Sony-Chef: "Neue Hardware-Generation ist zwingend erforderlich"

Langsam, aber sicher kommen mehr Gerüchte über einen möglichen Nachfolger der Playstation 4 auf. Dem Geschäftsführer von Sony zufolge sei eine neue Konsolengeneration hardwareseitig zwingend notwendig.

Bereits jetzt wird darüber spekuliert, wie weit Sony mit der Entwicklung eines PS4-Nachfolgers fortgeschritten ist. Angeblich wurden erste Entwicklerstudios bereits in die Planung mit ein bezogen, weshalb die Konsole schon nächstes Jahr erscheinen könnte. Sonys CEO sagte dazu in einem Interview: "Zu diesem Zeitpunkt kann ich sagen, dass wir ganz sicher eine Generation von Hardware benötigen werden".

Ebenfalls Andeutungen gibt es bezüglich der Chiphersteller. Hier wird womöglich wieder AMD den Zuschlag erhalten, welcher mit den neuen Zen- und Navi-CPUs durchaus die gerforderte "Next-Generation-Hardware" liefern könnte. Ob dies bis 2019 der Fall sein wird, lässt sich aber schwer sagen - andere Quellen gehen von einem Launch der Playstation 5 frühestens gegen Ende 2020 aus.

Karim Ammour

Datum:
09.10.2018 | 11:32 Uhr
Rubrik:
Konsolen
Quelle:
WCCFTech
Tags:
AMD Hardware Konsole Launch Playstation PS4 Sony

Anzeige

Preisvergleich