Alle Artikel

  •  SteelSeries Arctis 3 Bluetooth Headset

    SteelSeries Arctis 3 Bluetooth Headset

    »

  •  Das SteelSeries Arctis 5-Gamingheadset im Test

    Das SteelSeries Arctis 5-Gamingheadset im Test

    SteelSeries ist in der Headset-Branche kein unbeschriebenes Blatt: mit dem SteelSeries H5 wurde bereits 2006 das Gaming-Segment maßgeblich erobert. 2014 konnte dieser Erfolg mit dem Siberia V2 wiederholt werden. An diesem Meilenstein möchte der dänische Hersteller mit einem Nachfolger im Geiste anknüpfen und präsentiert das SteelSeries Arctis 5. Primär wurde der Fokus auf dem Komfort gelegt, da beim Vorgänger die flexiblen Kopfbänder, welche das Gewicht auf einem Punkt konzentrieren, bei einigen Nutzern zu einem schlechteren Tragekomfort führten. Auch mit dem sogenannten ClearCast-Mikrofon soll eine Sprachübertragung geboten werden, die lästigen Hintergrundgeräuschen ein Ende setzen soll.  »

  • IFA 2015: Creative stellt SoundBlasterX H7 und H5 Headsets vor

    IFA 2015: Creative stellt SoundBlasterX H7 und H5 Headsets vor

    Mit dem SoundBlasterX H5 und H7 stellt Creative ihre neuen Gaming-Headsets vor. Zusammen mit Pro-Gamern entwickelt will man hier durch klaren, satten Klang und einem schicken Design punkten. »

  •  bloody G501 Gaming-Headset im Test

    bloody G501 Gaming-Headset im Test

    Die Firma bloody gehört bislang zu den Newcomern in der Peripherie-Branche, jedoch wurden diverse Produkte bereits auf Messen wie der Computex und Cebit präsentiert. Eines der vorgestellten Produkte ist das G501-Gaming-Headset, welches mit 7.1-Surround-Sound für nur 40 Euro punkten will. Wir haben das Headset aus Taiwan genau unter die Lupe genommen und werden in diesem Test klären, ob es sich tatsächlich um ein Oberklasseprodukt zum kleinen Preis handelt.  »

  •  Thermaltake Level 10M Gaming-Headset im Test

    Thermaltake Level 10M Gaming-Headset im Test

    Hinter dem Namen "Level 10M" versteckt sich ein neues Gaming-Headset von Thermaltake mit schwarz-rotem Farbschema und silbernen Akzenten. Neben einem edlen Look gehören interessante Features und Zubehörteile zu diesem Gaming-Accessoires. Ob neben dem Aussehen nach einer genaueren Inspektion auch der Klang und die Verarbeitung des Level 10M überzeugen können, werden wir im Folgenden klären. »

Anzeige