Alle Artikel

  • Sony will mit SSD-Speicher Ladezeiten auf der PS5 "eliminieren"

    Sony will mit SSD-Speicher Ladezeiten auf der PS5 "eliminieren"

    Während die aktuelle Playstation 4 noch mit langsamem Festplattenspeicher auskommen muss, soll das Nachfolgemodell mit einer schnellen SSD ausgestattet werden, die lästige Ladezeiten mehr oder weniger verschwinden lässt. »

  • Corsair präsentiert: Neutron NX 500 NVMe PCIe SSD

    Corsair präsentiert: Neutron NX 500 NVMe PCIe SSD

    SSDs lösen bereits nach und nach die üblichen Magnetfestplatten ab. Grund dafür ist die hohe Datenübertragungsrate. Wem das immernoch zu langsam ist, der hat zwei Möglichkeiten: entweder eine M.2 SSD oder eine Speicherkarte für den PCIe-Slot. Letztere werden nun auch von Corsair vertrieben. »

  • Samsung präsentiert 750 Evo zum kostengünstigen Preis

    Samsung präsentiert 750 Evo zum kostengünstigen Preis

    Samsungs SSD 850 Evo ist ein festes Bild der SSD-Landschaft, ebenso wie die erfolgreichen Vorgänger. Die relativ hohe Leistung der SSD fordert allerdings auch einen vergleichsweise hohen Preis, den nicht unbedingt Jeder bereit ist zu zahlen. Aus diesem Grund legt der Hersteller mit der günstigeren 750 Evo nach, die nur in den Speichergrößen von 120 und 250 Gigabyte erhältlich ist. »

  • Intel SSD 750 demnächst auch als 800 Gigabyte Variante

    Intel SSD 750 demnächst auch als 800 Gigabyte Variante

    Erst vor Kurzem glänzte die Intel SSD 750 1.200 GB bei uns im Test, jedoch ging die Schere zwischen den beiden Speichergrößen 400 und 1.200 Gigabyte weit auseinander, das soll sich demnächst mit einer 800 Gigabyte Variante ändern. »

  • Sony: Neue PlayStation 4 mit größerem Speicher und weniger Gewicht enthüllt

    Sony: Neue PlayStation 4 mit größerem Speicher und weniger Gewicht enthüllt

    Unter dem Titel „Ultimate Player 1TB Edition“ wird die neue Variante der PlayStation 4 erscheinen. Wie auch das Redmonder Gegenstück erhält die japanische Next-Gen-Konsole einen doppelten Speicher. Sony hat jedoch noch an dem Gewicht und der Energieeffizienz gefeit und somit beides deutlich verbessert. Auch der Klavierlack wurde durch ein weniger kratzeranfälliges matt schwarz ausgetauscht. Laut offiziellem EU-Blog wird diese am 15. Juli erhältlich sein. »

  • 10 Terabyte: HDD mit riesiger Speichermenge vor Markteinführung

    10 Terabyte: HDD mit riesiger Speichermenge vor Markteinführung

    Obwohl SSDs in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen haben, ist ein Verzicht von herkömmlichen HDDs kaum denkbar. Alleine aufgrund der großen Speichermengen, die eine solche Festplatte bereitstellen kann, sind noch zahlreiche HDDs im Einsatz. Ultrastar möchte mit der Ha10 nun eine Festplatte auf den Markt bringen, die ganze zehn Terabyte fassen kann. »

  • CES 2015: Samsung Evo 850 kommt als externe SSD mit bis zu 1 Terabyte

    CES 2015: Samsung Evo 850 kommt als externe SSD mit bis zu 1 Terabyte

    Mit der Portable SSD T1 hat Samsung die Technik seiner EVO 850 in ein Mini-Gehäuse von nur 1,8 Zoll Diagonale verbaut. Die neue externe SSD überträgt Daten per USB 3.0 und speichert je nach Modell zwischen 250 und 1000 Gigabyte. Die Verfügbarkeit gibt Samsung mit Ende Januar 2015 an. »

  • CES 2015: Externe Festplatte von Seagate mit 7 Millimetern Dicke

    CES 2015: Externe Festplatte von Seagate mit 7 Millimetern Dicke

    Mit der "Seagate Seven" hat der amerikanische Hersteller eine neue externe Festplatte vorgestellt, bei der es sich diesbezüglich um das bisher dünnste Modell handeln soll. Die HDD im 2,5-Zoll-Format gehaltene HDD wird zunächst in den USA ab Ende Januar für rund 100 Dollar erhältlich sein. »

