Alle Artikel

  • CES 2018: Intel präsentiert Kaby Lake-G-Prozessoren mit AMD RX Vega Grafikeinheit

    CES 2018: Intel präsentiert Kaby Lake-G-Prozessoren mit AMD RX Vega Grafikeinheit

    Was vor einiger Zeit unmöglich schien, ist nun offiziell von Intel selbst zur CES gezeigt worden: Käufer können demnächst Kaby Lake-Prozessoren, gepaart mit AMDs Vega-Grafikeinheit in dafür vorgesehenen Geräten erwerben. Zum Start gibt es fünf Modelle, die künftig vornehmlich in Notebooks und NUCs zum Einsatz kommen. »

  • Grafikkarten sollen (wieder) teurer werden

    Grafikkarten sollen (wieder) teurer werden

    Die bekannte taiwanische Publikation DigiTimes berichtet, dass die Grafikkartenpreise im anstehenden, ersten Quartal 2018 erneut anziehen werden. Betroffen sind wie zuvor Mittel- und Oberklassegrafikkarten. »

  • Die Vierte: Nvidia bringt GTX 1060 mit 5 Gigabyte Speicher

    Die Vierte: Nvidia bringt GTX 1060 mit 5 Gigabyte Speicher

    Die GTX 1060 hatte bislang drei verschiedene Ausbaustufen, der Nvidia mit der GTX 1060 5GB nun eine vierte hinzustellt. Vorgesehen ist der neue Pixelbeschleuniger für den Einsatz in Asien, vornehmlich in Komplett-PCs. »

  • Nvidia stoppt 32-Bit Support im kommenden Treiber

    Nvidia stoppt 32-Bit Support im kommenden Treiber

    Jüngsten berichten zufolge will Nvidia im kommenden Grafikkartentreiber 390 den Support von 32-Bit Betriebssystemen nahezu komplett einstellen. Es sollen künftig lediglich Sicherheitslücken geschlossen werden. 2019 soll dann gänzlich Schluss mit 32-Bit sein. »

  • EVGA: 1.000 US-Dollar für eure uralte Grafikkarte

    EVGA: 1.000 US-Dollar für eure uralte Grafikkarte

    „Alt gegen Neu“- solche Aktionen gibt es mittlerweile öfters. Der Hardwarehersteller EVGA bietet nun treuen Kunden ein ganz besonderes Angebot an: Besitzer einer GeForce4 ACS oder ACS2 dürfen sich mit etwas Glück auf eine nagelneue GTX 1080 Ti freuen. »

  • 3.000 US-Dollar: Nvidia präsentiert die Titan V mit Volta-Basis

    3.000 US-Dollar: Nvidia präsentiert die Titan V mit Volta-Basis

    Nvidia präsentierte in der heutigen Nacht überraschenderweise ein neues GPU-Flaggschiff, das es in sich hat. Mit der Titan Volta mit GV100 Grafikprozessor setzt man nun erstmals auf HBM2 und setzt die absolute Performance-Messlatte ein ganzes Stück höher. »

  • Nach Update: AMD-Grafikkarten mit überragenden Leistungen bei VRMark

    Nach Update: AMD-Grafikkarten mit überragenden Leistungen bei VRMark

    Nach einem Update von Futuremark für das hauseigene VRMark können AMD-Karten erheblich bessere Leistungen erzielen als noch zuvor. Möglich macht dies die gute Kompatibilität zum sogenannten Cyan Room auf DX12-Basis. »

  • AMD RX Vega 64: PowerColor teasert die Red Devil - Release Ende November

    AMD RX Vega 64: PowerColor teasert die Red Devil - Release Ende November

    Die geringe Ausbeute an Chips bei AMD lässt die Eigendesigns der RX Vega von den Boardpartnern immer weiter warten. Monate später zeigt sich nun die Radeon RX Vega 64 Red Devil von PowerColor. »

  • MX110 und MX130: Nvidia mit neuen Einsteiger-Mobil-GPUs

    MX110 und MX130: Nvidia mit neuen Einsteiger-Mobil-GPUs

    Ohne große Ankündigung führt Nvidia zwei neue mobile Grafikprozessoren ein. Mit der Bezeichnung MX130 sowie MX110 sollen die Chips vornehmlich in preiswerten Geräten zum Einsatz kommen. »

  •  Nvidia GTX 1070 Ti Founders Edition im Test

    Nvidia GTX 1070 Ti Founders Edition im Test

    Nvidias Release der GTX 1070 Ti festigt weiter die Stellung im hochpreisigen Segment des Grafikkartenmarktes. Preislich und leistungstechnisch betrachtet liegt die Karte genau zwischen der GTX 1070 und 1080 und hält damit potenziell wenig Überraschungen bereit - also »

  • Nvidia kündigt CES-Event an, verspricht neue Technologien

    Nvidia kündigt CES-Event an, verspricht neue Technologien

    Für die CES 2018 im Januar nächsten Jahres plant Nvidia eine große Show - und verspricht eine außergewöhnliche Vorstellung. Um was sich dabei handelt, ließ der Hersteller aber offen. »

  • AMD kündigt mobile Version von Ryzen 7 an

    AMD kündigt mobile Version von Ryzen 7 an

    Mit Ryzen konnte sich AMD längst verloren geglaubte Marktanteile und vor allem das Vertrauen der Käufer zurückholen. Nun sollen die Prozessoren in abgespeckter Form ihren Weg in Laptops und Ultrabooks finden. Kombiniert mit Vega-Grafikeinheiten soll so an die Erfolge der Desktop-CPU's angeknüpft werden. »

  • Nvidia 1070Ti jetzt offiziell - ein Konter ohne Turbo

    Nvidia 1070Ti jetzt offiziell - ein Konter ohne Turbo

    Nach einer regelrechten Überflutung an Leaks und Gerüchten ist die GTX 1070Ti nun offiziell vorgestellt worden. Sie findet sich im selben Preisbereich wie die AMD Vega 56 und agiert daher als direkter Konkurrent. Beim Turbotakt hält sich Nvidia aber stark zurück. »

  • GTX 1070 Ti nur in Custom-Designs - Overclocking nicht möglich

    GTX 1070 Ti nur in Custom-Designs - Overclocking nicht möglich

    Mit näher kommendem Release gelangen bekanntermaßen neue Infos zu erwarteten Produkten an die Öffentlichkeit. So auch zur GTX 1070 Ti: Nvidia plant nur mit Partner-Lösungen, während die Taktraten den eigenen Vorgaben entsprechen müssen. »

  • AMD "Navi" für Q3-2018 angekündigt

    AMD "Navi" für Q3-2018 angekündigt

    Mit Vega brachte AMD vor nicht allzu langer Zeit die aktuellste GPU-Generation aus dem eigenen Hause auf den Markt. Zeit um weiter zu denken: Für das dritte Quartal 2018 ist bereits die Nachfolgegeneration geplant, diesmal in 7nm Fertigung. »

  • Jetzt doch: AMD Radeon RX Vega 64 zeigt sich als Gigabyte-Eigendesign

    Jetzt doch: AMD Radeon RX Vega 64 zeigt sich als Gigabyte-Eigendesign

    will Gigabyte nun doch ein Eigendesign der Radeon RX Vega 64 in den Handel bringen. Das gemutmaßte Modell zeigt sich auch gleich auf Fotos - demzufolge setzt der Hersteller auf ein Dual-Fan-Konstrukt zur Kühlung. »

  • Nvidia: GPUs auf dem Vormarsch, klassische Prozessoren überflüssig

    Nvidia: GPUs auf dem Vormarsch, klassische Prozessoren überflüssig

    Die CPU übernimmt die allgemeinen Rechenaufgaben, die Grafikkarte sorgt für Bilder auf dem Monitor, soweit der klassische PC. Dies könnte sich jedoch in Zukunft ändern, da bereits jetzt die wirklichen Leistungssprünge der einzelnen CPU-Generationen immer kleiner werden. »

  • Gegenschlag zur RX Vega 56: Nvidias GTX 1070 Ti kommt am 26. Oktober

    Gegenschlag zur RX Vega 56: Nvidias GTX 1070 Ti kommt am 26. Oktober

    Gerade wo die Eigendesigns der RX Vega 56 erwartet werden, scheint Nvidia mit der GTX 1070 Ti stören zu wollen. Das gemutmaßte neue Modell bekommt nun mit dem 26. Oktober einen konkreten Release-Termin. »

  • Gigabyte und MSI erteilen AMD eine Absage: Keine Eigendesigns der Radeon RX Vega 64

    Gigabyte und MSI erteilen AMD eine Absage: Keine Eigendesigns der Radeon RX Vega 64

    Einige Wochen sind seit der Präsentation der neuen Vega-Architektur ins Land gezogen - Custom-Designs sucht man aber weiterhin vergebens. Besonders das Strix-Modell von Asus bekam einige Aufmerksamkeit, wohingegen es um MSI und Gigabyte still geworden ist. Der Grund ist dabei einleuchtend. »

  • Erste technische Eckdaten und Release der GTX 1070 Ti

    Erste technische Eckdaten und Release der GTX 1070 Ti

    Mehr und mehr Infos deuten auf eine GTX 1070 Ti hin, die demnächst von Nvidia vorgestellt werden soll. Offensichtlich machte es beispielsweise Gigabyte mit einem Foto, während die Informationsflut aus Fernost zu eben jener Thematik nicht abreissen möchte. »

