Alle Artikel

  • Gerücht: AMDs 7nm-APUs noch in diesem Jahr

    Gerücht: AMDs 7nm-APUs noch in diesem Jahr

    Mit Zen 2 erreichen die ersten 7nm-Prozessoren von AMD demnächst den Handel. Das allerdings umfasst lediglich Prozessoren für den Desktop ohne integrierte Grafikeinheit. Denn die erst kürzlich vorgestellten APUs mit dem Codenamen Picasso setzen auf Zen+-Technik und somit auf den Vorgänger-Aufbau der Ryzen-2000-Generation. Gerüchte sprechen jedoch von einem Release der ersten 7nm-APUs vor 2020. »

  • Picasso-APUs sind offiziell: AMD entlässt Ryzen 3 3200G sowie Ryzen 5 3400G auf den Markt

    Picasso-APUs sind offiziell: AMD entlässt Ryzen 3 3200G sowie Ryzen 5 3400G auf den Markt

    Es war eine Frage der Zeit - und die Zeit scheint laut AMD reif: Die nächste APU-Generation mit dem Codenamen Picasso wurde nun offiziell vorgestellt. Mit der neuen Generation gibt es mehr Leistung, zum gleichen Preis. Wer eine aktuelle Ryzen 5-APU wählt, zahlt sogar etwas weniger als beim Vorgänger zum Start. »

  • Nach Monaten Funkstille: Athlon Pro 200GE kommt als abgespeckter Raven Ridge zum Sparpreis

    Nach Monaten Funkstille: Athlon Pro 200GE kommt als abgespeckter Raven Ridge zum Sparpreis

    Die Marke Athlon wird mit dem 200GE offenbar wiederbelebt. AMD wird nun mehrere Monate nach den ersten Listungen in einer Benchmark-Datenbank demnächst mit einem abgespeckten Raven Ridge-Ableger aufwarten und diesen direkt gegen Intels Pentium-Garde positionieren. »

  • Ryzen 3 2300X: Erste Benchmarks und Fotos im Umlauf

    Ryzen 3 2300X: Erste Benchmarks und Fotos im Umlauf

    AMD nähert sich Stück für Stück dem Ziel ein umfangreiches Lineup der aktuellen Generation anzubieten. Bald kommt Threadripper 2, doch auch auf der ganz anderen Seite der Leistungsskala, möchte der Hersteller neue 2nd-Gen-Produkte anbieten. Entsprechend zeigt sich nun erstmals ein Ryzen 3 2300X auf Fotos sowie ersten Benchmarks. »

  • AMD mit neuen Prozessoren: Ryzen 5 2500X und Ryzen 3 2300X kommen

    AMD mit neuen Prozessoren: Ryzen 5 2500X und Ryzen 3 2300X kommen

    Es ist mehr als offensichtlich, dass AMD nun doch weitere Prozessoren der zweiten Ryzen-Generation in das Portfolio platzieren wird. Namentlich sollen der Ryzen 5 2500X sowie der Ryzen 3 2300X in der Mittelklasse weitere Lücken in der Leistungsabstufung stopfen. Zum Start war das nicht unbedingt im Plan. »

  • Computex 2018: B450-Mainboards für AMDs Ryzen 2000-Serie von MSI und Asus

    Computex 2018: B450-Mainboards für AMDs Ryzen 2000-Serie von MSI und Asus

    Mainboards mit X470-PCH sind breit verfügbar und aktuell die einzige Möglichkeit auf die aktuellste Plattform von AMD zu setzen. Die Computex 2018 ist aber wie immer der Vorbote für Neues: Erste B450-Platinen von diversen Herstellern zeigen sich - mit einer Ankündigung ist aus diesem Grund schon zur Messe zu rechnen. »

  • Service: AMD schickt Leih-Prozessoren an Kunden für Bios-Updates

    Service: AMD schickt Leih-Prozessoren an Kunden für Bios-Updates

    AMDs neue Ryzen 2000G-Serie ist auf dem Markt. Bestehende Hauptplatinen sind in weiten Teilen mit den neuen Chips kompatibel, benötigen allerdings ein Bios-Update, was mangels unterstütztem Prozessor für so einige Nutzer etwas schwer sein dürfte. AMD hat aber hier eine Lösung. »

