Alle Artikel

  • Neue Cryengine mit Raytracing, DX12 und Vulkan kommt 2020

    Neue Cryengine mit Raytracing, DX12 und Vulkan kommt 2020

    Crytek hat wichtige Details zu den Funktionen der neuesten Cryengine-Version und einen passenden Veröffentlichungszeitraum für 2020 genannt. »

  • Sony bestätigt strengere Regeln für freizügige Inhalte auf der PS4

    Sony bestätigt strengere Regeln für freizügige Inhalte auf der PS4

    Seit einiger Zeit berichten mehrere Entwickler über eine deutliche Verschärfung der Zensurmaßnahmen auf der Playstation 4. Nun bestätigt auch Sony entsprechendes Vorgehen. »

  • Rape Day: Umstrittenes Steam-Spiel nach Empörungswelle verschwunden

    Rape Day: Umstrittenes Steam-Spiel nach Empörungswelle verschwunden

    Der Steam-Titel "Rape Day" hat mit seinem fragwürdigen Inhalten in vielen Medien für Empörung gesorgt. Nun ist das Spiel spurlos aus Valves Spieleplattform verschwunden, was die Diskussion um eine mögliche Zensur anfeuert. »

  • Sony bereitet Namensänderungen für PSN-Konten vor

    Sony bereitet Namensänderungen für PSN-Konten vor

    Schon seit gefühlten Ewigkeiten warten Nutzer des Playstation-Networks darauf, ihren Accountnamen auch im Nachhinein ändern zu können. Nach Information mehrerer unabhängiger Entwickler wird diese Funktion bald ausgerollt. »

  • Battlefield 5: Entwickler erklärt extreme Zensur im Chat

    Battlefield 5: Entwickler erklärt extreme Zensur im Chat

    Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass Battlefield 5 willkürlich verschiedene Begriffe im Chat zensiert, darunter die Worte "DLC", "Lag" und "Weißer Mann". Ein Entwickler erklärt nun, warum das so ist. »

  •  Eine Watch, mehr iPhones und mehr Features

    Eine Watch, mehr iPhones und mehr Features

    Auf der diesjährigen Entwickler-Konferenz im September 2018 hat Apple neben einer neuen Smartwatch auch gleich drei neue iPhones vorgestellt - allesamt mit einem nahezu randlosen Display ausgestattet. Was sonst alles neu ist, erfahrt ihr hier. »

  • Gamescom 2018: Ubisoft kündigt neues Siedler-Spiel an

    Gamescom 2018: Ubisoft kündigt neues Siedler-Spiel an

    Rund acht Jahre nach dem Erscheinen des letzten Siedler-Titels kündigen Ubisoft und der Entwickler Blue Byte einen Nachfolger des Echtzeit-Strategiespiels für nächstes Jahr an. »

  • Mozilla arbeitet an eigenem Sprachassistenten

    Mozilla arbeitet an eigenem Sprachassistenten

    Der Firefox-Entwickler Mozilla arbeitet derzeit an einem eigenen Sprachassistenten als Alternative zu den derzeit herrschenden Produkten von Amazon und Google. Ein entsprechender Prototyp lässt sich in dem hauseigenen IoT-Hub aktivieren. »

  • Battlefield 5: Entwickler will nun doch auf Authentizität setzen

    Battlefield 5: Entwickler will nun doch auf Authentizität setzen

    Rund um Battlefield 5 gab es nach der Vorstellung einen zwischen DICE und der Community. Dabei hieß es seitens des Entwicklers kürzlich noch, dass Spaß vor Authentizität gehe - doch nun hat DICE seine Meinung diesbezüglich geändert. »

  • EA zu Battlefield 5: "Akzeptiert es oder kauft das Spiel nicht"

    EA zu Battlefield 5: "Akzeptiert es oder kauft das Spiel nicht"

    EA kann es nicht lassen: Nachdem man sich mit dem dahinter stehenden Entwicklerteam von Battlefield 5 mit der eigenen Community angelegt hat, teilt der Publisher jetzt noch einmal aus und fordert alle enttäuschten Gamer auf, das das Spiel einfach nicht zu kaufen. »

  • Battlefield V: Entwickler greift wieder wütende Fans an

    Battlefield V: Entwickler greift wieder wütende Fans an

    Nach der Vorstellung von Battlefield 5 waren viele Fans vom Ankündigungstrailer enttäuscht. Doch ein leitender Entwickler dahinter geht zunehmend auf Konfrontationskurs und glaubt, dass die Nutzer das neue Battlefield trotzdem spielen werden. »

  • Neue Zensurwelle auf Steam - Entwickler sind empört

    Neue Zensurwelle auf Steam - Entwickler sind empört

    Derzeit melden mehrere Entwicklerstudios, dass sie von Steam dazu aufgefordert wurden, ihre Spiele besser zu zensieren. Nach Ansicht von Valve seien die Titel zu freizügig - die Entwickler sind empört. »

  • Fortnite: Switch-Version deutet sich an

    Fortnite: Switch-Version deutet sich an

    Trotz des immensen Erfolgs fehlt bisher jede Spur von einem Fortnite-Release auf der neuesten Nintendo-Konsole. Einen wichtigen Hinweis liefert nun aber das Entwicklerstudio, das auch hinter Skyrim für die Switch steckt. »

  • Kingdom Come: Deliverance verlor 95% aller Spieler auf Steam - Nutzer nennen Gründe

    Kingdom Come: Deliverance verlor 95% aller Spieler auf Steam - Nutzer nennen Gründe

    Kingdom Come: Deliverance galt zum Release als Kandidat für das beste Rollenspiel des Jahres und legte auch einen sehr guten Start hin. Doch inzwischen ist der Großteil der Spielerschaft verloren gegangen, wofür es laut den Spielern mehrere Gründe gibt. »

  • Apple WWDC 2018: Event-Zeitraum veröffentlicht

    Apple WWDC 2018: Event-Zeitraum veröffentlicht

    Apple hat das Datum für die diesjährige Entwicklerkonferenz WWDC 2018 bekanntgegeben und gleichzeitig die Ticket-Preise veröffentlicht - wie immer sind die Plätze teuer und hochbegehrt. »

  • PUBG gegen Cheater: Bannwelle bahnt sich an

    PUBG gegen Cheater: Bannwelle bahnt sich an

    Bei über drei Millionen aktiven Spielern weltweit, welche sich regelmäßig bei Playerunknown's Battlegrounds in die Schlacht stürzen, ist leider auch die Häufung der Cheater sehr hoch. Doch dagegen wollen die Entwickler nun mit einer Bannwelle vorgehen. »

  • Destiny 2: Unschuldige Spieler werden gebannt, Entwickler schweigt

    Destiny 2: Unschuldige Spieler werden gebannt, Entwickler schweigt

    Für gewöhnlich sorgt Blizzard gerne für Furore, wenn es um Bannwellen geht. Dieses Mal jedoch ist Bungie, das Entwicklerstudio hinter Destiny 2, für den Gesprächsstoff verantwortlich. Zahlreiche PC-Spieler wurden nach eigenen Angaben ohne ersichtlichen Grund gebannt. »

  • EA schließt Visceral Games, neues Star Wars verschoben

    EA schließt Visceral Games, neues Star Wars verschoben

    Wie EA in einer Pressemitteilung bekanntgab, wird das Spielestudio Viscerial Games, welches zuletzt am neues Star Wars-Titel werkelte, aufgelöst. Die Produktion soll auf einen neuen Entwickler ausgelagert werden. »

  • Battlefield 1: Update mit Zombie-Modus und neuer Map

    Battlefield 1: Update mit Zombie-Modus und neuer Map

    Derzeit rollen EA und DICE ein neues Update für Battlefield 1 aus, welches eine neue Nachtmap des DLCs They Shall not Pass beinhaltet und zudem einen Zombie-Modus einführt. »

