Alle Artikel

  • Stabiler Betrieb möglich: Modder nutzen Coffee Lake-CPUs auf älteren Z170-/Z270-Mainboards

    Stabiler Betrieb möglich: Modder nutzen Coffee Lake-CPUs auf älteren Z170-/Z270-Mainboards

    Intel hat sich während des Releases von Coffee Lake so einiges an Kritik anhören müssen. Schließlich passen die neuen Mittelklasse-Sechskerner rein theoretisch auch auf älteren Mainboards für Skylake und Kaby Lake-Chips. Das sieht Intel aber nicht vor und unterbindet das Ganze von der Software-Seite. »

  • Intel zeigt versehentlich einen i7-8809G -  Kaby Lake und Vega vereint

    Intel zeigt versehentlich einen i7-8809G - Kaby Lake und Vega vereint

    Bereits Anfang November kündigte Intel an, an einem Chip der achten „Core-i“ Generation zu arbeiten, welcher mit HBM2 Speicher ausgestattet ist und als Multi-Chip-Modul gefertigt wird. Erste Details waren zunächst für das erste Quartal 2018 angekündigt, doch dank eines Fehlers von Intel India gibt es bereits jetzt konkretere Infos. »

  • Nutzer bringt i3-8350K auf einem Z170 lauffähig unter - mit Einschränkungen

    Nutzer bringt i3-8350K auf einem Z170 lauffähig unter - mit Einschränkungen

    Bekanntermaßen sind die aktuellsten Prozessoren der Mittelklasse nicht mit den Plattformen der letzten Generationen kompatibel, auch wenn mit 1151 Pins die gleiche Anzahl an Kontakten vorhanden ist. Ein Tüftler aus Fernost hat sich vom Glauben nicht abbringen lassen und Coffee Lake auf einem Skylake-Board lauffähig gemacht. »

  •  Intel Core i7-8700K und Core i5-8400 Coffee Lake im Test

    Intel Core i7-8700K und Core i5-8400 Coffee Lake im Test

    Erwartet wurden für den heutigen Tag neue Prozessoren mitsamt offizieller Berichterstattung - und dem kommen wir nach. Im Test gibt es Leistungswerte des Coffee Lake-Topmodells in Form der Core i7-8700K sowie einem etwas preiswerteren Sechskerner mit dem Core i5-8400. Wie sich die neue Intel-Garde schlägt, erfahrt ihr im Folgenden. »

  • Zwei Kerne für X299: Core i3-7360X für den High-End-Sockel

    Zwei Kerne für X299: Core i3-7360X für den High-End-Sockel

    Es ist eine Überraschung, die jedoch nicht ganz undenkbar war. Nach dem Intel auch einen Core i5-Prozessor für den hauseigenen High-End-Sockel X299 führt, soll das Angebot nach unten hin mit einem Dual-Core-Chip in Form eines Core i3-7360X abgerundet werden. Die TDP soll dabei relativ hohe 112 Watt betragen. »

  • End of Life: Intel stoppt Produktion von Skylake CPUs

    End of Life: Intel stoppt Produktion von Skylake CPUs

    Die Produktionsperioden von Prozessoren verkürzen sich aktuell mit jeder neuen Generation. So kommt es, dass Intel nun verkündet hat, die Produktion der sechsten Core-i-Generation „Skylake“ einzustellen. »

  • Intel plant Verknappung des Pentium G4560 - um Core i3-Verkäufe anzukurbeln

    Intel plant Verknappung des Pentium G4560 - um Core i3-Verkäufe anzukurbeln

    Aktuellen Gerüchten zufolge kommt Intels Pentium G4560 extrem gut an - offenbar zu gut, weshalb sich der Chip-Riese gezwungen sieht dagegen vorzugehen. Der Grund ist einleuchtend: Die hochpreisigeren Modelle werden weniger gekauft - es entgehen dem Hersteller letztendlich Gewinne. »

  • Systembug in Intel CPUs: Skylake und Kaby Lake betroffen

    Systembug in Intel CPUs: Skylake und Kaby Lake betroffen

    Besitzer eines Prozessors der Skylake- oder Kaby Lake-Serie von Intel sind potenziell von Fehlern innerhalb der Prozessorarchitektur betroffen. Dieser tritt aber nur bei Modellen mit Hyperthreading auf. »

