Alle Artikel

  • Offenbar keine großen Neuerungen beim iPad 2019 geplant

    Offenbar keine großen Neuerungen beim iPad 2019 geplant

    Schon bald steht ein weiteres Presse-Event bei Apple an und die Gerüchteküche ist sich relativ sicher, dass im Laufe der nächsten Zeit mit einer neuen iPad-Version zu rechnen ist. Dabei wird es aber wohl nur wenige Änderungen gegenüber dem direkten Vorgänger geben. »

  • Neues iPhone soll mit Reverse-Charging kommen - Displaygrößen bleiben gleich

    Neues iPhone soll mit Reverse-Charging kommen - Displaygrößen bleiben gleich

    Der oft treffsichere Analyst Ming-Chi Kuo meint, dass mindestens ein iPhone-Modell des Baujahres 2019 andere Geräte kabellos aufladen kann. Dazu hat er weitere Mutmaßungen, um mehrere Monate vor Release ein Bild zum kommenden Apple-Lineup zu zeichnen. »

  • It's a Feature: Apple weiß von verbogenen iPads - "ist normal"

    It's a Feature: Apple weiß von verbogenen iPads - "ist normal"

    Mit jeder neuen Geräte-Generation trifft es Apple mit einem sogenannten "Gate". Ein Problem, das einige Nutzer durchaus störend finden. Bei den iPads weckt das "Bend-Gate" unschöne Erinnerungen - doch Apple sieht kein Problem bei der ganzen Sache. »

  • Apple iPad Pro 2018: Schmale Ränder, Face ID und ohne 3,5-Klinkenanschluss

    Apple iPad Pro 2018: Schmale Ränder, Face ID und ohne 3,5-Klinkenanschluss

    In diesem Jahr wird Apple sehr wahrscheinlich mit neuen iPad-Pro-Ablegern aufwarten. Zur Ausstattung gibts nun aus Japan erste Infos: Die Tablets sollen kompakter ausfallen, während der Klinkenanschluss für Kopfhörer gestrichen wird. »

  • iPad-Konkurrenz: Microsoft stellt das erschwingliche Surface Go vor

    iPad-Konkurrenz: Microsoft stellt das erschwingliche Surface Go vor

    Die Gerüchte haben sich im Vorfeld überschlagen - und behalten recht: Microsoft bringt mit dem Surface Go eine preiswerte Alternative zu den bekannten Surface-Hybrid-Geräten zu Preisen ab 499 Euro. Der Kunde erhält damit ein 10 Zoll-Gerät mit Intel-Prozessor mit mindestens 4GB RAM und Windows 10. »

  • Apple gibt Quartalszahlen bekannt, Absatz leicht unter Erwartungen

    Apple gibt Quartalszahlen bekannt, Absatz leicht unter Erwartungen

    Apple hat heute die Bilanzzahlen für das zweite Quartal 2018 bekanntgegeben. Sowohl Umsatz, als auch Gewinn wurden beachtlich gesteigert. Dabei konnten mehr als 50 Millionen Endgeräte verkauft werden. »

  • Apple iPad 2018: Die wichtigsten Infos im Überblick

    Apple iPad 2018: Die wichtigsten Infos im Überblick

    Heute hat Apple in einem eigenen Presse-Event das neue iPad 2018 vorgestellt. Es ist das günstigste Modell seit der Markteinführung und eignet sich laut Apple besonders für den Einsatz in Bildungseinrichtungen. Damit distanziert sich das iPad immer mehr von der Pro-Reihe. »

  • Wegen Wettbewerbsverstoß: Qualcomm soll eine Milliarde Euro Strafe zahlen

    Wegen Wettbewerbsverstoß: Qualcomm soll eine Milliarde Euro Strafe zahlen

    Wegen eines nicht erlaubten Exklusivdeals mit Apple muss Qualcomm eine Strafe von knapp einer Milliarde Euro an die EU zahlen. Gegen die Entscheidung des Kartellamts will Qualcomm nun juristisch vorgehen. »

  •  Hilfe, ich habe mir ein Apple iPad gekauft!

