damit kann die Nutzerschaft unter anderem nun endlich auf LGA1150-Zwei-Kerner zurückgreifen. Diverse neue Pentium-und Celeron-Modelle sind ebenfalls aufgelistet. »

  • Adventskalender Türchen 23: Neutron GTX, H80i, AX760i, Link-Pass von Corsair & Asus P8Z77-V Deluxe

    Adventskalender Türchen 23: Neutron GTX, H80i, AX760i, Link-Pass von Corsair & Asus P8Z77-V Deluxe

    Der vierte Advent bringt nicht nur vier Kerzen auf dem Kränzchen zum Leuchten, sondern gibt uns erneut Anlass, mit dicken Preisen zu Beschenken. Obwohl wir viele Tage lang, Packages und hochwertige Sachpreise in Massen herausgeschleudert haben, können wir heute noch einen obendrauf setzen. Neben zwei fetten Corsair-Packages dürft ihr euch vielleicht schon bald über ein neues Asus Ivy-Bridge-Mainboard vom HOH freuen. »

  • NH-L9: Noctua erweitert das eigene Sortiment mit neuen Low-Profile-Kühlern

    NH-L9: Noctua erweitert das eigene Sortiment mit neuen Low-Profile-Kühlern

    Die neusten Edel-Kreationen aus dem Hause Noctua, stellen die jungen Low-Profile-CPU-Kühler mit der Bezeichnung "NH-L9i" und "NH-L9a" dar, die sich für AMD- und Intel-Sockel eignen. Dank der geringen Gesamthöhe von 37 Millimetern, passen die Kühler in nahezu jedes Gehäuse. Aufgrund des platzsparenden Desings, kommt es erfreulicherweise zu keinen Komplikationen mit hohen RAM-Kühlern oder Grafikkarten, beim Einsatz auf Mini-ITX Boards. »

  • Z77IA-E53: MSI bald mit Mini-ITX-Mainboard

    Z77IA-E53: MSI bald mit Mini-ITX-Mainboard

    MSI scheint die Zeichen der Zeit erkannt zu haben und scheint laut neusten Informationen an einem Mini-ITX-Mainboard mit der Bezeichnung "Z77IE-E53" zu arbeiten. Ein erstes Bild der Hauptplatine suggeriert dies zumindest. Auf dem Foto lässt sich zudem eine reichhaltige Ausstattung erkennen. »

  • Hi-Fi Puro Z77X: Biostar stellt neues Ivy-Bridge-Motherboard vor

    Hi-Fi Puro Z77X: Biostar stellt neues Ivy-Bridge-Motherboard vor

    Biostar präsentiert einen neuen Oberklasse-Ableger im eigenen Motherboard-Segment. Es hört auf den Namen „Hi-Fi Puro Z77X“ und kommt als ATX-Board mit dem Sockel LGA1155 daher. Unter anderem kommt das Board mit dem Panther-Point-Chipsatz und unterstützt daher aktuelle Ivy-Bridge-Prozessoren. Ein weiteres Merkmal ist die hochwertige Sound-Ausstattung, die Musikliebhaber und Spieler mit hohen audiophilen Anforderungen überzeugen soll. »

  • Gigabyte in Kürze ebenfalls mit Thunderbolt-Mainboards

    Gigabyte in Kürze ebenfalls mit Thunderbolt-Mainboards

    Mittlerweile scheinen die Mainboard-Hersteller das Potenzial von Intels Thunderbolt-Schnittstelle zu erkennen: Neben MSI will nun auch Gigabyte mit entsprechenden Produkten dienen können. Dies jedenfalls behauptete der Hersteller bei einem Event in Malaysia und zeigte erste Folien. »

  • ASRock Fatal1ty Z77 Professional: Detaillierte Bilder und Infos

    ASRock Fatal1ty Z77 Professional: Detaillierte Bilder und Infos

    Der Mainboardspezialist ASRock spricht mit seiner Fatal1ty-Baureihe Gamer und Enthusiasten an. Kaum verwunderlich, dass ein entsprechender Board-Ableger dieser Serie mit Z77-PCH bereits in den Startlöchern steht. Die Kollegen von VR-Zone hatten die Gelegenheit das kommende Produkt detailliert abzulichten. »

