Alle Artikel

  • Obsidian 550D und Crabide 300R: Corsair stellt zwei neue Gehäuse auf der CES 2012 vor

    Obsidian 550D und Crabide 300R: Corsair stellt zwei neue Gehäuse auf der CES 2012 vor

    Die diesjährige CES bringt wie üblich zahlreiche Neuheiten ans Licht der Öffentlichkeit. Bei Corsair beispielsweise führt man zwei neue Gehäuse ein. Eines davon rundet die hochwertige Obsidian-Baureihe nach unten hin ab. Die zweite Neuheit kommt ebenfalls als Einsteigermodell daher und reiht sich in die junge Carbide-Serie ein. »

  • PC-Max Adventskalender: Türchen 12

    PC-Max Adventskalender: Türchen 12

    Neue Woche, neues Glück. Heute gibt es für euch ausgewählte Produkte aus Corsairs Vengeance-Gaming-Serie zu gewinnen. Zu dem Paket gehören Headset, Maus und Tastatur, die optimal für Spiele geeignet sind. Also schnell die Gewinnspielfrage im Forum beantworten, Daumen drücken und hoffen, dass die Wahl unseres Systems auf euch fällt. »

  • Corsair erweitert Notebook-Portfolio mit Vengeance-Modulen

    Corsair erweitert Notebook-Portfolio mit Vengeance-Modulen

    Corsair gab nun in einer Pressemitteilung bekannt, dass die eigene Speicher-Sparte für Notebooks um RAM-Modelle der Vengeance-Baureihe erweitert wird. Die DIMMs sollen aufgrund ihrer Kapazität und hohen Geschwindgkeiten für den optimalen Betrieb in Mobile-Geräten mit Intels Core-i5- oder Core-i7-Prozessoren der zweiten Generation optimal zusammenarbeiten. »

  • Corsair stellt sein Speicher-Portfolio für Intels Sandy Bridge E vor

    Corsair stellt sein Speicher-Portfolio für Intels Sandy Bridge E vor

    Mit der offiziellen Vorstellung von Sandy Bridge E am Montag dieser Woche strömen nun auch die ersten Quad-Channel-Speicherkits auf den Hardwaremarkt. G.Skill präsentierte sein Portfolio bereits und Corsair zieht nun hinterher. Insgesamt will der Speicherspezialist elf Pärchen der verschiedenen Modellreihen vermarkten und so unterschiedliche Preissegmente abdecken. »

  • Corsair erweitert sein SSD-Portfolio mit der Performance-Pro-Serie

    Corsair erweitert sein SSD-Portfolio mit der Performance-Pro-Serie

    Der Speicherspezialist Corsair gab nun in einer Pressemitteilung bekannt, dass das hauseigene Solid-State-Drive-Portfolio mit der Performance-Pro-Serie erweitert werden soll. Anders als die bereits bestehenden Modelle basieren die angekündigten Datenträger diesmal nicht auf einem Sandforce-Controller. »

  • Corsair präsentiert erstes Quad-Channel-RAM-Kit mit 32 GB für Sandy Bridge E

    Corsair präsentiert erstes Quad-Channel-RAM-Kit mit 32 GB für Sandy Bridge E

    Der Launch von Intels absoluten Oberklasse Prozessoren in Form von Sandy Bridge E steht kurz bevor. Demzufolge wurden auch schon die ersten passenden Mainboards mit Sockel LGA2011 mehr oder weniger offiziell gezeigt. Nun präsentiert Corsair jedoch als erster Speicherhersteller ein entsprechendes Quad-Channel-Kit. »

  • Corsair Carbide Series 500R: Verkaufsstart des Gaming-Gehäuses

    Corsair Carbide Series 500R: Verkaufsstart des Gaming-Gehäuses

    Corsair erweitert sein umfassendes Gehäuse-Sortiment mit einem neuen Modell der Carbide-Serie. Das 500R richtet sich dabei an Gaming-Enthusiasten mit den entsprechenden High-End-Komponenten. Das Carbide 500R bietet neben den bereits vom kleineren 400R-Ableger bekannten Merkmalen, kann aber mit erweiterten Möglichkeiten aufwarten. »

  • Corsair baut seine Force-3- und Force-GT-SSD-Serie aus

    Corsair baut seine Force-3- und Force-GT-SSD-Serie aus

    Corsair erweitert seine aktuell bestehendes Solid-State-Drive-Sortiment mit drei neuen Modellen, die allesamt bestehende Kapazitätslücken schliessen sollen. Dabei richten sich die Force-Series-3 an preisbewusste Nutzer, die GT-Ableger hingegen an gut betuchte Enthusiasten mit Bedürfnis, über viel Platz in einem Laufwerk zu verfügen. »

  • Corsair erweitert sein Wasserkühlersortiment mit der H40 und der H70 CORE (Update: Preise und Verfügbarkeit!)

    Corsair erweitert sein Wasserkühlersortiment mit der H40 und der H70 CORE (Update: Preise und Verfügbarkeit!)

    Corsair bietet schon seit geraumer Zeit seine erstklassigen Kompaktwasserkühlungen an. Nun möchte der Hersteller das eigene Sortiment mit zwei weiteren Ablegern erweitern. Eine der beiden kommenden Kühllösungen richtet sich an preisbewusste Käufer. Die andere ist schlicht und einfach eine abgespeckte Version eines bereits erhältlichen Modells. »

  • Corsair: drei neue Headsets komplettieren Gaming-Lineup

    Corsair: drei neue Headsets komplettieren Gaming-Lineup

    In einem Zug mit der Vorstellung neuer Eingabegeräte letzte Woche, stellte Corsair gleichzeitig auch drei neue Gaming-Headsets vor. Eines der drei Modelle ist ein Modell mit Nackenbügel, die andern beiden sind "herkömmliche" Headsets und sollen durch hochwertigen, virtuellen Dolby-Surround-Klang überzeugen. »

  • Corsair zukünftig auch mit Mäusen und Tastaturen

    Corsair zukünftig auch mit Mäusen und Tastaturen

    Der bekannte Speicherhersteller Corsair bietet zukünftig auch Mäuse und Tastaturen an. Das ließ der Hersteller diese Woche verlauten und kündigte gleich vier neue Produkte in dieser Richtung an. Corsair versucht strikt zwischen FPS- und RPG-Spielern zu trennen, auch in Sachen Produktausstattung. »

  • Corsairs USB-Sticks jetzt mit USB 3.0 und mehr Kapazität

    Corsairs USB-Sticks jetzt mit USB 3.0 und mehr Kapazität

    Corsair bringt seine beiden erfolgreichen USB-Stick-Modelle namens Flash Voyager, Flash Voyager GT und Flash Survivor nun auch mit USB 3.0 auf den Markt. Die neuen USB-3.0-Modelle versprechen hervorragende Transferraten und mehr Kapazität. »

  • Corsair mit 500-Watt-Modell der Gamer Serie?

    Corsair mit 500-Watt-Modell der Gamer Serie?

    Die Gaming-Serie von Corsair beinhaltet derzeit drei Modelle, die die obere Mittelklasse abdecken. Vor nicht allzulanger Zeit listete der amerikanische Online-Händler "Newegg" ein GS-Netzteil mit 500 Watt Nennleistung. Corsair hat eine solche Version nie offiziell angekündigt. Die Auflistung könnte somit ein erster Hinweis auf ein neues Produkt sein. »

  • Corsair baut Force-GT-Serie mit 180- und 240-GB-Modellen aus

    Corsair baut Force-GT-Serie mit 180- und 240-GB-Modellen aus

    Corsair hat in einer Pressemitteilung bekanntgegeben, die hauseigene SSD-Oberklasse in Form der Force-GT-Serie mit zwei neuen Modellen weiter auszubauen. Dazu will der Speicherhersteller jeweils eine Variante mit 180- sowie eine mit 240-GB-Kapazität vermarkten. Beide SSDs basieren auf einem Sandforce-2-Controller und bieten Sata-III-Unterstützung. »

