Alle Artikel

  • Play Store: Google führt Aufklärungspflicht bei Lootboxen ein

    Play Store: Google führt Aufklärungspflicht bei Lootboxen ein

    Künftig müssen Spielenanbieter mit Lootbox-Mechaniken in Googles Play Store umfassende Angaben darüber machen, mit welchen Gewinnwahrscheinlichkeiten spieler rechnen können. »

  • Belgien: Nintendo entfernt erste Spiele wegen Lootbox-Verbot

    Belgien: Nintendo entfernt erste Spiele wegen Lootbox-Verbot

    Nachdem Belgien als einer der ersten Staaten rechtlich gegen den Verkauf von Lootboxen vorgeht, hat Nintendo den Verkaufsstop zweier Mobil-Spiele bekannt gegeben. »

  • Dänemark: Ab heute gelten hohe Strafen für Lootboxes-Mechanismen

    Dänemark: Ab heute gelten hohe Strafen für Lootboxes-Mechanismen

    Die dänische Regierung macht ernst: Als einer der ersten Staaten weltweit hat man dort den Einsatz von Glücksspiel in Videospielen reglementiert. Ab heute gelten die neuen Regeln, welche mit empfindlichen Bußgeldern bei Nichtbeachten drohen. »

  •  Haben mich Lootboxen glücksspielsüchtig gemacht?

    Haben mich Lootboxen glücksspielsüchtig gemacht?

    Obwohl das Thema Gaming ein integraler Bestandteil unserer heutigen Gesellschaft ist, zeigen neu auftauchende Geschäftspraxen, wie unreif das gesamte Medium teilweise noch ist. Denn wo finanzielles Interesse dominiert, liegt die künstlerische Freiheit oft in Ketten. Das führt zu Taktiken, die sich kaum mehr von klassischem Glücksspiel unterscheiden. Wie immer ist der Trend vor allem für typische Endkonsumenten gefährlich. »

  • Bayrischer Landtag fordert Untersuchung zum Thema Lootboxen

    Bayrischer Landtag fordert Untersuchung zum Thema Lootboxen

    Das Prinzip der Lootboxen lässt sich in der Spieleindustrie in vielen verschiedenen Varianten antreffen. Das Konzept wurde erst durch Spiele wie Overwatch oder Black Ops 3 in den Mainstream gehoben und vielerorts auch blind akzeptiert. Durch EAs Battlefront-Desaster nahm jedoch das gesamte Thema eine so radikale Wende, wodurch selbst die deutsche Politik-Landschaft nicht länger schweigt. »

  • Aktives antreten gegen Wettplattformen von Valve

    Aktives antreten gegen Wettplattformen von Valve

    Valve hat angekündigt, dass man sich nun aktiv am Kampf gegen illegale Wettplattformen beteiligt. Zuvor hatte man bei Valve sehr viel ignoriert, jedoch verstoßen die Betreiber solcher Plattformen unter anderem auch gegen die Nutzungsbedingungen von Steam. »

Anzeige