Alle Artikel

  • Corsair Carbide 678C im Test

    Corsair Carbide 678C im Test

    Corsair führt abermals ein neues Modell der Carbide-Serie ein. Eigentlich ist eine Produktneuheit in dieser Reihe nichts Besonderes - allerdings ist die anvisierte Zielgruppe mit dem Carbide 678C eine gänzlich andere: Ambitionierte Nutzer beziehungsweise jene mit hohen Ansprüchen sollen beim Carbide-Case mit der Modellnummer 678C ihre Freude haben. Wir klären im Test, ob das jüngste Corsair-Case eine Empfehlung wert ist. »

  • Corsair bringt das Carbide SPEC-06 RGB

    Corsair bringt das Carbide SPEC-06 RGB

    Corsair hat ein neues Modell der bekannten Gehäuse-Serie Carbide vorgestellt. Das SPEC-06 RGB bietet ein überarbeitetes Design, ein Glas-Fenster und RGB-Beleuchtung auf der Front. »

  •  Corsair Carbide Series Air 740 im Test

    Corsair Carbide Series Air 740 im Test

    »

  • Computex 2014: Corsair bringt ein verkleinertes Carbide-Air

    Computex 2014: Corsair bringt ein verkleinertes Carbide-Air

    Unbestritten ist, dass das seit geraumer Zeit erhältliche Carbide Air 540 zu den beliebtestens Cases der ambitionierten Nutzerschaft gehört. Also liegt es nahe, dass der Hersteller eben die seit letztes Jahr etablierte Baureihe um einen weiteren Ableger zu erweitern. »

  • Corsair Carbide 540 Air: Nun in zwei neuen Farbvarianten erhältlich

    Corsair Carbide 540 Air: Nun in zwei neuen Farbvarianten erhältlich

    Corsairs Carbide 540 Air, welches auf der diesjärhigen CES in Taipei vorgestellt wurde, hat im Laufe der kurzen Zeit viele Anhänger gefunden und erfreut sich aktuell noch immer großer Beliebtheit. Das Unterstreicht der Hersteller nun mit zwei neuen Varianten, sodass Kunden ab sofort zwischen einem schwarzen, silbernen sowie weißen Carbide 540 Air wählen können. »

  • Computex 2013: Corsair mit neuen Gehäusen der Carbide-Serie

    Computex 2013: Corsair mit neuen Gehäusen der Carbide-Serie

    Mit einem breit aufgestellten Produkt-Lineup ist Corsair zur Computex 2013 angereist. Unter anderem befinden sich Gehäuse darunter, welche vor Ort präsentiert und kurz darauf via Pressemitteilung offiziell veröffentlicht wurden. Dabei machen zwei Konstrukte der Carbide-Serie ihr Debüt, welche mit einem teilweise innovativen Innenraumaufbau daherkommen. »

  • Carbide 200R: Corsair präsentiert neues Einsteigergehäuse

    Carbide 200R: Corsair präsentiert neues Einsteigergehäuse

    Kürzlich läutete Corsair den offiziellen Release des neuen Einstiegsmodell in die eigene Gehäusewelt ein. Das Carbide 200R soll daher insbesondere Preis-/Leistungsbewusste Käufer ansprechen und trotzdem nahezu keine Wünsche offen lassen. Unter anderem können acht Lüfter und die gleiche Anzahl an Datenträgern im jüngsten Gehäusespross der Amerikaner untergebracht werden. »

  • Corsair: Informationen zum Obsidian 900D und Carbide 200R durchgesickert

    Corsair: Informationen zum Obsidian 900D und Carbide 200R durchgesickert

    Corsairs Produktaufgebot der Obsidian-Serie kommt so langsam in die Jahre und um so mehr fragt man sich, ob der Hersteller seine Speerspitze in Form des Obsidian 800D bald ablöst. Laut einer geleakten Präsentationsfolie soll das bereits fertig konstruierte Obisidan 900D den populären Nachfolger beerben und insgesamt noch größere Ausmaße annehmen. Auch nach unten hin hat Corsair das eigene Line-Up abgerundet: Das Carbide 200R bildet die Einstiegsklasse in die Case-Welt der Corsaren. »

  •  Corsair Obsidian 550D Gehäuse

    Corsair Obsidian 550D Gehäuse

    Corsair stellte kürzlich ein neues Gehäusemodell der hauseigenen Obsidian-Riege vor: Das 550D erweitert das vielfältige Produktportfolio und stellt den relativ günstigen Einstieg in das Oberklasse-Segment dar. Allerdings ist der neue Sprössling nicht als ein vollwertiges Obsidian anzusehen: Viele Hauptmerkmale wie beispielsweise der Innenaufbau ähneln der Carbide-Serie. Nichtsdestotrotz soll das 550D mit einer geringen Geräuschkulisse aufgrund der vorinstallierten Dämmung und umfangreicher Ausstattung punkten. Ob Corsair dem Ruf der Obsidian-Serie mit dem vorliegenden Gehäuse gerecht wird erfahrt ihr in diesem Artikel. »

  • Obsidian 550D und Crabide 300R: Corsair stellt zwei neue Gehäuse auf der CES 2012 vor

    Obsidian 550D und Crabide 300R: Corsair stellt zwei neue Gehäuse auf der CES 2012 vor

    Die diesjährige CES bringt wie üblich zahlreiche Neuheiten ans Licht der Öffentlichkeit. Bei Corsair beispielsweise führt man zwei neue Gehäuse ein. Eines davon rundet die hochwertige Obsidian-Baureihe nach unten hin ab. Die zweite Neuheit kommt ebenfalls als Einsteigermodell daher und reiht sich in die junge Carbide-Serie ein. »

  • Corsair Carbide Series 500R: Verkaufsstart des Gaming-Gehäuses

    Corsair Carbide Series 500R: Verkaufsstart des Gaming-Gehäuses

    Corsair erweitert sein umfassendes Gehäuse-Sortiment mit einem neuen Modell der Carbide-Serie. Das 500R richtet sich dabei an Gaming-Enthusiasten mit den entsprechenden High-End-Komponenten. Das Carbide 500R bietet neben den bereits vom kleineren 400R-Ableger bekannten Merkmalen, kann aber mit erweiterten Möglichkeiten aufwarten. »

  • Corsair stellt zwei Gehäuse der neuen Carbide-Serie vor

    Corsair stellt zwei Gehäuse der neuen Carbide-Serie vor

    Neben und zwei neuen präsentierte Corsair auch seine neue "Carbide"-Gehäuseserie. Mit dem 400R und dem 500R wurden gleich zwei interessante Midi-Tower in die Produktpalette aufgenommen. Auf der Computex 2011 konnten wir uns einen ersten Überblick verschaffen. »

Anzeige