  • Die Zahnpasta-Entscheidung: Ryzen 2000-Serie mit Wärmeleitpaste - AMD reagiert

    Die Zahnpasta-Entscheidung: Ryzen 2000-Serie mit Wärmeleitpaste - AMD reagiert

    AMDs Raven Ridge 2000er-Serie an APUs ist noch recht jung, schließlich erfolgte der offizielle Release vor wenigen Tagen. Und ebenfalls in wenigen Tagen gab es Kritik von allen Seiten, was den Chip-Hersteller zu einer Erklärung bewegt. »

  • iGPU: AMD Ryzen 5 2400G besser als i5-8400

    iGPU: AMD Ryzen 5 2400G besser als i5-8400

    AMD setzt große Hoffnungen in die kommenden Raven Ridge APU‘s. Die Kombination aus Zen und Vega soll die Konkurrenz aus dem Hause Intel ins Schwitzen bringen. Laut ersten Tests kann sich der Ryzen 5 2400G auch tatsächlich gegen einen Core i5-8400 behaupten. »

  • AMD Zen 2 Architektur für 2019 angekündigt

    AMD Zen 2 Architektur für 2019 angekündigt

    Die Ryzen CPUs, insbesondere die Threadripper, brachen einige Rekorde und halten weiterhin Spitzenpositionen in den Benchmarklisten. Und doch behauptet AMD, dass Zen gerade einmal in den Kinderschuhen steckt. Die zweite Generation soll das vorhandene Potential noch besser ausschöpfen können, kommt aber erst 2019. »

  • The Ultimate Force nun auch für Ryzen: Asus zeigt das TUF B350M-Plus

    The Ultimate Force nun auch für Ryzen: Asus zeigt das TUF B350M-Plus

    Asus veröffentlicht die erste Platine der TUF-Baureihe für Ryzen-CPUs. Als Basis dient der Midrange-PCH B350, beim Design hält man sich beim Micro-ATX-Mainboard etwas zurück. »

  • AMD: Zen-CPUs vermutlich in 2016 Q4

    AMD: Zen-CPUs vermutlich in 2016 Q4

    AMDs kommende Prozessoren, die schon seit längerem sehnsüchtig erwartet werden, lassen leider noch etwas länger auf sich warten. Nachdem das Tape-Out der Zen-Prozessoren angeblich erreicht worden sei, vermutet man, dass die CPUs im vierten Quartal von 2016 auf den Markt kommen werden. »

  • AMD veröffentlicht den zweiten Prozessor aus der Kavari-Refresh-Serie: A8-7670K

    AMD veröffentlicht den zweiten Prozessor aus der Kavari-Refresh-Serie: A8-7670K

    AMD stellte bereits vor einiger Zeit den ersten Ableger der Kaveri-Refresh-Serie vor. Der zweite Prozessor aus der Serie Kavari Refresh, soll nun zu einem Kostenpunkt von ungefähr 120 Euro perfekt für Mittelklasse-Desktop-Computer geeignet sein, die mit dem neuen Windows 10 arbeiten. Der A8-7670K hat im Vergleich mit dem A8-7650K erhöhte Taktraten spendiert bekommen und Systeme mit jenem sollen ohne zusätzliche Grafikkarte auskommen. »

  • AMD stellt neue APUs für den System-Builder- und DIY-Markt vor

    AMD stellt neue APUs für den System-Builder- und DIY-Markt vor

    AMD hat heute drei neue Accelerated Processing Units (APUs) veröffentlicht. Das Highlight ist dabei ohne Frage die neue AMD A10-7800, welche insgesamt zwölf Compute-Cores aufweist, wovon vier für die CPU und acht für die Grafikeinheit verantwortlich sind. Zwei weitere APUs der vierten Generation der A-Serie kommen in Form der A8-7600 und der A6-7400K. »

  • Gewinnspiel: Wir verlosen einen AMD-Gaming-PC im Design-Case mit R9-Grafikkarte

    Gewinnspiel: Wir verlosen einen AMD-Gaming-PC im Design-Case mit R9-Grafikkarte

    In Zusammenarbeit mit AMD verlosen wir einen Komplett-PC, der über eine leistungsfähige APU und eine Radeon R9 verfügt. Alle Komponenten stecken in einem Design-Gehäuse von InWin. Wie ihr an der Verlosung teilnehmen, erfahrt ihr in dieser News und dem dazugehörigen Video. »

  • AMD A8-7600: Mittelklasse-Kaveri-APU verzögert sich weiter

    AMD A8-7600: Mittelklasse-Kaveri-APU verzögert sich weiter

    Wie von AMD erfuhr, wird sich der Kaveri-Ableger A8-7600 für den Endkundenmarkt bis zum zweiten Halbjahr 2014 verzögern. Für OEM-Systeme soll die Mittelklasse-APU bereits im Q2 und damit also in den kommenden Wochen bereitstehen. »