  •  ADATA Dashdrive Durable HD650 500 GB im Test

    ADATA Dashdrive Durable HD650 500 GB im Test

    Die externe Festplatte Dashdrive Durable HD650 stellt laut dem Hersteller ADATA ein robustes und sicheres Speichermedium dar, das durch das spezielle Gehäuse einem harten, alltäglichen Einsatz gerade außer Haus standhalten soll. Zudem erfolgt die Datenübertragung über die schnelle USB-3.0-Schnittstelle, was hohe Transferraten verspricht. Wie sich die HD650 allerdings in unserem kurzen Praxis-Test schlägt und welche Performance erreicht wird, soll dieser Artikel zeigen. »

  • Speziell für Video-Überwachung: Western Digital Purple und Seagate Surveillance

    Speziell für Video-Überwachung: Western Digital Purple und Seagate Surveillance

    Neben der WD-RED aus dem eigenen Produktportfolio beispielsweise bietet der amerikanische Festplattengigant Western Digital eine neue Baureihe ein, die sich für ein spezielles Nutzerszenario optimal eignet. Mit den neuen Purple-Ablegern möchte das Unternehmen entsprechende HDDs auf den Markt bringen, die sich im Bereich der Überwachsungssysteme besonders wohlfühlen und sich überdies farblich mit violett auch optisch von den Schwestermodellen der Green- oder Red-Series abgrenzen. Auch Seagate hat entsprechende Datenträger mit der brandneuen in Petto. »

  •  Western Digital My Passport Ultra 500 GB Test

    Western Digital My Passport Ultra 500 GB Test

    Western Digital ist ein bekannter Name im Marktsegment der Speicherlösungen. Neben den bekannten 3,5-Zoll-Geräten befinden sich auch zahlreiche externe Festplatten im Angebot des Herstellers. Die Passport-Serie wurde zuletzt um das Modell My Passport Ultra ergänzt, die wir nun als Testmuster vorliegen haben. Wie gut sich die dünne und kompakte HDD mit USB-3.0-Anbindung schlägt, klären wir im Folgenden. »

  • Seagate: 25 Prozent mehr Speicherplatz auf Festplatten

    Seagate: 25 Prozent mehr Speicherplatz auf Festplatten

    Derzeit liegt das Limit der Datenkapazität einer handelsüblichen 3,5-Zoll-Festplatte bei ungefähr vier Terabyte. Seagate hat ein neues Verfahren entwickelt, mit dem Daten noch kompakter gespeichert werden können. In der Präsentation wird diese Technik "Shingle Magnetic Recording" (kurz: SMR) genannt. Damit sollen die Kapazitäten um bis zu 25 Prozent gesteigert werden können. »

  • Nun auch 2,5 Zoll: Western Digital kündigt neue Festplatten der Red-Serie an

    Nun auch 2,5 Zoll: Western Digital kündigt neue Festplatten der Red-Serie an

    Western Digital hat angekündigt die Red-Festplattenserie um einige Modelle zu erweitern. So umfasst die Reihe nun erstmals neben 3,5-Zoll- auch 2,5-Zoll-Geräte, die sich wie gewohnt bestens für NAS-Speicherlösungen eignen. Außerdem bietet der Hersteller nun entsprechende 3,5-Zoll-Festplatten mit bis zu vier Terabyte Kapazität an. »

  • Corsair Klon-Set und SSD-Toolbox: Einfache Datensicherung und Solid State Drive-Optimierung

    Corsair Klon-Set und SSD-Toolbox: Einfache Datensicherung und Solid State Drive-Optimierung

    Mit zwei neuen Produkten für Solid State Drives hat der bekannte Hardware-Hersteller Corsair simple Möglichkeiten zur Datensicherung und Optimierung von Solid State Drives vorgestellt. Neben dem sogenannten Klon-Set für SSDs und Festplatten, mit dem der Nutzer ganz einfach Daten vervielfältigen und übertragen kann, besteht mit dem zweiten kostenlosen Dienstprogramm namens "SSD Toolbox" die Möglichkeit die Konfiguration, Optimierung sowie Überwachung einer Corsair-SSD vorzunehmen. »

  • Festplattenpreise: Flutkrise ist überstanden - Preise bleiben weiterhin stabil

    Festplattenpreise: Flutkrise ist überstanden - Preise bleiben weiterhin stabil

    Die beiden größten Festplattenfertiger Seagate und Western Digital haben es mit ihren vorgelegten Quartalszahlen bereits deutlich gemacht: Die Flutkatastrophe mit der einhergehenden globalen Festplattenknappheit ist überstanden! Die Marktforscher von IHS isuppli haben diesen Umstand in einem Bericht klar dargelegt: Ressourcen sind ausreichend verfügbar, die Preise allerdings sind entgegen der entspannten Lage weiterhin hoch. »

  • ADATA mit flachster Festplatte und schnellster Micro-SD-Karte auf der Computex 2012

    ADATA mit flachster Festplatte und schnellster Micro-SD-Karte auf der Computex 2012

    Der Speicherhersteller ADATA präsentierte auf der Computex 2012 zwei neue Produkte, die aus der breiten Masse herausstechen: Die Premiere Pro UHS-I stellt die bisher schnellste Micro-SDHC-Karte auf dem Markt dar. Die DashDrive Elite HE720 gilt als flachste mechanische Festplatte für Unterwegs. Zudem ordnet ADATA die eigenen Produkte namentlich nachvollziehbar in die bestehenden Serien ein. »

  •  Patriot Pyro SE - 240 GB SSD

    Patriot Pyro SE - 240 GB SSD

    Mit der Pyro SE erweitert Patriot sein Portfolio an Flash-Speichern um eine performante SSD. Neben dem leistungsstarken SF-2281-Controller aus dem Hause SandForce kommt synchroner NAND-Speicher zum Einsatz. Abgerundet wird das Gesamtpaket durch zahlreiche Features, wie zum Beispiel der "Garbage Collection", "Wear-Leveling", "Durawrite" und "RAISE". Dadurch wird eine konstante Leistung und hohe Zuverlässigkeit gewährleistet. Wie sich der Datenträger gegen die Konkurrenz schlägt, wird folgender Test zeigen. »

  •  OCZ RevoDrive Hybrid

    OCZ RevoDrive Hybrid

    Kürzlich erweiterte OCZ das Portfolio an Solid State Drives mit der Hybrid-Solution-Serie. Das erste Modell dieser Reihe stellt die OCZ RevoDrive Hybrid dar. Das Besondere daran ist der Zusammenschluss einer ein Terabyte großen HDD mit einer 100 Gigabyte umfassenden SSD auf einer PCI-E-Steckkarte. Der Flash-Speicher dient dabei als Cache der mechanischen Festplatte und ermöglicht somit schnelle Zugriffszeiten sowie hohe Transferraten für die häufig genutzten Dateien. Die Verwaltung der Dateien übernimmt die Dataplex-Caching-Software, die völlig selbständig arbeitet. »

  • Seagate: Bald Festplatten mit bis zu 60TB möglich?

    Seagate: Bald Festplatten mit bis zu 60TB möglich?

    Den Ingenieuren und Forschern von Seagate gelang es erstmals Magnet-Festplatten mit einem Terabit Datendichte auf einen Quadrat-Zoll zu fertigen. Ermöglicht wird dies mit der neuen "Heat-assisted magnetic recording (HAMR)"-Speichertechnik aus eigenem Hause. Damit sollen in den nächsten 10 Jahren Festplatten mit einer Kapazität von bis zu 60 Terabyte produziert werden können. »

  • Festplatten: Situation und Preise entspannen sich kaum

    Festplatten: Situation und Preise entspannen sich kaum

    Seit der Flutkatastrophe in Thailand im letzten Jahr sind die Preise für Festplatten auf einem extrem hohen Niveau. Trotz der Beschwichtigungen, dass sich die Engpass-Lage recht bald wieder entspannen sollte, haben sich die Preise bisher nicht einmal annähernd normalisiert. Nach wie vor zahlt man derzeit verglichen mit den Preisen im Herbst 2011 rund 60 bis 90 Prozent mehr für die gleiche Festplatte. »

  • Seagate vereinheiticht die Barracuda-Produktfamilie

    Seagate vereinheiticht die Barracuda-Produktfamilie

    Seagate will ab 2012 seine Consumer-Festplattenserie Barracuda vereinfachen. Statt wie bisher, Barracuda-Green- und Barracuda-XT-Modelle anzubieten, sollen die Laufwerke zukünftig nur noch Barracuda heißen und alle besonders sparsam und schnell sein. Alle neuen Modelle drehen mit mindestens 7200 u/min. »

