Alle Artikel

  • Apple Mac Pro 2019: Proprietäre SSDs machen Aufrüstung umständlicher

    Apple Mac Pro 2019: Proprietäre SSDs machen Aufrüstung umständlicher

    Apples Mac Pro des Jahrgangs 2019 soll besonders modular sein, immerhin hat das der Hersteller stolz angekündigt. Allerdings wird jetzt klar, dass man das nicht komplett glauben darf: Bei der SSD nämlich soll auf ein eigenes System gesetzt werden: Module ohne Controller sind im neuen Mac Pro verbaut, die eine Aufrüstung durch den Nutzer nicht ohne Weiteres möglich machen. »

  • Google One: Neues Cloud-Abomodell ersetzt Google Drive

    Google One: Neues Cloud-Abomodell ersetzt Google Drive

    Unter dem Namen Google One bietet der Suchkonzern ab sofort ein neues Abomodell für Cloud-Speicher an, welches das vorherige von Google Drive ersetzt. Wie zuvor gibt es ein kostenloses Grundpaket, welches je nach Bedarf erweitert werden kann. »

  • IFA 2014: Toshiba Encore Mini mit Windows 8.1 und Office-Lizenz

    IFA 2014: Toshiba Encore Mini mit Windows 8.1 und Office-Lizenz

    Das Encore Mini von Toshiba besitzt ein Sieben-Zoll-Display und wird mit Windows 8.1 und Office ausgeliefert. So ist es möglich, auch unterwegs an Präsentationen zu arbeiten oder diese vorzuführen. »

  • Intel stellt neue 730-Solid-State-Drive-Serie vor

    Intel stellt neue 730-Solid-State-Drive-Serie vor

    Mit einer Konzentration auf die Verwendung in Gaming-Setups und Workstations hat Intel nun offiziell die neue 730-Solid-State-Drive-Serie vorgestellt, welche als Nachfolger der 530-Reihe in direkter Konkurrenz zu High-End-Modellen anderer Hersteller wie Samsungs 840 steht. Um mit den neuen Drives die bestmögliche Performance zu erreichen, hat der Hersteller sowohl Controller als auch NAND leicht übertaktet und will so nach eigenen Aussagen die Leistung der Enterprise-Klasse näher an den Consumer-Bereich bringen. »

  • Nun auch 2,5 Zoll: Western Digital kündigt neue Festplatten der Red-Serie an

    Nun auch 2,5 Zoll: Western Digital kündigt neue Festplatten der Red-Serie an

    Western Digital hat angekündigt die Red-Festplattenserie um einige Modelle zu erweitern. So umfasst die Reihe nun erstmals neben 3,5-Zoll- auch 2,5-Zoll-Geräte, die sich wie gewohnt bestens für NAS-Speicherlösungen eignen. Außerdem bietet der Hersteller nun entsprechende 3,5-Zoll-Festplatten mit bis zu vier Terabyte Kapazität an. »

  • Crucial M500-SSDs ab sofort verfügbar

    Crucial M500-SSDs ab sofort verfügbar

    Der bekannte Solid-State-Drive-Hersteller Crucial hat nun mit der M500-Serie eine neue Baureihe von performanten Flash-Datenträgern auf den Markt geschickt. Der Kunde hat dabei die Wahl zwischen herkömmlichen 2,5-Zoll-Ablegern sowie kompakteren Modellen mit dem mSATA- oder NGFF M.2-Formfaktor. »

  • Sonnet stellt außergewöhnliche PCIe-Erweiterungskarte für SSDs vor

    Sonnet stellt außergewöhnliche PCIe-Erweiterungskarte für SSDs vor

    Sonnet hat eine PCI-Express-Erweiterungskarte der etwas anderen Art vorgestellt: Mit der Tempo-SSD können zwei handelsübliche 2,5-Zoll-Datenträger mit Sata-Anschluss direkt mit der entsprechenden PCIe-Karte verbunden werden. Insbesondere ältere Rechner, die über langsame Sata-Schnittstellen der älteren Generationen verfügen, können von dieser Lösung profitieren. »

  • Sega ist zurück: Neustart mit Notebooks im Hardware-Markt

    Sega ist zurück: Neustart mit Notebooks im Hardware-Markt

    Mit dem Untergang der Dreamcast vor vielen Jahren hat sich einer der bekanntesten Hersteller für Home-Entertainment-Systeme aus dem Hardware-Markt zurückgezogen. Nun, nach einer sehr langen, stillen Zeit, hat SEGA durch den Aufkauf von bekannten Spiele-Franchises wie "Company of Heroes" und "Warhammer" auf sich aufmerksam gemacht. Passend dazu hat das Unternehmen nun völlig überraschend bekanntgegeben, neue Geräte unter dem eigenen Markenzeichen auf den Markt zu bringen. »