  • OnePlus 5 schummelt kräftig bei Benchmarks

    OnePlus 5 schummelt kräftig bei Benchmarks

    Kaum wurde das OnePlus 5 vorgestellt, sind auch die ersten Testberichte veröffentlicht worden. In einem Punkt hagelt es jedoch massive Kritik: Das Flaggschiff soll bei Benchmarks kräftig schummeln, um möglichst gute Testergebnisse zu erreichen. »

  • VR: Unity am beliebtesten, Unreal Engine am lukrativsten

    VR: Unity am beliebtesten, Unreal Engine am lukrativsten

    Im Kampf um das beliebteste Entwicklerwerkzeug für Virtual Reality kann sich Unity gegen die Unreal Engine durchsetzen. Letztere ist bei VR-Anwendungen allerdings die lukrativere Plattform, wie ein Bericht von UploadVR zeigt. »

  • Crytek-Krise: Mitarbeiter seit 6 Monaten nicht bezahlt

    Crytek-Krise: Mitarbeiter seit 6 Monaten nicht bezahlt

    Wir haben bereits im Jahre 2014 über Cryteks finanziellen Probleme . Ursache dafür war bereits damals der Rückzug Microsofts aus der Fortsetzung des Xbox One Exklusiv-Titels „Ryse – Sons of Rome“. Das Thema hatte sich jedoch mit einem unbekannten Investor geklärt. Erst kürzlich tauchte ein anonymer Hilferuf auf der Bildplattform Imgur auf, welches erst das Ausmaß der Krise zeigt. »

  • Android Wear: Version 2.0 mit neuer UI kommt im Herbst

    Android Wear: Version 2.0 mit neuer UI kommt im Herbst

    Im Herbst legt Google den nächsten Gang ein: Nach längerer Zeit steht ein wichtiger Overhaul für Android Wear an, welcher nicht nur eine neue Benutzeroberfläche mit sich bringt, sondern auch viele essentielle Funktionen nachreicht, die im Vergleich mit der Konkurrenz noch fehlen. »

  • Amazons hauseigenes Studio arbeitet wohl an einem hochkarätigem Spiel

    Amazons hauseigenes Studio arbeitet wohl an einem hochkarätigem Spiel

    Dass Unternehmen heutzutage Alles sein können, beweist Amazon erneut durch die erst kürzlich gesichteten Stellenanzeigen. Denn diese gellten als klares Zeichen dafür, dass das amerikanische Shopping-Portal ein hochkarätiges Entwicklerstudio aufbauen möchte. Denn gesucht wird nur Personal, dass im Vorfeld an Triple-A-Produktionen gearbeitet hat. Besonders spannend ist das Versprechen, dass Szenen-Prominenz und die aktuellste Technik in das Projekt involviert sein werden. »

  • Kinect V2: Windows-Version ab dem 15. Juli erhältlich

    Kinect V2: Windows-Version ab dem 15. Juli erhältlich

    Dass Microsoft an einer Kinect-Version der Xbox One arbeitet, die auch mit dem PC funktioniert, hat der Konzern bereits selbst bekanntgegeben. Nun gibt es auch konkrete Informationen: Kinect V2  soll ab dem 15. Juli zum Preis von 199 Dollar erhältlich sein. »

  • Entwicklerstudio in Gefahr: Crytek-UK-Team legt Arbeit nieder

    Entwicklerstudio in Gefahr: Crytek-UK-Team legt Arbeit nieder

    In der letzten Zeit häuften sich die Gerüchte bezüglich finanzieller Probleme bei Crytek, dem bekannten Entwicklerstudio hinter Spieletiteln wie Crysis und Ryse. Nun gibt es neue Informationen, welche die Probleme verdeutlichen. So sollen bereits einige Mitarbeiter der UK-Niederlassung aufgrund ausstehender Bezahlung ihre Arbeit niedergelegt haben. »

  • Studie: iOS für Entwickler viermal profitabler als Android

    Studie: iOS für Entwickler viermal profitabler als Android

    Eine neue Studie, die genau zum Start von Googles I/O veröffentlicht wurde, verdeutlicht, dass iOS als Entwicklungsplattform deutlich profitabler ist als Android. Im Schnitt investieren Nutzer eines iPhone und Co. viermal so viel in Apps wie Besitzer eines Android-Geräts. »

  • Android L: Beta-Version für Nexus 5 und Nexus 7 bereits verfügbar

    Android L: Beta-Version für Nexus 5 und Nexus 7 bereits verfügbar

    Im Rahmen der Entwicklerkonferenz I/O hat Google die neueste Android-Version mit dem Namenzusatz "L" präsentiert, die im Herbst offiziell verfügbar sein soll. Für Besitzer eines Nexus 5 oder Nexus 7 bietet der Hersteller auf der eigenen Webseite aber schon jetzt eine Vorabversion zum Download an »

  • ZOTAC präsentiert Nvidia Jetson TK1: Tegra-K1-Entwickler-Kit ab Mai erhältlich

    ZOTAC präsentiert Nvidia Jetson TK1: Tegra-K1-Entwickler-Kit ab Mai erhältlich

    ZOTAC International kündigt das im Rahmen der Nvidia GPU Technology Conference vorgestellte Jetson-TK1-Development-Kit offiziell für Europa an. Die spezielle Plattform soll Entwicklern die Möglichkeit bieten, den Tegra-K1-SoC für besondere Anwendungen zu nutzen und selbige zu programmieren. Ab Mai soll das Kit von ZOTAC zur Verfügung stehen. »

  • DayZ: Entwickler-Team wurde aufgestockt

    DayZ: Entwickler-Team wurde aufgestockt

    Neusten Meldungen zufolge wurde das Team des DayZ-Standalones verdoppelt. Dadurch sollen sich die Entwicklungszeit reduzieren und Features den Weg schneller ins Spiel finden. »

  • EA: Tripple-A-Spielestudios laut CCO Hilleman im Umschwung

    EA: Tripple-A-Spielestudios laut CCO Hilleman im Umschwung

    Die nächste Generation der stationären Konsolen steht unmittelbar bevor. Pünktlich dazu werfen Branchen-VIPs wie Richard Hilleman, welcher bei Electronic Arts den Posten des Chief Creative Officers belegt, einen Blick auf die aktuelle Generation. Hilleman hat die Anzahl der Triple-A-Gamestudios von diesem Jahr, mit der vor acht Jahren verglichen. Dabei stellte er fest, dass die Anzahl der hochrangigen Spieleschmieden um unglaubliche 80 Prozent zurück gegangen ist. »

  • Apple: WWDC 2013 findet bereits Anfang Juni statt

    Apple: WWDC 2013 findet bereits Anfang Juni statt

    Apples eigene Entwicklerkonferenz, die WWDC, findet in dieses Jahr vom 10. bis zum 14. Juni statt, wie das Unternehmen aus Cupertino nun bekannt gegeben hat. Vermutlich wird Apple dort seine neue iOS-Version vorstellen - das Event könnte allerdings auch ein Hinweis auf eine frühe Präsentation des neuen iPhone-Modells sein. »

  • Erste Tests: Vernichtende Kritiken an Ouya - Entwickler wehren sich

    Erste Tests: Vernichtende Kritiken an Ouya - Entwickler wehren sich

    Wie versprochen, haben die Entwickler der Open-Source-Konsole namens Ouya entsprechende Geräte an einen ausgewählten Empfängerkreis verschickt, die an der Finanzierung und Entwicklung des Androiden maßgeblich beteiligt waren. Allerdings musste sich der Hersteller den ersten Eindrücken und Berichten der Besitzer zufolge, vernichtende Kritik anhören, da angeblich wichtige Funktionen fehlen. Dies resultierte in teils sehr schlechten Rezensionen, gegen die sich nun die Entwickler wehren. »