  • Seagate: Erste Festplatte mit 4 Terabyte Kapazität vorgestellt

    Seagate: Erste Festplatte mit 4 Terabyte Kapazität vorgestellt

    Der Hersteller Seagate hat die erste 3,5-Zoll-Festplatte mit einer Kapazität von vier Terabyte vorgestellt. Zunächst ist das Gerät nur als exterenes Laufwerk erhältlich, es sollte jedoch nicht lange dauern, bis es die Festplatte auch alleine, ohne Gehäuse, zu kaufen gibt. »

  • Externe Festplattengehäuse von Silverstone mit USB 3.0 und SATA III

    Externe Festplattengehäuse von Silverstone mit USB 3.0 und SATA III

    Silverstone vermarktet ab sofort zwei neue externe Festplattengehäuse, die nun endlich zeitgemäß ausgestattet sind und über die aktuellen Schnittstellen SATA III (6GB/s) sowie USB 3.0 verfügen. Das Treasure TS07 eignet sich für Datenträger im 3,5-Zoll-Format. Kleinere Festplatten oder SSDs finden im Raven RVS02 Platz. »

  • Silverstone DS321: Externes Gehäuse für 3,5-Zoll-HDDs mit USB 3.0

    Silverstone DS321: Externes Gehäuse für 3,5-Zoll-HDDs mit USB 3.0

    Silverstone veröffentlicht mit dem DS321 ein externes Festplatten-Gehäuse, das problemlos zwei 3,5-Zoll-Laufwerke aufnehmen kann. Der Hersteller integriert zusätzlich eine einfach zu bedienende RAID-Funktion ins Case. Die Anbindung an den Computer erfolgt über einen USB-3.0-Anschluss. »

  • Western Digital: Terabyte im Laptop-Format

    Western Digital: Terabyte im Laptop-Format

    Festplatten mit einem Terabyte Speicherkapazität im 2,5-Zoll-Faktor gibt es bereits seit geraumer Zeit. Jedoch handelte es sich dabei stets um besonders hohe Modelle, die sich in die meisten Laptops nicht ohne Probleme einbauen ließen. »

  • Seagate stellt WLAN-Festplatte mit Akku vor

    Seagate stellt WLAN-Festplatte mit Akku vor

    Aktuelle Smartphones und Tablet-PCs werden von den Herstellern immer öfters als wahre Entertainment-Wunder für unterwegs beworben. Besonders mit letzteren lassen sich langweilige Auto- oder Bahnfahrten leicht überbrücken - einfach nur den Lieblingsfilm starten und zurücklehnen. Durch den beschränkten Speicherplatz der mobilen Geräte ist es allerdings nur schwer möglich, seine gesamte Datensammlung immer und überall dabei zu haben. »

  • iMac: Apple erschwert Festplattentausch bei den neuen Modellen

    iMac: Apple erschwert Festplattentausch bei den neuen Modellen

    Dass das kalifornische Unternehmen Apple nicht gerade für die Offenheit seiner Systeme bekannt ist, sollte den meisten mittlerweile klar sein. Besonders das Ausstauschen der Hardware wurde mit der Zeit immer mehr erschwert - so auch bei den neuen iMac-Modellen. »

  • Seagate: erste HDD mit 1-TByte-Platter

    Seagate: erste HDD mit 1-TByte-Platter

    Noch mehr Speicherplatz auf weniger Scheiben, dieses Ziel hat Seagate klar vor Augen. Bis zu 1 TByte findet auf den neuen Plattern platz, somit eröffnen sich auch neue Speicherdimensionen: Festplatten mit bis zu 5 TByte sind möglich. »

  • Samsung verkauft Festplattensparte an Seagate

    Samsung verkauft Festplattensparte an Seagate

    Was vor kurzem noch noch mehr oder minder ein war, hat sich nun bewahrheitet: Samsung verkauft seine Festplattensparte an Seagate. Für rund 1,375 Milliarden US-Dollar - teilweise in Aktien - wechselt die komplette HDD-Produktion seinen Besitzer. »

  • Samsung denkt über Verkauf der Festplattensparte nach

    Samsung denkt über Verkauf der Festplattensparte nach

    Nachdem bereits im vergangenen Monat Western Digital die Festplattensparte von Hitachi aufgekauft hat, scheint nun auch Samsung ein ähnliches Schicksal bevorzustehen. »

