Alle Artikel

  • Computex 2019: Noctua wird noch farbenfroher - 1,5 Kilogramm-Kühler als Prototyp

    Computex 2019: Noctua wird noch farbenfroher - 1,5 Kilogramm-Kühler als Prototyp

    Neue Kühler, neue Konzepte und eine Markteinführung erster Produkte in wenigen Monaten: Noctua plant wie zur jeder Computex mit zahlreichen Neuheiten und entwickelt fleißig weiter. Die gezeigten Prototypen zeigen in jedem Fall wohin die Reise hingeht. »

  • Raijintek MYA RBW im Test

    Raijintek MYA RBW im Test

    Mit der MYA RGB schickt Raijintek einen neuen, bunt beleuchteten Single-Tower-Kühler ins Rennen, der mit Kompatibilität und Style punkten will. Ob die Leistung auch zu überzeugen weiß? Wir machen den Test. »

  • Sieben Heatpipes und zwei Lüfter: Noctua präsentiert den NH-U12A

    Sieben Heatpipes und zwei Lüfter: Noctua präsentiert den NH-U12A

    Auf den Teaser gestern folgt heute die Ankündigung: Noctua präsentiert mit dem NH-U12A die fünfte Generation der im Jahre 2005 eingeführten U12-Serie. Der Prozessorkühler kommt ab Werk mit zwei Lüftern des Typs NF-A12x25, die einen laut Hersteller komplett neu entwickelten Kühlkörper mit sieben Heatpipes belüften. »

  • Nachfolger für Supremacy: EK Water Blocks bringt die Velocity-Serie

    Nachfolger für Supremacy: EK Water Blocks bringt die Velocity-Serie

    Ein neues Design, mehr Beleuchtung und eine ähnliche Leistung: Mit Velocity bringt Ek Water Blocks mehrere Jahre nach dem Release der bewährten Supremacy-Kühlerserie einen neuen Nachfolger. Das Stichwort Leistung fällt allerdings in der Pressemitteilung eher Zweitrangig aus, sodass hier klar die neue Optik als Verkaufsargument herhalten soll. »

  • Kühler-Update: Alpenföhn bringt zwei neue Varianten des Brocken 3

    Kühler-Update: Alpenföhn bringt zwei neue Varianten des Brocken 3

    Mit zwei neuen Ablegern des Brocken 3 erweitert Alpenföhn das eigene Kühler-Lineup. Bei den Neuzugängen handelt es sich allerdings nicht um einfache Kühler, sondern um farbige Modelle, die dank schwarzer oder weißer Lackierung auch noch gut aussehen sollen. »

  • Gamescom 2018: Raijintek Atlantis Series - DIY-Wasserkühlung mit Hardtubes im Komplettpaket

    Gamescom 2018: Raijintek Atlantis Series - DIY-Wasserkühlung mit Hardtubes im Komplettpaket

    Raijintek ist im Bereich Wasserkühlungen vorallem für die All-in-One-Systeme bekannt. Im Rahmen der Gamescom zeigt der Hersteller aber etwas abseits des Mainstream: Ein Komplettset, bestehend aus Pumpe plus Ausgleichsbehälter, CPU-Kühler, Fittings sowie Hardtubes und einem leistungsfähigen Radiator. »

  •  Corsair H100i Pro im Test

    Corsair H100i Pro im Test

    Corsair hat Anfang dieses Jahres die neue H-WaKü-Serie mit dem Zusatz "Pro" auf den Markt gebracht. Bislang konnten Interessenten innerhalb dieser aktuellen Baureihe lediglich zwischen einem Ableger mit 280- sowie 360-Millimeter-Radiator wählen. Es fehlte bislang also ein Einstiegsmodell, das nun mit dem kürzlich auf den Markt gebrachten H100i Pro RGB folgt. Wir haben den Kühler genauer unter die Lupe genommen. »

  •  Arctic Freezer 33 eSports im Test

    Arctic Freezer 33 eSports im Test

    Arctic führt mit dem Freezer 33 eSports Edition einen zumindest optisch auffälligen Kühler, der in insgesamt vier Farbvarianten erhältlich ist. Markant ist außerdem die Push-Pull-Konfiguration: Der Kühler kommt mit zwei Lüftern ab Werk und soll genug Leistung für Gaming-Systeme liefern. Wir klären, ob der Hersteller seine Versprechen einhalten kann. »

