Alle Einträge mit dem Tag "LED"

  • be quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 im Test

    be quiet! und Gehäuse sind Begriffe, die inzwischen gut harmonieren. Schließlich hat der Hersteller so einige empfehlenswerte Hardware-Behausungen im Portfolio. Als absolutes Spitzenmodell positioniert der Hersteller das Dark Base Pro 900, welches nun in der Rev. 2 aktuellste Features mitbringt. Welche das sind und wie sich das Gehäuse in der Praxis schlägt, klären wir im Test. »

  • Corsair Strafe RGB MK.2

    Corsair hat einigen Modellen einen neuen Anstrich verpasst, so auch der neuen Strafe RGB MK.2. Sie soll ihren Vorgänger um eine Vielzahl an Funktionen sowie Features erweitern, aber auch designtechnisch hat sich einiges geändert. Des Weiteren hat sich die Auswahl der Schalter auf MX Silent und Red begrenzt. Ob die Neuauflage nicht nur eine Verbesserung der originalen Strafe ist, sondern auch auf dem heutigen Markt überzeugen kann, klärt unser Test. »

  • In Win A1 im Test

    Das A1 ist von In Win erst kürzlich gezeigt worden und war auch Teil des Aufgebots bei der Computex 2018. Interessant ist das Gehäuse des Herstellers dabei in mehrerlei Hinsicht: In Win liefert ein Netzteil und ein integriertes Ladepad lädt Smartphones kabellos auf, während der Korpus auf einem transparenten, beleuchteten Sockel steht. Ob das Case damit auch in der Praxis überzeugt, klären wir im Test. »

  • Corsair Vengeance RGB DDR4 3466Mhz 32GB im Test

    Corsair führt eine Vielzahl an Speicher-Kits im eigenen Portfolio. Natürlich dürfen auch jene mit RGB und viel Megahertz nicht fehlen: Das Vengance RGB-Kit mit 32GB und einer Frequenz von 3466Mhz ist für leistungsfähige Systeme vorgesehen - optimal also für Threadripper und Skylake-X-Systeme oder einfach für Nutzer mit hohen Anforderungen. »

  • Corsair Dominator Platinum Special Edition ab sofort verfügbar

    Die Arbeitsspeichermodule der Dominator-Serie von Corsair sind von Haus aus aufgrund des hohen Preises schon sehr exklusiv. Dennoch entschied man sich dazu, von den hochklassigen Arbeitsspeichern noch eine Sonderedition herauszubringen. »

  • GeIL: Neuer Arbeitsspeicher unterstützt ASUS Aura, Gigabyte Fusion und MSI Mystic Light

    Der Trend bei Arbeitsspeichermodulen bleibt ganz klar bei Modellen mit integrierter RGB-Beleuchtung. Um hier eine möglichst breite Masse an Kunden anzusprechen, bietet der Hersteller GeIL nun Module an, die sowohl mit ASUS Aura, Gigabyte Fusion als auch MSI Mystic Light kompatibel sind. »

  • be quiet! Dark Base 700 im Test

    Mit den Dark Base 900-Modellen griff be quiet! die Gehäuse-Oberklasse an. So klaffte zwischen dem damaligen Einstiegsprodukt Silent Base 800 sowie dem eben erwähnten Ableger eine recht große Lücke. Mit zeitgemäßem Ausstattungsangebot wird vom deutschen Hersteller das Dark Base 700 dazwischengerückt. Was der Tower an Features mitbringt und ob es letztlich für eine Empfehlung reicht, klären wir im Test. »

  • G.Skill: DDR4 jetzt mit 4.700 MHz

    Die Rekordjagd bei Arbeitsspeichermodulen geht weiter: Nachdem im vergangenen Jahr die 4-GHz-Marke geknackt wurde, übertrumpften sich die Hersteller in regelmäßigen Abständen mit neuen Taktrekorden. Nun will sich G.Skill mit dem neuesten Trident Z Kit an die Spitze setzen. »

  • CES 2018: Thermaltake mit neuem Glas-Gehäuse und Einsteiger-Maus - jeweils mit RGB

    Mit dem View 91 Tempered Glass RGB hat Thermaltake auf der diesjährigen CES ein neues Gehäuse vorgestellt, dass besonders viel Platz für Lüfter und voluminöse Kühllösungen bietet. Außerdem wurde mit der Iris RGB zusätzlich eine neue Einsteiger-Maus gezeigt. »

  • CES 2018: Gamer-Marke LanCool von Lian Li feiert ein Comeback

    Zur anstehenden CES will Lian Li mit neuen Produkten der eigenen Marke LanCool aufwarten. Lian Li hat mit dem Brand vor einigen Jahren vornehmlich ausgefallenere "Gamer"-Cases geführt, die abseits der schlichten, edlen Linie der Hauptmarke eine andere Käuferschaft ansprechen sollen. 2018 sollen nun neue LanCool-Gehäuse erscheinen. »

Anzeige

Preisvergleich