  • Z77, H77 und B75: MSI stellt zahlreiche Mainboards für Ivy Bridge offiziell vor

    Z77, H77 und B75: MSI stellt zahlreiche Mainboards für Ivy Bridge offiziell vor

    Bereits in der vergangenen Woche stellte MSI zahlreiche Mainboards mit Intels "7-Series"-PCH auf der CeBIT in Hannover aus. Nun kündigte der Hersteller die gezeigten Platinen offiziell an. Dazu gehören sechs Z77-, zwei H77- und ein B75-Ableger. »

  • Kommt Intels Ivy Bridge am 8. April 2012?

    Kommt Intels Ivy Bridge am 8. April 2012?

    Intels Sandy-Bridge-Nachfolger Ivy Bridge wird im nächsten Jahr das Mainstream-Segment um eine neue Prozessorgeneration erweitern. Das Besondere an den kommenden CPUs ist die feinere 22-Nanometer-Strukturbreite. Laut neusten Gerüchten will Intel Ivy Bridge am 8. April des nächsten Jahres vorstellen und eine Vielzahl an Varianten im Desktop- und Notebook-Segment anbieten. »

  • Intels Ivy Bridge verzögert sich

    Intels Ivy Bridge verzögert sich

    Intels verkleinerter Sandy-Bridge-Nachfolger in Form von Ivy Bridge soll sich neusten Gerüchten zufolge aufgrund diverser Produktionsprobleme um einige Wochen verzögern. Ursprünglich wollte der Chipgigant seine kommenden 22-Nanometer-Prozessoren im ersten Quartal des nächsten Jahres offiziell vorstellen. »

  • Kommendes Mainboard-Line-Up für Intels Ivy Bridge bekannt

    Kommendes Mainboard-Line-Up für Intels Ivy Bridge bekannt

    Intel wird aller Voraussicht nach noch im ersten Quartal des nächsten Jahres den Sandy-Bridge-Nachfolger Ivy Bridge auf Basis der 22-Nanometer-Strukturbreite präsentieren. Obwohl der zukünftige Prozessor zum Sockel LGA1155 kompatibel ist, sollen neue 7er-Chipsätze folgen. Dementsprechend sind nun erste Detail zum Mainboard-Line-Up von Intel aufgetaucht. »

  • Asus bringt PCI-E-3.0-Unterstützung auf das Maximus IV Gene-Z

    Asus bringt PCI-E-3.0-Unterstützung auf das Maximus IV Gene-Z

    Erst kürzlich kündigte Asus drei neue Mainboards mit PCI-Express-3.0-Unterstützung an, die mit dem Namenszusatz Gen3 versehen sind. Nun soll die neue Schnittstellentechnik auch im ersten "Republic of Gamers"-Produkt Einzug erhalten. Das Maximus IV Gene-Z bietet Enthusiasten und Gamern zukünftig mit Ivy Bridge neue Optionen. »

  • Asus stellt drei Z68-Mainboards mit PCI-Express 3.0 vor

    Asus stellt drei Z68-Mainboards mit PCI-Express 3.0 vor

    Obwohl bereits die namhaften Mainboard-Hersteller ihre PCI-Express-Gen-3.0-Platinen vorgestellt haben, waren entsprechende Produkte von Asus nicht in Sicht. Doch jetzt zieht der Konzern mit einem Trio hinterher. Die drei Varianten unterscheiden sich dabein in Ausstattung und Features, bieten aber volle Unterstützung für die kommenden Ivy-Bridge-Prozessoren. »

  • Scythe Ninja-3-Special-Edition mit Geräuschoptimierung

    Scythe Ninja-3-Special-Edition mit Geräuschoptimierung

    Der aktuelle Scythe Ninja 3 ist - wie die Produktnummerierung verrät - bereits das dritte Modell dieser Kühler-Serie und kann die Erwartungen der Käuferschaft erfüllen. Der Hersteller möchte nun auch Silent-User mit dem massiven Kühlturm begeistern und bringt eine entsprechende Special-Edition auf den Markt: Der Ninja 3 Silent ist dazu mit einem geräuscharmen 800-U/min-Lüfter bestückt. »

