Call of Duty Black Ops 4: Beta-Start und Systemvoraussetzungen veröffentlicht

Das Entwicklerteam von Treyarch hat bekanntgegeben, wann die Beta-Phase für Call of Duty Black Ops 4 starten wird. Auch zu den Speilmodi und Systemvoraussetzungen gibt es konkrete Informationen.

Wer Call of Duty Black Ops 4 vorbestellt hat, darf bereits ab dem 10 August an der Beta-Phase teilnehmen. Alle anderen Spieler dürfen sich ab dem 11. August ins Gefecht stürzen. Enthalten sein werden in der Beta die sechs Modi Team Deathmatch, Domination, Hardpoint, Kill Confirmed, Search & Destroy, und Control sowie sechs Maps inklusive den zwei neuen Karten Gridlock und Hacienda.

Um das neue Call of Duty zu spielen, ist laut Trayarch folgende Hardware notwendig:

Minimum:
OS: Windows 7 64-Bit or later
CPU: Intel Core i5 2500k or AMD equivalent
RAM: 8GB RAM
HDD: 25GB HD space
Video: Nvidia GeForce GTX 660 2 GB / GTX 1050 2GB or AMD Radeon HD 7850
DirectX: Version 11.0 compatible video card or equivalent
Network: Broadband Internet connection
Sound Card: DirectX Compatible

Recommended:
OS: Windows 10 64 Bit
CPU: Intel Core i7 4770k or AMD equivalent
RAM: 12GB RAM
HDD: 25GB HD space
Video: Nvidia GeForce GTX 970 / GTX 1060 6GB or AMD Radeon R9 390 / AMD RX 580
DirectX: Version 11.0 compatible video card or equivalent
Network: Broadband Internet connection
Sound Card: DirectX Compatible

Kommentare

Noch keine Kommentare abgegeben. Sei der Erste und teile der Welt deine Meinung mit!

Zum Thread im Forum

Karim Ammour

Datum:
08.08.2018 | 09:45 Uhr
Rubrik:
Gaming
Quelle:
Treyarch
Tags:
Beta Black Ops 4 Call of Duty COD fps Gaming Phase Shooter System

Anzeige

Preisvergleich

Verwandte Themen