  • Kabini: AMD präsentiert neue AM1-Plattform sowie passende Athlon- und Sempron-APUs

    Kabini: AMD präsentiert neue AM1-Plattform sowie passende Athlon- und Sempron-APUs

    AMD hat nun offiziell die neue AM1-Plattform für den Entry-Level-Markt vorgestellt und in diesem Rahmen vier neue APUs mit dem Codenamen "Kabini" angekündigt. Die Dual- und Quad-Core-Modelle werden Teil der Athlon- sowie Sempron-Brands sein und neben GCN-Architektur (Graphics Core Next) über Jaguar-CPU-Cores verfügen. »

  • Erste Einsteiger-APUs für AMDs Sockel AM1 lieferbar

    Erste Einsteiger-APUs für AMDs Sockel AM1 lieferbar

    AMDs neuer Sockel AM1 hat in den letzten Tagen einige Bewegungen erlebt. So werden nun erste APUs für die neue Plattform angeboten, von denen bisher zwei als lieferbar gekennzeichnet sind. Während sich bezüglich der Prozessoren also einiges entwickelt, gibt es hinsichtlich der passenden Motherboards noch immer einen Engpass. Bisher ist nur eine Handvoll Hauptplatinen zur Vorbestellung gelistet. »

  • Asus AM1I-A und AM1M-A: Erste Sockel-AM1-Platinen im Preisvergleich aufgetaucht

    Asus AM1I-A und AM1M-A: Erste Sockel-AM1-Platinen im Preisvergleich aufgetaucht

    Vor kurzem hat AMD den Vorhang für die kommende Sockel-AM1-Plattform gelüftet, die sich aus einer Kabini-APU samt passender Unterlage zusammensetzt. Eben zwei solcher AM1-Platinen von Asus sind jetzt im Preisvergleich aufgetaucht. Aufgrund der vermuteten Preise für die gesockelten Kabini-APUs wäre eine Kombination aus SOC und Motherboard schon für unter 60 Euro denkbar. »

  • AMD Kaveri: Dual Graphics - Benchmarks & Beispiel-Systeme mit Radeon R7 250/ R7 240

    AMD Kaveri: Dual Graphics - Benchmarks & Beispiel-Systeme mit Radeon R7 250/ R7 240

    AMDs aktueller Catalyst-Treiber beinhaltet neben Mantle auch den Support für die sogenannte Dual-Graphics-Technologie, bei der die integrierte GPU der APU mit einer dedizierten Grafikkarte zusammengeschlossen wird, um die Leistung zu erhöhen. Passend zur neuen Kaveri-Generation veröffentlichte der Branchengigant nun entsprechende Benchmarks. »

  • CES 2014: Weitere Details zu AMDs Kaveri veröffentlicht

    CES 2014: Weitere Details zu AMDs Kaveri veröffentlicht

    Im Rahmen der CES 2014 in Las Vegas veröffentlichte AMD wie versprochen weitere Informationen zur kommenden A-Series-APU mit dem Codenamen "Kaveri". Die kommenden Prozessoren mit integrierter Grafikeinheit sollen den Vorgänger in allen Belangen übertreffen, was gerade durch die neue Streamroller-Architektur erreicht wird. »

  • PC-Max-Adventskalender 2013: Türchen 17 geöffnet!

    PC-Max-Adventskalender 2013: Türchen 17 geöffnet!

    Unser großes Weihnachtsgewinnspiel in Form eines Adventskalenders mit 24 prallgefüllten Türchen, hält für euch über 130 Gewinne im Wert von knapp 10.000 Euro. Soeben wurde das 17. Türchen geöffnet! »

  •  HTPC im Eigenbau: Media-Center & Konsolen-Ersatz

    HTPC im Eigenbau: Media-Center & Konsolen-Ersatz

    Durch die Verbreitung von digitalen Medien, finden sich Computer nicht mehr nur in Büros, sondern nehmen vermehrt den Platz von ganzen HiFi-Anlagen im Wohnzimmer ein. Solche Systeme werden in die Familie der Home-Theatre-PCs eingegliedert und sollen die Aufgaben von Media-Playern, Konsolen und diversen anderen Abspiel- respektive Endgeräten übernehmen. Doch wie sollte eine solche Konfiguration aussehen? In diesem Artikel führen wir anhand eines konkreten Beispiels aus, auf welche Faktoren bei der Wahl der entsprechenden Komponenten geachtet werden muss, verdeutlichen den Zusammenbau sowie die Optimierung und gehen auf diverse Herstellerlösungen auch in Bezug auf die Software ein. Dieses praktische Beispiel soll daher aufzeigen welche Möglichkeiten mit den heutigen, technischen Mitteln gegeben sind und an welcher Stelle eventuell Kompromisse eingegangen werden müssen. »

  • A8-6500T und A10-6700T: AMD in Kürze mit 45-Watt-APUs?

    A8-6500T und A10-6700T: AMD in Kürze mit 45-Watt-APUs?

    Erst kürzlich führte AMD die neuen Richland-APUs ein, deren Verlustleistung wie bei der Vorgängergeneration je nach Modell mit 65 bis 100 Watt beziffert ist. Nun scheint das Unternehmen in Kürze stromsparende Versionen nachzureichen, deren TDP bei 45 Watt liegt. Der A10-6700T und der A8-6500T erreichen diesen Wert vor allem durch Taktreduzierungen. »

  •  Mediaplayer für das Wohnzimmer

    Mediaplayer für das Wohnzimmer

    Mediaplayer von der Stange gibt es genügend, doch nicht alle erfüllen die persönlichen Wünsche. Daher liegt es auf der Hand selbst aktiv zu werden und sich das passende System zusammenzubauen. Doch welche Komponenten samt Software sind dazu geeignet, um einen kleinen Media-PC zu kreieren? Dieser Frage sind wir auf den Grund gegangen und erklären in diesem Artikel Schritt für Schritt, wie sich ein platzsparender Wohnzimmer-Rechner mit Multimedia-Schwerpunkt und individuellen Features realisieren lässt. Dabei gehen wir nicht nur die Hardwarekonfiguration ein, sondern erläutern auch den Umgang mit dem OS und der Software. »

  • CES 2013: AMD mit zwei neuen APUs der E-Series

    CES 2013: AMD mit zwei neuen APUs der E-Series

    AMD nutzt die Gunst der Stunde und führt im Rahmen der CES 2013 zwei neue APUs der E-Series ein. Damit erweitert der Chip-Gigant den Einstiegsbereich der sparsamen Prozessoren mit Grafikeinheit. Der E2-2000 und der E1-1500 setzen auf die Brazos-2.0-Plattform und kommen mit bereits bekannter Technik daher. »

  • Llano: Die erste Generation der AMD-APUs wird günstiger

    Llano: Die erste Generation der AMD-APUs wird günstiger

    Mit Trinity stellte AMD erst kürzlich die neuste Generation der hauseigenen APUs vor, die auf dem vor wenigen Wochen eingeführten Sockel FM2 ihren Platz finden. Der Vorgänger in Form von Llano und FM1 wird jedoch nicht weiter produziert und sollte durch eine Preissenkung schnell abverkauft werden. »

  • AMD kontert Intel: FX-8350 und A10-5800K im Rahmen der IDF vorgestellt

    AMD kontert Intel: FX-8350 und A10-5800K im Rahmen der IDF vorgestellt

    Wie in jedem Jahr veranstaltet AMD ein Event, welches genau auf das Datum des IDF fällt und in dessen Nähe stattfindet. Dieses Mal stellen die Kalifornier eine neue Desktop-CPU und eine APU der bereits vor Ort befindlichen Redakteursschaar vor. »

  • Neue Trinity-Modelle: AMDs kommende APU-Chips A4-4355M und A8-4555M gesichtet

    Neue Trinity-Modelle: AMDs kommende APU-Chips A4-4355M und A8-4555M gesichtet

    Aktuelle Notebook-Chips aus dem Hause AMD auf Basis der eigenen Architektur mit der Bezeichnung "Llano", welche als APUs bekannt sind, bescherten dem Hersteller einen hohen Gewinn. In Kürze dürfte der Hersteller nun neue APUs mit dem Codenamen "Trinity" ausrollen. Die beiden kommenden Modelle A4-4355M und A8-4555M verbrauchen nur 17 Watt und sollen dem A6-4455M im hart umkämpften ULV-Notebook-Segment den Rücken stärken. »

  • Preissenkung bei AMD Llano und Bulldozer

    Preissenkung bei AMD Llano und Bulldozer

    Bereits Anfang dieser Woche war bekannt geworden, dass AMD den Preis des FX-8150 senkt, um gegen Ivy Bridge konkurrenzfähig zu bleiben. Jetzt kündigte das Unternehmen mit Sitz in Sunnyvale weitere Vergünstigungen für die Bulldozer-CPUs und Llano-APUs an, im Zuge derer der AMD A8-3850 von 135 auf nun 105 US-Dollar fällt. Weitere Prozessoren sind ebenfalls betroffen. »

  • "Fusion" sorgt für Streit zwischen AMD und Arctic

    "Fusion" sorgt für Streit zwischen AMD und Arctic

    Der Prozessor- und Grafikkartenspezialist AMD will die aktuellen und kommenden APUs nicht mehr unter der Fusion-Flagge vertreiben, sondern mit dem "Heterogeneous Systems Architecture"-Label versehen. Grund dafür könnte eine Zwistigkeit mit dem schweizer Unternehmen Arctic sein. Letzteres sieht sich als offizieller Markeninhaber von Fusion und mahnte AMD bereits für die willkürliche Verwendung des Labels ab. »

  • AMD: Neuer Chipsatz für Trinity-APUs

    AMD: Neuer Chipsatz für Trinity-APUs

    In letzter Zeit tauchten immer wieder vermeintliche Informationen zu einem kommenden Chipsatz für AMD zukünftige Trinity-APUs auf. Nun bestätigten sich die Gerüchte im "USB Implementers Forum". Bereits in der Vergangenheit wurden über diesen Weg neue Chipsatz-Modelle angekündigt und waren wenig später offiziell erhältlich. »

  • Zotac erweitert seine Mini-ITX-Serie mit einem Llano-Mainboard

    Zotac erweitert seine Mini-ITX-Serie mit einem Llano-Mainboard

    Zotac erweitert seine beliebte Mini-ITX-Produktreihe mit einer Llano-tauglichen Hauptplatine auf Basis des Sockel FM1 von AMD. Der Hersteller bestückt das A75-ITX WiFi mit den bereits bekannten und nützlichen Funktionen. Damit schliesst Zotac eine bestehende Lücke im Segment und vereint höchste technische Ansprüche auf kleinstem Raum. »

  • Zotac stellt Mini-PC mit AMD Fusion-APU zum Kampfpreis vor

    Zotac stellt Mini-PC mit AMD Fusion-APU zum Kampfpreis vor

    Zotac zeigt auf der Gamescom in Köln einen neuen Mini-PC. Die ZBox Nano hat in etwa die Grundfläche einer CD-Hülle und ist nur 4,5 cm hoch. Dennoch bringt sie einiges an Leistung mit sich: eine AMD Fusion APU vereint Prozessor und Grafikkarte. Ansonsten bietet die Box alle aktuellen Anschlüsse wie USB3.0, eSATA oder DisplayPort. Kabellos ist sie bereits mit 802.11n-WLAN und Bluetooth 3.0 ausgestattet. »

  •  Llano - AMD A8-3850 Prozessor

    Llano - AMD A8-3850 Prozessor

    Bereits vor einigen Jahren hatte der Prozessorhersteller AMD unter dem Codenamen "Fusion" die Verschmelzung von Prozessor und Grafikkarte angekündigt. Intel brachte mit der »

  • Preise einiger AMD "Llano"-Prozessoren bekannt

    Preise einiger AMD "Llano"-Prozessoren bekannt

    Unter dem Codenamen "Llano" bringt AMD in Kürze Prozessoren mit integrierter Grafikkarte für das Mainstream-Segment auf den Markt. Neben der Leistung ist dabei vor allem der Preis in immer wiederkehrendes Thema in der Gerüchteküche. Nun sind erste Zahlen bekannt. »

  • AMD: Neues zu "Llano" und "Zambezi"

    AMD: Neues zu "Llano" und "Zambezi"

    Die neuen Prozessoren von AMD rücken immer näher und so ist es kein Wunder, dass Tag für Tag neue Informationen durchdringen. Die türkischen Kollegen von konnten nun an weitere Präsentationsfolien von AMD gelangen. »

  • Asus E35M1-I Deluxe: erstes Mainboard mit AMDs Fusion gelistet

    Asus E35M1-I Deluxe: erstes Mainboard mit AMDs Fusion gelistet

    Mit dem "Asus E35M1-I Deluxe" ist nun das erste Mainboard auf Basis von AMDs Fusion-APU in Europa gelistet. Durch die geringe TDP kommt es dabei mit passiver Kühlung zum Endkunden. »

Anzeige