Alle Artikel

  • Gamescom 2017: Naruto to Boruto - Shinobi Striker angespielt

    Gamescom 2017: Naruto to Boruto - Shinobi Striker angespielt

    Naruto-Titel gibt es bereits in Hülle und Fülle. Doch was ist, wenn das Grundmaterial ausgeht? Denn genau in diesem Szenario befindet sich aktuell Namco-Bandai. Narutos Geschichte ist abgeschlossen und die des Sohnes (Boruto) hat erst begonnen. Als Folge dessen hat der japanische Giga-Publisher beschlossen, den Ableger zu produzieren, auf den Fans bereits ewig warten. Und im Rahmen der diesjährigen Gamescom konnten wir die Alpha-Version des Online-Mulitplayer-Arenabrawlers antesten. »

  •  Zu Gast bei DJI: New Pilot Experience in Mainhattan

    Zu Gast bei DJI: New Pilot Experience in Mainhattan

    Der chinesische Multikopterhersteller DJI hat ausgewählte Pressevertreter zu einem Event nach Frankfurt eingeladen, um die erst kürzlich präsentierte Spark näher vorzustellen. Wir waren mit dabei und konnten uns die neue, intelligente Drohne genauer ansehen. »

  •  Wiko Lenny 2

    Wiko Lenny 2

    Mit dem Lenny 2 schickt Wiko einen Nachfolger ihres erfolgreichen Einsteiger-Smartphone Lenny in die Startlöcher. Das neue Smartphone soll folgerichtig an den bestehenden Erfolg anknüpfen und möchte möglichst viel Leistung für ein preisbewusstes Publikum bieten. Zu diesem Zwecke stattet man das Anroid Lollipop 5.1 Smartphone mit einem 5 Zoll IPS-Display, Vierkern-Prozessor und einer fünf Megapixel starken Kamera aus. Ob Wiko mit dem Lenny 2 einen Treffer gelandet hat, erfahrt ihr in folgendem Test. »

  • IFA 2015: Galaxy Tab S2 von Samsung abgelichtet

    IFA 2015: Galaxy Tab S2 von Samsung abgelichtet

    Auch Samsungs Tablets übernehmen nach und nach die neue Designsprache der aktuellsten Produkte. So kommt auch das Samsung Galaxy Tab S2 in einem schicken Alu-Gewand daher, das an das Galaxy S6 erinnert. Um den Nutzer das Erlebnis möglichst angenehm zu gestalten, ist ein Super-AMOLED-Display verbaut. Auch das aktuellste Android ist zu einem Preis von 689 Euro mit von der Partie. »

  • IFA 2015: Wiko Rainbow Jam kommt mit LTE-Unterstützung daher

    IFA 2015: Wiko Rainbow Jam kommt mit LTE-Unterstützung daher

    Wiko stellte auf der diesjährigen IFA zahlreiche neue Modelle vor. Dazu zählte auch das Wiko Rainbow Jam, das mit LTE-Unterstützung daherkommt. Des Weiteren verfügt das Smartphone über ein fünf Zoll messendes Display, eine Vierkern-CPU sowie das aktuelle Android 5.1. Interessenten können sich zudem zwischen einer Variante mit acht oder aber 16 Gigabyte Festspeicher entscheiden. »

  •  MSI GeForce GTX 980 Ti Gaming 6G

    MSI GeForce GTX 980 Ti Gaming 6G

    Die GTX 980 Ti ist nun schon seit mehr als zwei Monaten auf dem Markt und reiht sich unter der Titan X im Nividia Produktportfolio ein. Nach und nach haben nun alle Boardpartner ihr Custom-Design für die neue Karte auf den Markt geworfen, so auch MSI. Im heutigen Artikel wollen wir daher die MSI GeForce GTX 980 Ti Gaming 6G, mal näher unter die Lupe nehmen und insbesondere gegen die bereits getetste Zotac GTX 980 Ti AMP! Edition antreten lassen. »

  • Mit dabei: Huawei Ascend G300 in Berlin gezeigt

    Mit dabei: Huawei Ascend G300 in Berlin gezeigt

    In Berlin zeigte Huawei exklusiv schon vor der Vorstellung das neue "Aufsteiger-Smartphone" Ascend G300, welches mit einem vier Zoll großen Display, einem Single-Core-Prozessor mit einem Gigahertz Taktfrequenz und einer 5-Megapixel-Kamera ausgestattet ist. Wirklich interessant ist allerdings vor allem der Preis, denn das G300 wird für besonders kleines Geld erhältlich sein. »

Anzeige