Alle Artikel

  • ZTE könnte bald erstes Klapp-Smartphone präsentieren

    ZTE könnte bald erstes Klapp-Smartphone präsentieren

    Seit einigen Monaten gab es bereits Gerüchte über eine Kooperation des chinesischen Handy-Hersteller ZTE sowie dem amerikanischen Netzbetreiber AT&T. Die Rede war dabei von einem speziellen Klapphandy. Das Gerät soll auf den Namen „Axom Multy“ hören - dank eines neuen Leaks gibt es Bilder, Daten und ein mögliches Enthüllungsdatum. »

  • AT&T und GE schließen sich für Straßenlichter der Zukunft zusammen

    AT&T und GE schließen sich für Straßenlichter der Zukunft zusammen

    In der vergangenen CES enthüllte AT&T die CityIQ-Sensoren, mit denen sämtliche Straßenlichter modernisiert werden sollten. Das Upgrade wird nicht nur Stromkosten im Millionenhöhe sparen, sondern auch Orte überwachen sowie die Luftqualität prüfen. Dem lukrativem Vorhaben schließt sich nun auch General Electric an. Auch eine erste Betriebsstadt ist mit San Diego gefunden worden. »

  • Microsoft: Neue Lumia 640XL mit übergroßem Display gesichtet

    Microsoft: Neue Lumia 640XL mit übergroßem Display gesichtet

    Obwohl Microsofts Lumia-Smartphones noch keine Revolution bewirken konnten, preschen die Redmonder mit immer neuen Modellen nach vorn. Erst kürzlich wurde bekanntgegeben, dass eine Behemoth-Variante in das Produkt-Portfolio hinzukommen wird. Diese hört auf den Namen Lumia 640XL und kommt mit einem übergroßen 5,7 Zoll HD-Display daher. Bei AT&T soll sich das Gerät entweder in Raten oder pauschal für 250 Dollar erwerben lassen. »

  • Telekom: T-Mobile USA für 39 Milliarden verkauft

    Telekom: T-Mobile USA für 39 Milliarden verkauft

    Spekulationen über einen eventuellen Verkauf des amerikanischen Mobilfunkablegers T-Mobile USA gab es in letzter Zeit häufiger, doch nun ist es so weit: die deutsche Telekom verkauft T-Mobile USA für rund 39 Milliarden US-Dollar an AT&T. »

  • Dell Aero Smartphone für US-Markt

    Dell Aero Smartphone für US-Markt

    Es scheint so, dass Dell sich nun in Kooperation mit dem amerikanischen Telekommunikationskonzern AT&T auf dem großen Gebiet der Smartphones breitmachen will. Dies berichten zumindest die Kollegen von PC Hardware News. Laut ihnen, scheint es so, als ob sich Dell mit einem Smartphone namens Aero in das Smartphone-Geschäft einsteigen. »

Anzeige