  • Intels Core i9-Topmodelle kommen im Oktober - 12-Kern-Ableger schon im August

    Intels Core i9-Topmodelle kommen im Oktober - 12-Kern-Ableger schon im August

    Intel gibt neue Infos bekannt, denen zufolge die kommenden Kaby Lake-X sowie Skylake-X-Prozessoren der High-End-Plattform X299 in insgesamt drei Wellen auf den Markt kommen. Los gehts mit bis zu zehn Kernen am 19. Juni und damit schon in Kürze. »

  • ASUS mit zwei neuen ROG-Mini-ITX Mainboards

    ASUS mit zwei neuen ROG-Mini-ITX Mainboards

    Nicht immer kommt es auf die Größe an: Dies stellen die beiden jüngsten Boards im Repertoire von ASUS ROG unter Beweis. Hier soll das Maximum an Ausstattung auf engstem Raum angeboten erden. »

  • Intel schließt 10 Jahre alte Sicherheitslücke in CPUs

    Intel schließt 10 Jahre alte Sicherheitslücke in CPUs

    Intel hat eine neue Firmware veröffentlicht, welche eine über 10 Jahre alte Sicherheitslücke behebt, die in diversen Enterprise-Systemen steckte. Demnach waren die Produklte „Active Managment Technology“, „Standard Manageability“ und „Small Business Technology“ betroffen. Prinzipiell handelt es sich dabei um ein Prozessor-Feature, welcher Hackern das Übernehmen der IT-Infrastruktur erlaubte. »

  • Intels High-End Plattform X299 erscheint Ende Juni

    Intels High-End Plattform X299 erscheint Ende Juni

    Intel erweitert sein Angebot für Enthusiasten mit Skylake-X und Kaby Lake-X. Als Nachfolger von Broadwell-E sollen eine komplett neue Plattform für Enthusiasten her, die im kommenden Juni erscheinen soll. »

  • Intels Coffee Lake-Prozessoren mit aktuellen LGA 1151-Mainboards kompatibel

    Intels Coffee Lake-Prozessoren mit aktuellen LGA 1151-Mainboards kompatibel

    Ein interessantes Gerücht macht zu Intels Coffee Lake die Runde: Laut den Infos sollen die neuen Prozessoren mit dem Codenamen Coffee Lake mit aktuellen Mainboards kompatibel sein. »

  • AMD macht Druck: Intel zieht Coffee Lake mit 6 Kernen für die Mittelklasse vor

    AMD macht Druck: Intel zieht Coffee Lake mit 6 Kernen für die Mittelklasse vor

    AMD ist zurück und bringt Bewegung in den Prozessormarkt. Viele haben es geahnt, nun kommen erste Infos genau darüber ans Tageslicht. Intel plane aufgrund der aktuellen Marktsituation die kommende Generation Coffee Lake vorzuziehen. »

  • ASUS ROG Maximus IX Extreme: Z270-Mainboard mit Wasserkühler für 699 Euro

    ASUS ROG Maximus IX Extreme: Z270-Mainboard mit Wasserkühler für 699 Euro

    Nach durchaus längerer Wartezeit bringt Asus das hauseigene Z270-Flaggschiff in den Handel. Ab Werk gibts einen Wasserkühler, der die Spannungswandler und das Herzstück, den Prozessor, bei kühlen Temperaturen halten soll. Der Preis für das Beste vom Besten hat es jedoch in sich: 699 Euro verlangt Asus als UVP für das ROG Maximus IX Extreme. »

  • Intel unterstützt bald Vulkan - aber mit Einschränkungen

    Intel unterstützt bald Vulkan - aber mit Einschränkungen

    Intel hat angekündigt, die von der Khronos Gruppe entwickelte Vulkan Low-Level API bei den hauseigenen GPU‘s zu unterstützen. Zwar ist man damit später dran als die Mitbewerber Nvidia und AMD, aber bereits jetzt wurden erste Betaversionen der neuen Treiber angekündigt. »

  • Intel reagiert auf Ryzen- Coffee Lake erscheint noch in diesem Jahr

    Intel reagiert auf Ryzen- Coffee Lake erscheint noch in diesem Jahr

    Momentan richten sich alle Augen auf AMD‘s neueste Entwicklung „Ryzen“, welche bald erscheinen wird. Kürzlich geleakte Benchmarks deuten darauf hin, dass AMD viel nachgeholt hat in letzter Zeit und Intels Platzhirschen Paroli bieten kann. Das hat man auch bei Intel erkannt und prompt angekündigt, die mittlerweile achte Core-i Generation noch in diesem Jahr zu veröffentlichen. »

  • MSI mit vier neuen Arctic Gaming-Mainboards für Kaby Lake

    MSI mit vier neuen Arctic Gaming-Mainboards für Kaby Lake

    Im Vergleich zum den herkömmlichen, meist schwarzen Mainboards sind weiße Hauptplatinen weiterhin rar gesät. MSI sieht darin eine Lücke und veröffentlicht daher gleich vier neue Arctic-Ableger mit aktuellsten Chipsätzen und sehenswertem Design. »

  • Weltrekord: Intel Core i7-7700K bei über 7,3GHz dank flüssigem Helium

    Weltrekord: Intel Core i7-7700K bei über 7,3GHz dank flüssigem Helium

    Profi-Übertakter Roman „der8auer“ Hartung hat bei dem Asus „Absolute Zero“ Event in Taiwan gezeigt, wie hoch man eine Kaby Lake CPU takten kann, und so einen neuen Weltrekord aufgestellt. Das i7-Modell konnte so auf eine Taktrate von stolzen 7,3Ghz gebracht werden. »

  •  Gigabyte Aorus Z270X-Gaming 7 im Test

    Gigabyte Aorus Z270X-Gaming 7 im Test

    Mittlerweile sind bereits einige Mainboards mit dem neuen Z270-Chipsatz auf dem Markt erhältlich. Nun kommt Konkurrenz aus dem Hause Gigabyte mit dem Modell Aorus Z270X-Gaming 7. Große Kühlkörper und viel Beleuchtung zieren die Platine. Doch wie schaut es mit der Ausstattung aus und wie gut lässt sich die CPU übertakten? Wir haben dem Board auf den Zahn gefühlt und berichten für euch in unserem Test. »

  • Details zu Skylake-X und Kaby Lake-X, möglicher Launch im August 2017

    Details zu Skylake-X und Kaby Lake-X, möglicher Launch im August 2017

    Intel bietet schon seit geraumer Zeit eine Plattform an, die sich sowohl in Puncto Leistung als auch in Puncto Kosten an Enthusiasten richtet. Zuletzt war dies der X99 Chipsatz, unter Anderem mit dem Core i7-5820K und Core i7-5930K. Deren Release liegt aber mittlerweile drei Jahre in der Vergangenheit und so wird es Zeit, für eine Auffrischung in Sachen Entusiastensockel. »

  •  MSI Z270 Gaming Pro Carbon im Test

    MSI Z270 Gaming Pro Carbon im Test

    Vor Kurzem veröffentlichte MSI passend zum Release von Kaby Lake eine Fülle an hauseigenen Mainboards - darunter findet sich unter anderem das Z270 Gaming Pro Carbon. Mit einem laut Hersteller optimierten Design, aktualisiertem Sound-Chip und einer gegebenen OC-Fähigkeit will MSI auf Käuferjagd gehen. Ob das neue Mainboard die siebte Core i-Generation Intels einen guten Unterbau darstellt, klären wir im Test. »

  • Intel kündigt erste 10nm-CPUs noch für dieses Jahr an

    Intel kündigt erste 10nm-CPUs noch für dieses Jahr an

    Einen hochaktuellen Chip für Mikroprozessoren herzustellen, ist definitiv nicht leicht. Entsprechend lange hat die Entwicklung gedauert und Intel liegt weit hinter dem ursprünglichen Zeitplan, doch nun sind die Probleme bei der Herstellung der für Cannon Lake notwendigen 10nm Chips endlich ausgemerzt worden. Die mittlerweile achte Core-i-Generation soll noch in diesem Jahr erscheinen. »

  •  ASUS ROG Strix Z270F Gaming Mainboard im Test

    ASUS ROG Strix Z270F Gaming Mainboard im Test

    Der heutige Tag stellt den offiziellen Startschuss der aktuellsten, nunmehr siebten Core i-Prozessorgeneration von Intel dar. Die dazugehörigen Z270-Hauptplatinen finden ebenfalls den Weg in die Händlerregale. Grund genug uns, ein interessantes Modell in Form des ASUS ROG Strix Z270F anzuschauen. Mit entsprechendem Ableger kommt auch die Strix-Serie in den Mainstream-Markt. Was der OC-fähige Untersatz mitbringt, erfahrt ihr im Test. »

  • CES 2017: Intel veröffentlicht Kaby Lake-CPUs am 5. Januar

    CES 2017: Intel veröffentlicht Kaby Lake-CPUs am 5. Januar

    Das Jahr 2016 neigt zum Ende und wie gewöhnlich beginnt in der ersten Januarwoche auch schon die erste, große IT-Messe. Intel nutzt die Möglichkeit, um den Startschuss der neuen Kaby Lake-Generation freizugeben. So werden die entsprechenden Modelle ab dem 05., respektive 06. Januar in den Händlerregalen zu altbekannten Preisen stehen. »

  • Intel Core i7- 7700K auf 7 GHz übertaktet

    Intel Core i7- 7700K auf 7 GHz übertaktet

    Mit Intels Kaby Lake Generation geht die Jagd nach dem höchsten Takt in die nächste Runde. Übertakten hat wenig praktischen Nutzen. Trotzdem gibt es eine durchaus große Fangemeinde, die immer wieder versucht, neue Taktrekorde zu erreichen. So auch der Overclocker Allen „Splave“ Golibersuch. Kürzlich tauchte in den Datenbanken ein Eintrag von ihm auf, der einen Intel Core i7 7700K mit einem Takt von 7022,96 MHz zeigte. »

  • Kaby Lake: Gleichstand zwischen Core i3-7350K und Core i5-2500K

    Kaby Lake: Gleichstand zwischen Core i3-7350K und Core i5-2500K

    Intels Core i3-Ableger galten in der Vergangenheit als günstiger Einstieg in die Produktfamilie der Prozessoren des Herstellers, waren allerdings nur bedingt spieletauglich. Das untermauerte zumindest die Kernanzahl: Sämtliche Core i3-Derivate verfügen über zwei Kerne, teils unterstützt von Hyperthreading. Davon zeigt sich das kommende i3-Spitzenmodell allerdings unbeeindruckt und bringt laut ersten Tests eine Performance mit, die dem Core i5-Modell der zweiten Generation ebenbürtig ist. »

  • ASRock Z270 Extreme 4 auf ersten Bildern

    ASRock Z270 Extreme 4 auf ersten Bildern

    Intels neue CPU Generation Kaby Lake steht kurz vor dem Release, passend dazu sind nun Bilder des ASRock Z270 Extreme 4 geleakt worden. Ein Mittelklassemainboard mit LGA 1151 Sockel und aktuellem UEFI aus dem Hause ASRock, um die siebte Core-Generation von Intel nativ unterstützen zu können. »

  • MSI Pro-Series: Z270 Mainboards in Schwarz-Silber

    MSI Pro-Series: Z270 Mainboards in Schwarz-Silber

    Zwei der demnächst erscheinenden Platinen für Intels Kaby Lake Chips präsentierte der Hersteller MSI in einer Vorschau. Beide Platinen sind komplett in schwarz gehalten und verfügen über silberne Akzente. Markant sind außerdem die beiden M.2.Schnittstellen. »

  • Intels kommende Z270- und H270-PCHs mit mehr PCI-Express-Lanes

    Intels kommende Z270- und H270-PCHs mit mehr PCI-Express-Lanes

    Anfang 2017 erwartet die Öffentlichkeit Intels kommende Prozessorgeneration Kaby Lake und dazu entsprechende Hauptplatinen. Zu letzteren sind heute neue Infos aufgetaucht: Will man den aktuellsten Meldungen glauben schenken, dann werden die beiden Z270- und H270-PCHs mehr PCI-Express-Lanes bieten. »

  • Kaby Lake: Intel bereitet Core i3-7350K mit freiem Multiplikator vor

    Kaby Lake: Intel bereitet Core i3-7350K mit freiem Multiplikator vor

    Die neuen Prozessoren von Intel werden Anfang 2017 erwartet. Traditionell unterteilt der Chip-Riese seine Modelle in unterschiedliche Leistungsklassen, wobei seit Jahren je ein Modell aus der Core i7- und Core i5-Serie mit einem offenen Multiplikator versehen werden. Das wird mit Kaby Lake anders sein. »

  • Intel kündigt Kaby Lake für 2016 und Cannonlake für 2017 an

    Intel kündigt Kaby Lake für 2016 und Cannonlake für 2017 an

    Intel hat für die kommenden Generationen von Kaby Lake Prozessoren und Cannonlake Prozessoren ein Zeitfenster festgesetzt und bekannt gegeben, dass es sich bei der Cannonlake-Serie um die ersten Produkte in zehn Nanometer handeln wird. Diese sollen 2016 und 2017 erscheinen. »

Anzeige