Alle Artikel

  • Gamescom 2014: XMG Prime - Frei konfigurierbarer Gaming-Rechner im Mini-ITX-Format

    Gamescom 2014: XMG Prime - Frei konfigurierbarer Gaming-Rechner im Mini-ITX-Format

    "Möglichst viel Perfomance auf möglichst kleinem Raum" - nach diesem Motto wurde XMGs neuer Mini-ITX-Gaming-PC mit dem Namen "Prime" gebaut. Das System lässt sich mit Intel-Prozessoren und Nvidia-Grafikkarten frei vom Käufer konfigurieren. Zum Einsatz kommen auch fixe Komponenten von Fractal und Seasonic. Möchtest Du mehr von der Hardwarewelt und PC-Max erfahren? »

  •  ZOTAC Geforce GTX 750 Ti OC Grafikkarte im Test

    ZOTAC Geforce GTX 750 Ti OC Grafikkarte im Test

    Gegen Mitte Februar präsentierte Nvidia mit der GTX 750 und dem Ti-Modell die ersten beiden Grafikkarten auf Basis der modernen Maxwell-Architektur. Die zwei 3D-Beschleuniger reihen sich in die Mittelklasse ein und sollen durch ein hohes Maß an Effizienz glänzen. Mit der GTX 750 Ti OC bietet ZOTAC eine ab Werk übertaktete Version des derzeitigen Maxwell-Top-Modells an, das wir in diesem Test ausführlich unter die Lupe nehmen.  »

  • Nvidia Geforce GTX 750 (Ti): Offizielle Spezifikationen und Benchmarks (Update: Dollar-Preise bekannt)

    Nvidia Geforce GTX 750 (Ti): Offizielle Spezifikationen und Benchmarks (Update: Dollar-Preise bekannt)

    veröffentlicht vor dem von Nvidia angestrebten Launch-Termin die offiziellen Spezifikationen sowie Benchmark-Werte zur Geforce GTX 750 Ti und GTX 750. Zum Detail-Vergleich der GK107- und GM107-GPU wurden zudem Bilder der Referenzkarte sowie erste Overclocking-Ergebnisse publiziert. »

  • Nvidia: Maxwell-GPU GM107 im Detail

    Nvidia: Maxwell-GPU GM107 im Detail

    Erst gestern tauchten die ersten zur Geforce GTX 750 Ti und GTX 750 auf. Heute zeigt die GM107-GPU auf Bildern und äußert diverse Details zum neuen Grafik-Chip von Nvidia. »

  • Leak: Nvidia Geforce GTX 750 Ti und GTX 750 im Überblick inkl. Benchmark

    Leak: Nvidia Geforce GTX 750 Ti und GTX 750 im Überblick inkl. Benchmark

    Da die Nvidia Geforce GTX 750 Ti und die GTX 750 den bisherigen Gerüchten nach kurz vor dem Release stehen, verwundert es nicht, dass nun ein Online-Magazin Vorabzugriff auf zwei entsprechende Samples erhielt und einen kurzes Preview der beiden Maxwell-Grafikkarten veröffentlichte. »

  • GPU-Z bestätigt Geforce GTX Titan Black Edition sowie GTX 750 Ti auf Maxwell-Basis

    GPU-Z bestätigt Geforce GTX Titan Black Edition sowie GTX 750 Ti auf Maxwell-Basis

    Die aktuelle Version des Grafikkarten-Tools GPU-Z unterstützt laut Change-Log Nvidias kommende Grafikkarten wie die Geforce GTX Titan Black Edition und die GTX 750 Ti. Zudem bestätigt sich, dass das letztgenannte Modell auf der Maxwell-Architektur basiert. »

  • Nvidia Maxwell: Geforce GTX 750 Ti bereits im Februar (Update: Weitere Benchmarks)

    Nvidia Maxwell: Geforce GTX 750 Ti bereits im Februar (Update: Weitere Benchmarks)

    Neusten Gerüchten zufolge will Nvidia die kommende Maxwell-Generation mit der Geforce GTX 750 Ti ins Leben rufen und eben diese Karte im Februar veröffentlichen. Die Mainstream-VGA soll das bestehende Portfolio abrunden, jedoch nicht in die GTX-800-Serie eingereiht werden. »

  • Nvidia demnächst mit GTX 750 Ti?

    Nvidia demnächst mit GTX 750 Ti?

    Neuesten Gerüchten zufolge soll Nvidia demnächst mit einer neuen Mittelklasse-Grafikkarte in Form der GTX 750 Ti das Preisgefüge im 150-Euro-Segment aufmischen. Das neue Modell, welches auf einem GPU-Z-Screenshot auf sich aufmerksam gemacht hat, soll offiziell die GTX 650 Ti Boost ersetzen und leistungstechnisch auf Augenhöhe mit der beliebten GTX 660 sein. »

Anzeige