    Hilfe, ich habe mir ein Apple iPad gekauft!

    Android und iOS sind die dominierenden Mobil-Betriebssysteme am Markt. Inzwischen hat sich allerdings herauskristallisiert, wer im Tablet-Sektor die Vormacht hat. Grund genug, als hart eingefleischter Android-Nutzer dem Erzrivalen Apple mit iOS und dem iPad eine Chance zu geben. Eine Kolumne von Issam Ammour. »

  • iFixit zerlegt Apples neues iPad

    iFixit zerlegt Apples neues iPad

    Als Apple vor einigen Tagen sein iPad-Lineup aktualisierte, gab es kein Event im großen Stil, sondern lediglich eine kurze Aktualisierung der Webseite. Der Reperaturdienst iFixit hat die neuen Modelle nun auseinander genommen - und wenig Überraschendes gefunden. »

  • Apple aktualisiert iPad-Lineup mit Preisen ab 399 Euro

    Apple aktualisiert iPad-Lineup mit Preisen ab 399 Euro

    Relativ unbemerkt hat Apple auf seiner Webseite das iPad-Angebot aktualisiert und die schlicht als "iPad" gelisteten Geräte neu eingefügt. Das Einstiegsmodell kostet nun 399 Euro und ersetzt das bisherige iPad Air 2 mit 32GB Speicherplatz. »

  • Künftige iOS-Version macht 200.000 Apps unbrauchbar

    Künftige iOS-Version macht 200.000 Apps unbrauchbar

    Nachdem Apple bei seinem iOS-Geräten vor einiger Zeit den Sprung hin zu 64-Bit-Systemen vollzog, werden 32-Bit-Applikationen nach wie vor unterstützt. Mit dem in diesem Jahr erscheinenden großen Update soll sich das allerdings ändern, womit fast 200.000 Anwendungen unbrauchbar werden. »

  • Apple: Neue iPad-Modelle schon nächste Woche?

    Apple: Neue iPad-Modelle schon nächste Woche?

    Apple plant angeblich, eine Reihe neuer iPad-Modelle bereits nächste Woche vorzustellen. Die Geräte sollen der Pro-Serie angehören und in verschiedenen Display-Größen daherkommen. Sie könnten auch bisherige iPad-Modelle ersetzen. »

  • Nintendo Switch: Erster Jailbreak mit Root-Zugriff

    Nintendo Switch: Erster Jailbreak mit Root-Zugriff

    Nintendo ist erneut das Opfer von Jailbreak-Versuchen geworden. Im Vergleich zu vorherigen Konsolen ist dies jedoch unmittelbar nach dem Launch geglückt. Denn laut einer Twitter-Diskussion konnte Luca Tudesco bereits den ersten Exploit ausnutzen um eine eigene Software auf den Hybrid-Handheld zu installieren. Damit reiht sich die Switch neben Apples iPhone und iPad ein, welche ebenfalls von dem jungen Talent bezwungen wurden. »

  • Apple plant neues iPad Pro in vier Größen

    Apple plant neues iPad Pro in vier Größen

    Im März steht Apples Apples Pressevent an, bei dem der Fokus ganz klar auf dem iPad liegen soll. Aktuelle Gerüchte gehen von einem aktualisiertem iPad Pro aus, welches in vier unterschiedlichen Größen erscheint und unter anderem auch das iPad Mini ersetzt. »

  • Leak: iPhone 7 Pro sehr wahrscheinlich

    Leak: iPhone 7 Pro sehr wahrscheinlich

    Das kommende iPhone soll Gerüchten zufolge ähnlich wie das iPad in drei Varianten erscheinen. Ein Leak will nun auch das neue Pro-Modell in einem finalen Stadium zeigen, wie es mit hoher Wahrscheinlichkeit in der kommenden Entwicklerkonferenz von Apple präsentiert wird. »

  • Probleme bei Apples iPad Pro 7

    Probleme bei Apples iPad Pro 7

    Mit der iPad-Pro-Serie scheint Apple immer mehr Probleme zu bekommen. Nachdem die große Variante kurz nach dem Verkaufsstart mit Abstürzen zu kämpfen hatte, sorgte kurz darauf das Update auf iOS9.3.2 für ein nicht mehr startendes iPad Pro 9.7. Nun sollen auch die kleineren Modelle Probleme bei der Akkulaufzeit haben. »

  • Apple: iPhone sorgt mit 35 Prozent mehr Umsatz für gute Quartalszahlen

    Apple: iPhone sorgt mit 35 Prozent mehr Umsatz für gute Quartalszahlen

    Apple hat die Geschäftszahlen aus dem dritten Quartal des Fiskaljahres veröffentlicht. Wie in den Quartalen zuvor geht der Verkauf an Ipads zurück, jedoch steigt der Verkauf an Macs. Der Verkauf von iPhones ist im Vergleich zum Vorjahreszeitrum sogar um 35 Prozent gestiegen. Des Weiteren wurden 49 Prozent mehr Umsatz als vor einem Jahr mit 'anderen Produkten' erreicht. »

  • Apple: iPad Mini 4 und iPad Pro erscheinen im Herbst

    Apple: iPad Mini 4 und iPad Pro erscheinen im Herbst

    Laut Berichten zufolge wird Apple auf der schon fast alljährlich gewohnten Herbst-Keynote die neuen iPads vorstellen. Angeblich wird es sich dieses mal statt um ein neues iPad Air um eine neue Mini und Pro Variante handeln. Letztere wird mit dem schon länger erwarteten 12,9 Zoll Display ausgestattet sein. »

  • Google Maps: iOS-Version erhält Social-Share-Funktion für Standorte

    Google Maps: iOS-Version erhält Social-Share-Funktion für Standorte

    Apple-Nutzer mussten schon so manch' einen Spaß bezüglich der hauseigenen Map-App einstecken. Der Elektrogigant aus Kalifornien disponierte jedoch in Anbetracht der Probleme um und setzte erneut die Navigationsapp von Google als Standard-Programm ein. Erst kürzlich erhielt diese ein neues Update, dass Nutzern nun erlaubt eine Stecknadel in die Karte zu legen und diesen Standort in sozialen Netzwerken wie Facebook und dem dazu gehörigen Messenger zu teilen. »

  • Apple will Akkus demnächst kulanter austauschen

    Apple will Akkus demnächst kulanter austauschen

    Schon bald wird eines der größten Argumente gegen Apple-Produkte außer Gefecht gesetzt: Durch die neuen AppleCare+-Konditionen wird der kalifornische Elektro-Gigant die Akkus sämtlicher iOS und OSX-Geräte austauschen, sobald die Ladefähigkeit auf 80 Prozent sinkt. Damit wurde die Latenz um satte 30 Prozent heruntergesetzt. Schwache Batterien, die nicht mehr richtig aufgeladen werden, gehören wohl damit der Vergangenheit an. »

  • iPad Mini nicht mehr bei Apple erwerbbar

    iPad Mini nicht mehr bei Apple erwerbbar

    Das erste im Oktober 2012 erschienene iPad Mini ist ab sofort nicht mehr im Apple Online Store als Neugerät erwerbbar. Diesen Schritt nahm Apple ohne große Ankündigung vor, überraschte jedoch nicht besonderlich. »

  • Kurios: Flüge der American Airline verspäten sich wegen iPad-Glitches

    Kurios: Flüge der American Airline verspäten sich wegen iPad-Glitches

    Um die Stimmung etwas zu lockern, gibt es nun kuriose Nachrichten aus der Luftfahrtbranche. Die American Airline hatte vor einigen Jahren den schweren Bücherhaufen, der auch bekannt als Flight Bag ist, gegen iPads ausgetauscht. Nach jüngsten Berichten aus den USA haben sich jedoch die Apple-Tablets durch einen Glitch nicht mehr richtig verwenden lassen, wodurch sich der gesamte Flugverkehr verspätete. »