  • Intel "Ivy Bridge": detaillierte Produktionspläne aufgetaucht

    Intel "Ivy Bridge": detaillierte Produktionspläne aufgetaucht

    Bis Intels kommende Prozessorgeneration mit dem Codenamen "Ivy Bridge" auf den Markt kommt, wird noch einige Zeit gehen müssen. Erst vor kurzem wurde über einen im März/April 2012 spekuliert, nun sind detaillierte Produktionspläne von Intel aufgetaucht. »

  • Gigabyte: Verlängerte Garantie für Z68-Boards

    Gigabyte: Verlängerte Garantie für Z68-Boards

    Gigabyte möchte den Käufern eines Z68-Mainboards entgegenkommen und bietet eine kostenlose Garantieverlängerung auf bis zu sechs Jahre für ausgewählte Modelle an. Dazu hat der Hersteller ein Formular auf seiner Webseite bereitgestellt, in das die nötigen Informationen eingetragen werden müssen. »

  • Intel: Erste Samples von "Ivy Bridge" im Umlauf

    Intel: Erste Samples von "Ivy Bridge" im Umlauf

    Mit "Ivy Bridge" sollen Anfang 2012 die Nachfolger der aktuellen "Sandy Bridge"-Prozessoren auf den Markt kommen. Gefertigt werden selbige dabei in 22 Nanometer Strukturgröße, wobei die grundliegende Architektur unverändert bleibt. Nun sind angeblich frühe Samples der Prozessoren aufgetaucht. »

  • Bulldozer & Sandy Bridge: Asus zeigt zahlreiche neue Mainboards

    Bulldozer & Sandy Bridge: Asus zeigt zahlreiche neue Mainboards

    Als einer der größten Hersteller für Mainboards ist natürlich auch Asus auf der diesjährigen Computex vertreten. Wie bereits im Vorfeld angekündigt zeigt man dabei nicht nur einige neue Modelle für Intels "Sandy Bridge"-Prozessoren, sondern auch zahlreiche Platinen für AMDs kommende "Bulldozer"-Generation. »

  • Gigabyte erweitert "G1-Killer"-Serie um eine Z68-Platine

    Gigabyte erweitert "G1-Killer"-Serie um eine Z68-Platine

    Mit der "G1-Killer"-Serie hat Gigabyte vor einiger Zeit eine Hand voll Mainboards vorgestellt, welche speziell für Hardcore-Gamer entwickelt worden sind. Bei allen bisherigen Platinen kam dabei der bisherige High-End-Sockel LGA1366 samt X58-Chipsatz zum Einsatz. Nun hat Gigabyte ein neues Modell mit dem brandneuen Z68-Chipsatz vorgestellt. »

  • Gigabyte zeigt Mainboard mit Onboard-SSD

    Gigabyte zeigt Mainboard mit Onboard-SSD

    Unter dem Codenamen hat Intel vor rund einem Monat eine Technologie vorgestellt, welche es ermöglicht, spezielle SSDs als großen Cache für handelsübliche Festplatten zu nutzen. Mittlerweile ist der dazu nötige Z68-Chipsatz zusammen mit den dazu passenden "SSD 311"-Datenträgern auf dem Markt. Eine etwas andere Lösung hat sich nun Gigabyte ausgedacht. »

  • Ivy Bridge: Prozessoren in 22nm kommen später

    Ivy Bridge: Prozessoren in 22nm kommen später

    Nachdem Intel mit "Sandy Bridge" am Anfang dieses Jahres Prozessoren mit einer neuen Architektur auf den Markt gebracht hat (unser Test), soll mit "Ivy Bridge" nun der traditionelle Shrink auf eine kleinere Fertigungsgröße folgen. Intel nennt diesen Ablauf das "Tick-Tock"-Verfahren. Ursprünglich für das erste Quartal 2012 geplant, scheinen sich die "geschrumpften" Ableger nun allerdings zu verspäten. »

  • ASRock Fatal1ty "Performance": abgespeckte Version des P67-Mainboards

    ASRock Fatal1ty "Performance": abgespeckte Version des P67-Mainboards

    Zusammen mit dem weltbekannten Gamer Fatal1ty hat ASRock zur Einführung von Intels neuester Prozessorgeneration "Sandy Bridge" auch ein auf Basis des P67-Chipsatzes auf den Markt gebracht. Nun hat der ehemalige Billighersteller eine etwas abgespeckte Version des Mainboards vorgestellt. »

