Nvidia GeForce GTX 560 kommt am 17. Mai

Nachdem Nvidia bereits vor einiger Zeit ihre Midrange-Grafikkarte "GeForce GTX 560 Ti" vorgestellt hat, soll nun bald noch eine etwas kleinere Version ohne das Ti-Anhängsel auf den Markt kommen.

In einem kurzen Preview-Video hat man dabei nicht nur den 17. Mai als Veröffentlichungstermin bestätigt, sondern demonstriert auch die Leistung der neuen Karte. Spiele wie "Duke Nukem Forever" oder "Alice: Madness Returns" laufen dabei ruckelfrei und dank PhysiX auch mit zusätzlichen Details. Besonders der geringe Preis soll dabei ein Argument für die Karte sein. Angaben zu den technischen Details hat man allerdings noch nicht gemacht.

Dieses Video wird von unserem Partner HardwareClips gehostet. Das Video-Portal ist spezialisiert auf Videoclips rund um den Computer. Jeder User kann dort eigene Videos hochladen. Vom Messe-Video über Werbespots bis zum eigenen Casecon findet ihr alles auf Hardwareclips.com!

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Reinhard Moser

Datum:
14.05.2011 | 13:27 Uhr
Rubrik:
Hardware
Tags:
DirectX 11 Geforce Grafikkarte GTX 560 nvidia VGA

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen