Alle Artikel

  • 4K Monitore mit 144Hz bald verfügbar

    4K Monitore mit 144Hz bald verfügbar

    Der Wunsch aller Spieler wird wahr: 4K Monitore mit 144Hz und G-Sync sind bald erhältlich. Während auf dem Konsolenmarkt die Einführung der 60Hz gefeiert wird, stehen PC-Spieler vor einer wichtigen Entscheidung: 4K oder 144Hz ? Damit ist bald Schluss, denn immer mehr Hersteller kündigen nun Monitore an, die beides können. »

  • 4K war Gestern: Iiyama startet mit dem Verkauf von 5K-Monitoren

    4K war Gestern: Iiyama startet mit dem Verkauf von 5K-Monitoren

    Kaum ist die CES vorüber, werden die potenziellen Käufer mit feinster Technik beglückt - in diesem Fall von Iiyama, der einen 5K-Monitor im 16:9-Seitenverhältnis präsentiert. »

  • CES 2018: Die RX Vega Nitro+ von Sapphire erblickt das Licht der Welt

    CES 2018: Die RX Vega Nitro+ von Sapphire erblickt das Licht der Welt

    Bei Sapphire nutzte man die CES 2018 dazu, die AMD RX Vega Nitro+ Grafikkarte zu präsentieren. Bislang durfte man jedoch nur das Design begutachten, denn das Ausstellungsstück wurde nicht zu Testzwecken in einem Rechner vorgeführt. »

  • 10K und mehr: Spezifikationen zum neuen HDMI-2.1 Standard

    10K und mehr: Spezifikationen zum neuen HDMI-2.1 Standard

    HDMI ist sicherlich eines der am meisten verbreitetsten Anschlüsse für Multimediaübertragung, sei es beim PC oder woanders. Die Qualität von Audio und Video verbessert sich dabei stetig und so wachsen auch die Anforderungen an das entsprechende Übertragungskabel. HDMI 2.1 soll hier den Weg für zukünftige Technologien ebnen. »

  • SNES Classic: Vorbestellungen starten Ende August

    SNES Classic: Vorbestellungen starten Ende August

    Vor einiger Zeit wurde bereits die neu aufgelegte Mini-Version des NES zum Kassenschlager schlechthin. Hersteller Nintendo nahm dies offenbar zum Anreiz, den Super-Nintendo ebenfalls wiederzubeleben. »

  • BDM4037UW: Philips bringt Curved auf 40 Zoll mit Ultra-HD

    BDM4037UW: Philips bringt Curved auf 40 Zoll mit Ultra-HD

    Wer viel Monitorfläche will, konnte bisher unter anderem zu einem Modell von Philips mit und 4K-Auflösung greifen. Ein Curved-Modell fehlte bisher, welches der Hersteller nun offiziell ankündigt. Damit bringt Philips den nun auch den laut eigenen Angaben größten 4K-Curved-Monitor auf den Markt. »

  • CES 2017: Spezifikationen für HDMI 2.1 veröffentlicht

    CES 2017: Spezifikationen für HDMI 2.1 veröffentlicht

    Die Bildschirme werden immer größer und beinhalten immer mehr Pixel  - das beansprucht nicht nur die Grafikkarte, sondern auch das Kabel, durch welches das Videosignal übertragen wird. Da bald schon die Grenzen von HDMI 2.0 erreicht ist, wurden nun auf der CES die Spezifikationen für HDMI 2.1 bekanntgegeben. »

  • USB Typ-C unterstützt nun auch HDMI alt mode

    USB Typ-C unterstützt nun auch HDMI alt mode

    Die USB Typ-C-Schnittstelle unterstützt neben dem USB-Protokoll auch Displayport. Dadurch dass nun auch HDMI auf dem Plan steht, wird die Schnittstell in Zukunft sehr wahrscheinlich noch deutlich häufiger anzutreffen sein. »

  • Samsung kündigt den CF591 und den CF390 an

    Samsung kündigt den CF591 und den CF390 an

    Samsung stellt eine neue Reihe Monitore vor. Der 27 Zoll CF591 und der CF390, sowohl in 27 Zoll als auch in 23,5 Zoll erhältlich, verwenden beide ein Curved-Panel, welche durch eine Krümmung von 1800R eine verhältnismäßig starke Krümmung aufweisen, und bieten FreeSync über HDMI. »

  • Intel: Compute Stick nun vorbestellbar

    Intel: Compute Stick nun vorbestellbar

    Intels, auf der CES 2015 vorgestellte, Mini-PC in HDMI-Stick-Format ist nun als Linux oder Windows 8.1 Version vorbestellbar. Interessenten müssen dafür einen Preis von knapp 110 beziehungsweise 150 Dollar zahlen. Ab dem 24. April soll die Ware schließlich ausgeliefert werden. »

  • IFA 2014: Curved-Display-Konzept „SE790C“ von Samsung abgelichtet

    IFA 2014: Curved-Display-Konzept „SE790C“ von Samsung abgelichtet

    Das SE790C gibt einen frühen Ausblick auf einen Curved-Monitor von Samsung, der speziell für Gaming-Einsätze gedacht ist. Speziell dafür wurde auch das 21:9 Format mit einer Auflösung von 3440x1440 gewählt. Die Vorstellung des fertigen Produkts dürfte Anfang des nächsten Jahres erfolgen. »

  • ZBOX PI320 pico: Neues Komplettsystem im Mini-Format von Zotac

    ZBOX PI320 pico: Neues Komplettsystem im Mini-Format von Zotac

    Mit dem ZBOX PI320 pico hat der Hersteller Zotac die umfangreiche Reihe an Geräten mit dem ZBOX-Titel um ein weiteres Modell ergänzt, welches sich passend zum Name ohne Probleme in jeder Hosentasche transportieren lässt. Das Mini-PC-System kann trotz der geringen Abmessungen eine Quad-Core-CPU vorweisen und liefert damit ausreichend Performance für alltägliche Anwendungen. »

  •  Fantec 3DS4600 Mediaplayer

    Fantec 3DS4600 Mediaplayer

    Streaming von Musik und Filmen ist durch die Verbreitung von Smart-TVs, Smartphones sowie Tablets für die Anwender attraktiv geworden. Kein Wunder, dass der Mediaplayer-Markt daher mit Geräten zahlreicher Hersteller regelrecht überflutet wird. In diesem Segment aus der breiten Masse hervorzustechen ist schwer, doch Fantec will mit dem 3DS4600 eben dies geschafft haben. Dieser Mediaplayer gehört zu den wenigen, die 3D-Filme in 1080p abspielen können und ist im Vergleich zur Konkurrenz gut ausgestattet. Doch das der 3DS4600  auch ein paar kleine Schwachstellen, zeigt unser Test. »

  • Tegra Note 7: Zotac präsentiert eigenes Tegra-4-Tablet mit 7 Zoll

    Tegra Note 7: Zotac präsentiert eigenes Tegra-4-Tablet mit 7 Zoll

    Zotac will nun auch im Tablet-Markt Fuß fassen und kündigte via Pressemitteilung ein hauseigenes Tablet mit Tegra-4-SoC und IPS-Panel an. Das Modell wird im 7-Zoll-Format daherkommen und auf den Namen "Tegra Note 7" hören. Zu Preis und Verfügbarkeit schweigt das Unternehmen jedoch vorerst. »

  • Offizielle Benchmarks und Spezifikationen zur Geforce Titan von Nvidia (Update: Verkaufsstart)

    Offizielle Benchmarks und Spezifikationen zur Geforce Titan von Nvidia (Update: Verkaufsstart)

    Die Geforce Titan ist ab sofort kein Geheimnis mehr, da nun offizielle Informationen zur Über-Grafikkarten ins Netz gelangt sind. So können interessierte Nutzer nicht nur die amtlichen Spezifikationen auf der Webseite der Kalifornier nachlesen, sondern den veröffentlichten Präsentationsfolien auch eine eigene Leistungseinschätzung entnehmen. »

  • GTX 560-Ti Hurricane: Leadtek stellt Geforce-Modell mit eigenem Kühler vor

    GTX 560-Ti Hurricane: Leadtek stellt Geforce-Modell mit eigenem Kühler vor

    Obwohl die zweite Fermi-Generation schon seit längerem auf dem Grafikkarten-Markt zu finden ist und bereits die kommenden Pixelbeschleuniger in den Startlöchern stehen, veröffentlichen immer noch einige Hersteller ihre Eigenkreationen. Leadtek beispielsweise präsentiert nun eine Geforce-Version der GTX 560-Ti mit eigener Kühllösung. »

  • ZBox Nano VD01: Zotac stellt neuen Mini-PC mit VIA-Hardware vor

    ZBox Nano VD01: Zotac stellt neuen Mini-PC mit VIA-Hardware vor

    Zotac konnte seine ZBox-Baureihe bereits erfolgreich etablieren. Mit den Nano-Ablegern folgten kürzlich besonders platzsparendende Versionen dieser Mini-PC-Baureihe. Nun will der Hersteller ein besonderes Exemplar mit eher selten anzutreffender VIA-Hardware vermarkten. Dabei soll die Leistung für eine ruckelfreie HD-Wiedergabe ausreichen. »

  • LG Optimus Note: Android, Tegra 2 und QWERTZ-Tastataur

    LG Optimus Note: Android, Tegra 2 und QWERTZ-Tastataur

    Das zukünftige Optimus Note aus dem Hause LG soll den Android-Gerätemarkt um ein Modell mit Hardware-Tastatur erweitern. Derzeit ist die Menge solcher Smartphones recht überschaubar. Der Hersteller will die Käuferschaft zudem mit großem Display und potenter Hardware anlocken. Das Optimus Note wurde kürzlich in Korea erblickt. »

  • Zotac: Mini-ITX Mainboard mit A75-Chipsatz für AMDs Llano

    Zotac: Mini-ITX Mainboard mit A75-Chipsatz für AMDs Llano

    Neben der "ZBox Nano" hat Zotac eine weitere Neuheit am eigenen Messestand der Gamescom zu zeigen: Die neue Mini-ITX-Hauptplatine wurde für AMDs aktuelle Generation konstruiert und basiert daher auf dem A75-Chipsatz samt dem Sockel FM1. Zudem verfügt das Board über Wireless-LAN und einen vollwertigen PCI-E-Steckplatz. »

  •  Gainward Geforce GTX 580 Phantom

    Gainward Geforce GTX 580 Phantom

    Die bekannte Premium-Marke Gainward, die ein Bestandteil von Nvidias exklusivem Board-Partner Palit ist, setzt sich durch die innovative Phantom-Baureihe von dem üblichen Einheitsbrei anderer Hersteller ab. Insgesamt beinhaltet diese edel anmutende Serie vier Geforce-Modelle mit dem recht außergewöhnlichen Kühlkonstrukt. Wir haben uns für diesen Artikel die GTX-580-Variante mit 1.536 Megabyte Video-Speicher herausgepickt und testen, wie gut sich der Pixelbeschleuniger mit seinem Phantom-Kühler samt angepasster Platine und erhöhten Taktraten gegen die Konkurrenz schlägt. Wird das Fazit wenig überraschend positiv ausfallen oder gibt es auch im metaphorischen Sinne Ecken und Kanten an Gainwards Single-GPU-Flaggschiff? »

  •  Zotac Geforce GTX 550-Ti AMP! Grafikkarte

    Zotac Geforce GTX 550-Ti AMP! Grafikkarte

    Nachdem wir mit der »

  • Zotac präsentiert zwei HDMI-Adapter für einfaches Dual-Monitoring

    Zotac präsentiert zwei HDMI-Adapter für einfaches Dual-Monitoring

    Zotac hat kürzlich zwei besondere Monitor-Adapter vorgestellt, mit denen sich herkömmliche DisplayPorts oder deren Mini-Variante in ein Doppel aus HDMI-Ausgängen umwandeln lassen. Dadurch können zwei Bildschirme parallel miteinander verbunden werden und eine maximale Auflösung von 3.840 x 1.080 Pixeln darstellen. »

  • Lindy mit neuem 3-in-1-Adapter für Mini-DisplayPort

    Lindy mit neuem 3-in-1-Adapter für Mini-DisplayPort

    Der Hersteller Lindy hat einen neuen 3-in-1-Adapter für Mini-DisplayPort-Anschlüsse vorgestellt. Maximale Flexibilität beim Anschluss von Geräten soll so garantiert werden. »

  • Drahtlose HDMI-Übertragung, die zweite Generation!

    Drahtlose HDMI-Übertragung, die zweite Generation!

    Marmitek hat bereits im April 2009 eine erste, selbst entwickelte Lösung für drahtlose HDMI-Übertragung vorgestellt. Mit der GigaVideo 820 HDMI stellt der Hersteller nun bereits ihre zweite Version ihrer Technologie vor. Das Gerät kann hierbei als HDMI Switcher, Sender und Splitter zugleich dienen und soll die lästigen Probleme mit der Kabelverlegung endgütlig beseitigen. Weitere informationen sind in der angehängten Pressemitteilung zu finden. »

Anzeige