Alle Artikel

  •  Drei Netzteile mit 1.000 und 1.200 Watt im Test

    Drei Netzteile mit 1.000 und 1.200 Watt im Test

    Für den Betrieb mehrerer High-End-Grafikkarten mit zusätzlicher Übertaktung bedarf es einer entsprechend starken Stromversorgung. Netzteile mit Ausgangsleistungen ab 1.000 Watt haben aber auch für das Prestige der Hersteller eine entscheidende Bedeutung, weil in der Öffentlichkeit von der Beurteilung solcher Produkte auf die Performance aller anderen Serien der gleichen Marke geschlossen wird. Für diesen Vergleich haben wir uns die beiden leistungsstärksten Vertreter der Corsair-RMx- und FSP-Aurum-PT-Serie, sowie die 1.000-Watt-Version der EVGA-SuperNOVA-G2-Serie herausgesucht. »

  • Corsair kündigt RMi-Netzteilserie an

    Corsair kündigt RMi-Netzteilserie an

    Zur Computex 2015 stellt Corsair die neue RMi-Netzteilserie vor, die sich mit ihrem Suffix "i" insbesondere durch die erweiterten digitalen Features auszeichnet. Weiterhin stechen die Netzteile durch den hohen Wirkungsgrad nach 80Plus-Gold und dem "ZeroRPM" Semi-Passiv-Modus hervor. »

  • FSP Hydro G: Netzteilserie mit 80Plus-Gold, optimierter Kühlung und austauschbaren Logos

    FSP Hydro G: Netzteilserie mit 80Plus-Gold, optimierter Kühlung und austauschbaren Logos

    Nachdem die Aurum-Serie seit 2010 schon ein langes Dasein genossen hat, bringt FSP mit dem Hydro G eine neue Serie auf dem Markt, die neben der 80Plus-Gold-Zertifizierung auch weitere Features zu bieten hat. Darunter auch die Möglichkeit das Netzteil-Logo nach Belieben auszutauschen. »

  • EVGA kündigt SuperNOVA 650 GS und 550 GS Netzteilserie an

    EVGA kündigt SuperNOVA 650 GS und 550 GS Netzteilserie an

    Mit dem Motto "SILENCE IS GOLDEN !" stellt EVGA die ersten Netzteile der GS-Serie für Europa vor. Demnach wurde insbesondere dem Aspekt der Lautstärke und Effizienz einen hohen Stellenwert zugeschrieben. Mit einem Semi-Passiv-Modus, der einen absolut lautlosen Betrieb bei geringer Belastung zusichert und einer 80Plus-Gold-Zertifizierung sollen diese Versprechen gehalten werden. »

  •  be quiet! Straight Power 10 500W (CM) im Test

    be quiet! Straight Power 10 500W (CM) im Test

    Während mit der Straight-Power-E9-Serie der Hersteller be quiet! die Effizienz zum Vorgänger optimiert hat, sollen beim neuen Ableger hingegen Verbesserungen an der Spannungsstabilität aufgrund von DC-DC-Abwärtswandlern zum Tragen kommen. be quiet! wirbt also weiterhin mit einem 80Plus-Gold-Zertifikat. In der 500-Watt-Leistungsklasse werden zwei Versionen angeboten: Eine mit und eine andere ohne Kabelmanagement. Was das neue Straight Power 10 zu bieten hat, klärt unser Test. »

  • Antec EDGE: Neue Netzteil-Serie erhältlich

    Antec EDGE: Neue Netzteil-Serie erhältlich

    EDGE stellt Antecs neue High-Performance-Netzteil-Serie dar. Die Ausstattung zeichnet sich durch viele Features wie die optionale LED-Beleuchtung des Lüfters, das vollmodularen Kabelmanagement und einen hochwertigen FDB-Lüfter aus, der für einen leisen Betrieb sorgen soll. Alle Modelle der Serie von 450 bis 750 Watt sind ab sofort im Handel verfügbar. »

  • Thermaltake stellt neue Netzteile der DPS-G-Serie vor

    Thermaltake stellt neue Netzteile der DPS-G-Serie vor

    Nach der Veröffentlichung der beiden Toughpower-DPS-Netzteile mit 750 und 850 Watt, die über die DPS-Monitoring-Software verfügen, hat Thermaltake nun sechs neue, modulare PSUs veröffentlicht. Diese werden auf den Namen "DPS G" hören und neben einem ähnlichen Design ebenfalls über eine Art Kontroll-Software verfügen, die es im Betrieb erlaubt das Gerät zu überwachen. »

  • Computex 2014: Thermaltake erweitert digitale Toughpower-DPS-Netzteil-Serie

    Computex 2014: Thermaltake erweitert digitale Toughpower-DPS-Netzteil-Serie

    Nachdem bereits die beiden 750 und 850 Watt starken Toughpower-DPS-Gold-Netzteile verfügbar sind, kündigt Thermaltake auf der Computex an, die Serie bis 450 Watt nach unten respektive mit einem nach oben abzurunden. Die Toughpower-DPS-Platinum-Serie zeichnet sich durch einen höheren Wirkungsgrad aus, besteht jedoch vorerst nur aus Modellen in der Leistungsklasse über Watt. Möchtest Du mehr von der Hardwarewelt und PC-Max erfahren? »

  • 80Plus-Gold: Cooler Master zeigt drei neue Netzteile der VSM-Serie

    80Plus-Gold: Cooler Master zeigt drei neue Netzteile der VSM-Serie

    Nachdem erst kürzlich das neue V1200 mit einer Ausgangsleistung von stolzen 1.200 Watt angekündigt wurde, hat Cooler Master nun insgesamt drei Netzteile der VSM-Serie vorgestellt. Mit 550, 650 und 750 Watt richten sich diese Modelle an normale Nutzer, die dennoch nicht auf eine hohe Effizienz sowie ein semi-modulares Kabelmanagement verzichten wollen. »

  •  be quiet! TFX Power 2 300W Gold im Test

    be quiet! TFX Power 2 300W Gold im Test

    Das Angebot an TFX-Netzteilen ist stark eingeschränkt. be quiet! weiss um diesen Umstand und legte mit der TFX-Power-2-Serie kürzlich interessante Alternativen nach. Das von uns getestete Modell liegt in der effizientesten Variante mit 80Plus-Gold-Zertifizierung und 300 Watt Leistung vor. Diese Power dürfte für die meisten, kompakten Systeme problemlos ausreichen. Doch kann das platzsparende Netzteil trotz hoher Effizienz am Ende in unseren Messungen und im Praxis-Betrieb überzeugen? Dieser und vielen weiteren Frage gehen wir in diesem Test auf den Grund. »

  •  Cooler Master V450S & Antec TP-550C im Test

    Cooler Master V450S & Antec TP-550C im Test

    Die Cooler Master VS-Serie und Antecs TruePower-Classic-Reihe wollen eine hohe Effizienz zu einem geringen Preis bieten. So können beide Netzteile mit  einem 80Plus-Gold-Zertifikat aufwarten. Die Leistungsklasse um 500 Watt, prädestiniert die zwei PSU-Modelle für Single-GPU-Gaming-PCs. Die überaus kurze Gehäuse-Tiefe von nur 140 Millimetern soll zudem die Kompatibilität zu kompakten Systemen steigern. Was zum veranschlagten Preis von unter 80 Euro zu erwarten ist, klärt unser Test. »

  • Chieftec: NAVITAS-Netzteil-Serie um 1.250-Watt-Modell erweitert

    Chieftec: NAVITAS-Netzteil-Serie um 1.250-Watt-Modell erweitert

    Nachdem Chieftec bereits die kleineren Netzteile der NAVITAS-Serie vorgestellt hat, folgt nun das leistungsstärkste Modell mit einer Ausgangsleistung von 1.250 Watt. Selbst Multi-GPU-Systeme mit einer sehr hohen Leistungsaufnahme sollen für das neue Spitzen-Modell keine Probleme darstellen. Eine 80Plus-Gold-Zertifizierung ist wieder mit an Bord. »

  • Cebit 2014: Antec zeigt Edge-Netzteile mit Gold-Siegel, Entkopplung und Semi-Passiv-Modus

    Cebit 2014: Antec zeigt Edge-Netzteile mit Gold-Siegel, Entkopplung und Semi-Passiv-Modus

    Antec präsentiert passend zur Cebit eine neue Netzteil-Serie mit dem Namen "Edge". Die Haupt-Features umfassen eine 80Plus-Gold-Zertifizierung, ein vollmodulares Kabelmanagement und einen optionalen Semi-Passiv-Modus. Zudem kommen die diversen Modellvarianten mit hochwertigen, japanischen Kondensatoren daher. »

  • Cebit 2014: EVGA mit weiteren Netzteilen der SuperNOVA-G2-Serie

    Cebit 2014: EVGA mit weiteren Netzteilen der SuperNOVA-G2-Serie

    Ein weiteres Messe-Highlight im Meeting Room von EVGA sind zwei neue Ableger der SuperNOVA-G2-Serie mit 750 und 850 Watt, die der Hersteller im Video vorstellt. »

  • Cougar GX: High-End-Netzteilserie in der dritten Auflage

    Cougar GX: High-End-Netzteilserie in der dritten Auflage

    Die GX-Baureihe, die als High-End Serie von Cougar wahrgenommen wird, geht in die dritte Runde. Die hohe Effizienz, das modulare Kabelmanagement und der leise Lüfter sollen dabei vor allem überzeugen. »

  •  Chieftec NAVITAS GPM-650C Netzteil im Test

    Chieftec NAVITAS GPM-650C Netzteil im Test

    Mit der jungfräulichen Navitas-Serie möchte Chieftec gegen High-End-Netzteile diverser anderer Hersteller konkurrieren. Dazu integriert das Unternehmen ein teilmodulares Kabelmanagement und auch das 80Plus-Gold-Zertifikat zählt zur Grundausstattung des neuen Stromspenders. Ob noch weitere Gründe für das Navitas GPM-650C mit 650 Watt sprechen, klärt unser Test. »

  •  Corsair RM450 und RM750 Netzteile im Test

    Corsair RM450 und RM750 Netzteile im Test

    Günstige 80Plus-Gold-Netzteile sind derzeit im Trend. Diesem folgt auch Corsair mit der RM-Serie und verzichtet dabei nicht auf wichtige Ausstattungsmerkmale, sondern entwirft ein Featureset, das bis auf die digitale Steuerung den High-End-Serien nahe kommt. Die von uns getesteten Modelle - RM450 und RM750 - werden von unterschiedlichen OEMs gefertigt, weshalb wir nun einen Blick auf beide Netzteile werfen. »

  • Navitas: Chieftec stellt neue High-End-Netzteile vor

    Navitas: Chieftec stellt neue High-End-Netzteile vor

    Ein Wirkungsgrad auf 80Plus-Gold-Niveau und ein teilmodulares Kabelmanagement stellen die Basis für ein Chieftecs neue High-End-Netzteil dar, die unter dem Seriennamen "Navitas" laufen. Ein geräuscharmer Lüfter, Single-Rail-Technologie, angemessene Kabellängen und ein intelligentes Kabelmanagement-System gehören zu den weiteren Besonderheiten. »

  • Corsair stellt RM-Netzteilserie mit besonderer Priorität auf die Lautstärke vor

    Corsair stellt RM-Netzteilserie mit besonderer Priorität auf die Lautstärke vor

    Die RM-Serie steht laut Corsair für einen flüsterleisen Betrieb, umfassende Überwachungsfunktionen und einer hohen Effizienz auf 80Plus-Gold-Niveau. Obwohl die neue Serie lediglich die alte Mittelklasse von Corsair ersetzen soll, kann auf eine umfangreiche Ausstattung zurückgegriffen werden. Das kleinste Modell der Serie beginnt bereits mit 450 Watt. »

  •  be quiet! Dark Power Pro 10 650 Watt Netzteil

    be quiet! Dark Power Pro 10 650 Watt Netzteil

    be quiet! bietet mit dem Dark Power Pro 10 in der 650-Watt-Ausführung nicht nur ein Netzteil mit 80Plus-Gold-Zertifikat an, sondern setzt auch auf eine kompromisslose Ausstattung. Ob dieser Mehrwert den Aufpreis gegenüber ähnlich starken PSUs rechtfertigt und ob dies reicht, um sich von anderen Netzteilen abzuheben, haben wir im Test herausfinden können. »

  • Enermax Revolution87+: Neue Netzteile beerben Modu87+ Modelle

    Enermax Revolution87+: Neue Netzteile beerben Modu87+ Modelle

    Die Modu87+-Baureihe von Enermax erfreute sich großer Beliebtheit. Nun schickt der Netzteilspezialist seine erfolgreiche Serie in Rente und löst sie durch neue Stromspender ab, die auf den Namen Revoltution87+ hören. Natürlich bestückt Enermax die neuen Geräte mit hochwertiger Technik und kann so beispielsweise die Effizienz verbessern. »

  • Cooler Master zeigt semi-passives Netzteil mit Lüftersteuerung

    Cooler Master zeigt semi-passives Netzteil mit Lüftersteuerung

    Bereits auf der CeBIT 2011 in Hannover hat Cooler Master seine mit dem Namen "Silent Pro Hybrid" vorgestellt. Nun zeigt man die gleichen Modelle auch auf der Computex, erweitert die Geräte allerdings noch um eine Lüftersteuerung. »

  • Seasonic mit 350 Watt starkem 80PLUS-Gold-Netzteil

    Seasonic mit 350 Watt starkem 80PLUS-Gold-Netzteil

    Die X-Serie des taiwanesischen Netzteilherstellers Seasonic siedeln sich allesamt im oberen Bereich unserer an. Nun zieht der Hersteller nochmals nach und hat auf der Computex 2011 mehrere neue Netzteilserien vorgestellt. Neben der Platinum-Reihe, über die wir bereits auf der , hatte Seasonic nun auch die neue G-Serie im Gepäck. »

  • be quiet! stellt neue Dark Power Pro und Straight Power Netzteile vor

    be quiet! stellt neue Dark Power Pro und Straight Power Netzteile vor

    Der bekannte deutsche Netzteil- bzw. mittlerweile auch Kühlerhersteller be quiet! hat die Computex 2011 in Taipeh genutzt, um einige neue Netzteile vorzustellen. Besonders interessant dabei sind die Nachfolger der aktuellen "Dark Power Pro"- und "Straight Power"-Serien. »

  • Cougar mit neuen Netzteilen und Lüftern

    Cougar mit neuen Netzteilen und Lüftern

    Cougar hat kurz vor der CeBIT erste neue Produkte angekündigt, darunter auch ein besonders effizientes Netzteil mit 80Plus Platinum. Die ebenfalls neuen Lüfter sollen dabei besonders leise agieren. Des Weiteren hat man aktuelle Serien einer Überarbeitung unterzogen. »

  • OCZ stellt neue ZX-Netzteilserie vor

    OCZ stellt neue ZX-Netzteilserie vor

    OCZ hat drei neue Netzteile vorgestellt. Die Modelle aus der ZX-Reihe tragen dabei alle die 80Plus-Gold-Plakette und sollen durch besonders saubere Spannungen überzeugen. »

  • FSP stellt neue Netzteilserie "Aurum" mit 80PLUS Gold vor

    FSP stellt neue Netzteilserie "Aurum" mit 80PLUS Gold vor

    Mit der "Aurum"-Serie hat FSP eine besonders effiziente Palette an Netzteilen vorgestellt. Diese fängt bereits bei 400 Watt an und soll durch hohe Lebensdauer überzeugen. »

  • SilverStone Strider-Serie nun auch mit 80Plus Gold

    SilverStone Strider-Serie nun auch mit 80Plus Gold

    SilverStone hat vier neue Netzteile vorgestellt, welche allesamt eine besonders hohe Effizienz bieten sollen. Die "Strider Gold"-Reihe sticht dabei durch ihre vollmodularen Kabel sowie dem großen 135-Millimeter-Lüfter hervor. »

  •  Corsair AX750 750 Watt

    Corsair AX750 750 Watt

    Mittlerweile bietet nahezu jeder Hersteller, ganz egal ob bekannt oder ein Frischling auf dem Netzteilmarkt, Stromlieferanten mit 80Plus Gold Zertifizierung an. So gibt es mittlerweile auf dem deutschen Markt genauso viele 80Plus Gold wie Silber zertifizierte Netzteile. Und die Auswahl wächst praktisch wöchentlich. »

  •  Seasonic SS-400FL Fanless-Netzteil

    Seasonic SS-400FL Fanless-Netzteil

    Mit der X-Serie hat es Seasonic geschafft eine der ersten Netzteile vorzustellen, die mit 80Plus Gold zertifiziert wurden. Schon damals setzte der Hersteller auf einen leisen Betrieb und konstruierte die X-Serie so, dass die Netzteile semipassiv betrieben werden konnten. Nun steigert Seasonic sich noch einmal und bietet die leistungsschwächste Version mit 400 Watt ganz ohne Lüfter an. »

  • Corsair: Netzteile der AX-Reihe nun offiziell erhältlich

    Corsair: Netzteile der AX-Reihe nun offiziell erhältlich

    Corsair hat heute die Markteinführung ihrer neuen Netzteile aus der AX-Serie bekanntgegeben. Die neue Netzteilreihe besteht dabei aus drei Modellen mit 1200 Watt, 850 Watt und 750 Watt, welche jeweils eine 80Plus Gold Zertifizierung tragen. Letzteres verspricht eine Effizienz von bis zu 92 Prozent im normalen Betrieb. Des Weiteren verfügen sie alle über ein vollmodulares Kabelsystem. In unserem Preisvergleich sind die neuen Modelle bereits ab 144 Euro gelistet und teilweise auch schon verfügbar. Das Corsair AX1200 fand zudem bereits vor einiger Zeit den Weg in unsere Redaktion. Den Test findet ihr hier. Alle weiteren Details sind in der offiziellen Pressemitteilung nachzulesen: »

  •  Corsair AX1200 1200 Watt

    Corsair AX1200 1200 Watt

    Nach Seasonic und Enermax möchte nun auch Corsair mit seinem ersten 80Plus Gold zertifiziertem Netzteil den Markt erobern. Anders als seine Konkurrenz setzt Corsair allerdings auf viel Power: Das neue AX1200 hat eine Leistung von stolzen 1200 Watt und ist zusätzlich mit einem kompletten Kabelmanagement-System ausgestattet. »

  • CeBIT 2010: Auch Geil nun mit 80Plus Gold

    CeBIT 2010: Auch Geil nun mit 80Plus Gold

    Wie schon in den letzten Wochen bei den olympischen Spielen in Vancouver dreht sich auch auf der CeBIT in Hannover alles um Gold. Nach Cooler Master gibt es nun auch Bilder von Geils ersten Netzteilen, die direkt mit 80Plus Gold zertifiziert wurden. Geil, die die Netzteilserie unter dem Brand Thortech anbietet, plant verschiedene Leistungsstufen von 650 Watt bis hin zu stolzen 1400 Watt. Je nach Leistungsgröße werden die Netzteile mit einem 120 Millimetern (650 Watt) bzw. 140 Millimeter (ab 800 Watt) Lüfter ausgestattet. Zudem besitzt die Serie - wie heutzutage üblich - eine aktive PFC. »

Anzeige