Alle Artikel

  • Computex 2019: Holz als neues Glas? EKWB zeigt neue Wakü-Hardware

    Computex 2019: Holz als neues Glas? EKWB zeigt neue Wakü-Hardware

    Nach dem Glas oder auch transparente Stoffe weitestgehend Standard geworden sind, scheinen die Hersteller weiterhin nach alternativen Werksstoffen zu suchen. EKWB hat wohl mit Holz das neue Glas gefunden. Erste Wasserkühler mit besagtem Finish zeigt das Unternehmen im Rahmen der Computex. »

  • WD Black SN750: Neue NVMe-SSDs mit EKWB-Kühler

    WD Black SN750: Neue NVMe-SSDs mit EKWB-Kühler

    Western Digital erweitert das eigene Produktportfolio um eine neue SSD im M.2-2280-Formfaktor. Angebunden via PCI-Express 3.0 x4 sollen dank NVMe-1.3-Protokoll Transferraten von bis zu 3.400 MB/s möglich sein. Die Preise starten für die 250 GB-Variante bei 80 US-Dollar. »

  • Nachfolger für Supremacy: EK Water Blocks bringt die Velocity-Serie

    Nachfolger für Supremacy: EK Water Blocks bringt die Velocity-Serie

    Ein neues Design, mehr Beleuchtung und eine ähnliche Leistung: Mit Velocity bringt Ek Water Blocks mehrere Jahre nach dem Release der bewährten Supremacy-Kühlerserie einen neuen Nachfolger. Das Stichwort Leistung fällt allerdings in der Pressemitteilung eher Zweitrangig aus, sodass hier klar die neue Optik als Verkaufsargument herhalten soll. »

  • EK verkauft ab sofort Komplett-PCs mit Wasserkühlung

    EK verkauft ab sofort Komplett-PCs mit Wasserkühlung

    Das slovenische Unternehmen EK betritt den Markt der System-Builder. Ab sofort will man mit Produkten der EK Fluid Gaming Systems Komplettsysteme für anspruchsvolle Nutzer anbieten, welche allesamt mit einer Wasserkühlung daherkommen. »

  • Asus ändert Platinenlayout der 1080 Ti - Ärger mit EKWB

    Asus ändert Platinenlayout der 1080 Ti - Ärger mit EKWB

    Den Herstellern von Grafikkarten steht es in den meisten Fällen frei, ob man das Referenzlayout der Platine verwendet, oder ein eigenes konstruiert. Einen ungewöhnlichen Schritt geht nun jedoch Asus, da man sich dazu entschied, das PCB-Layout der ROG Strix GTX 1080 Ti zu ändern. Dies hat Auswirkungen für Interessenten an einer Wasserkühlun und EK Waterblocks. »

  • EKWB mit Kühllösungen für M.2 NVMe SSD's

    EKWB mit Kühllösungen für M.2 NVMe SSD's

    Die sehr schnellen M.2 SSD's, welche aktuell das höchste Leistungsspektrum abdecken, können bei Belastung schon sehr warm werden. EKWB will nun mit entsprechenden Kühlkörpern dagegen angehen. »

  • GTX 1080 Ti: Neue Wasserkühler von EK Water Blocks

    GTX 1080 Ti: Neue Wasserkühler von EK Water Blocks

    Wer seine Hardware am Limit übertakten möchte, kommt trotz der stark gesteigerter Energieeffizienz und guten Lüftern nicht um eine Wasserkühlung herum. EK Water Blocks bietet deswegen nun zwei neue Full-Cover Blöcke für Nvidia Consumer-Speerspitze an. »

  • EKWB kündigt erste Fullcover-Kühler für Custom-GTX-1080-Modelle an

    EKWB kündigt erste Fullcover-Kühler für Custom-GTX-1080-Modelle an

    EKWB hat heute in einer Pressemeldung bekanntgegeben, dass in näherer Zukunft auch Wasserkühler für Grafikkarten mit veränderten PCB-Designs verfügbar sein werden. Die ersten Fullcover-Kühler wird es ab Ende Juni geben, weitere Lösungen für andere Design werden in den darauffolgenden Wochen auf den Markt kommen. »

  • Wasserkühler von EKWB für die Radeon Pro Duo

    Wasserkühler von EKWB für die Radeon Pro Duo

    Seit Ende März kann die Radeon Pro Duo von AMD mit zwei Fiji-GPUs bestellt werden, nachdem die Ankündigung der Karte bereits Wochen zuvor erfolgte. AMD verbaut auf der Radeon Pro Duo eine All-in-One-Wasserkühlung aus dem Hause Cooler Master. Nun hat EK Water Blocks oder kurz EKWB einen Full-Cover-Wasserkühler für die Karte vorgestellt. Diesen hat man vor einigen Tagen bereits per Facebook-Post angekündigt, nannte bisher aber keine technischen Details. »

  • EKWB stellt Full-Cover-Waterblock für Radeon Pro Duo vor

    EKWB stellt Full-Cover-Waterblock für Radeon Pro Duo vor

    AMDs Dual-GPU-Grafikkarte Radeon Pro Duo verfügt bereits ab Werk über eine All-in-One Wasserkühlung. EKWB hat es sich trotzdem nicht nehmen lassen, einen Full-Cover-Waterblock für dieses Modell herzustellen, um die Karte auch in ein bestehendes System einpflegen zu können. »

