Alle Artikel

  • Samsung aktualisiert hauseigenen Octa-Core-SoC

    Samsung aktualisiert hauseigenen Octa-Core-SoC

    Obwohl der erste Octa-Core-Prozessor für den Einsatz in Smartphones und Tablets von Samsung weitestgehend eher rar ist und in kaum Endgeräten Verwendung findet, bringt der südkoreanische Großkonzern die nächste Generation auf den Markt. Dabei soll die Massenproduktion des entsprechenden SoCs mit der Bezeichnung "Exynos 5 Octa 5420" im August anlaufen, sodass eine Implementierung in das kommende Galaxy Note 3 eher unwahrscheinlich ist. »

  • CES 2013: Samsung mit modernem 8-Kern-Prozessor

    CES 2013: Samsung mit modernem 8-Kern-Prozessor

    Samsung nutzte die CES in Las Vegas nicht nur zum Vorstellen von Neuheiten aus dem Heimkino- und Haushaltsbereich, sondern zeigte auch eine besondere Neuerung aus dem Tablet-Segment. Vorgestellt wurde ein Prozessor mit acht Kernen, der einen technologischen Vorsprung durch die Vermischung von Architekturen verspricht. »

  • Exynos: Samsung arbeitet an 8-Kern-Prozessoren für Smartphones und Tablets

    Exynos: Samsung arbeitet an 8-Kern-Prozessoren für Smartphones und Tablets

    Der südkoreanische Branchenriese Samsung arbeitet laut neusten Informationen an Mobilprozessoren mit acht Kernen, die leistungsfähiger aber auch sparsamer als die aktuelle Generation zu Werke gehen sollen. Deren Vorstellung wird angeblich im kommenden Februar erfolgen. »

  • Goolge und Samsung: Netbook auf ARM-Basis in Zusammenarbeit entwickelt

    Goolge und Samsung: Netbook auf ARM-Basis in Zusammenarbeit entwickelt

    Der Internetriese Google entwickelte in Kooperation mit dem südkoreanischen Elektronikkonzern Samsung ein Netbook auf Arm-Basis. Auf dem Gerät soll das Cloud-Betriebssystem ChromeOS installiert sein, welches vorher auf einem normalen x86 System lief. Besonders interessant dürfte dabei der verbaute Exynos-5-Prozessor sein, welcher mit dem Chromebook erstmals auf dem Markt vertreten ist. »

  • Cortex A7: ARM präsentiert neuen Prozessor

    Cortex A7: ARM präsentiert neuen Prozessor

    Das britische Unternehmen Advanced RISC Machines - kurz ARM - präsentierte kürzlich einen neuen Prozessor der Öffentlichkeit. Der Cortex A7 wurde jedoch als Einsteiger-Chip konstruiert und soll zudem als unterstützende Einheit in kommenden Mobile-Geräten wie Tablets und Smartphones zum Einsatz kommen. »

Anzeige