  • Nvidia plant angeblich GTX 1070 Ti - Mit 8GB zwischen GTX 1070 und GTX 1080

    Nvidia plant angeblich GTX 1070 Ti - Mit 8GB zwischen GTX 1070 und GTX 1080

    Mehrere Quellen sprechen seit heute Nacht über eine mögliche, neue Grafikkarte von Nvidia. Demnach soll die kolportierte GTX 1070 Ti zwischen der GTX 1070 sowie GTX 1080 angesiedelt sein - die ursprüngliche GTX 1070 wäre damit aus preispolitischer Sicht mehr oder weniger obsolet. »

  • Nur 169mm lang: Gigabyte stellt kleinste GTX 1080 vor

    Nur 169mm lang: Gigabyte stellt kleinste GTX 1080 vor

    Auch wenn Nvidias Pascal mit entsprechenden Modellen schon vom letzten Jahr sind - selbige zählen immer noch zur aktuellen Garde. Wenig verwunderlich also, dass die Boardpartner weiterhin an neuen Designs tüfteln. So etwa unter anderem Gigabyte mit dem kompaktesten Modell einer GTX 1080. »

  •  ASUS Radeon RX Vega 64 STRIX Gaming im Kurztest

    ASUS Radeon RX Vega 64 STRIX Gaming im Kurztest

    AMD hat endlich die Radeon RX Vega 64 und 56 veröffentlicht, welche direkt mit der Nvidia GTX 1080 und 1070 konkurrieren. Obwohl die Modelle der Partnerunternehmen erst in einigen Wochen erscheinen, haben wir als eines der ersten deutschen Magazine die Möglichkeit gehabt, die RX Vega 64 STRIX von ASUS schon vorab zu testen. »

  • Asus hat Dual-GPU-Grafikkarte mit RX Vega in Arbeit

    Asus hat Dual-GPU-Grafikkarte mit RX Vega in Arbeit

    Asus arbeitet wohl an einer weiteren Dual-GPU-Grafikkarte, die sogar die Nvidia GeForce GTX 1080 Ti übertreffen könnte. Basierend auf zwei RX Vega GPUs soll genügend Leistung zur Verfügung stehen, jedoch wird bei einem Verbrauch von 600 Watt eine Wasserkühlung notwendig sein. »

  • Benchmarks der AMD Radeon RX Vega 56 veröffentlicht – Gefahr für die GTX 1070

    Benchmarks der AMD Radeon RX Vega 56 veröffentlicht – Gefahr für die GTX 1070

    Radeon RX Vega. Seit geraumer Zeit stehen Spekulationen, Gerüchte und Prognosen im Raum. Nun hat AMD grünes Licht für die Veröffentlichung erster Spielebenchmarks gegeben. Diese wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. »

  • ROG Strix: Asus kündigt Eigendesigns der Radeon RX Vega 64 an

    ROG Strix: Asus kündigt Eigendesigns der Radeon RX Vega 64 an

    Direkt im Anschluss an die Veröffentlichung nutzte Asus den medialen Fokus und prescht mit der Ankündigung eigener Modelle der Strix-Serie für AMDs RX Vega vor. Die entsprechenden Ableger sollen im September verfügbar sein - zum offiziellen Vega-Start in 2 Wochen hat man bereits die Referenzmodelle in der Hand. »

  • AMD  RX Vega offiziell: Zwei Chips, vier Grafikkarten ab 399 US-Dollar

    AMD RX Vega offiziell: Zwei Chips, vier Grafikkarten ab 399 US-Dollar

    Auf der Siggraph hat AMD wie erwartetet neben Ryzen Threadripper auch RX Vega gezeigt. In vier Versionen und zwei Chips soll die neue Grafikkartengeneration im August endlich erhältlich sein. »

  • Noch eine: AMD zeigt auch eine RX Vega Nano

    Noch eine: AMD zeigt auch eine RX Vega Nano

    AMDs RX Vega ist bei Grafikkarte das Gespräch der Stunde in der Hardware-Welt. Die Standard-Varianten der neuen Grafikkartegeneration sind wie erwartet vorgestellt worden - eher nicht so antizipiert erscheint die aus dem Ärmel geschüttelte Nano-Version der RX Vega. »

  • AMD RX Vega: Finales Design steht fest

    AMD RX Vega: Finales Design steht fest

    Seit dem Release -und auch schon davor- vergeht kaum ein Tag ohne News zu AMD. Mit RX Vega bringt sich der Hersteller wieder ins Gespräch. Diesmal mit Bildern des finalen Designs der neuen Grafikkarten. »

  • Die Schnellste: Colorful stellt iGame GTX 1080 Ti Kudan vor

    Die Schnellste: Colorful stellt iGame GTX 1080 Ti Kudan vor

    Neben EVGA ist auch Colorful bemüht Enthusiasten mit schnellsten High-End-GPUs in besonders aufwendiger Aufmachung zu versorgen. Die eigene Version einer pfeilschnellen GTX 1080 Ti ist ein Modell der iGame Kudan-Familie - sie soll auch die schnellste GTX 1080 Ti überhaupt sein. »

  • EVGA bringt die GeForce GTX 1080 Ti Kingpin

    EVGA bringt die GeForce GTX 1080 Ti Kingpin

    EVGA lässt den Vorhang fallen und präsentiert die aktuellste Version der Kingpin-Version mit Nvidia-GPU. Auf Basis der GTX 1080 Ti bringt der Boardpartner selektierte Chips auf ein eigens konzipiertes PCB - gekühlt wird mit einem massiven Kupferkühler, der leise arbeiten und hohe Taktraten zulassen soll. »

  • Q2 2017: AMD mit Umsatz- und Gewinnsteigerungen

    Q2 2017: AMD mit Umsatz- und Gewinnsteigerungen

    Gestern zu später Stunde hat AMD die Geschäftszahlen des abgelaufenen zweiten Quartals dieses Jahres offengelegt. Dank des Mining-Hypes und dem geglückten Ryzen-Start konnte der Chip-Riese einen positiven Umsatzsprung vorweisen. Und die Zukunft soll laut den Hochrechnungen der Experten noch besser aussehen. »

  • Ethereum und Co: GPU-Miner wollen ihre Grafikkarten wieder los werden

    Ethereum und Co: GPU-Miner wollen ihre Grafikkarten wieder los werden

    Aus dem großen Gewinn wurde wohl nichts: Nachdem der Kurs bekannter Kryptowährungen wie Ethereum stark gefallen ist, rechnet sich das Mining für viele Nutzer kaum noch. In Folge steigt das Angebot entsprechender Grafikkarten auf dem Gebrauchtmarkt stark an. »

  • Next-Gen-GPUs heißen bei AMD Vega XTX, Vega XT und Vega XL

    Next-Gen-GPUs heißen bei AMD Vega XTX, Vega XT und Vega XL

    Es ist bekanntlich nicht mehr lange zum Release der neuen GPU-Generation aus dem Hause AMD hin. So erreichen nach und nach weitere Info-Häppchen die Öffentlichkeit. Heute gibt es neben den kolportierten Modellbezeichnungen zusätzlich Board Power-Angaben zu den neuen Grafikbeschleunigern der Vega-Baureihe. »

  • AMD Radeon RX Vega : Erste 3DMark 11-Ergebnisse zeigen sich

    AMD Radeon RX Vega : Erste 3DMark 11-Ergebnisse zeigen sich

    Die neue GPU-Generation von AMD steht kurz vor dem Release und alle Welt ist neugierig, ob der Erfolg ähnlich groß ist wie bei den hauseigenen Zen-Prozessoren. Eine grobe Richtung sollen neue Benchmarks zeigen - so lässt sich die Performance immerhin grob einordnen. »

  • Nvidia experimentiert mit Multichip-GPUs

    Nvidia experimentiert mit Multichip-GPUs

    In den wenigsten Fällen ist ein SLI-Setup lohnenswert. Ebenfalls gescheitert ist auch der Gedanke, zwei Grafik-Chips seperat auf eine Platine zu verlöten. In Zukunft könnten Multichip-GPU's jedoch zum Standard werden. »

  •  MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X im Test

    MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X im Test

    Bereits mit der Lightning-Edition der GTX 1080 Ti zeigte MSI, was mit dem Grafikchip von Nvidia machbar ist. Die Lightning-Edition richtet sich mit dem für die Serie typisch extremen Platinenlayout ganz klar an Enthusiasten und Profi- Übertakter. Wer es hingegen nicht ganz so extrem braucht, aber dennoch in guter 4K- Qualität spielen möchte, für den bietet MSI nun auch eine Twin-Frozr-Variante der GTX 1080 Ti im bekannten Gaming-Design an. »

  • AMD Vega Frontier Edition ab 1000 Euro verfügbar

    AMD Vega Frontier Edition ab 1000 Euro verfügbar

    Die Gerüchteküche brodelte stark beim Thema Vega, denn AMD rückte nur sukzessive mit Informationen heraus. Nun ist die Katze aus dem Sack und die Karte für käuflich erhältlich. »

  • AMD Vega offenbar mit exzellentem Preis-Leistungsverhältnis

    AMD Vega offenbar mit exzellentem Preis-Leistungsverhältnis

    Mit seiner kommenden Grafikkartengeneration hält sich AMD derzeit noch bedeckt. Geht es nach den Informationen von Bits and Chips, werden die neuen Grafikkarten aber besonders für Endkunden mit einem extrem guten Verhältnis von Preis zu Leistung aufwarten. »

Anzeige