  • Apple stellt neue iMacs mit "Sandy Bridge" und Thunderbolt vor

    Apple stellt neue iMacs mit "Sandy Bridge" und Thunderbolt vor

    Nachdem Apple bereits vor über zwei Monaten seine einem Update unterzogen hatte, folgen nun auch endlich die iMacs. Die Neuerungen fallen dabei wenig überraschend aus: Sandy Bridge, Thunderbolt und neue Grafikkarten. »

  • Gigabyte: elf Mainboards mit Z68-Chipsatz

    Gigabyte: elf Mainboards mit Z68-Chipsatz

    Mit dem Z68-Chipsatz vereint Intel alle Vorzüge von P67 und H67. So kann sowohl die integrierte Grafikeinheit der neuen "Sandy Bridge"-Prozessoren genutzt werden, als auch auf eine umfangreiche Palette von Overclocking-Optionen zugegriffen werden. Erscheinen soll der neue Chip am 11. Mai. »

  • Ivy Bridge: weitere Details zu den kommenden Plattformen

    Ivy Bridge: weitere Details zu den kommenden Plattformen

    Dass Intels kommenden Prozessorgeneration mit dem Codenamen "Ivy Bridge" neben USB 3.0 auch PCI-Express in der dritten Generation unterstützen wird, wurde bereits offiziell bekanntgegeben ( ). Nun sind einige weitere Details zu den kommenden Chipsätzen sowie Prozessoren aufgetaucht. »

  • Erstes P67-Mainboard von EVGA gesichtet

    Erstes P67-Mainboard von EVGA gesichtet

    Obwohl Intels neue "Sandy Bridge"-Plattform bereits seit einigen Monaten auf dem Markt ist, war es bisher sehr ruhig um entsprechende Mainboards von EVGA. Nun sind erste Details und ein Bild zum "EVGA P67 FTW" aufgetaucht. »

  • Ivy Bridge: neue Details zu Intels kommenden CPUs (Update: Thunderbolt & Co)

    Ivy Bridge: neue Details zu Intels kommenden CPUs (Update: Thunderbolt & Co)

    Mit "Sandy Bridge" hat Intel erst kürzlich Prozessoren mit einer neuen Architektur vorgestellt. Mit "Ivy Bridge" soll Anfang 2012 dann der traditionelle Shrink auf die nächstkleinere Fertigungsgröße folgen. Nun sind weitere Details bekannt geworden, welche noch weitere Änderungen offenbaren. »

  • Erscheint Intels Z68-Chipsatz am 8. Mai?

    Erscheint Intels Z68-Chipsatz am 8. Mai?

    Im Moment haben "Sandy Bridge"-Nutzer die Qual der Wahl zwischen den Übertaktungs-Features des P67- und der Fähigkeit des H67-Chipsatzes, die integrierte Grafikkarte nutzen zu können. Mit dem neuen Z68 soll sich dies nun allerdings bald ändern. »

  • LucidLogix Virtu: AMD und Nvidia arbeiten an eigenen Technologien (Update)

    LucidLogix Virtu: AMD und Nvidia arbeiten an eigenen Technologien (Update)

    Bereits im letzten Jahr hat LucidLogix mit ihrer neuen für Aufmerksam gesorgt. Diese erlaubt nämlich das automatische Umschalten zwischen diskreter und integrierter Grafikkarte im Desktop-PC. Nun arbeiten offenbar auch die beiden großen Grafikkartenhersteller an einer solchen Lösung. »

  • Quantum Force: Foxconn stellt neues P67-Mainboard "Rattler" vor

    Quantum Force: Foxconn stellt neues P67-Mainboard "Rattler" vor

    Die "Quantum Force"-Serie ist Foxconns Mainboard-Reihe für Übertakter. Mit dem "Rattler" erweitert man diese nun um ein weiteres Modell auf Basis von Intels P67 Chipsatz. Der Sockel LGA1155 bietet dabei allen aktuellen "Sandy Bridge"-Prozessoren Platz. »