  •  Corsair HS1A Gaming-Headset

    Corsair HS1A Gaming-Headset

    Die Suche nach dem passenden Headset ist eine schwierige Angelegenheit. Auf dem Weg zum optimalen Ohrenbedecker muss das Budget meistens mehrfach angepasst oder Ansprüche zurückgeschraubt werden, weil kein entsprechendes Produkt in der gewünschten Preiskategorie vorhanden ist. Corsair bietet mit dem HS1A ein Produkt genau in der Lage an, die für den Massenmarkt gerade noch erschwinglich ist und für Nutzer mit höheren Ansprüchen noch attraktiv scheint.  »

  • AMD zeigt funktionsfähigen Bulldozer auf der Gamescom 2011

    AMD zeigt funktionsfähigen Bulldozer auf der Gamescom 2011

    Beim Online-Händler Alternate war am Messestand auch AMD mit einigen Highlights vertreten: Unter anderem konnten die Besucher mittels Dirt 3 einen Bulldozer mit acht Kernen in Aktion sehen. Daneben waren die ersten Muster der etwaigen Retail-Verpackung und des voraussichtlich eingesetzten Boxed-Kühlers, wie er bei den verkaufsfertigen Prozessoren beiliegen könnte, ausgestellt. »

  • Corsair Vengeance LP: Spezielle "Arctic White"-Edition veröffentlicht

    Corsair Vengeance LP: Spezielle "Arctic White"-Edition veröffentlicht

    Bereits im Rahmen der Computex hat Corsair die "Low Profile"-Variante des . Zwei Farbvarianten sind mit unterschiedlichen Spezifikationen bereits erhältlich: Nun zieht der Hersteller mit einer speziellen Version nach, die über ein schwarzes PCB und einen weißen Heatspreader verfügt. »

  • Corsair erweitert TX-Baureihe mit überarbeiteten Netzteilen

    Corsair erweitert TX-Baureihe mit überarbeiteten Netzteilen

    Corsiar kündigte in einer Pressemitteilung an, dass die TX-Baureihe mit weiteren Netzteilen erweitert werden soll. Die neuen Modelle reihen sich in die Enthusiast-Serie ein und decken Leistungsklassen von 550 bis 850 Watt ab. Zertifiziert sind die insgesamt vier Netzteile mit 80-Plus-Bronze. »

  •  Corsair Graphite 600T Special Edition Gehäuse

    Corsair Graphite 600T Special Edition Gehäuse

    Die Grundzüge erinnern an Stormtrooper, Star-Wars und verganene Fantasien aus der Kindheit. Tatsächlich handelt es sich aber um eine mutige Überarbeitung eines erfolgreichen Gehäuses seitens Corsair. Das Graphite 600T als weiße Special Edition soll all diejenigen ansprechen, die sich mit der Optik des tiefschwarzen 600T noch nicht vollständig anfreunden konnten. Als Gehäuse überzeugt das weiße Pendant in gewohnter Manier.  »

  • Probleme mit neuen SandForce-Controller mehren sich

    Probleme mit neuen SandForce-Controller mehren sich

    Nachdem bereits Corsair eine in die Wege geleitet hat, scheint der Fehler nun auch vermehrt bei Datenträgern von OCZ aufzutauchen. Schuld an der Misere ist dabei anscheinend der neue SF-2200-Controller von SandForce. »

  • Corsair startet Rückrufaktion für "Force 3"-SSDs mit 120GB

    Corsair startet Rückrufaktion für "Force 3"-SSDs mit 120GB

    Mit der "Force 3"-Serie hat der bekannte Speicherspezialist moderne Solid State Drives auf Basis des neuen SandForce SF-2281-Controller im Angebot. Das Modell mit 120 GByte scheint allerdings teilweise Probleme zu machen, weshalb man nun eine Rückrufaktion startet. »

  • Corsair stellt zwei Gehäuse der neuen Carbide-Serie vor

    Corsair stellt zwei Gehäuse der neuen Carbide-Serie vor

    Neben und zwei neuen präsentierte Corsair auch seine neue "Carbide"-Gehäuseserie. Mit dem 400R und dem 500R wurden gleich zwei interessante Midi-Tower in die Produktpalette aufgenommen. Auf der Computex 2011 konnten wir uns einen ersten Überblick verschaffen. »