  • iOS 8: Massive Sicherheitslücke könnte Apple-Produkte lahmlegen

    iOS 8: Massive Sicherheitslücke könnte Apple-Produkte lahmlegen

    In der erst kürzlich abgehaltenen RSA-Konferrenz in San Francisco wurde eine fatale Sicherheitslücke offen gelegt, welche sämtliche iOS-Produkte nutzlos machen könnte. Bei dem vermeintlichen Schlupfwinkel handelt es sich um eine „angeborene“ Zertifikats-Schwäche, welche in Kombination mit einem WiFi-Exploit sämtliche Geräte in eine unendliche Restart-Schleife zwingt. Zu dieser Erkenntnis kam die Sicherheitsfirma Skycure. »

  • MWC 2015: Faltbare Microsoft-Tastatur für Android, iOS und Windows

    MWC 2015: Faltbare Microsoft-Tastatur für Android, iOS und Windows

    Auf dem Mobile World Congress 2015 hat Microsoft das Universal Foldable Keyboard vorgestellt. Die faltbare Tastatur kann mit allen wichtigen mobilen Betriebssystemen genutzt werden und lässt sich für den schnellen Wechsel mit zwei Geräten koppeln. »

  • Apple: Größeres iPad erst im September und mit USB 3.0

    Apple: Größeres iPad erst im September und mit USB 3.0

    Wenn man dem Wall Street Journal glauben schenken mag, wird sich die Produktion und Auslieferung des neuen und größeren iPad von Apple auf die zweite Jahreshälfte 2015 verschieben. Neben einem 12,9 Zoll Bildschirm soll auch USB 3.0 mit von der Partie sein, so die neuen Spekulationen. »

  • Dropbox unter iOS 8 nun systemweit verfügbar

    Dropbox unter iOS 8 nun systemweit verfügbar

    Der Speicherdienst Dropbox kann absofort auch unter iOS 8 direkt aus anderen Anwendungen heraus genutzt werden. Voraussetzung ist die neuste Version der App. Unter iOS 7 steht die neue Funktion jedoch nicht zur Verfügung. »

  • Apple möchte die Produktion des iPad Mini 3 einstellen

    Apple möchte die Produktion des iPad Mini 3 einstellen

    Das kalifornische Unternehmen Apple möchte die Produktion des iPad Mini 3, aufgrund mangelnder Nachfrage stetig zurückfahren bzw. letztendlich ganz beenden. Das berichteten zuletzt die Zulieferer des Gerätes. »

  • Apples iOS 9 wohl ohne größere Neuheiten

    Apples iOS 9 wohl ohne größere Neuheiten

    Neue Funktionen sollen beim neuen iOS 9 eher in den Hintergrund rücken. Apple will sich bei seinem neusten Software-Update viel mehr auf die Fehlerbehebung der vorherigen Versionen iOS 7 und iOS 8 setzen und weniger auf neue Funktionen. »

  • Über 50 Millionen verkaufte iPhones im 1. Quartal 2015 erwartet

    Über 50 Millionen verkaufte iPhones im 1. Quartal 2015 erwartet

    Apple erwartet im ersten Quartal des neuen Jahres erneut ein Rekordquartal, welches nahtlos an das erfolgeiche Jahr 2014 anknüpfen könnte. »

  • Neue Gerüchte zum iPad Plus

    Neue Gerüchte zum iPad Plus

    Schon längere Zeit stehen Gerüchte um ein neues, größeres Apple iPad im Raum. Nun ist ein Foto aufgetaucht, dass das neue iPad Plus zeigen soll. Demnach sind einige Anlehnungen an das iPhone Plus erkennbar. »