  • Computex 2018: Noctua mit mehreren Kühler-Prototypen und Tischventilator

    Computex 2018: Noctua mit mehreren Kühler-Prototypen und Tischventilator

    Die Computex 2018 nutzt Noctua, um die Entwicklungsfortschritte der Next-Gen-Produkte zu zeigen. Ausgestellt hat das Unternehmen aus Österreich unter anderem mehrere Kühler-Prototypen sowie einen Tisch-Ventilator für die heißen Tage. »

  •  Noctua NF-A12x25-Lüfterserie im Test

    Noctua NF-A12x25-Lüfterserie im Test

    Noctua sieht sich als Innovationsträger und ist stolz auf die eigenen Produkte, zu denen anspruchsvolle Nutzer bekanntermaßen gerne greifen. Die nächste Generation Lüfter steht mit den NF-A12x25-Modellen in den Startlöchern, die mit zahlreichen Verbesserungen das Nonplusultra bei Gehäuselüftern darstellen sollen. Wo die Verbesserungen liegen und ob die Rotoren auch in der Praxis überzeugen, klären wir im Kurztest. »

  • TUF Gaming: Cooler Master kündigt Partnerschaft mit ASUS an

    TUF Gaming: Cooler Master kündigt Partnerschaft mit ASUS an

    Die TUF-Serie von ASUS wird künftig bei einigen Produkten aus dem Hause Cooler Master auffällige Akzente setzen. Die beiden Unternehmen kooperieren, um entsprechende Produkte im TUF-Gaming-Design für Spieler anzubieten. »

  • Ncore V1: Erster Wasserkühler für geköpfte Intel-CPUs

    Ncore V1: Erster Wasserkühler für geköpfte Intel-CPUs

    Das Streben nach höheren Taktraten und gleichzeitig niedrigeren Temperaturen bewegt Nutzer oftmals zum Aufbau einer eigenen Wasserkühlung. Bislang kühlte man die Prozessoren mit Heatspreader über dem Die - beim Ncore V1 ist das aber anders. »

  • Scythe Choten: Preiswerter Top-Blower mit 120 Millimeter Lüfter

    Scythe Choten: Preiswerter Top-Blower mit 120 Millimeter Lüfter

    Die japanische Kühlerschmiede Scythe zeigt den Choten: Einen Tower-Kühler mit simpler Push-Pin-Befestigung mit umfangreicher RAM-Kompatibilität. Dank leisem 120mm-Lüfter soll der Choten selbst übertaktete CPUs von AMD und Intel kaltstellen können. »

  •  Corsair H150i Pro AiO-Wasserkühlung im Test

    Corsair H150i Pro AiO-Wasserkühlung im Test

    Corsair ist unbestritten einer der Vorreiter bei Komplettwasserkühlungen. Verwunderlich war also bis jetzt, warum das US-Unternehmen bislang nicht mit einem XXL-Modell samt Triple-Radiator aufwartete. Nun, das Warten hat ein Ende: Corsair bringt die H150i, die nummern- und radiatorflächentechnisch bis jetzt größte CPU-Kühllösung, die es zu uns in den Test geschafft hat. »

  • Chromax: Noctua macht eigene Kühler endlich schick

    Chromax: Noctua macht eigene Kühler endlich schick

    Noctua bringt mit Chromax einige Accessoires für die hauseigenen Produkte. Unter anderem kommen so nun Kühlerabdeckungen in den Handel, mit denen beispielsweise ein NH-D15 an das Farbschema des eigenen Rechners angepasst werden kann. »

  • Thermaltake stockt auf: Floe Riing RGB Premium-Edition

    Thermaltake stockt auf: Floe Riing RGB Premium-Edition

    Spricht man von AiO-Wasserkühlungen, so fällt zwangsläufig der Name Thermaltake. Thermaltake hat nun angekündigt, sein Portfolio zu erweitern und eine Premium-Edition der Floe Riing RGB TT bereitzustellen. »

  • Enermax Liqtech TR4: AiO-Wasserkühlung jetzt auch für Threadripper

    Enermax Liqtech TR4: AiO-Wasserkühlung jetzt auch für Threadripper

    Mit dem stetig näherrückenden Tag des Releases von AMD‘s High-End Prozessoren „Threadripper“ wächst auch die Zahl der dafür erscheinenden Kühllösungen. Eine davon stellt die Enermax Liqtech TR4-Serie dar. »