  • H80 & H100: Corsair bald mit neuen Flüssigkeitskühlungen

    H80 & H100: Corsair bald mit neuen Flüssigkeitskühlungen

    Corsair hat sich mit seinen kompakten Flüssigkeitskühlungen bereits von Anfang an auf dem Markt etabliert und erfreut dabei vor allem Anwender, welche nicht soviel Geld in eine teure Wasserkühlung stecken wollen. Zwei Modelle der Korsaren hatten wir dabei bereits im , nun folgen mit der H80 und der H100 zwei weitere Kühllösungen. »

  • Corsair stellt "Low Profile"-RAM der Vengeance-Reihe vor

    Corsair stellt "Low Profile"-RAM der Vengeance-Reihe vor

    Mit der "Vengeance"-Serie ( ) hat der Speicherspezialist Corsair seit einiger Zeit gute und vergleichsweise günstige DDR3-Arbeitsspeicher auf dem Markt. Bedingt durch die sehr hohen Kühlkörper schränkt der die Wahl des CPU-Kühlers allerdings stark ein. Genau aus diesem Grund hat Corsair nun eine Low-Profile-Version der Module vorgestellt. »

  • Test: Corsair TX750 V2 750 Watt Netzteil

    Test: Corsair TX750 V2 750 Watt Netzteil

    Seit Oktober 2007 ist das TX750 von Corsair in unserem Preisvergleich gelistet. Jetzt hat Corsair seinem Netzteil für Enthusiasten eine Rundumerneuerung spendiert. Dabei wurde dem Netzteil nicht nur ein leicht abgewandeltes Äußeres verpasst. Auch die Technik wurde auf den neuesten Stand gebracht und soll die Netzteilserie in der zweiten Version für die nächsten Jahre marktfähig machen. »

  • Neue Wasserkühler von Corsair

    Neue Wasserkühler von Corsair

    In Skandinavien sind in einem Online-Shop zwei neue Wasserkühlungen von Corsair aufgetaucht. Die Modelle H80 und H100 erweitern das aktuelle Lineup um ein Modell mit 240mm-Radiator bzw. um eine verbesserte Variante der existierenden H70. »

  • Corsair kündigt Flash Voyager USB 3.0 an

    Corsair kündigt Flash Voyager USB 3.0 an

    Der neue USB-3.0-Standard setzt sich langsam, aber sicher immer weiter durch. Die meisten Hersteller haben bereits entsprechende Geräte vorgestellt. Drei USB-Sticks der neuesten Generation haben wir dabei bereits gründlich in unserem unter die Lupe genommen. Spät aber doch hat nun auch der bekannte Speicherhersteller Corsair nachgezogen und einen USB-Stick mit neuem USB-3.0-Interface vorgestellt. »

  •  Corsair Obsidian 650D Gehäuse

    Corsair Obsidian 650D Gehäuse

    Die Gehäuse von Corsair haben viele Anhänger gefunden. Das ist nicht weiter verwunderlich, schließlich wurden mit dem 600T, dem 700D und dem 800D eine ganze Menge völlig unterschiedlicher Ansprüche bedient. Was beim 800D noch bemängelt werden konnte, glich das 700D größtenteils aus. Das 600T wiederum kam mit einer ganz anderen Optik daher und konnte auch uns mit seinen inneren Werten überzeugen. Das Obsidian 650D ist letztendlich der Versuch, die Innereien des Obsidian 600T mit der Optik der großen Brüder zu kombinieren.  »

  •  Drei USB 3.0 Sticks im Vergleich zu USB 2.0

    Drei USB 3.0 Sticks im Vergleich zu USB 2.0

    Der Markt der USB-3.0-Sticks wächst seit der Markteinführung der schnellen Schnittstelle kontinuierlich. Man kann gegenüber USB-2.0-Sticks nicht nur Unterschiede in der Performance, sondern auch bei der Speicherkapazität feststellen. Wir testeten drei leistungsstarke Modelle der Marken Kingston, ADATA sowie Patriot, untersuchten die Produkte auf Stärken und Schwächen und stellen die Ergebnisse einem Stick der zweiten USB-Generation gegenüber. »

