Alle Artikel

  •  Drei Silent-Gehäuse im Test

    Drei Silent-Gehäuse im Test

    Mittlerweile haben Käufer bei der Suche nach einer geeigneten Behausung für die eigene Hardware die Qual der Wahl. Während die einen viel Wert auf eine sehr gute Kühlperformance legen, präferieren die anderen ein Konstrukt, das die verbauten Komponenten mithilfe einer Schalldämmung ruhig stellen soll. Genau dieses Kriterium erfüllen die von uns getesteten Gehäuse aus dem Hause Nanoxia, Cooler Master und Bitfenix, die wir allesamt durch unseren Testparcours geschickt und miteinander verglichen haben. Alle Modelle sind hierbei ab Werk mit Dämmmaterial ausgekleidet und sollen sich dadurch insbesondere für den Aufbau von Silent-Systemen eignen. Ob wir dies bestätigen können, erfahrt ihr im Test! »

  •  XFX HD 7850 975M Black Edition DD Grafikkarte

    XFX HD 7850 975M Black Edition DD Grafikkarte

    Die HD 7850 dominiert aktuell allein das Einstiegssegment in der Mittelklasse. Ein Kepler-Konkurrent steht noch aus, was jedoch die Board-Partner von AMD nicht davon abhält, wie üblich eigene Kreationen dieser Grafikkarte herauszubringen. Einen imposanten Ableger führt XFX in der hauseigenen Produktpalette - die HD 7850 975M Black Edition. Ausgestattet mit dem potenten Ghost-Kühler und werksseitig enorm übertaktet, bietet der Pixelbeschleuniger augenscheinlich viel für wenig Geld. Ob die XFX-Version der HD 7850 wirklich den hohen Erwartungen entsprechen kann, klären wir in diesem Test. »

  • Zwei neue Gehäuse von BitFenix gesichtet (Update: Bilder der Innenansicht vom Ghost und Prodigy)

    Zwei neue Gehäuse von BitFenix gesichtet (Update: Bilder der Innenansicht vom Ghost und Prodigy)

    Der Gehäusespezialist BitFenix konnte sich dank der innovativen Produkte am Markt etablieren. Im Rahmen einer Veranstaltung in Frankreich sind nun zwei neue Hardware-Behausungen aufgetaucht. Eines davon ist kommt als Midi-Tower. Das zweite Case hingegen schliesst die bisherige Lücke für platzsparende Mini-ITX-Systeme. »

Anzeige