  • Kühlung für Threadripper kommt von Noctua mit drei optimierten Modellen

    Kühlung für Threadripper kommt von Noctua mit drei optimierten Modellen

    Die schweizer Kühlerschmiede Noctua bringt drei aktualisierte Kühler mit extrem großer Bodenkontaktfläche für AMDs Ryzen Threadripper und Epyc in den Handel. Kunden haben zum Start die Wahl zwischen dem NH-U9, NH-U12S sowie dem NH-U14S. »

  • AMD startet den Endkundenverkauf des Stock-Kühlers Wraith Max

    AMD startet den Endkundenverkauf des Stock-Kühlers Wraith Max

    AMD kündigt die Einführung der Verfügbarkeit des hauseigenen Kühlers Wraith Max an. Kunden haben so die Möglichkeit den für bis zu 140W spezifizierten Standardkühler des Ryzen 7 1700, 1700X sowie 1800X seperat zu erwerben. »

  • EKWB mit Kühllösungen für M.2 NVMe SSD's

    EKWB mit Kühllösungen für M.2 NVMe SSD's

    Die sehr schnellen M.2 SSD's, welche aktuell das höchste Leistungsspektrum abdecken, können bei Belastung schon sehr warm werden. EKWB will nun mit entsprechenden Kühlkörpern dagegen angehen. »

  • Zusammen mit NZXT: Cryorig stellt den H7 Quad Lumi mit RGB-Beleuchtung vor

    Zusammen mit NZXT: Cryorig stellt den H7 Quad Lumi mit RGB-Beleuchtung vor

    In der Community zählt Cryorig zu den Herstellern, die viel Wert auf das Design der hauseigenen Produkte legen - ohne aber die eigentliche Leistung zu vernachlässigen. Mit dem H7 Quad Lumi geht der Hersteller weiter in diese Richtung und tut sich dafür auch mit NZXT zusammen. Mit an Bord ist so die Unterstützung der Software CAM und eine RGB-LED-Beleuchtung für den Kühler. »

  • Monoblock für AM4: EK Water Blocks kühlt das Crosshair VI Hero von Asus

    Monoblock für AM4: EK Water Blocks kühlt das Crosshair VI Hero von Asus

    Bis jetzt gibt die Auswahl von Wasserkühlkühlkörpern für AMDs neue AM4-Mainboards nichts her. EK Water Blocks prescht erfreulicherweise vor und präsentiert den ersten Monoblock, welcher auf das Crossair VI Hero von Asus passt. »

  • AMD Ryzen 7 1800X und 1700X kommen demnächst auch mit Wraith Max-Kühlern

    AMD Ryzen 7 1800X und 1700X kommen demnächst auch mit Wraith Max-Kühlern

    Der Release der Ryzen 7-Ableger erfolgte bereits am Anfang diesers Monats - allerdings ohne Kühler im Paket. Mit zwei neuen Produkten will AMD entsprechende Prozessoren nun mit einem werksseitig beigelegten Kühler in Form des Wraith Max bringen. »

  • Cebit 2017: be quiet! mit Shadow Rock TF2 und neuer Silent Loop-Variante

    Cebit 2017: be quiet! mit Shadow Rock TF2 und neuer Silent Loop-Variante

    Auch wenn sich die Neuheiten im Hardware-Sektor generell auf der Cebit in Grenzen halten, hat be quiet! auf der Messe in diesem Jahr auch gleich zwei neue Produkte im Gepäck. Es handelt sich zum einen um den Shadow Rock TF 2 sowie um die AiO-Wasserkühlung Silent Loop 360mm. »

  • Alphacool zeigt die Eiswand - Komplettset mit externem Radiator

    Alphacool zeigt die Eiswand - Komplettset mit externem Radiator

    Ein weiteres Set steht für Interessenten von Wasserkühlungen in Form der Eiswand in Kürze bereit. Alphacool präsentiert mit diesem Produkt eine Zusammenstellung, dessen Herzstück der extern aufgestellte, kupferne Triple-Radiator bildet. »

  • CES 2017: In Win und EK Waterblocks mit Kooperation

    CES 2017: In Win und EK Waterblocks mit Kooperation

    Mit In Win sowie EK Water Blocks kündigen zwei bekannte Hardware-Hersteller zur CES 2017 eine enge Partnerschaft in Zukunft an. Das gemeinsame Know-How soll laut den Unternehmen in neue, bessere Produkte fließen. Ferner dürften sich Kunden auf Bundles sowie hochwertige Gehäuse- und Kühllösungen freuen. »

