N-Series: BlackBerry bald mit neuem Smartphone

BlackBerry arbeitet neusten Gerüchten zufolge an einem neuen Smartphone, welches mit vollwertiger Tastatur und dem kommenden BlackBerry-10-OS daherkommen soll. Das Gerät konnte bereits von einer chinesischen Webseite abgelichtet werden.


Quelle: cnBeta

RIM arbeitet angeblich an einem neuen BlackBerry-Smartphone, das dem aktuellen Bold 9900 ähnelt und über eine vollwertige QWERTZ-Tastatur sowie einen Touchscreen verfügt. Beim kommenden Gerät fallen jedoch das Touchpad und andere Zusatztasten weg. Die technische Konfiguration respektive die Hardware ist hingegen noch nicht bekannt. Dennoch dürfte RIM einen leistungsstarken Ableger vorstellen, um gegen die rückläufigen Umsatzzahlen anzukämpfen.

Das neuste Betriebssystem in Form von BlackBerry 10 wird laut Hersteller offiziell am 30. Januar vorgestellt und soll auf dem kommenden Smartphone installiert sein. Dennoch sprechen vorläufige Gerüchte von einem Marktstart des modernen Handys zum Juni 2013. Dabei wird angeblich eine Version mit und ohne Voll-Tastatur erhältlich sein. Beide Modelle könnten zur gleichen Zeit entweder kurz nach der Vorstellung des BlackBerry-10-OS oder eben im Juni präsentiert werden.

Weitere Geräte von BlackBerry-Geräte sind bei Amazon zu haben.

Anzeige