Cooler Master Cosmos C700M: Top-Gehäuse mit vier Kufen kostet 440 Euro

Cooler Master präsentiert stolz die neue Gehäuse-Speerspitze in Form des Cosmos C700M und geizt dabei nicht an Superlativen: Vielseitigkeit "auf dem Niveau eines Sandkastens" verspricht der Hersteller und verlangt für den stattlichen Big-Tower mit einem Gewicht von knapp 24 Kilo rund 440 Euro.

Vielseitigkeit, Flexiblität, Design, Ausstattung: All das soll das neue Cosmos C700M in Hülle und Fülle bieten. Cooler Master vergleicht das Gehäuse im Hinblick auf die Flexibilität mit einem Sandkasten: Der Nutzer kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und sein Traumsystem in das Gehäuse verbauen. Da ist im Prinzip auch etwas dran: Das C700M bietet eine dreifache Ausrichtungsmöglichkeit des Mainboards: Standard, invertiert oder um 90 Grad gedreht - dabei zeigen die Anschlüsse nach oben. Frei ausrichtbar ist auch die Position der GPU: Mithilfe eines Riser-Kabels lässt sich der Pixelbeschleuniger im Winkel zwischen 0 und 90 Grad gedreht zur Schau stellen. Außerdem gibt es einen Platz für 5,25-Zoll-Geräte: Die abklappbare Front bietet einen Schacht für passende Hardware.

Auch das neue C700M ist klar als Modell der Cosmos-Serie erkennbar: Vier Kufen, zwei davon auf denen das Gehäuse steht sind neben den Flügertüren ein klares Erkennungsmerkmal. Einen cleanen Innenraum stellt Cooler Master mit zahlreichen Abdeckungen sicher - natürlich steckt das Netzteil unter dem Zwischenboden, der den Blick auf Kabel oder einen Radiator verbirgt. Ab Werk stattet Cooler Master das C700M mit vier unbeleuchteten Lüfter mit 140mm-Durchmesser aus - die Steuerung selbiger ist über eine integrierte Lüftersteuerung möglich. Eingebaute LEDs dienen als Zierelemente und lassen sich von der Front aus steuern. Zu den verbreiteten USB-Steckplätzen befindet sich am Frontpanel außerdem eine USB 3.1 Typ C-Schnittstelle. Mit 440 Euro ist das Gehäuse allerdings kein Schnäppchen - wann die Verfügbarkeit gegeben ist, hat Cooler Master nicht verraten.

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Issam Ammour

Datum:
03.10.2018 | 12:21 Uhr
Rubrik:
Gehäuse
Tags:
C700M Chassis Cooler Master Cosmos Gehäuse High-End Kufen Release

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen