Alle Artikel

  •  be quiet! TFX Power 2 300W Gold im Test

    be quiet! TFX Power 2 300W Gold im Test

    Das Angebot an TFX-Netzteilen ist stark eingeschränkt. be quiet! weiss um diesen Umstand und legte mit der TFX-Power-2-Serie kürzlich interessante Alternativen nach. Das von uns getestete Modell liegt in der effizientesten Variante mit 80Plus-Gold-Zertifizierung und 300 Watt Leistung vor. Diese Power dürfte für die meisten, kompakten Systeme problemlos ausreichen. Doch kann das platzsparende Netzteil trotz hoher Effizienz am Ende in unseren Messungen und im Praxis-Betrieb überzeugen? Dieser und vielen weiteren Frage gehen wir in diesem Test auf den Grund. »

  • SFX Power 2 & TFX Power 2: be quiet! stellt kompakte Netzteile mit Bronze- und Gold-Siegel vor

    SFX Power 2 & TFX Power 2: be quiet! stellt kompakte Netzteile mit Bronze- und Gold-Siegel vor

    be quiet! stellte kürzlich via Pressemitteilung zwei kompakte Netzteil-Serien vor, die auf die Namen "TFX Power 2" sowie "SFX Power 2" hören und genügend Leistung für Mini- oder HTPCs mitbringen. Der Hersteller legt bei beiden Baureihen großen Wert auf hohe Effizienz und eine leise Kühlung. »

  • SST-HE01: Silverstone präsentiert hauseigenen Dual-Tower-Kühler

    SST-HE01: Silverstone präsentiert hauseigenen Dual-Tower-Kühler

    Silverstone baut sein eigenes Kühlerportfolio aus und präsentiert mit dem SST-HE01 einen neuen Twin-Tower-Kühler. Das Konstrukt soll hohe Kompatibilität in Gehäusen bieten und dennoch performant zu Werke gehen. Preislich orientiert sich der HE01 an der starken Konkurrenz. »

  • Zotac Geforce GTX 670 Extreme Edition zeigt sich

    Zotac Geforce GTX 670 Extreme Edition zeigt sich

    Nvidias Board-Partner Zotac schickt eine Extreme-Edition der Geforce GTX 670 gegen die starke Konkurrenz ins Rennen. Die Karte soll dabei mit einer besonders aufwendig gestalteten Platine samt hochwertigen Bauteilen und einer hohen Taktsteigerung ab Werk glänzen. »

  • Geforce GTX 680: Imposante Eigenkreationen von Gainward, Zotac, Palit und EVGA (Update: Nun auch von Gigabyte, Asus und KFA²)

    Geforce GTX 680: Imposante Eigenkreationen von Gainward, Zotac, Palit und EVGA (Update: Nun auch von Gigabyte, Asus und KFA²)

    Nvidias aktuell schnellste Grafikkarte - die Geforce GTX 680 - ist derzeit von den Boardpartnern nur im Referenz-Design erhältlich. Doch wie üblich arbeiten die ersten Hersteller an besonderen Eigenentwicklungen, die sich in Sachen Performance und Features übertreffen sollen. Die ersten, fast finalen Modelle kommen dabei von Gainward, Zotac, Palit und EVGA. »

Anzeige