  •  Gaming-PC im Eigenbau - Teil 5: GTX-980-Upgrade

    Gaming-PC im Eigenbau - Teil 5: GTX-980-Upgrade

    Im fünften Teil unserer Artikel-Reihe " »

  • Gamescom 2014: MIFcom zeigt High-End-PC mit Corsair 780T und AMD R9 285X

    Gamescom 2014: MIFcom zeigt High-End-PC mit Corsair 780T und AMD R9 285X

    stellte auf der Gamesom 2014 einen neues High-End-System vor, das in diesem Fall in einem Prototyp des Corsair Graphite 780T steckt. Die provokante Farbausrichtung wird dabei durchweg beibehalten. Im System integriert sind zudem zwei Tonga-GPUs in Form der R9 285X, die im Crossfire-Modus arbeiten. »

  •  Gaming-PC im Eigenbau - Teil 3: Wasserkühlung

    Gaming-PC im Eigenbau - Teil 3: Wasserkühlung

    Der dritte Teil unserer Artikel-Reihe "Gaming-PC im Eigenbau" ist dem Thema "Wasserkühlung " gewidmet, denn damit lässt sich die Verlustleitung vorzugsweise von High-End-Komponenten effizient abführen, was niedrige Temperaturen und eine geringe Geräuschkulisse zur Folge haben kann. Doch um am Ende ein solches Ergebnis zu erreichen, muss die Konfiguration durchdacht erfolgen. Mit Hilfe dieses Artikels wollen wir daher die nötigen Grundlagen vermitteln und erläutern, auf was bei der Zusammenstellung einer Wasserkühlung geachtet werden muss. Passend dazu gehen wir auch auf den Einbau und die Inbetriebnahme ein, was wir anhand eines praktischen Beispiels mit Komponenten von EK Water Blocks erklären. »

  • Thermosphere: EK bringt universellen GPU-Wasserkühlkörper

    Thermosphere: EK bringt universellen GPU-Wasserkühlkörper

    Der Wakü-Spezialist EK-Waterblocks hat einen neuen Wasserkühler für Grafikkarten vorgestellt. Das besondere am Kühlkörper ist die Kompatibiltät, da selbiger auf nahezu jedem Pixelbeschleuniger montiert werden kann. Besonders Nutzer von Multi-GPU-Setups können von der neuen Lösung profitieren, da der Thermosphere sogar mithilfe des hauseigenen EK-FC Terminal mit weiteren zusammengeschlossen werden kann. »

  • EK Water Blocks stellt PWM-Variante der EK-DCP-4.0-Wasserpumpe vor

    EK Water Blocks stellt PWM-Variante der EK-DCP-4.0-Wasserpumpe vor

    EK Water Blocks erweitert die eigene Pumpen-Serie um die EK-DCP 4.0 PWM. Die integrierte Pulsweitenmodulations-Technik erlaubt eine automatische Regelung der Drehzahl ja nach Temperatur. Damit will der Hersteller einer konstanten Geräuschkulisse im Stand-By-Betrieb entgegenwirken. »

  • EK mit Fullcover-Wasserblock für das Asus Maximus VI Impact an

    EK mit Fullcover-Wasserblock für das Asus Maximus VI Impact an

    Der Wasserkühlungsspezialist EK Waterblocks bietet ab sofort einen AIO-Kühler für das Asus Maximus VI Impact an: In sechs verschiedenen Varianten wird der EK-FB Asus M6I verkauft und ist bereits im Store erhältlich. »

  • EK präsentiert Mainboard-Wasserkühler für Maximus VI Gene sowie Hero

    EK präsentiert Mainboard-Wasserkühler für Maximus VI Gene sowie Hero

    Enthusiasten und allgemein auch Nutzer einer potenten Wasserkühlung können die relativ neuen Z87-Bretter von Asus nun mit entsprechenden Water-Blocks aus dem Hause EK ausstatten. Konkret bringt das genannte Unternehmen Wasserkühler für die Micro-ATX-Platine Maximus VI Gene sowie das ATX-Mainboard Maximus Hero auf den Markt. »

  • Geköpft und wassergekühlt: EK bringt Montagekit für modifizierte Ivy-Bridge-CPUs

    Geköpft und wassergekühlt: EK bringt Montagekit für modifizierte Ivy-Bridge-CPUs

    Mit der jüngsten Prozessorgeneration von Intel hielt ein neuer Trend unter Enthusiasten und Overclockern Einzug, bei dem der Heatspreader der meist über 200 Euro teuren CPUs entfernt wird. Dadurch erhoffet man sich geringere Temperaturen, setzt sich allerdings einem Risiko aus, dass das Bauteil auch zerstört werden kann. Nichtsdestotrotz bietet nun der Wasserkühl-Spezialist EK Water Blocks ein speziell für modifizierte Prozessoren angepasstes Montagekit an, das die Nutzung der hauseigenen Supremacy-Kühler auf entsprechenden, nackten Dies ermöglicht. »

Anzeige