  • NGS Cube: Passiv gekühlter Rechner für Silent-Fans

    NGS Cube: Passiv gekühlter Rechner für Silent-Fans

    Das jüngste Mitglied der Firma Calyos hört auf den Namen NGS Cube. Dahinter verbirgt sich ein passiv gekühlter Desktop-PC. Die Firma ist vorrangig bekannt für ihre kompakt gebauten Workstations. »

  • Gigabyte präsentiert GTX 1080 Xtreme Gaming Water Cooling

    Gigabyte präsentiert GTX 1080 Xtreme Gaming Water Cooling

    Gigabyte hat nun offiziell eine GTX 1080 Xtreme Gaming mit Wasserkühlung vorgestellt. Die von einem 120-mm-Radiator gekühlte Pascal-Grafikkarte ist vor allem für Virtual-Reality-Gaming ausgelegt. »

  •  120-Millimeter-Lüfter im Test

    120-Millimeter-Lüfter im Test

    Nachdem wir erst kürzlich mit einem sehr ähnlichen Round-Up einen Einblick in das aktuelle Angebot an 140-Millimeter-Lüftern geben konnten, wollen wir nun einige der etwas kompakteren Lüfter mit einem Durchmesser von zwölf Zentimetern unter die Lupe nehmen. Auch bei diesen Exemplaren gibt es hier und da einige Besonderheiten herauszustellen und der Einsatz sowohl auf Wasserkühlungsradiatoren als auch bei der Gehäusebelüftung ist mit fast allen Exemplaren möglich. »

  • Noctua präsentiert zwei asymmetrische 140mm CPU-Kühler

    Noctua präsentiert zwei asymmetrische 140mm CPU-Kühler

    Der österreische Hersteller Noctua kündigt zwei neue CPU-Kühler, den NH-D15S und NH-14s an, die jeweils mit 140mm Lüftern ausgestattet sind. Die beiden Kühler erweitern beziehungsweise ersetzen bereits bestehende Kühler aus dem Noctua Kühler-Portfolio. »

  • CeBIT 2015: Arctic stellt neuen Grafikkartenkühler Accelero Hybrid III-140 vor

    CeBIT 2015: Arctic stellt neuen Grafikkartenkühler Accelero Hybrid III-140 vor

    Anlässlich der diesjährigen CeBIT in Hannover hat das Unternehmen Arctic einen neuen Grafikkartenkühler namens "Accelero Hybrid III-140" vorgestellt, welcher dem Nutzer Flüssigkeitskühlung für eine Vielzahl aktueller Grafikkarten-Modelle bietet. Besonderes Augenmerk lag für das Unternehmen dabei auf den Voltage-Regulation-Modules der Karten, welche nun eine separate Kühlung erhalten um beste Performance zu gewährleisten. »

  • CeBIT 2015: Arctic präsentiert den passiven Accerlero S3 Grafikkartenkühler

    CeBIT 2015: Arctic präsentiert den passiven Accerlero S3 Grafikkartenkühler

    Arctic hat die CeBIT 2015 in Hannover genutzt, um uns einen Einblick in das neue Line-Up an Grafikkartenkühlern zu verschaffen. Neben dem konnten wir uns auch einen Eindruck des neuen, passiven Kühlermodells Accelero S3 verschaffen. Dieser erlaubt es zahlreiche aktuelle Grafikkarten der Mittelklasse entweder komplett passiv oder in Verbindung mit dem sogenannten "S3 Turbo Modul" kühl zu halten ohne dabei großen Lärm zu erzeugen. »

  • Noctua NH-L9x65: Neuer Low-Profile-CPU-Kühler für kompakte Systeme

    Noctua NH-L9x65: Neuer Low-Profile-CPU-Kühler für kompakte Systeme

    Heute wurde vom österreichischen Unternehmen Noctua ein weiterer CPU-Kühler veröffentlicht. Hinter dem Namen "NH-L9x65" verbirgt sich dabei ein neuer, äußerst kompakter Low-Profile-Kühler, mit dem hauptsächlich Mini-ITX-Systeme anvisiert werden. Damit eignet sich der Cooler bestens für die Anwendung in platzsparenden HTPCs, welche allerdings dennoch über leistungsstarke Prozessoren verfügen dürfen. »