  • Sandy Bridge: auch ASRock bald wieder mit fehlerfreien Boards

    Sandy Bridge: auch ASRock bald wieder mit fehlerfreien Boards

    Auch ASRock wird ab dem 1. März wieder kräftig auf dem Mainboard-Markt mitmischen. Die fehlerfreien LGA1155-Mainboards mit den neuen Chipsätzen im B3-Stepping wurden bereits ausgeliefert. »

  • Sandy Bridge: MSI mit fehlerfreien Mainboards ab 1. März

    Sandy Bridge: MSI mit fehlerfreien Mainboards ab 1. März

    MSI will ihre Mainboards für Intels neueste Prozessorgeneration "Sandy Bridge" ab 1. März wieder in den Handel bringen. Dabei kommt natürlich schon die fehlerbereinigten Versionen der P67- bzw. H67-Chipsätze zum Einsatz. »

  • Intel: fehlerfreie "Cougar Point"-Chipsätze ab 14. Februar

    Intel: fehlerfreie "Cougar Point"-Chipsätze ab 14. Februar

    Intel hat angekündigt, ab dem 14. Februar die fehlerfreien "Cougar Point"-Chipsätze im B3-Stepping auszuliefern. Somit hält der Hersteller sein Versprechen, schnell nachzubessern. »

  • Gerüchteküche: Ivy-Bridge nun doch für Sockel 1155?

    Gerüchteküche: Ivy-Bridge nun doch für Sockel 1155?

    Entgegen bisheriger Annahmen und Informationen, gibt es nun Gerüchte, dass Intel seiner neuen Prozessorgeneration "Ivy-Bridge" keinen eigenen Sockel widmen wird. Sollte sich dies bestätigen, werden die Sandy-Bridge Nachfolger in 22nm-Fertigung auch auf dem Sockel 1155 lauffähig sein. »

  • Scythe bringt neues Retention-Kit für alle Sockel

    Scythe bringt neues Retention-Kit für alle Sockel

    Scythe hat mit dem "Universal Retention Kit 3" erneut ein optionales Montagesystem vorgestellt, mit welchem sich Kühler stabil und universell auf verschiedenen Plattformen montieren lassen sollen. »

  • Intel: Ist auch der LGA1155 vom Sockelbrand betroffen? (Update 2)

    Intel: Ist auch der LGA1155 vom Sockelbrand betroffen? (Update 2)

    Eine Teststellung von Gigabyte sorgt abermals für ein klein wenig Bedenken. So wies der Sockel bzw. genauer gesagt einige Pins verdächtige Verfärbungen auf - kehrt das Sockelbrandproblem zurück? »

  • CES 2011: Auch Sapphire bringt ein P67-Board mit Hydra-Chip

    CES 2011: Auch Sapphire bringt ein P67-Board mit Hydra-Chip

    Sapphire arbeitet offenbar ebenfalls an einem Mainboard für Intels Sandy Bridge mit Lucids Hydra-Chip. Neben MSI und Asus wäre dies nun ein weiterer Hersteller, der solch eine Platine ins Portfolio aufnimmt. »

  •  Sandy Bridge - Intel Core i5 2500K und Core i7 2600K

    Sandy Bridge - Intel Core i5 2500K und Core i7 2600K

    Mit der Nehalem-Architektur konnte Intel seit ihrer Einführung im Jahre 2008 große Erfolge feiern. Binnen dieser zwei Jahre tauchten dabei zahlreiche Ableger, basierend auf dieser Architektur, auf - angeführt von potenten Hexa-Cores wie dem Intel Core i7 980X. Doch auch erste CPUs mit integrierter Grafikeinheit fanden mit den Clarkdale-Prozessoren den Weg in den freien Handel. Mit Sandy Bridge folgt nun eine neue Generation, welche alle bisher gewonnen Erkenntnisse in sich vereinen soll. Ob dies auch gelungen ist? »

  • Foxconn mit neuem Quantum-Force-Board für Sandy Bridge

    Foxconn mit neuem Quantum-Force-Board für Sandy Bridge

    Foxconn hat für Sandy Bridge ein neues Mainboard aus der "Quantum Force"-Reihe vorgestellt. Die Platine soll sich vor allem an Overclocker richten. »

Anzeige