Alle Artikel

  • Sapphire bringt die Pulse Radeon RX Vega 56 - Mitten im Mining-Hype

    Sapphire bringt die Pulse Radeon RX Vega 56 - Mitten im Mining-Hype

    Es scheint etwas ironisch, doch Sapphire will mit der Pulse Radeon RX Vega 56 eine preisgünstigere RX Vega 56 auf den Markt bringen. Mitten im Mining-Hype wird der Preis, welcher im übrigen nicht mit angekündigt wurde, sicherlich höher ausfallen als so manchem Gamer lieb ist. »

  • Intel zeigt versehentlich einen i7-8809G -  Kaby Lake und Vega vereint

    Intel zeigt versehentlich einen i7-8809G - Kaby Lake und Vega vereint

    Bereits Anfang November kündigte Intel an, an einem Chip der achten „Core-i“ Generation zu arbeiten, welcher mit HBM2 Speicher ausgestattet ist und als Multi-Chip-Modul gefertigt wird. Erste Details waren zunächst für das erste Quartal 2018 angekündigt, doch dank eines Fehlers von Intel India gibt es bereits jetzt konkretere Infos. »

  • 3.000 US-Dollar: Nvidia präsentiert die Titan V mit Volta-Basis

    3.000 US-Dollar: Nvidia präsentiert die Titan V mit Volta-Basis

    Nvidia präsentierte in der heutigen Nacht überraschenderweise ein neues GPU-Flaggschiff, das es in sich hat. Mit der Titan Volta mit GV100 Grafikprozessor setzt man nun erstmals auf HBM2 und setzt die absolute Performance-Messlatte ein ganzes Stück höher. »

  • AMD Radeon RX Vega: HBM2 sorgt für Lieferengpass - maximal 16.000 Einheiten zum Start

    AMD Radeon RX Vega: HBM2 sorgt für Lieferengpass - maximal 16.000 Einheiten zum Start

    AMD konnte mit den Ryzen-Prozessoren einen durchaus guten Start hinlegen. Die CPUs sind seit jeher lieferbar, die Mainboards ebenfalls. Ganz so rund soll es den vorliegenden Infos zufolge mit der nächsten Grafikkarten-Generation RX Vega nicht laufen. Zum Start werden wohl aufgrund der kleinen Ausbeute an HBM2-Speicherbausteinen lediglich 16.000 GPUs verfügbar sein. »

  •  Nvidia-Roadmap-Analyse: Pascal-Refresh für 2017 - GTX 3080 für 2018

    Nvidia-Roadmap-Analyse: Pascal-Refresh für 2017 - GTX 3080 für 2018

    Die Hardware-Welt steht nie still - vorallem in Zeiten, in denen immer mehr Rechenleistung gefordert und die Effizienz stetig zunimmt. Nvidia als Hersteller von leistungsfähigen GPU-Lösungen steht hier klar im Fokus von professionellen Anwendern und Privatnutzern. Aus diesem Grund werfen wir zum Ende des Jahres einen Blick in die Zukunft und erklären in einer Übersicht, wie die Roadmaps von Nvidia zu verstehen sind. »

  • Erstes Pascal-Modell noch mit GDDR5

    Erstes Pascal-Modell noch mit GDDR5

    Da der Start der nächsten Gernaration von Nvidia-Grafikkarten immer näher rückt, erscheinen immer mehr Informationen. Benchlife gibt nun an, dass das erste Pascal-Modell noch mit GDDR5-Speicher erscheinen soll. »

Anzeige