  •  140-Millimeter-Lüfter im Test

    140-Millimeter-Lüfter im Test

    Auch wenn der Markt der PC-Ventilatoren verglichen mit vielen anderen Hardware-Bereichen als eher innovationsarm zu beschreiben ist, finden sich bislang einige Neuerungen, die bessere Leistung bei niedrigerer Lautstärkeentwicklung versprechen. Um einen Einblick in die aktuellen Angebote an Lüftern zu gewinnen, wollen wir in diesem ersten Round-Up genauer auf das 140-Milliemter-Format eingehen, welches sich sowohl auf Wasserkühlungsradiatoren als auch bei der Gehäusebelüftung sinnvoll einsetzen lässt. »

  •  Noctua NH-U9S und NH-D9L CPU-Kühler im Test

    Noctua NH-U9S und NH-D9L CPU-Kühler im Test

    Noctua hat erst kürzlich drei neue CPU-Kühler in das eigene Produktangebot aufgenommen, welche besonders durch ihre kompakten Abmessungen und das würfelförmige Design auffallen. Mit den Modellen NH-U9S und NH-D9L haben wir die beiden alltagsnäheren Exemplare heute im Test und werden herausfinden, wie gut sich die beiden Kühler mit ihrem 92-Millimeter-Formfaktor und dem passenden NF-A9-PWM-Ventilator gegen die bereits von uns getesteten, deutlich größeren Konkurrenten schlagen. »

  • NH-U9S, NH-D9L und NHD9DX i4 3U: Noctua stellt drei neue 92-Millimeter-CPU-Kühler vor

    NH-U9S, NH-D9L und NHD9DX i4 3U: Noctua stellt drei neue 92-Millimeter-CPU-Kühler vor

    Noctua hat sein breites und bereits mehrfach ausgezeichnetes Portfolio um drei neue 92-Millimeter-CPU-Kühler erweitert. Die beiden Cooler namens "NH-U9S" und "NH-D9L" ersetzen zukünftig den erfolgreichen NH-U9B SE2. Der NHD9DX i4 3U hingegen richtet sich explizit an die Verwendung mit Workstations und Server-Systemen auf Basis von Intels Xeon-LGA2011-Plattform. »

  • Kodati: Scythe stellt neuen, äußerst kompakten CPU-Kühler vor

    Kodati: Scythe stellt neuen, äußerst kompakten CPU-Kühler vor

    Scythe hat einen neuen CPu-Kühler namens "Kodati" präsentiert, der sich bestens in kompakte SFF- oder Mini-ITX-Systeme integrieren wird. Dank seiner kompakten Abmessungen und des neuen E.I.S-Montage-Systems sollte auch die Installation auf aktuellen AMD- oder Intel-Sockeln kein Problem darstellen. »

  • Computex 2014: Thermaltake stellt eingene DIY-Wasserkühlungen vor

    Computex 2014: Thermaltake stellt eingene DIY-Wasserkühlungen vor

    Thermaltake hat uns auf der Computex 2014 in einem kurzen Video über die eigenen Pläne auf dem Gebiet der Wasserkühlung informiert. Während der Hersteller in letzter Zeit hauptsächlich auf dem Gebiet der Closed-Loop-All-In-One-Wasserkühlungen aktiv war, konnten wir uns nun erstmals einen Eindruck der neuen DIY-Lösungen verschaffen, die zukünftig von Thermaltake zu erwarten sind. Möchtest Du mehr von der Hardwarewelt und PC-Max erfahren? »

  • Computex 2014: Fractal Design stellt eigene Kompaktwasserkühlungen der Kelvin-Serie vor

    Computex 2014: Fractal Design stellt eigene Kompaktwasserkühlungen der Kelvin-Serie vor

    Anlässlich der Computex 2014 in Taipeh hat uns Fractal Design in einem Video die ersten eigenen Kompaktwasserkühlungen vorgestellt. Die Modelle der Klevin-Serie werden mit verschiedenen Radiatorgrößen erhältlich sein und sind in Zusammenarbeit mit Alphacool entwickelt worden. Ein interessantes Feature ist ohne Frage der Einsatz von Kupfer als Material für Radiator und Kühlblock. »

Anzeige