  • DashDrive UV 128: Adata zeigt neue USB-3.0-Sticks mit Slider-Mechanismus

    DashDrive UV 128: Adata zeigt neue USB-3.0-Sticks mit Slider-Mechanismus

    Mit neuen Datenträgern der DashDrive-Baureihe bringt der Speicherspezialist Adata weitere portable Flash-Speicher auf den Markt. Die Budget-Modelle mit einer Kapazität von 8-, 16- und 32-Gigabyte zeichnen sich laut Hersteller insbesondere durch ein ausgesprochen gutes Preis-Leistungsverhältnis aus. »

  • GameStick: USB-Stick und Android-Konsole im Hostentaschenformat

    GameStick: USB-Stick und Android-Konsole im Hostentaschenformat

    Die bisher günstigste Android-Konsole mit der Bezeichnung "Ouya" hat bereits viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Verantwortlich dafür war neben dem geringen Preis von lediglich 99 US-Dollar außerdem noch die Idee hinter einem solchen Gerät. Diesen Gedanken haben sich nun weitere Entwickler zu eigen gemacht und präsentierten mit dem GameStick einen potenten Konkurrenten zur Ouya, der ebenfalls auf Googles Android setzt und als Spielekonsole einsetzbar sein wird. »

  • Bringt AMD demnächst Solid-State-Drives?

    Bringt AMD demnächst Solid-State-Drives?

    Schenkt man den jüngsten Gerüchten glauben, dann plant AMD wohl demnächst neben Prozessoren, Grafikkarten und sogar Arbeitsspeicher, zusätzlich Solid-State-Drvies anzubieten. Damit möchte der Chipriese sein Produktportfolio ausweiten und die Marke Radeon, die für die hauseigenen Grafikkarten und Arbeitsspeicherprodukte steht, im Endkundenmarkt etablieren. »

  • Gewinnt eine von zwei Samsung SSD 840 Pro inklusive Assassins Creed 3

    Gewinnt eine von zwei Samsung SSD 840 Pro inklusive Assassins Creed 3

    Erst kürzlich , dass Samsung die SSD 840 Pro zum Launch von Assassins Creed 3 mit eben diesem Spiel bundeln wird. Heute ist es soweit: Ubisofts neues Assassinen-Abenteuer kann erworben werden. Wer sich also ab sofort eine SSD 840 Pro bestellt, kann den AC3-Code bei Samsung anfordern. Zum Start dieser Aktion verlosen wir zwei der High-End-Datenträger. »

  • Caviar Black: Western Digital bringt Festplatte mit 4 Terabyte

    Caviar Black: Western Digital bringt Festplatte mit 4 Terabyte

    Der Marktführer im Festplattensegment Western Digital (WD) hat einen neuen Datenträger der High-End-Serie Caviar Black mit vier Terabyte vorgestellt. Das neue Modell mit der Bezeichnung "WD4001FAEX" verfügt über die Sata-III-Schnittstelle und arbeitet mit 7.200 Umdrehungen pro Minute. »

  • Samsung SSD 840 Pro findet den Weg in die Händlerregale

    Samsung SSD 840 Pro findet den Weg in die Händlerregale

    Mit der SSD-840-Serie stellte Samsung im September die neue Solid-State-Drive-Baureihe aus eigenem Hause vor. Die Basic-Version der Datenträger kann bereits seit einiger Zeit gekauft werden. Nun finden auch die Pro-Modelle den Weg in die (virtuellen) Händlerregale. »

  • Festplattenpreise normalisieren sich allmählich

    Festplattenpreise normalisieren sich allmählich

    Die Flutkatastrophe vor einem Jahr in Thailand, hat die IT-Industrie stark erschüttert. Insbesondere der Festplattenmarkt litt am stärksten darunter -  die Preise für herkömmliche Magnetfestplatte stiegen um über 200 Prozent an. Nach rund einem Jahr kann ist nun endlich von einer Entspannung zu sprechen, da sich die Preise so langsam dem Niveau vor der Katastrophe annähern. »

  • Google Drive soll schon nächste Woche kommen (Update: Rollout hat begonnen)

    Google Drive soll schon nächste Woche kommen (Update: Rollout hat begonnen)

    Angeblich soll die Google-Alternative zu Dropbox mit dem Namen "Google Drive" schon nächste Woche das Licht der Online-Welt erblicken. Der Cloud-Dienst könnte mit kostenfreien fünf Gigabyte Speicherplatz kommen und schon am nächsten Dienstag an den Start gehen. Selbstverständlich soll sich der Speicher auch erweitern lassen - dann bleibt er aber nicht mehr kostenfrei. »

  • Nokia: Updates für Navigation-Apps

    Nokia: Updates für Navigation-Apps

    Die auf dem Mobile World Congress in Barcelona angekündigten Updates beziehungsweise neuen Features für diverse Nokia-Apps sind ab sofort auf zahlreichen Nokia-Smartphones verfügbar und definitiv einen Blick wert. Neben aktualisierten Versionen der Drive- und Maps-App gibt es auch ein neues Mini-Programm für den öffentlichen Nahverkehr, welches vorerst aber nur in Berlin funktioniert. »

Anzeige