  • Metro Last Light erscheint noch 2013

    Metro Last Light erscheint noch 2013

    Nachdem der bekannte Publisher THQ Insolvenz angemeldet hat, war die Zukunft vieler Titel unter dem genannten Label unklar. Jedoch gibt es bezüglich eines der Zugpferde des ehemaligen Unternehmens Gewissheit: Die Rechte des Nachfolgers des postapokalyptischen Endzeit-Shooters Metro 2033 in Form von Last Light wurden von Koch Media übernommen, die nun unter Deep Silver einen Release für 2013 in Aussicht gestellt haben. »

  • Nibbio-Tablet: Android und Ubuntu auf einem 10-Zoll-Gerät mit Exynos-Quad-Core

    Nibbio-Tablet: Android und Ubuntu auf einem 10-Zoll-Gerät mit Exynos-Quad-Core

    Mittlerweile führen zahlreiche Unternehmen die bereits etablierten Tablet-Computer im eigenen Portfolio. Doch auch eher unbekannte Firmen stellen vermehrt derartige Geräte vor und bieten sowohl qualitativ, als auch leistungstechnisch erwähnenswerte Alternativen. Hierzu zählt auch DaVinci Mobile Technology, ein italienisches Unternehmen, das mit dem Nibbio-Tablet für Aufsehen sorgt: Laut Hersteller sind sowohl Googles Android, als auch Ubuntu lauffähig. »

  • Google gibt die zehn besten Apps von 2012 bekannt

    Google gibt die zehn besten Apps von 2012 bekannt

    Mit dem Ende des Jahres präsentieren viele Unternehmen interessante Statistiken bezüglich der eigenen Produkte. Auch Google und Wikipedia schließen sich dem an und haben die zehn besten Apps beziehungsweise die 100 meistgesuchten Begriffe veröffentlicht, unter denen sich auch hier und da eine Überraschung verbirgt. »

  • Sony: Wechsel von der Playstation 3 wird eine große Aufgabe sein

    Sony: Wechsel von der Playstation 3 wird eine große Aufgabe sein

    Bei PC-Max haben wir schon oft über die kommende Konsolen-Generation berichtet. Neben all den positiven und überraschenden Informationen gibt es auch Ängste und Befürchtungen seitens der Hersteller. In einem Interview gab beispielsweise ein Sony-PR-Sprecher preis, jedes Entwickler-Team weiß, dass der Wechsel zur nächsten Generation eine große Herausforderung sein wird. In Anbetracht der deutlich stärkeren Hardware, könnten viele Spiele exklusiv nur für die Playstation 4 veröffentlicht werden, da die Anpassung an die ältere PS3/PS Vita-Hardware ein unverhältnismäßig hoher Aufwand wäre. Sony selbst versprach, dass der Support der PS3 und der PS Vita bis mindestens 2015 fortgesetzt wird. »

  • Microsoft will webOS-Entwickler für Windows Phone 7 gewinnen (Update)

    Microsoft will webOS-Entwickler für Windows Phone 7 gewinnen (Update)

    Nach der des plötzlichen Endes der kompletten webOS-Plattform hat Microsoft reges Interesse an den webOS-Entwicklern gezeigt. Der Konzern wolle den Entwicklern entsprechende Schulungen und Material kostenlos zur Verfügung stellen, um sie für das hauseigene mobile Betriebssystem "Windows Phone 7" zu gewinnen. »

  • Entwicklertools für Windows Phone 7 veröffentlicht

    Entwicklertools für Windows Phone 7 veröffentlicht

    Microsoft hat die finale Version des Entwicklertools für das Windows Phone 7 veröffentlicht. Nur Anwendungen, die mit dieser Version erstellt wurden, werden letzten Endes auch für den Windows Phone Marketplace zugelassen. Neu sind SDKs für Bing Maps und die Integration von Werbung.  »

Anzeige