  • Seagate: 9 Millimeter flache externe Festplatte mit USB 3.0

    Seagate: 9 Millimeter flache externe Festplatte mit USB 3.0

    Ein neues Exemplar aus Seagates GoFlex-Serie erreicht den Markt. Die in einem schlichten Design gehaltene Festplatte ist lediglich 9 Millimetern hoch und verfügt über USB 3.0. »

  • Seagate mit neuen 2,5" Enterprise-Festplatten mit 10.000 und 15.000 RPM

    Seagate mit neuen 2,5" Enterprise-Festplatten mit 10.000 und 15.000 RPM

    Seagate stellt mit den neuen 2,5 Zoll Festplatten Savvio 15K.3 und Savvio 10K.5 Speichermedien für den Firmeneinsatz vor. Mit SAS (6 GBit/s) oder mit FC-Schnittstelle (4 GBit/s) sollen die Festplatten im kleinen Format bei Drehzahlen von 10.000 und 15.000 Umdrehungen pro Minute für eine bessere Effizienz sorgen. »

  • Western Digital: Übernahme von Hitachi für 4,3 Milliarden Dollar

    Western Digital: Übernahme von Hitachi für 4,3 Milliarden Dollar

    Der Festplattenhersteller Western Digital Corp. hat verkündet, dass das Tochterunternehmen Hitachi Global Storage Technologies von Hitachi für insgesamt 4,3 Milliarden Dollar übernommen wird. Damit verschwindet nun ein weiterer Festplattengigant nach Maxtor und Fujitsu vom Markt. »

  • The Second Generation: G.Skill Phoenix II

    The Second Generation: G.Skill Phoenix II

    Neben Corsair und OCZ hat auch G.Skill eine Solid-State-Disk auf Basis des Sandforce-2-Controllers präsentiert. Das gezeigte Produkt wird in die zweite Generation der Phoenix-Serie eingegliedert. Laut eigenen Benchmarks erreicht die SSD  doppelt so hohe Transferraten wie die bereits erhältlichen Modelle. »

  • Plextor präsentiert externe USB-3.0-Festplatte

    Plextor präsentiert externe USB-3.0-Festplatte

    Die "PX-PH500U3" ist eine portable Festplatte mit 500 GByte Speichergröße. Sie bietet ein schickes Aluminium-Gehäuse und das neue "SuperSpeed"USB-3.0-Interface für schnelle Verbindungs- und Datenübertragungsraten. Dieneue Plextor-Festplatte wird über den USB-Anschluss mit Strom versorgt und kann so auf zusätzliche Kabel oder Adapter verzichten. »

  • LaCie mit erster "Thunderbolt"-Festplatte (Update: Details und Verfügbarkeit)

    LaCie mit erster "Thunderbolt"-Festplatte (Update: Details und Verfügbarkeit)

    Im Rahmen der "Thunderbolt"-Vorstellung hat auch LaCie ein erstes Produkt angekündigt, welches auf die neue Schnittstelle setzt. Dank zwei verbauten SSDs werden dabei sehr hohe Transferraten erreicht. »

  • Seagate Momentus XT: Probleme mit der Firmware?

    Seagate Momentus XT: Probleme mit der Firmware?

    Seagate scheint erneut Probleme mit ihren Festplatten zu haben. Diesmal betroffen sind die Hybrid-Festplatten der "Momentus XT"-Serie, welche vor allem durch den integrierten Flash-Speicher hervorstechen. »

  • LaCie: Design-Festplatte mit USB 3.0

    LaCie: Design-Festplatte mit USB 3.0

    LaCie stellt eine stylische externe USB-3.0-Festplatte mit 500 GByte Speicherkapazität und 10 GByte Online-Speicher vor. »

  • Samsung: externe 2,5-Zoll-Festplatte nun auch mit USB 3.0

    Samsung: externe 2,5-Zoll-Festplatte nun auch mit USB 3.0

    Samsung erweitert seine S2-Portable-Produktreihe, die bisher nur externe 2,5-Zoll-Festplatten umfasste, nun auch mit weiteren USB-3.0-Festplatten. Drei Modelle stehen dem Kunden zur Auswahl: HX-MTA50DA (500 GByte) und HX-MTA64DA (640 GByte), welche beide mit 7.200 U/Min arbeiten sowie das 1TByte-Modell HX-MTA10EA, bei dem allerdings noch unklar ist, ob es mit 5.400 oder 7.200 U/Min dreht. »

Anzeige