  • Overclocking: Neuer Weltrekord in 3DMark Vantage und 3DMark 11

    Overclocking: Neuer Weltrekord in 3DMark Vantage und 3DMark 11

    Die beiden bekannten Overclocker K|ngP|n und TiN haben einen neuen Weltrekord in den Programmen 3DMark Vantage und 3DMark 11 aufgestellt. Dafür verwendeten sie ein Dual-CPU-System mit zwei Intel Xeon-Prozessoren und vier GeForce GTX580. Gekühlt wurde das System mit sieben Stickstoffkühlern. »

  •  Corsair Hydro-Series H60

    Corsair Hydro-Series H60

    Mit seinen kompakten Wasserkühlungssystemen der "Hydro-Series" konnte sich der Speicherspezialist Corsair auch in der Kühlerszene ziemlich schnell einen Namen machen. Die Hydro-Series H70 konnte in unserem »

  • Corsair kündigt Vengeance DDR3-Speicherkits mit 2000 MHz an

    Corsair kündigt Vengeance DDR3-Speicherkits mit 2000 MHz an

    Der Speicherspezialist Corsair hat mit seiner neuesten Speicherserie "Vengeance" besonders preiswerte Module im Angebot, welche dennoch mit einer hohen Leistung glänzen können. Dies haben sie bereits in unserem unter Beweis stellen können. Nun haben die Korsaren ihr Angebot noch etwas erweitert. »

  • Corsair stellt Seitenteil mit Fenster für das "Graphite Series 600T" vor

    Corsair stellt Seitenteil mit Fenster für das "Graphite Series 600T" vor

    – Das vielseitige Ersatzseitenteil umfasst ein Sichtfenster und ein alternativ einsetzbares Gitter – »

  • Corsair Obsidian Series: USB-3.0-Upgrade-Kit angekündigt

    Corsair Obsidian Series: USB-3.0-Upgrade-Kit angekündigt

    Corsair bietet ab sofort ein Upgrade-Kit für die älteren "Obsidian"-Gehäuse "700D" und "800D" an. Das alte Frontpanel kann dabei einfach vom Benutzer ausgetauscht werden. Einen internen USB-3.0-Anschluss findet man allerdings noch nicht. »

  • Corsairs Flash Voyager-Serie nun auch mit USB 3.0

    Corsairs Flash Voyager-Serie nun auch mit USB 3.0

    Lange hat es gedauert, bis der Speicherhersteller Corsair auch endlich Wechseldatenträger mit USB-3.0-Anschluss vorstellt. Jetzt ist es so weit und Corsair präsentiert die neue Generation Flash Voyager-USB-Sticks im gewohnten Design, aber mit neuem Anschluss. »

  • Prototyp des Corsair Link auf der CeBIT

    Prototyp des Corsair Link auf der CeBIT

    Mit der hauseigenen "Link"-Software verfolgt Corsair eine Automatisierungsstrategie für Computer. So werden zum Beispiel die Temperaturen im Gehäuse, die Wassertemperatur der Wasserkühlung oder die Stromaufnahme der Grafikkarte überwacht, um bei festgelegten Szenarien entsprechend reagieren zu können. »

  • Corsair setzt ab sofort auf 25nm-Flashspeicher

    Corsair setzt ab sofort auf 25nm-Flashspeicher

    Auch Corsair setzt nun auf den neuen Flashspeicher, welcher in 25 Nanometern gefertigt wird. Durch die kürzere Lebenserwartung der Chips müssen jedoch einige kleine Abstriche gemacht werden. »

  • Enthusiast Series TX V2: neue Netzteilserie von Corsair

    Enthusiast Series TX V2: neue Netzteilserie von Corsair

    Netzteilhersteller Corsair hat seine "Enthusiast Series TX"-Serie etwas überarbeitet und bietet diese nun mit höherer Effizienz an. Kabelmanegement ist allerdings weiterhin nicht an Bord. »

  • Corsair H60: neue Flüssigkeitskühlung der Korsaren (Update: Garantie verlängert)

    Corsair H60: neue Flüssigkeitskühlung der Korsaren (Update: Garantie verlängert)

    Corsair stellt mit der "Hydro H60" nun die mittlerweile dritte Flüssigkeitskühlung vor. Dank einer Kontaktfläche aus Kupfer und einem 120-Millimeter-Radiator sollen auch heiße Prozessoren ordentlich gekühlt werden. »

Anzeige