  • Apples iPad Air 2 nach neuen Gerüchten bereits im Oktober diesen Jahres

    Apples iPad Air 2 nach neuen Gerüchten bereits im Oktober diesen Jahres

    Nachdem Apple kürzlich seine beiden neuen Smartphones iPhone 6 und iPhone 6 Plus auf den Markt gebracht hat, verdichten sich nun die Gerüchte bezüglich des nächsten Tablets des Unternehmens. Das iPad Air 2 soll demnach bereits im Oktober dieses Jahres erscheinen und einige Verbesserungen gegenüber der ersten Generation bieten. »

  • iPad Air: Am 1. November startet Apple den Verkauf des neuen Tablets

    iPad Air: Am 1. November startet Apple den Verkauf des neuen Tablets

    Auf der entsprechenden Webseite veröffentlichte Apple vor wenigen Stunden eine Information, die den interessierten Käufern den genauen Verkaufsstart des neuen iPad Air verrät: Anfang des kommenden Monats soll das Tablet in den Regalen der örtlichen Stores stehen. Auch online dürfen die Kunden zu dieser Zeit ordern. »

  • Apple verschenkt kostenpflichtige Applikationen im App-Store

    Apple verschenkt kostenpflichtige Applikationen im App-Store

    Zum fünfjährigen Jubiläum des App-Stores, verschenkt Apple zahlreiche Programme, die eigentlich kostenpflichtig sind. Darunter befinden sich nicht nur Top-Spieletitel, auch diverse Tools gehören zu den Aktions-Applikationen. »

  • Offiziell: Apple präsentiert das iPad mit 128 Gigabyte Speicher

    Offiziell: Apple präsentiert das iPad mit 128 Gigabyte Speicher

    Nun ist es offiziell: Der Tablet-Marktführer Apple hat nach den kürzlich das iPad 4 mit 128 Gigabyte Speicherplatz offiziell angekündigt. Der Termin des Marktstarts der entsprechenden Geräte ist laut dem Unternehmen aus Cuptertino für den 5. Februar angedacht. »

  • iPad 5: Erste Bilder zeigen Rückseite

    iPad 5: Erste Bilder zeigen Rückseite

    Erneut machen Produkte aus dem Hause Apple Schlagzeilen. Diesesmal betrifft es das kommende Tablet Modell mit der voraussichtlichen Bezeichnung "iPad 5", zu dem mutmaßliche Fotos aufgetaucht sind. »

  • Bringt Apple ein iPad mit 128 Gigabyte Speicher?

    Bringt Apple ein iPad mit 128 Gigabyte Speicher?

    Laut plant Apple ein iPad mit einer Speicherkapazität von satten 128 Gigabyte auf den Markt zu bringen. Schon seit der Veröffentlichung der Beta des aktuellen iOS 6 kamen Gerüchte über jenes Gerät mit derart viel Speicherplatz auf. »

  • Apple erzielt erneut ein Rekordquartal - iMacs und iPods im Sturzflug

    Apple erzielt erneut ein Rekordquartal - iMacs und iPods im Sturzflug

    Die letzten Meldungen, die durch die Medien gingen, bescheinigten dem Unternehmen starke Verkaufseinbrüche bezüglich der hauseigenen Geräte in Form des iPhones und iPads. Allerdings widersprechen dem die jüngst vorgelegten Quartalszahlen von Apple, aus denen hervorkommt, dass man erneut ein Rekordquartal hingelegt habe und nachwievor mit den eigenen Produkten am Markt mehr als gut platziert ist. »

  • Apple iPad 4: Angeblich sehr schlechte Verkaufszahlen

    Apple iPad 4: Angeblich sehr schlechte Verkaufszahlen

    Nachdem zahlreiche Berichte vermuten ließen, dass Apple mit dem aktuellen iPhone habe, färbt dieser Umstand wohl auch auf das Tablet-Segment des Unternehmens aus Cupertino ab. Laut einem Beitrag der sind die Verkaufszahlen des iPad 4 im Vergleich zum letzten Herbst um satte 40 Prozent eingebrochen. »

Anzeige